19292

5 Jahre Ehe, 2 Kinder, jetzt Trennung - total am Boden

JustSmile


334
697
Hey Familiendaddy, wie gehts Dir inzwischen?

08.09.2021 12:24 • x 2 #5836


Familiendaddy

Familiendaddy


1092
2
4496
Hey,
ach naja. Man kommt schon so durch

Es ist nach wie vor so, dass ich recht weit weg bin von dem tiefen Zufriedenheitsgefühl und Wohlbefinden.
Andererseits geht es zwar zumindest beim Thema Liebeskummer etc. zwar langsam, aber stetig bergauf.

Ich versuche, die positiven Aspekte meines Lebens zu genießen und den Kopf nicht in den Sand zu stecken. Unternehm viel mit Freunden, bin mit Arbeit dank neuem Lehrjahr ziemlich gut ausgelastet und Umgang mit NF passt bis auf wenige Ausnahmen auch.

Aber immer wenn ich denk, hey, läuft ja eigentlich, kommt irgendwas, dass mir wieder zeigt Hey FD, nöö, ohne Drama wärs zu langweilig für dich und zack fällt z.B. mein Dad mit Schlaganfall um, muss notoperiert werden. Oder andere Dinge.
Aber ich bin zuversichtlich, dass jetzt mal alles gut wird.

Von meiner Exfreundin habe ich alles gelöscht und sie wieder blockiert, alles von ihr in nen Schuhkarton geräumt und weggepackt.

Manche Dinge triggern mich schon noch ziemlich - gewisse Orte, Gegenstände oder Träume - aber ich merk ja selbst, wie es von Woche zu Woche einfacher wird für mich. Ist zwar ein einziges Hin- und Her, aber es wird langsam.

Die Kids sind momentan hauptsächlich bei NF - muss jetzt durchgehend arbeiten und kann sie net nehmen unter der Woche. Und mit dem neuen Kiga ab nächster Woche wirds eh ziemlich blöd für mich.
NF hat sich gestern beschwert, dass ich zu lasch erziehen würde und die Kids wohl öfter erwähnen, dass sie lieber zu Papa wollen... ach keine Ahnung, NF ist manchmal ziemlich verrückt glaube ich Manche Gespräche sind schon sehr absurd.

Heute kommen nach der Arbeit die zwei Praktikantinnen aus meiner Abteilung abends zu mir. Machen das einmal wöchentlich, gucken unsere Serie zusammen, kochen zusammen usw. - das macht immer Spaß und ist mittlerweile zu ner richtig guten Freundschaft geworden.

Blöd nur, dass die zwei in 14 Tagen mit ihrem Praktikum fertig sind und die eine zurück nach NRW, die andere nach Spanien zieht. Wirklich schade, da wird mir was fehlen.

Also sagen wir mal so. Es ist durchwachsen und ohne viel Reden und mentale Unterstützung durch Freunde wäre es auch nicht so toll momentan - aber ich mach das beste draus und versuch, mich nicht aus der Fassung bringen zu lassen.

Ich wünsch euch nen schönen Tag

09.09.2021 13:36 • x 14 #5837



5 Jahre Ehe, 2 Kinder, jetzt Trennung - total am Boden

x 3


Jane_1

Jane_1


1007
2189
Zitat von Familiendaddy:
mein Dad mit Schlaganfall um, muss notoperiert werden.

Gute Besserung an deinen Papa!

09.09.2021 16:49 • x 2 #5838


aquarius2

aquarius2


6086
6
6771
Alles Gute für deinen Vater!

09.09.2021 21:33 • x 1 #5839


Snipes

Snipes


2356
6
4982
Hey FD, wenn es dick kommt, kommt es meist richtig fett, aber das sind die Prüfungen in unserem Leben. Du machst das super und hältst die Kontaktsperre ganz sicher durch. Danach siehst Du das Licht am Horizont wieder, versprochen Alles Gute für deinen Dad und ich hoffe, dass er ganz schnell wieder auf die Beine kommt.

09.09.2021 21:37 • x 3 #5840


TheWho

TheWho


49
49
Zitat von Familiendaddy:

Heute kommen nach der Arbeit die zwei Praktikantinnen aus meiner Abteilung abends zu mir. Machen das einmal wöchentlich, gucken unsere Serie zusammen, kochen zusammen usw. - das macht immer Spaß und ist mittlerweile zu ner richtig guten Freundschaft geworden.

Blöd nur, dass die zwei in 14 Tagen mit ihrem Praktikum fertig sind und die eine zurück nach NRW, die andere nach Spanien zieht. Wirklich schade, da wird mir was fehlen.

Ich hoffe du hast versucht eine von beiden anzubaggern und was für dein Ego zu tun?

22.09.2021 10:31 • #5841


downie

downie


203
666
Moin Daddy,

wie geht es Dir mittlerweile?

Viele Grüße
downie

20.10.2021 10:16 • x 4 #5842


Jane_1

Jane_1


1007
2189
Und wie geht es deinem Vater?

20.10.2021 11:41 • x 2 #5843


Familiendaddy

Familiendaddy


1092
2
4496
Hey ihr Lieben.

Euer Timing wieder. Wollt mich morgen in Ruhe melden - nagut. Dann halt jetzt über handy. Heute war unser Scheidungstermin vorm Amtsgericht. Schon verrückt - da sitzen Leute in Handschellen mit JVA Kleidung, Paare, die Kids adoptieren wollen und meine NF/Ex und ich samt lustiger Anwältin in einem Warteraum. Sonst war es total Kurz und schmerzlos - keine 5 min im Saal.
Haben sogar Spaß dabei gehabt, da der Ausweis von "NF" (wie heißt sie jetzt hier eigentlich - Ex?) abgelaufen war. Einfach so typisch.
Scheidung wird etwas teurer als erwartet, da meine Firma gefühlt 5 Rentenfonds bildet - und jeder nominell in den Verfahrenswert mit rein Spielt - voll egal. Haken drunter.
Honorar bleibt wahrscheinlich entgegen aller Absprachen an mir hängen - sie in elternzeit, knapp 800 Euro - muss pacha aber jeden Monat 1000 Euro Miete/Wohngeld usw überweisen. Auch das - geschenkt.
Ansonsten ist das Verhältnis entspannt.
Kann meine Kids jederzeit sehen, sie bucht Zeiten für mich so um, dass ich bei taekwondo oder Ballette der Kids teilhaben kann, sind beide Elternbeirat im neuen Kiga. Elternebene hervorragend.
Finanziell ist sie ziemlich am A ohne Einkommen mit hoher Miete, vier Kids und next, der halt n depp ist.
50/50 klappt nicht mehr - Kindergarten zu weit weg - aber ich krieg es ehrlich gesagt mit meiner 40h Woche einfach nicht mehr gestemmt.
Suchen grad n weg, dass es für alle passt.
Aktuelle Route ist: alte kiga-kosten (ca 350 Euro, die ich bisher gezahlt hab) fallen weg - dafür hätt sie gern insgesamt 500, übernimmt aber alles mit Kita, Klamotten usw.
ich kann die Kids jederzeit sehen. Hab sie jedes zweite WE von Freitag bis Dienstag und ansonsten unter der Woche noch 1-2 mal. Das kann ich stemmen, das kann sie stemmen.
Abwarten. Läuft soweit ganz gut. Heut wollte sie vor Gericht ihren Ehering wieder - hab ihn ihr samt dem Herz mit "willst du mich nochmal heiraten?" wieder gegeben.
Alles sehr abstrus - aber ich komm klar.
Sitz grad bei ner Nachbarin auf n B. und stoßen auf heut an.

Und meinem dad geht es gut! Keine Folgeschäden! Seit der Woche geht er wieder normal arbeiten. Der berühmte Schuss vor den bug

Schönen Abend euch.

20.10.2021 18:29 • x 13 #5844


Familiendaddy

Familiendaddy


1092
2
4496
Irgendwer wollte mir ne PN schicken - Postfach ist wieder frei, sorry

20.10.2021 20:10 • #5845


Tempest


1766
4
1379
Zitat von Familiendaddy:
Finanziell ist sie ziemlich am A ohne Einkommen mit hoher Miete, vier Kids und next, der halt n depp ist.


Zitat von Familiendaddy:
Haben sogar Spaß dabei gehabt, da der Ausweis von NF (wie heißt sie jetzt hier eigentlich - Ex?) abgelaufen war. Einfach so typisch.


Zitat von Familiendaddy:
Scheidung wird etwas teurer als erwartet, da meine Firma gefühlt 5 Rentenfonds bildet - und jeder nominell in den Verfahrenswert mit rein Spielt - voll egal. Haken drunter.


Zitat von Familiendaddy:
Ansonsten ist das Verhältnis entspannt.

unter diesen Voraussetzungen redest du von entspannt?
Finanziell ist sie ziemlich am A ohne Einkommen mit hoher Miete

Scheidung wird etwas teurer als erwartet.
das ist immer so

20.10.2021 20:24 • x 1 #5846


Familiendaddy

Familiendaddy


1092
2
4496
Unter diesen Voraussetzungen rede ich von entspannt, ja.
Ich habe 16000 Euro Trennungsunterhalt nicht gezahlt, ich habe keinen Titel, ich einige mich mit ihr fair und geb ihr Geld, was den Kids zu gute kommt, bisher einigen wir uns (oft dank meiner Engelszungen - da geb ich dir recht) recht fair.
Es kostet oft viel Selbstbeherrschung - aber im Grunde läuft es für mich gut finde ich.
Nicht 100% wie erhofft - aber ich kann bisher noch in Spiegel schauen.

20.10.2021 20:43 • x 8 #5847


Tempest


1766
4
1379
Zitat von Familiendaddy:
ich einige mich mit ihr fair und geb ihr Geld, was den Kids zu gute kommt,

so möge es sein

20.10.2021 20:46 • x 1 #5848


PuMa

PuMa


2800
2
6097
Zitat von Familiendaddy:
Finanziell ist sie ziemlich am A ohne Einkommen mit hoher Miete, vier Kids und next, der halt n depp ist.


4? Ich dachte 3 Kids? Hab ich was verpasst?
2 von dir und 1 von Next?

Zitat von Familiendaddy:
Heut wollte sie vor Gericht ihren Ehering wieder - hab ihn ihr samt dem Herz mit willst du mich nochmal heiraten? wieder gegeben.


Willkommen im Club der geschiedenen. Herzlichen Glückwünsch und lass es dir besonders gut gehen.

Das mit dem Ring finde ich gerade sehr... Ahm... Komisch. Du hattest den noch? Und sie will nun was damit machen? Opfergabe beim nächsten Vollmond?
Den Ring der Knechtschaft bin ich als erstes los geworden. wenn nicht sogar zeitgleich mit Knecht...

Ich freu mich für dich. Weiter so.

21.10.2021 15:27 • x 3 #5849


Andy17


1936
3343
Zitat von PuMa:
Den Ring der Knechtschaft bin ich als erstes los geworden.

Na! Na! Was wären die Damen ohne Ehemann?

21.10.2021 17:08 • x 1 #5850



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag