26734

Zustandsbericht - erzählt uns davon

jimmylight69

jimmylight69


123
270
Blick nach draussen: vom Rolladen unterteilte Dunkelheit mit Laternenlicht
Befinden: gut
Gesundheit: gut
Blick in den Spiegel: gut
Essen: Gemüselasagne. Gast musste absagen. Viel zu viel über
Trinken: Wasser und Cola Zero
TV: später Voice of Germany ( hat mir Tempi eingebrockt, dass ich das jetzt kucken will )
Aktueller Song: " the lamb lies down on Broadway" Genesis
Aktuelles Buch: still the same
Spontaner Gedanke: die Lasagne ist fertig
Beschäftigung: schreiben
Weitere Vorhaben: die Lasagne aus dem Ofen holen. Essen. Voice schauen
Träume/Wünsche: Ein 2021 , das sich vom Corona-Würgegriff befreit und dass der Dezember-Diensplan so funktioniert, wie er geschrieben wurde, bei all dem aktuellen Corona-Regelchaos
Liebe: ist und bleibt und fliesst
Was heute toll ist/war:Krankheitsausfälle im Team stressfrei lösen können
Was heute nicht so toll ist/war: Krankheitsausfälle
No-go des Tages: geht schon. Alles im Rahmen
Spruch/Erkenntnis des Tages: die abschliessende Erkenntnis fehlt mir heut irgendwie . Aber der Tag war absolut ok

19.11.2020 18:45 • x 9 #8941


Anubie

Anubie


342
1442
Blick raus:
Seit halb 5 dunkel wie... verdammt nochmal! Mitten in der Nacht!

Gedanke:
Warum ist mir das früher nie so aufgefallen?

Gesundheit:
Rückenschmerzen.... 1. Tag Homeoffice und ich weiß schon gleich, warum das nur eine halbe Freude wird.

Befinden:
Feierabend.

Essen:
So nebenbei in der Küche Nudeln mit Tomatensoße gekocht, Müsli, Äpfel.

Trinken:
Ist da nicht noch Rotwein im Kühlschrank

Vorhaben:
Muss irgendwie noch raus.

Toll war:
Unfertiggemacht an den Rechner und einfach loslegen.
Ein paar Details hinbekommen. Details sind grade mein Job.

Nicht toll:
Keine Verbindung zum Server. Na super, das war es dann mit »einfach loslegen«.
Keine frische Luft (ArbeitsWeg auf dem Rad sonst) und keine Bewegung.
Nachbar, den ich schneide, weil sich als gruselig rausstellte, grade geklingelt. Geh weg! Naja, wenigstens klopft er nicht. Das wäre ganz widerlich.

Nogo:
Den exakten Wortlaut in einer sms vorhersagen können.

Erkenntnis:
Mag schon gerne im Büro arbeiten.

19.11.2020 19:08 • x 8 #8942



Zustandsbericht - erzählt uns davon

x 3


Matroschka


563
2
1953
Blick nach draußen: alles ruhig , Sternklare Nacht , knackige 6 Grad

Befinden : aufgewühlt, enttäuscht , Gedankenlast , Optimus schwindend , zweifelnd , sensibel, getriggert

Blick in den Spiegel: Fieberhaut , nicht so toll

Gesundheit : bisschen besser

Essen: Quark mit Erdbeeren , Bananen und Schoko Streusel , Gemüseeintopf - nur erstes hat geschmeckt

Trinken : Wasser

Aktueller Song: gedudel von oben
Tv : aus
Buch : im Regal

Spontaner Gedanke: Schnupfen ? Grippe ? Risiko ?

Ich weiss auch noch nicht damit um zugehen mit dem Problem ?

Beschäftigung: gut schlafen hoffentlich und Mal wieder fit auf zu stehen

Weitere Vorhaben : auf jedenfall optimistisch und stark bleiben

Träume / wünsche : Gesundheit , Normalität

Liebe : klar

Was toll war / ist : Gut was geschafft im Haushalt , immerhin gekocht und etwas gegessen , sich auf mögliche Probleme vorbereiten

Was nicht toll war / ist : diese Lichterkette die nicht halten will - weder mit Pads noch mit Klebestreifen und wegen ihr ist mein lieblings Deko Ding zerdeppert - es war ein Geschenk ! Untröstlich , Gesundheit , kein Geschmack und Appetit , alles doof

No Go des Tages : Tage wie diese

Zitat / Erkenntnisse des Tages :

Kommt Zeit - kommt Rat !

19.11.2020 23:06 • x 11 #8943


Tempi

Tempi


1407
1
1918
Zitat von jimmylight69:
TV: später Voice of Germany ( hat mir Tempi eingebrockt, dass ich das jetzt kucken will )


Weitere Vorhabe: Jimmylightblue vorsprechen, vorsingen, vortanzen lassen und vorkosten.
3Tage Forenpause, echte Bücher weiterlesen

Geht auf sein Profilll!

20.11.2020 17:09 • x 1 #8944


jimmylight69

jimmylight69


123
270
owei...vorsprechen krieg ich hin. Aber für´s vorsingen und tanzen brauch ich am End enthemmende Substanzen und kann trotzdem nicht versprechen , dass es ein Vergnügen wird

20.11.2020 17:15 • x 1 #8945


Tempi

Tempi


1407
1
1918
Ich werde Gnade walten lassen.
Jeder fängt mal klein an.

Lass uns gemeinsam ..

P.S. Ich sagte, geht auf Jimmys Profil und leickt ihn. liked Euch gegenseitig. Sendet Euch .

20.11.2020 17:41 • #8946


Matroschka


563
2
1953
Zitat von Tempi:
Ich werde Gnade walten lassen.
Jeder fängt mal klein an.

Lass uns gemeinsam ..

P.S. Ich sagte, geht auf Jimmys Profil und leickt ihn. liked Euch gegenseitig. Sendet Euch .



Wo sieht und man denn da etwas ? Ich sehe nur Profil Bilder ?

Blick nach draußen : nur die Reflexion des inneren Lichts und Laternen

Befinden : noch " Trantütig " , also leicht benebelt , melancholisch, viele Gedanken in alle Richtungen Reisend ohne Ziel in Sicht , auf gutes hoffend , misstrauisch

Blick in den Spiegel : Spiegelbild vorhanden , absolut neutral , aber Hey , ich konnte heute morgen endlich wieder Wasser aus der Haut spüren . Es gibt nichts blöderes , als unter Fieber kein Wasser auf der Haut zu spüren , weil es gleich verdunstet - ich hasse es , aber heute wieder erfrischt !

Gesundheit: auf dem Weg der Besserung! Matschbirne

Essen : gebratene Gemüse- Nudeln , Kirsch Quark

Trinken : Wasser

Aktuelle Musik : ja, es muss dringend etwas neues her

TV : lohnt nicht an zu machen

Buch : bin auf der Suche und löse noch aus ...

Spontaner Gedanke: " ist ja immer so eine Sache mit der Sympathie " , aber wir machen das schon . So im Nachhinein , wo eh schon unterschrieben ist , werden wir uns schon zusammen raufen

Sind unter dem Fieber meine Gehirnzellen endgültig geschmolzen - ohne Witz , so etwas gibt es wirklich ! Ich hoffe das repariert sich wieder !

Beschäftigung: wenn ich das wüsste , so unter Zombie Modus

Weitere Vorhaben : ich muss noch Haare waschen , vielleicht sollte ich es nochmal mit netten Feuchtigkeitsspendend Maske probieren

Träume/ Wünsche : Gesundheit und ruhiges Jahresende

Liebe : natürlich , aber ich möchte bitte nicht hinters Licht geführt werden . Hab echt genug von Intrigen und co , da wird ja alles hinfällig !

Also liebe Liebe , mach es richtig oder gar nicht !

( Ich habe jemanden gesehen, den ich richtig gerne habe ! )

Was toll war / ist : Termin durch gehalten , Wasser zu spüren ! Humor , schlafen , reibungsloser Ablauf

Was nicht toll war / ist : leichte Panik , schlapp und unausgeschlafen fühlen , der Tag und Nacht Rhythmus meiner neuen Nachbarn die um halb 2uhr Betten bauen - quasi Möbel schubsen und gegen 3 Uhr schlafen , nach einem Ritual aus Lach Anfällen und lautem Gemecker - ja genau mitten in der Nacht ! , Denkblockaden

No Go des Tages : siehe meine neuen Nachbarn !

Zitat / Erkenntnisse des Tages :

Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser !

Heute Nachmittag gmfiel mir etwas ein , aber dann schlief ich ein u d hab's vergessen.

20.11.2020 20:42 • x 10 #8947


Matroschka


563
2
1953
Sorry , blöde Autokorrektur und es war zu spät um es zu bearbeiten .

20.11.2020 22:05 • x 1 #8948


Tempi

Tempi


1407
1
1918
Moin.
Zitat von Matroschka:
Sorry , blöde Autokorrektur und es war zu spät um es zu bearbeiten .

Das waren doch bestimmt nur..
Zitat von jimmylight69:
enthemmende Substanzen
Du bist ja noch krank.
Zitat von Matroschka:
Ich sehe nur Profil Bilder ?
Aber hallo!
Das ist mir..
Zitat von jimmylight69:
enthemmende Substanz
..genug.

Zitat von Matroschka:
Ich sehe nur Profil Bilder ?
Ich erfreue mich jeden Tag an ihnen und war gleich

21.11.2020 07:06 • x 1 #8949


Mida

Mida


114
1
228
Blick nach draussen: November rain

Befinden: traurig und irgendwie einsam. Obwohl ich jahrelang einsam zu zweit war, fühle ich mich jetzt gerade richtig alleine.

Gesundheit: es lebt

Blick in den Spiegel: wtf?

Essen: noch nicht

Trinken: Kaffee mit Reismilch

TV: -

Aktueller Song:


Aktuelles Buch:
Mal sehen, ich kann auf der einen Seite gerade keine Liebesschnulzen ertragen und bin auch sonst sehr schnell getriggert. Ich werd wohl was über Design Patterns in C++ lesen

Spontaner Gedanke: welches sind bloss meine Winterreifen? Beim Ex in unserer Garage liegen drei Stapel...

Beschäftigung: wach werden

Weitere Vorhaben: Atmen, Papierröllchen für Körbe drehen und Aufräumen

Träume/Wünsche: wieder gestärkt aus der Sch... hervorgehen

Liebe: Kind und Katz, sowie alle die mich lieb haben

Was heute toll ist/war:
Mein Monstera Peru -Steckling bekommt noch ein neues Blatt

Was heute nicht so toll ist/war: die Gesamtsituation zieht mich gerade voll runter

No-go des Tages: Du bist hier nicht das Opfer!

Spruch/Erkenntnis des Tages: ich muss mich intensiv damit beschäftigen, endlich "Nein" sagen zu lernen

21.11.2020 08:22 • x 10 #8950


Anubie

Anubie


342
1442
Blick nach draussen:
Wer hat das Licht ausgemacht?

Befinden:
Egalhaltung zum Negativen, Vorfreude auf das, was heute kommt, siehe unten

Gesundheit:
Gut. Bitte so bleiben.

Blick in den Spiegel:
Wie frisch aus der Bürzeldrüse gedrückt. Nach dem Laufen gibt es ne Dusche, natürlich

Essen:
Räucherlachs, Rukola, Bratkartoffeln, Schmand. So ist der Plan für heute Abend.

Trinken:
Keinen Alk. heute, gibt echt gute Tees.

TV:
Purpurnen Flüsse gestern, immerhin

Spontaner Gedanke:
Ach, verdankt.
(= Mist, hab vergessen, mich zu bedanken)

Beschäftigung:
In sportklamotten in der Küche stehen und Tippen, bevor ich in die Kälte aufbreche

Weitere Vorhaben:
Laufen, Equipment für Linoldruck kaufen, Lebensmittel holen, zum besten Freund und kochen
Dazwischen iwo Aufräumen und Klamotten waschen

Träume/Wünsche:
Keine. Total desillusioniert. Aber Gesundheit für alle, das wünsche ich mir.

Liebe:
Nee

Was heute toll ist/war:
Ausschlafen, kein Termin oder Spazierengehen am Vormittag.

Was heute nicht so toll ist/war:
Kater beim Aufwachen,
Das Gefühl, muss mich nochmal erklären. Und das tat ich.

No-go des Tages:
Haha, ich erwarte es mit jedem Blick auf das Handy

Spruch/Erkenntnis des Tages:
Ist der Ruf erst ruiniert...

21.11.2020 13:25 • x 7 #8951


Anis17

Anis17


4538
3
8162
Blick raus : Sauwetter und Himmel noch mal, ist das kalt. Igitt.

Blick rein : entspannter Samstag. Lange nicht mehr gehabt.

Blick in den Spiegel : wird nachher besser. Immernoch Sportklamotten.

Gesundheit : Gelaufen - ging gut.

Essen : Brötchen und so Zeugs. Nachher werde ich bekocht. Schöne Routine.

Trinken : Milchkaffee, Tonic mit Zitrone

TV : aus

Buch : Der zweite Reiter

Beschäftigung : querliegen auf dem Sofa und hier tippen

Weitere Vorhaben : lesen, duschen, lesen, Essen, Sofa liegen - Bin Lockdown Profi.

Was heute gut war : der Morgenlauf und das Philosophieren

Was nicht so toll war : -

No Go : Einkauf am Samstag Nachmittag - ich könnte ja auch mal ein bisschen nachdenken!

Erkenntnis : ich hab es ganz schön gut.

21.11.2020 14:57 • x 8 #8952


Matroschka


563
2
1953
Blick nach draußen: trocken , mittelhell , eisiger Wind und mir fällt Mal wieder die historischen umliegenden Häuser sehr positiv auf , ich wohne hier in einem Haus , wo vorher ein Pferde - und Kutschparkplatz war - ich kann mir gut vorstellen , wie es sich hier vorher gelebt haben muss . Sehr tröstend

Befinden : ich hatte Schnap.! Nur einen Schluck , aber schon besser wie vorher : melancholisch, sensibel, traurig , enttäuscht , wütend - auf alte Trampelpfade wandernd , vermissend

Blick in den Spiegel: na jetzt hab ich geheult , aber der Weisheitszahn macht mein Gesicht asymmetrisch - vom süßen Troll zu Cat Women - gefährlich S.y

Gesundheit: schon wieder Zahn , Magen Darm und Rücken

Essen : Rest Quark und keinen Appetit , ausser auf Kuchen und ich komme nicht drauf

Trinken : Wasser , Rest Ginger Ale und ggf eine heiße Milch mit Honig

Aktueller Song/ TV : ggf gleich Live DVD von Linkin Park

Buch : ja, Tagebuch , ich hatte offenbar vor ein paar Jahren einen Wahrtraum und das ist jetzt gruselig nach ' in Erfüllung gehend'

Spontaner Gedanke: Wie lange hält sich eigentlich so abgebrochener Vodka Fusel ? Ich hatte den eigentlich nur für Haushaltszwecke gekauft , nicht für den Verzehr und der steht angebrochen schon ein paar Monate ...

Weiter : Ich hoffe er freut sich ...es müssen Seelenmenschen her .. sofort !

Beschäftigung: strechtching und Yoga , es sich auf dem Fussboden gemütlich machen , abwaschen , essen müssen wir auch Mal was heute

Weitere Vorhaben : Gedanken vertreiben , irgendwie Kräfte mobilisieren , Seelenmenschen nerven

Träume/ Wünsche : " bringt mich auch nicht weiter und ist kein Ersatz und Trost " , ich nehme das Blubberbad im Freien also Solo

Liebe : ja, schwupps , da war er mir nah mit allem drum und dran , in Gedanken , zu nah , zu viele Erinnerungen , zu viel " was er macht er gerade " " schläft er noch " und wenn ja , er liegt neben ihm und ist er glücklich ?

Schwachsinn , natürlich ist er glücklich , ein satter Mann der alles hat und es im Überfluss Brauch und um den man sich keine Gedanken machen Brauch ... natürlich denkt er nicht an mich und ich gefälligst auch nicht an ihn ...weg damit !

Was toll war / ist : der Schnap. macht es gefährlich gut , irgendwo lauert Optimismus und Humor , meine Seelenmenschen würden und haben mich nie so arglistig hintergegangen und das finde ich gerade sehr gut ! Ich lass mir doch nicht meine Weihnachtsstimmung verderben, immerhin habe ich endlich rosa Glitzer Kugeln bekommen! Prall gefülltes Postfach!

Was nicht toll war / ist : der Staubsauger hat nen total Schaden ( vor 13 Jahren vorm Sperrmüll gerettet ) und eigentlich ein festes Familienmitglied mit eigenem Namen ! Um 4 Uhr Aufwachen und so viel Gefühle zu haben , Gesundheit

No Go des Tages : zu denken , dass ich nie romantische Weihnachten haben könnte !

Zitat/ Erkenntnisse des Tages :

Vodka regelt !

Nichts ist verloren - nur auf unbestimmte Zeit verschwunden !

Immer wenn Du denkst , es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her !

21.11.2020 15:00 • x 8 #8953


jimmylight69

jimmylight69


123
270
Blick nach draussen: wenn ich den Rolladen noch etwas weiter zu mache komplett unmöglich
Befinden: weiterhin gut
Gesundheit: nix zu klagen
Blick in den Spiegel: alles ok
Essen: Asiatische Nudeln mit Erdnußsauce
Trinken: Wasser ( kein Koffein mehr jetzt, fies früher Frühdienst )
TV: aus
Aktueller Song: "Rocket" Def Leppard
Aktuelles Buch: Naja, halt immer noch Narziss und Goldmund. Lese nur kleine Häppchen zur Zeit
Spontaner Gedanke: rätselhafte Vorgänge bereichern das Leben
Beschäftigung: schreiben und ein DVD-Cover fabrizieren
Weitere Vorhaben: schlafen, den Frühdienst gut gewuppt kriegen
Träume/Wünsche: die Freude behalten
Liebe: braucht die ein bestimmtes Ziel? fühlt sich auch breitgestreut gut an
Was heute toll ist/war: kleine Rätsel und Messages ins Offene
Was heute nicht so toll ist/war: wieder mal kranke KollegInnen
No-go des Tages: Passt schon. Da müsst schon was Massives kommen
Spruch/Erkenntnis des Tages: Consciousness is the best Gig in the Universe

21.11.2020 20:13 • x 5 #8954


Taleja

Taleja


2600
1
7221
Blick nach draussen: ein dunkles Rolio veraperrt due Sicht

Befinden: müde

Gesundheit: Nackenschmerzen

Blick in den Spiegel: Aber doch nicht sonntags um 5.30 Uhr!

Essen: muss noch warten

Trinken: gerade nicht

TV: aus

Aktueller Song:

Aktuelles Buch: -

Spontaner Gedanke: Ich hätte jetzt gerne Sommer,Sonne,Strand und Wellen.

Beschäftigung: wach liegen und träumen

Weitere Vorhaben: irgendwo ans Wasser

Träume/Wünsche: Sommer,Sonne, Strand und Meeresrauschen

Liebe:

Was heute toll war: in Anbetracht der Uhrzeit muss ich auf gestern zurückgreifen:
Kaffee trinken am See, trotz Schmuddelwetter, weil jemand weiß, wie sehr ich das Wasser liebe.

Was heute nicht so toll war:
ebenfalls von gestern:
Kommunikation mit dem Ex

No go des Tages:
viel zu früh wach mit Nackenschmerzen

Spruch/Erkenntnis des Tages:

Ich möchte kein perfektes Leben, sondern ein glückliches!

22.11.2020 05:35 • x 8 #8955



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag