29

Ihre Liebe reicht nicht mehr aus - Sie verlässt mich

Ingo79


45
1
1
Zitat von Nightwatch:

Das gibt mir einfach den Anlas zu glauben das ein Anderer im Spiel ist!


Grüß Dich,
das muss aber nicht sein. Ich glaub wir Leidensgenossen sind alle sehr hypersensibel zur Zeit, achten auf alles und jedes und irgendwas findet man dann, zumindest ist das bei mir so. Das soll nicht heißen das es mir möglich ist das abzustellen aber ein bisschen kann man sich damit beruhigen.
Vielleicht hat sie das auch nur geplant, weil es Ihr so leichter gefallen ist.

Das sie sich wieder meldet ist bestimmt möglich, ich wünsch es dir.
Sie hat ja auch gesagt das sie für Dich da ist, ich weiß nicht ob das ein Fehler wäre aber in einem angemessenen Zeitabstand könntest du auch anrufen, wenn dich die ungewissheit noch lange quält.

Das Wetter ist echt so typisch, wenns schön wäre, könnte man etwas draußen spazieren gehen und da heulen, wenn man die anderen Pärchen sieht.

Mit Facebokk und whatsapp habe ich nix am hut, ich hab zwar ein handy aber das ist fungiert als Wecker und Spielekiste. Bin auch froh darüber, das würde mich zusätzlich verrückt machen. Ist ja auch so schon schlimm genug.
Viele Grüße
Ingo

28.06.2013 13:18 • #31


Nightwatch


256
1
11
Das blöde ist, ich habe ihre Nummer im Kopf!

Ich will aber nicht riskieren mich in einem schwachen Moment wieder bei ihr zu melden und ihr mein Leid zu klagen!

Dann würde alles wieder von vorne losgehen!

Davor habe ich Angst...es ist ja nun mal bekannt das wir Leidenden oft unüberlegt handeln und damit genau das Gegenteil von dem erreichen was wir wollen!

Wie gerne würde ich sie noch einmal in den Arm nehmen, ihren Duft warnehmen, sie küssen, mit ihr zusammen einschlafen und aufwachen...

28.06.2013 13:36 • #32



Ihre Liebe reicht nicht mehr aus - Sie verlässt mich

x 3


Nightwatch


256
1
11
Liebe ist das schönste Gefühl auf Erden...

warum ist dann so viel Leid damit verbunden?

Warum fixieren wir uns sooo sehr auf einen Menschen?...und ist dieser weg hinterläst er eine Leere die nur schwer wieder auszufüllen ist!

Und da sind wir alle gleich...wir alle jagen unser lebenlang der Liebe hinterher!

28.06.2013 13:43 • #33


AmEnde


1800
3
73
Ganz einfach, weil wir diesen Menschen über alles lieben....

In mir ist eine Leere, die ich nicht beschreiben kann.

Da schlimme ist, wir hatten echt keine Chance uns auf die Situation vorzubereiten, es kam aus dem heiteren Himmel. Ich denke wir brauchen Zeit, viel Zeit.

Ich habe hier schon so viele aufmunternde Worte bekommen, von Menschen, die es geschafft haben, obwohl sie nicht daran geglaubt haben...

28.06.2013 13:58 • #34


Nightwatch


256
1
11
Ja...dafür möchte ich Allen Danken!

So, bin nun zu Hause, die Tür ist ins Schloss gefallen und ich bin allein!
Diese Totenstille ist unerträglich...manchmal nehme ich noch ihren Duft wahr!

Ich hatte gehofft das es besser wird wenn ich nichts mehr von ihr höre...aber im Moment wird es eher schlimmer!
Habe gerade einen völligen Gefühlsausbruch...kann einfach nicht aufhören zu weinen!

Sie fehlt mir sooo sehr...ob sie mal an mich denkt? Positiv?

28.06.2013 15:47 • #35


Nightwatch


256
1
11
Hätte ich etwas tun können das sie nicht geht, ihre Entscheidung nochmal überdenkt?

Oder stand ihre Entscheidung längs fest?

Lag es an mir?...habe ich falsch reagiert?...hätte ich irgend was tun können?

28.06.2013 16:19 • #36


AmEnde


1800
3
73
Du darfst Dir keine Vorwürfe machen, das macht Dich nur noch mehr kaputt.
So wie es sich für mich anhört, stand ihre Entscheidung fest. Du warst machtlos dagegen. Du hast nichts gemerkt, wie hättest Du also etwas merken sollen? Geb Dir nicht die Schuld dafür.

Und ja, sie wird mit Sicherheit auch an Dich denken, Du bist ihr ja mit Sicherheit nicht gleichgültig.

Bitte sperr Dich nicht ein, geh raus, spazieren oder gehe joggen.
Hast Du Dir überlegt Dir etwas zur Beruhigung verschreiben zu lassen?

28.06.2013 16:25 • #37


Nightwatch


256
1
11
Ich weiß wirklich nicht weiter!

Ich muss heute Abend auf eine Geburtstagsfeier...alles fröhliche Menschen um mich herum.
Und ich fühle mich so klein und wertlos!

Heute vor einer Woche war meine Welt noch in Ordnung...in 10 Minuten vor einer Woche ist sie zerbrochen!
Heute vor einer Woche hat sie Schluss gemacht!

Oh Gott...erlös mich bitte von meinen Qualen!

28.06.2013 16:42 • #38


AmEnde


1800
3
73
Würde Dir so gerne helfen, wirklich. Ich weiss was Du durch machst. Deine Gefühle fahren Achterbahn. Fahr bitte in die Apotheke und hol Dir was, damit Du wenigstens etwas runter kommst. Es gibt so viele pflanzliche Sachen. Sind das Eure gemeinsamen Freunde auf der Feier? Wissen die Leute dort Bescheid?

28.06.2013 16:45 • #39


Nightwatch


256
1
11
Nein, es ist mein Freundeskreis und ja, die Leute wissen bescheid!
Ich habe aber irgendwie den Eindruck das es niemanden so richtig interessiert wie es gerade in mir aussieht!

Ich hab niemanden zum reden!

28.06.2013 16:57 • #40


Nightwatch


256
1
11
Noch dazu sehe ich momentan aus wie ich mich fühle!

28.06.2013 16:59 • #41


Nightwatch


256
1
11
Das war eine der letzten Nachrichten von ihr:

"Ich hatte mein Handy auch schon zig mal in der Hand um dir zu schreiben. Aber ich weiß wie es ist wenn dann tatsächlich eine Nachricht kommt.
Das wollte ich dir ersparen.
Ich war sehr glücklich mit dir. Und ich habe mir so gewünscht dass das wieder kommt.
Du bist ein ganz wundervoller Mann der nur das beste verdient hat. Egal was du vor 2 Jahren für Fehler gemacht hast..für mich wirst du immer ein toller Mann bleiben.
Nur leider konnte ich dir jetzt nicht mehr die Liebe geben die du mir gegeben hast.
Und das hast du nicht verdient.
Ich bin immer für dich da. Egal wann und egal was ist. Tag und Nacht.
Versprich mir nur das du gut auf dich acht gibst.
Ich mach mir so unglaublich viele Sorgen um Dich.Du bist etwas ganz besonderes und ein guter Mensch.
Lass dir ja von niemandem etwas anderes einreden.
schon gar nicht von dir selbst."


Eure ehrliche Meinung?

Klingt für mich wie ein Abschied für immer!

28.06.2013 17:18 • #42


Spacesurfer


Jab....so klingt es.
Geh doch da durch. Sieh in/mit Ihr keine Option mehr.
Freunde bleiben....vergiss es.
Erst alleine auf die Beine und dann sehen was die Welt so alles nettes bietet.

Alle Gute

28.06.2013 17:30 • #43


AmEnde


1800
3
73
Ja, das klingt wirklich entschlossen. Aber zeigt auch, dass sie schon länger darüber nachgedacht hat. Dir ist wirklich nichts aufgefallen? Keine Veränderung? Ist sie mehr auf Distanz gegegangen?
Bist Du auf dem Geburtstag?

28.06.2013 20:32 • #44


Nightwatch


256
1
11
Es war schon anders als beim 1 mal...aber irgendwie hofft man auch ständig das es schon wieder wird, das sie ganze Sache etwas Zeit braucht vor allem bis sie wieder zu 100% vertrauen kann!

Aber ich hätte niemals an ihrer Liebe zu mir gezweifelt...niemals!

Sie hat mir immer das Gefühl gegeben das sie mich von ganzem Herzen liebt!

29.06.2013 11:03 • #45



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag