21688

Zustandsbericht - erzählt uns davon

Krümelmonster_

Krümelmonster_


75
1
256
Zitat von Anis17:
Obacht *fingerheb*


na klar

15.09.2020 14:32 • x 1 #7951


Megeas


291
1
280
Spontaner Gedanke: wenn das so weiter geht kippe ich noch irgendwann im gym um wegen herzausfall

15.09.2020 16:35 • x 1 #7952



Zustandsbericht - erzählt uns davon

x 3


Ben67


1124
2820
Blick nach draussen: schon dunkel - der Sommer geht zu Ende
Befinden: Es wird besser - wird auch Zeit
Gesundheit: Den Blutdruck müsste ich und sollte ich mal wieder prüfen...
Blick in den Spiegel: heute Abend nicht mehr
Essen: Brot mit Hüttenkäse und Paprika
Trinken: Wasser
TV: aus
Aktueller Song:
Aktuelles Buch: Wie schön könnte das Leben sein, wenn.... - Robert Betz
Beschäftigung: Meinen Zustandsbericht schreiben
Weitere Vorhaben: Fortsetzung der Neuordnung
Träume/Wünsche: nicht erfüllbar
Liebe: viel in mir
Was toll ist/war: Meine Architektin - sie ist ein toller Mensch
Was heute nicht so toll ist/war: heute war ganz in Ordnung - also nix.
No-go des Tages: auch nix
Spruch/Erkenntnis des Tages: Würden wir es zulassen, wäre es perfekt.

15.09.2020 21:24 • x 11 #7953


Megeas


291
1
280
Erkenntnis des Tages:Sollte tatsächlich mal zum Augenartz gehen schon das vierte mal das ich die kurven nicht mehr richtig wahrnehme im dunkel, oder einfach mehr schlafen haha guter witz

15.09.2020 22:54 • x 1 #7954


Anubie

Anubie


253
999
Blick nach draussen:
Nix zu gucken. Ach doch, hier tummeln sich mittlerweile 6 Buslinien. Das ist super! Keiner kann mehr schnell fahren.

Befinden:
So angenehm stumpf

Gesundheit:
Erkältung hat U-Turn gemacht

Blick in den Spiegel:
Gut, aber dicker Bauch an der dünnen Frau

Essen:
Der Arbeitgeber gibt jede Woche alles

Trinken:
Kamille-Vanilletee mit Milch, lovely

TV:
Nix

Aktueller Song:
End of the line

Spontaner Gedanke:
Will einfach immer schönes Wetter, das ist gut für mich und meine Laune

Beschäftigung:
Teetrinken, Schreiben, Runterkommen

Weitere Vorhaben:
Schlafen

Träume/Wünsche:
Morgen fit zu sein, Überstunden abbummeln und einen tollen Tag mit einer Radtour zu haben.

Liebe:
Fühle mich so schnell bedrängt, das wird nix mehr.

Was heute toll ist/war:
Flow bei der Arbeit.
Alles schon geschafft, was erst morgen erledigt sein muss. Wie immer.
Ich bin sehr effizient und schnell.
Statt das Taxi oder öffis zu nehmen, mit dem Stadtrad über die nächtliche Reeperbahn zurück. So schön sommerlich!
Das Johanniskraut wirkt.

Was heute nicht so toll ist/war:
Die Qualität der Arbeit.
Hirnfreies Nacheditieren heute.

No-go des Tages:
Kannst das in Rot machen?
Kannst das doch in Pink machen?
Kannst das doch besser in Schwarz machen?

-Bin ich der Osterhase?

Spruch/Erkenntnis des Tages:
Mir geht es gut.

16.09.2020 01:38 • x 12 #7955


Susello

Susello


1248
3151
Blick nach draussen: Sonne und blauer Himmel mit Schäfchenwolken, wahrscheinlich der letzte warme Tag in diesem Jahr
Befinden: gut mit ein bisschen melancholischen Hauch in mir
Gesundheit: Fit wie meine Laufschuhe, nur ein bisschen älter
Blick in den Spiegel: Selbstliebe? Ja passt alles gut
Essen: Toast
Trinken: Tee
TV: jetzt im Herbst/ Winter wieder mehr
Aktueller Song:
Aktuelles Buch: Und leise rieselt der Schnee am 31.November (cool wenn man die Schriftstellerin persönlich kennt )
Spontaner Gedanke: so langsam mich hier verabschieden und nur noch ab und zu mitlesen, wollte ich schon sehr lange aber denke jetzt ist die richtige Zeit dazu, dass so zu machen
Beschäftigung: meinen letzten Zustandsbericht hier schreiben und Allen danken die mir so sehr geholfen haben
Weitere Vorhaben: Endlich dem Horizont entgegen hoppeln, es wird Zeit die Vergangenheit abzuschließen, schöne Erinnerungen bleiben natürlich
Träume/Wünsch: weiter nach vorne schauen, mit viel Geduld und Selbstliebe und die Indianer werden es schon richten ich hoffe darauf, weil am Ende wird alles Gut
Liebe: bleibt natürlich das Schönste was es gibt auf der Welt und soll auch so bleiben
Was heute toll ist/war: nicht das ja, ja .....sonder das jaaaaawooooohl
Danke meinem Prof. ein ganz wertvoller Mensch/Freund für mich
Was heute nicht toll ist/war: meine Ungeduld, daran muss ich wirklich noch intensiv arbeiten
No-go des Tages: meine Achterbahnfahrten aber ich bin umgestiegen auf die Mini Berg und Tal Bahn auch da möchte ich nicht mehr drin sitzen, definitiv nicht
Spruch/Erkenntnis:
Später ...wann ist das ?
Kaum hat der Tag begonnen und schon ist es sechs Uhr abends.
Kaum am Montag angekommen und es ist schon wieder Freitag.
... und der Monat ist vorbei.
... und das Jahr ist fast vorbei.
... und schon 30, 40, 50 Jahre unseres Lebens sind vergangen.
Man realisiert, wie viele Menschen wir schon verloren haben. Eltern, andere Verwandte und viele Freunde und Bekannte. Ein Zurück gibt es nicht.
Also versuchen wir die Zeit zu genießen, die uns bleibt!
Lasst uns nicht aufhören Aktivitäten zu haben, die uns gefallen.
Lasst uns Farbe in unseren grauen Alltag bringen!
Lächeln wir über die kleinen Dinge des Lebens, die Balsam in unsere Herzen bringen.
Wir sollten die Zeit, die uns bleibt mit Gelassenheit und Zuversicht genießen. Versuchen wir das Wort "später" zu eliminieren.
Ich mache es später...
Ich sage später...
Ich denke später darüber nach...
Wir lassen alles für später.
Später ist es zu spät!
Denn was man nicht versteht ist:
Später ist der Kaffee kalt...
Später ändern sich die Prioritäten...
Später ist der Charme gebrochen...
Später geht die Gesundheit vorbei...
Später werden Eltern älter...
Später werden die Versprechen vergessen...
Später wird der Tag die Nacht...
Später endet das Leben...
Und danach ist es zu spät....
Also... lassen wir nichts für später...
Denn in der Zwischenzeit können wir die besten Momente verlieren.
Die besten Erfahrungen.
Die beste Familie.
Die besten Freunde.
Der Tag ist heute...
der Moment ist jetzt...

Liebe Grüße an Alle hier im Forum und vor allem an Die, die mich eine zeitlang begleitet haben, alles Gute Euch

16.09.2020 09:22 • x 13 #7956


NochEine

NochEine


2642
1
4501
@Susello

Danke dafür

Zitat:
Später ...wann ist das ?
Kaum hat der Tag begonnen und schon ist es sechs Uhr abends.
Kaum am Montag angekommen und es ist schon wieder Freitag.
... und der Monat ist vorbei.
... und das Jahr ist fast vorbei.
... und schon 30, 40, 50 Jahre unseres Lebens sind vergangen.
Man realisiert, wie viele Menschen wir schon verloren haben. Eltern, andere Verwandte und viele Freunde und Bekannte. Ein Zurück gibt es nicht.
Also versuchen wir die Zeit zu genießen, die uns bleibt!
Lasst uns nicht aufhören Aktivitäten zu haben, die uns gefallen.
Lasst uns Farbe in unseren grauen Alltag bringen!
Lächeln wir über die kleinen Dinge des Lebens, die Balsam in unsere Herzen bringen.
Wir sollten die Zeit, die uns bleibt mit Gelassenheit und Zuversicht genießen. Versuchen wir das Wort "später" zu eliminieren.
Ich mache es später...
Ich sage später...
Ich denke später darüber nach...
Wir lassen alles für später.
Später ist es zu spät!
Denn was man nicht versteht ist:
Später ist der Kaffee kalt...
Später ändern sich die Prioritäten...
Später ist der Charme gebrochen...
Später geht die Gesundheit vorbei...
Später werden Eltern älter...
Später werden die Versprechen vergessen...
Später wird der Tag die Nacht...
Später endet das Leben...
Und danach ist es zu spät....
Also... lassen wir nichts für später...
Denn in der Zwischenzeit können wir die besten Momente verlieren.
Die besten Erfahrungen.
Die beste Familie.
Die besten Freunde.
Der Tag ist heute...
der Moment ist jetzt...


So schön

Ich wünsche Dir alles gute und schöne auf Deinem weiteren Weg, schön Dich das wir Dich hier lesen durften.

16.09.2020 09:32 • x 7 #7957


NichtLustig

NichtLustig


916
1948
Blick nach draussen: Trübe, nebelig- ...nein wartet, wenn ich das Fenster öffne, ist es plötzlich ein sonniger und klarer Tag. Das muss dieser Klimawandel sein.

Befinden: tiefenentspannt. Und ich weiger mich, einen Blick in die Küche zu werfen, wo die wilden Kerle gewütet haben.

Gesundheit: Noch gut, aber ich habe ja auch noch nicht in die Küche geguckt.

Blick in den Spiegel: Da hätte ich auch nicht hingucken sollen. Wie lange hat es gedauert, bis man die sixtinsche Kapelle restauriert hatte? Das ist nichts im Vergleich zu dem, was mir bevor steht.

Essen: Frühstücksei von glücklichen Hühnern (die finden, dass ich mir durchaus mehr Mühe geben könnte) Apfel, Sojaquark mit Haferflocken.

Trinken: Wasser, grüner Tee, Orangensaft, Restkaffee

TV:



Aktueller Song:


Aktuelles Buch: Recht im Online-Marketing: So schützen Sie sich vor Fallstricken und Abmahnungen.

Spontaner Gedanke: Wackelpudding!

Beschäftigung: hier meine Zeit verbummeln, verzweifelt nach Inspiration suchen, verbissen die Küche ignorieren

Weitere Vorhaben: immernoch die Küche ignorieren, schreiben, zeichnen, Work out, Katzen knuddeln, bis sie knautschig sind.

Träume/Wünsche: Hauselfen

Liebe: hat meine Küche verwüstet. ich weiß einfach, dass er meine Küche verwüstet hat!

Was heute toll ist/war: Das Frühstück

Was heute nicht so toll ist/war: Ich weiß einfach, dass die Küche einem Schlachtfeld gleicht. Einem Schlachtfeld, auf dem es keine Sieger gab!

No-go des Tages: Schlachtfelder!

Spruch/Erkenntnis des Tages: Ich zweifle in der Tat, ob Humanität eine natürliche oder angeborene Eigenschaft ist.- Charles Darwin

Zitat von Susello:
Liebe Grüße an Alle hier im Forum und vor allem an Die, die mich eine zeitlang begleitet haben, alles Gute Euch

Ich wünsche Dir viel Glück, Erfolg und alles Gute da draußen in der freien Wildbahn! Deine Zustände hier werden mir fehlen! *wedelt mit dem Taschentuch*

Zitat von PuMa:
@Shibb wenn sie zuckt... Weißt bescheid! Kein Zwiebelkuchen für euch beide.

*schubst @Shibb in Richtung Puma und flüchtet auf einem Bein aus dem Thread*

16.09.2020 09:40 • x 10 #7958


Susello

Susello


1248
3151
Zitat von Susello:
Und leise rieselt der Schnee am 31.November

verschrieben am 21. November

16.09.2020 09:45 • x 3 #7959


NochEine

NochEine


2642
1
4501
Blick nach draußen: Sonne pur, noch ein Sommertag

Befinden: Traurig, stumpf

Gesundheit: Die ist top

Blick in den Spiegel: Im vorbeigehen ein Lächeln

Essen: Nichts

Trinken: Grüner Tee

TV: Aus

Aktueller Song:

Aktuelles Buch: Tagebuch

Spontaner Gedanke: Schaffst Du auch noch

Beschäftigung: Bericht ausfüllen

Weitere Vorhaben: Yoga und kleine Schritte machen mit der Planung, später an die Elbe

Träume: Vergangene Nacht von meiner Mutter und sehr vielen Spiegeln geträumt

Wünsche: Was wünsche ich mir?

Liebe: Ist in mir, so viel, mein Bruder, Menschen die in meinem Leben sind, Max

Was heute toll ist/war: Sonne, Max immer noch zu sehen

Was heute nicht so toll ist/war: Was weiß ich?

No-go des Tages: Da ist nichts zum meckern

Spruch/Erkenntnis des Tages: Immer lernen, noch mehr, es gibt soviel noch zutun, alles ändert sich, nichts wird wie es war.

16.09.2020 10:05 • x 13 #7960


T4U

T4U


10120
13102
Zitat von NochEine:
Max immer noch zu sehen

16.09.2020 10:17 • x 1 #7961


Matroschka

Matroschka


389
2
1220
Blick nach draußen : Gei.l ! Es werden immer mehr Wolken , aber dennoch wirkt alles so friedlich , selbst gestern fand ich es schon perfekt .

Befinden : gut , befreit , zufrieden , Charakter stark

Blick in den Spiegel : etwas Speck glänzend , aber ich weiss zumindest , es ist nur Pflege , total okay

Gesundheit : es sind nicht wirklich grosse und kleine Glas Splitter in meinen Gelenken , Rheuma fühlt sich nur durch den Rauch Entzug schlimmer an ..... Ich habe ein VIP Ticket für die Hölle geschenkt bekommen , bei dem was ich denke und plane , wohlmöglich eine weitere Nahrungsmittel Unverzüglichkeit

Essen : Egal was , hauptsache mehr davon ..brot mit Honig , ach egal Mittag geht auch schon um halb 11

Trinken : Cappuccino, Wasser

Aktueller Song : Heavy Metal Version von Savage Garden " Flying to the moon and Back "

TV : noch aus ..ob ich Mal versuchen sollte über diese Mittagssendungen Mal Geld zu gewinnen ..wo es in der Liebe schon Mal nicht klappt...nein, nicht da wo es nur eine Tasse gibt ...

Buch : No

Spontaner Gedanke : alles gut , nichts und niemand stört

Beschäftigung : Wäsche ist fertig zum Aufhängen , Mittag kochen

Weitere Vorhaben : Kuchen backen ? Haushalt

Träume: Was wollen sie mir sagen? Das Mal wieder Zeit zum ....wird ?!

Wünsche : Gesundheit

Liebe : Gestern kurzer sentimentaler Rückfall , zum Glück abgelenkt worden ... ansonsten bin ich bereit for someone new

Was toll war : Erleichterung , selbst Bestärkung , Hilfe von aussen , es gibt sowas wie einen Plan in weiter Ferne

Was nicht toll war : " Kannst Du so machen , aber es könnte zu 50Prozent shice werden " Haltung von anderen , " es könnte auf eine ernstere Erkrankung mit komplizierten Namen hindeuten "

No Go des Tages : Pessimisten , Worte und Gedanken die man nicht haben will

Zitat / Erkenntnisse des Tages :

No my Fantasy! Ihr findet mich in Wonderland !

Ich mach das jetzt so , am Ende ist es zu 100 Prozent toll , dass Ich es wenigstens probiert habe ! ! ! ( Ich )

16.09.2020 10:38 • x 11 #7962


SlevinS

SlevinS


2769
2
5518
Blick nach draußen: Heute etwas bewölkt aber trotzdem schön

Befinden: Super

Gesundheit: kann mich nicht beklagen

Blick in den Spiegel: Ja, so siehst du aus, wenn du müde bist. Blick in den Spiegel sollte erst nach Kaffee erfolgen

Essen: Bündnerfleisch

Trinken: Wasser

TV: nix

Aktueller Song:


Aktuelles Buch:

Spontaner Gedanke: Wenn ich an den Spontanen Gedanken denken muss, fällt mir meistens nur der Klatschende Affe ein

Beschäftigung: Arbeiten und gleich zum Sport

Weitere Vorhaben: Arbeiten, Fahrstunden und dann mal sehen

Träume: Von Freunden die ich seit X Jahren nicht mehr gesehen hab

Wünsche: Dinge via Gedanken teleportieren zu können

Liebe: lohnt sich

Was heute toll ist/war: gute Freundin aus alten Zeiten angetroffen

Was heute nicht so toll ist/war: Unterhaltung mit Maske ist doch etwas schwierig

No-go des Tages: alles io

Spruch/Erkenntnis des Tages: heute mal nix spezielles

16.09.2020 11:08 • x 10 #7963


Ben67


1124
2820
Zitat von Susello:
Später ...wann ist das ?
Kaum hat der Tag begonnen und schon ist es sechs Uhr abends.
Kaum am Montag angekommen und es ist schon wieder Freitag.
... und der Monat ist vorbei.
... und das Jahr ist fast vorbei.
... und schon 30, 40, 50 Jahre unseres Lebens sind vergangen.
Man realisiert, wie viele Menschen wir schon verloren haben. Eltern, andere Verwandte und viele Freunde und Bekannte. Ein Zurück gibt es nicht.
Also versuchen wir die Zeit zu genießen, die uns bleibt!
Lasst uns nicht aufhören Aktivitäten zu haben, die uns gefallen.
Lasst uns Farbe in unseren grauen Alltag bringen!
Lächeln wir über die kleinen Dinge des Lebens, die Balsam in unsere Herzen bringen.
Wir sollten die Zeit, die uns bleibt mit Gelassenheit und Zuversicht genießen. Versuchen wir das Wort "später" zu eliminieren.
Ich mache es später...
Ich sage später...
Ich denke später darüber nach...
Wir lassen alles für später.
Später ist es zu spät!
Denn was man nicht versteht ist:
Später ist der Kaffee kalt...
Später ändern sich die Prioritäten...
Später ist der Charme gebrochen...
Später geht die Gesundheit vorbei...
Später werden Eltern älter...
Später werden die Versprechen vergessen...
Später wird der Tag die Nacht...
Später endet das Leben...
Und danach ist es zu spät....
Also... lassen wir nichts für später...
Denn in der Zwischenzeit können wir die besten Momente verlieren.
Die besten Erfahrungen.
Die beste Familie.
Die besten Freunde.
Der Tag ist heute...
der Moment ist jetzt...


Wie schön

16.09.2020 11:36 • x 3 #7964


Clarinetta

Clarinetta


102
352
Blick nach draussen: Sonne

Befinden: nachdenklich

Gesundheit: bin jeden Tag dankbar für meine Gesundheit, scheint nicht selbstverständlich zu sein

Blick in den Spiegel: sehe nachdenklich aus

Essen: Spinat, Kartoffeln und Ei

Trinken: Wasser und frisch gepressten Saft

TV: heute Abend

Aktueller Song:

Aktuelle App: Englisch Auffrischkurs

Spontaner Gedanke: ich glaube, ich bin echt eine nervige Person

Beschäftigung: mich mal wieder mit mir selbst beschäftigen

Weitere Vorhaben: Wäsche aufhängen, zu Fuß durch den Wald zum Einkaufen laufen

Träume/Wünsche: heute nicht

Liebe: ich kann das mit der Liebe nicht besonders gut

Was heute toll ist/war: konnte mich zusammenreißen und den Streit damit verhindern

Was heute nicht so toll ist/war: diese erneuten Unsicherheiten

No-go des Tages: einige Beiträge hier im Forum, Echt jetzt?!

Spruch/Erkenntnis des Tages: du kannst dich jederzeit noch verbessern oder dich einfach selbst mal in Ruhe lassen

16.09.2020 14:44 • x 9 #7965



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag