3627

Wieder Liebeskummer - erneut verlassen worden

Butterblume63


1733
1
3647
Wir Bayern schütteln nicht sondern watschen.

16.09.2020 07:20 • x 1 #2161


Sliderman

Sliderman


1333
1842
Zitat von Butterblume63:
Wir Bayern schütteln nicht sondern watschen.


Das finde ich noch besser....
Das klatscht so schön und man bekommt so eine rosige Hautfarbe....

16.09.2020 07:22 • x 2 #2162



Wieder Liebeskummer - erneut verlassen worden

x 3


T4U

T4U


10124
13106
Zitat von Butterblume63:
Wir Bayern schütteln nicht sondern watschen.

Als ob ich dat Bübchen watschn würde .. wenn ich schon mal da bin .. mal wieder dort bin... würde mir wohl anderes einfallen, als meine Hand zu prellen..

Tagträumt

16.09.2020 07:24 • x 2 #2163


Keule


1135
5
965
Manchmal bin ich verzweifelt... wie du sagst, es sind nur Träume.. die aber eben daraus resultieren, das wir real geplant hatten. Und das ist es was mich verzweifeln lässt. Dass das gemeinsame Leben so nah war. In zwei Wochen wären wir zusammen gezogen..der nächste große Schritt die Träume war werden zu lassen

16.09.2020 07:31 • x 2 #2164


T4U

T4U


10124
13106
Zitat von Keule:
In zwei Wochen wären wir zusammen gezogen.

Sei froh, das es vorher passierte

16.09.2020 07:32 • x 3 #2165


Sliderman

Sliderman


1333
1842
Zitat von Keule:
Manchmal bin ich verzweifelt... wie du sagst, es sind nur Träume.. die aber eben daraus resultieren, das wir real geplant hatten. Und das ist es was mich verzweifeln lässt. Dass das gemeinsame Leben so nah war. In zwei Wochen wären wir zusammen gezogen..der nächste große Schritt die Träume war werden zu lassen


Definiere dich doch nicht über eine Beziehung!
Liebeskummer ist sicherlich grausam, aber du musst einfach anfangen nach vorne zu schauen.
Finde die Keule in dir wieder!
Verharre doch nicht in Lethargie!

16.09.2020 07:34 • x 4 #2166


T4U

T4U


10124
13106
Zitat von Keule:
es sind nur Träume.. die aber eben daraus resultieren, das wir real geplant hatten.

Die du geträumt hast..sie ging ja nur mit..zu Punkt X

16.09.2020 07:39 • x 3 #2167


Keule


1135
5
965
Zitat von T4U:
Die du geträumt hast..sie ging ja nur mit..zu Punkt X


Stimmt. Obwohl sie Initiator war mit der Wohnung und gemeinsamen Kind...ach ich denke schon wieder zu viel über das passierte nach. Ich kanns nicht mehr ändern..

16.09.2020 07:49 • #2168


T4U

T4U


10124
13106
Zitat von Keule:
Ich kanns nicht mehr ändern..

Wichtige Erkenntnis

du kannst es nicht ändern, nur deinen Blick auf deine Gegenwart richten

16.09.2020 07:56 • x 4 #2169


Sliderman

Sliderman


1333
1842
Zitat von Keule:

Stimmt. Obwohl sie Initiator war mit der Wohnung und gemeinsamen Kind...ach ich denke schon wieder zu viel über das passierte nach. Ich kanns nicht mehr ändern..


Verirre dich nicht in der Vergangenheit! Das bringt dich keinen Meter weiter!

16.09.2020 07:57 • x 4 #2170


Corbian


449
764
Zitat von Keule:
Es bleibt manchmal eine Weile so wie es eben ist..der Zustand des vermissens geht nicht von heute auf morgen weg. Die Liebe noch weniger.


Nein, dieser Zustand geht nicht von heute auf morgen weg. Die Liebe, die kommt und geht. Du kannst es aber steuern indem du nicht ständig zurückblickst, sondern nur noch nach vorn schaust.

Der Liebeskummer, der Schmerz wird dich eine Weile begleiten, bei dir bleiben aber irgendwann wird auch der schwächeln und verschwinden.

Nutze dieses Forum als Ventil und Hilfe. Das ist der Zweck dieses Mediums. Es gibt Starke unter uns, die bereits nach kurzer Zeit mit dem Schmerz fertig werden und andere, die etwas länger benötigen.

Also lass dir Zeit. Akzeptiere die Enttäuschung und die zerbrochene Träume. Such dir neue Träume. In deinem Tempo.

Wie schon gesagt wurde, bleib bei dir und deiner Tochter und verschwende nicht wertvolle Zeit mit einer Frau, die dich nicht will und schon gar nicht mit Kind akzeptiert.

16.09.2020 12:33 • x 8 #2171


Sliderman

Sliderman


1333
1842
Zitat von Corbian:

Nein, dieser Zustand geht nicht von heute auf morgen weg. Die Liebe, die kommt und geht. Du kannst es aber steuern indem du nicht ständig zurückblickst, sondern nur noch nach vorn schaust.

Der Liebeskummer, der Schmerz wird dich eine Weile begleiten, bei dir bleiben aber irgendwann wird auch der schwächeln und verschwinden.

Nutze dieses Forum als Ventil und Hilfe. Das ist der Zweck dieses Mediums. Es gibt Starke unter uns, die bereits nach kurzer Zeit mit dem Schmerz fertig werden und andere, die etwas länger benötigen.

Also lass dir Zeit. Akzeptiere die Enttäuschung und die zerbrochene Träume. Such dir neue Träume. In deinem Tempo.

Wie schon gesagt wurde, bleib bei dir und deiner Tochter und verschwende nicht wertvolle Zeit mit einer Frau, die dich nicht will und schon gar nicht mit Kind akzeptiert.


Toller Beitrag!

16.09.2020 12:50 • x 1 #2172


Lebengehtweiter

Lebengehtweiter


674
1154
@Corbian für deinen Beitrag gibts 1.000 Danke von mir. Kann leider nur 1xDanke.

16.09.2020 13:13 • x 2 #2173


Keule


1135
5
965
So i send out some Man to fight..and one came back almost dead tonight.. says he see my Enemy..and says he just looked like me.

19.09.2020 11:42 • #2174


Corbian


449
764
Zitat von Keule:
So i send out some Man to fight..and one came back almost dead tonight.. says he see my Enemy..and says he just looked like me.


Stimmt. Manchmal ist man sich selbst der Feind.

So hörauf dich zu quälen. Akzeptier was du nicht ändern kannst.

Das kostet auch Kraft aber das Ergebnis ist 1000x besser als das ständige darüber nach zu grübeln, was wäre, was hötte sein können und warum es nicht geklappt hat.

Diese Zeilen schreibe ich nicht nur für dich sondern auch für mich. Denn solche sinnlose Kämpfe fechte ich auch mit mir.

Sinnlos weil man sich dabei im Kreise dreht.

19.09.2020 19:52 • x 4 #2175



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag