41

57 Tage nach der Trennung habe ich eine chance?

Affe79


114
5
32
Thema ist ja mal sowqs von durch. Habe mit ihr Telefoniert... so agrogant und eingebildet das habe ich noch nie irgendwo erlebt haha.
Der 33 jährige is weg und sie hat wieder nen neuen. Es sei nur S. und sie sagt es mir mit stolz. Wählt ihre worte so nur um mich zu verletzten.
"DU BIST FÜR mich nur ein fremder"
" ich hab mir nen neuen geholt zum fi*Ken siehst du was für eine schl*mpe ich bin?"
" ruf nicht an und komm nie mehr vorbei "
Usw usw
Früher war sie aucn so wie soll ich es formulieren... leicht zu haben. Oft wurde ich gewarnt,gehört habe ich nicht.
Ich erkenne sie leider auch nicht wieder. Aber das war ein super telefonat. Das mir hoffentlich die augen geöffnet hat.
Morgen vernichte ich alle bilder und geschenke.
Ich habe immer höfflich geredet und gefragt wieso sie so ist. Habe mich für die zeit bedankt ihr alles gute von herzen gewünscht auch wenn sie was anderes verdient...
Ein treffen im Sommer will sie zum verrecken nicht. Ich akzeptierte es.
Und legte auf.
2 Monate veegas ich genau diesen ekelhaften charakterzug und war so bessesen auf ihre posetiven dinge.
2 monate malte ich mir aus was ich beim treffen sage oder anziehen werde hahaaha so ein lappen bin ich... peinlich.
Meine freunde können mich nicht verstehen. Selbst die schwester meiner ex kann nicht verstehen wieso ich ihr hinterher laufe.
Und ich muss langsam wqch werden.
Sachen die ich ihr verziehen habe hätte ich am anfang der beziehung niemals verziehen.
Und ich wills auch garnicht mehr.
Mich stört zwar trotzdem das sie S. mit einem anderen hat aber das sollte normal sein.
Das sie mit ihrer art auf die schnauze fliegt weis ich zum glück auch.
Aber auch das sollte mich nicht stören. Wenn sie happy ist schön. Wenn nicht ihr problem.
Naja trotz all dem mist den sie mir angetan hat bin ich froh das sie da war. Den ich habe viel gelernt und kann das gelernte hoffentlich in meiner nächtsen beziehung erfolgreich anwenden.
Klingt vielleicht komisch aber irgendwie gehts mir gerade besser als sonst.
Den um sie zu kämpfen hat mir druck gemacht. Weil ich jeden movr genau planen musste.
Weil jeder move den ich mache die entweder weiter von mir entfernt oder eben das gegenteil.
Jetzt wo ich weis das ich sowas ekelhaftes nicht nehmen kann um glücklich zu werden, gehts mir gut.
Ich bedanke mich für jeden kommentar.
Vllt meldet sie sich doch irgendwann.
Und ich kann lächelnd nein sagen. Ach wäre das schön und ja es wäre nur für mein ego i know. Aber sowas schönes darf mir auch mal passieren nach 3 jahre wo ich alles gegeben habe. Und eigentlich permenent verarscht wurde
Schönen abend allen noch.

25.02.2019 03:05 • x 1 #61


Gracia


6698
3975
Ego --->>keine Frau würde sich selber als Schl. bezeichnen. Da müssen ja ganz schön Geschütze aufgefahren werden, um dich auf Abstand zu halten.
Treffen im Sommer ums verrecken nicht? Na ja.

25.02.2019 16:58 • #62


KleinerPanda1


38
1
16
Zitat von Affe79:
Thema ist ja mal sowqs von durch. Habe mit ihr Telefoniert... so agrogant und eingebildet das habe ich noch nie irgendwo erlebt haha. Der 33 jährige is weg und sie hat wieder nen neuen. Es sei nur S. und sie sagt es mir mit stolz. Wählt ihre worte so nur um mich zu verletzten. "DU BIST FÜR mich nur ein fremder" " ich hab mir nen neuen geholt zum fi*Ken siehst du was für eine schl*mpe ich bin?" " ruf nicht an und komm nie mehr vorbei " Usw usw Frü...

War bei mir genau so... Naja musst du entscheiden am ende. Wenn du sie nicht willst dann ist das so..
Mch dir keinen Kopf vergiss sie der rest passiert von alleine

25.02.2019 17:02 • #63


Affe79


114
5
32
Zitat von Gracia:
Ego --->>keine Frau würde sich selber als Schl. bezeichnen. Da müssen ja ganz schön Geschütze aufgefahren werden, um dich auf Abstand zu halten.
Treffen im Sommer ums verrecken nicht? Na ja.

Naja sie weis das sie leicht zu haben iat. Mot 21 jahren 18 männer.... mehr sage ich nicht. Als ich sie kennegelernt habe vor 3 jahren waren es 10.
Trotz 3 jahre beziehung sind 8 dazu gekommen.
Naja thema is für mich durch. Ich ändere mich für mich selbst. Ob sie sich meldet oder nicht is mir schnuppe.
Soll ruhig von mann zu mann springen. Das macht mir die sache leichter

25.02.2019 22:21 • #64


Gracia


6698
3975
Na ja hier genau Zahlen festzulegen macht glaube ich keinen Sinn. Damals war es dir ja auch egal, dass die schon zehn vor dir hatte. Und warm gewechselt ist zu dir nicht wahr. Letztendlich darf ja jeder so leben wie er es möchte. Vielleicht suchst du dir beim nächsten Mal besser eine Frau die deine Moralvorstellungen teilt

25.02.2019 22:54 • #65


Affe79


114
5
32
Zitat von Gracia:
Na ja hier genau Zahlen festzulegen macht glaube ich keinen Sinn. Damals war es dir ja auch egal, dass die schon zehn vor dir hatte. Und warm gewechselt ist zu dir nicht wahr. Letztendlich darf ja jeder so leben wie er es möchte. Vielleicht suchst du dir beim nächsten Mal besser eine Frau die deine Moralvorstellungen teilt

Leider hat mich das damals auch gestört. Es war sogar der grund wieso ich diese beziehung nicht wollte.
Ich sagte ihr per telefon das ich keinen kontakt möchte weil sie mich liebtw und ich sie nicht verletzten möchte.
Aber sie rief jedentag an und weinte. Dabei kannten wir uns erst 2 wochen.
Ach wenn ihr gesicht nicht so süß beim weinen wäre... hätte ich schon so lange schluss gemacht. Leider hat sie mich immer mit dem hundebkick bekommen haha.
Naja und am ende als ich sie liebte war sie weg.
Naja es kann aber echt nur verletztes ego sein.
Ich kann mich nicht erinnern sie jemals aus herzen geliebt zu haben. Auser jetzt
Umso mehr zeit vergeht umso mehr sehe ich das negative.
Swit wochen fokusiere ich mich auf das posetive.
Meine pro und contra liste die ich 1 tag nach der trennung erstellt habe enthält 5 posetive sachen 17 negativen.
Und heute lese ich die liste und bin noch der gleichen meinung.
Ich hab mir eine trennung im guten gewünscht das sagte ich ihr 1000x aber aie lügte nur und spuckte auf mich.
Sie sagt das sie mit sovielen S. hat. Nennt namen. Und diese leute wissen nichts davon.. sie lügt um mich zu verletzten und ich frage mich.... was zur hölle hab ich gemacht.
Aber das werde ich nie erfahren.... ihre antwort ist das sie keine beziehung mehr will. Ob das ein grund ist so mit einem menschen umzugehen.... ich weis nicht.
Mich stört mehr wie die trennung abgelaufen ist als die trennung an sich.

26.02.2019 02:21 • #66


sven11

sven11


223
2
211
Zitat von Affe79:
Ich ändere mich für mich selbst. Ob sie sich meldet oder nicht is mir schnuppe.


Das nenn ich doch mal eine richtig gute Einstellung!
Ich find es gut das Du Dich jetzt nochmal bei ihr gemeldet hast, bevor Du Dir über Wochen und Monate weiter etwas ausgemalt, vorgemacht und schön geredet hättest.

Ich denk jetzt bist Du auf einem guten Weg und ich wünsch Dir alles Gute dafür.

26.02.2019 08:11 • #67


Affe79


114
5
32
Zitat von sven11:

Das nenn ich doch mal eine richtig gute Einstellung!
Ich find es gut das Du Dich jetzt nochmal bei ihr gemeldet hast, bevor Du Dir über Wochen und Monate weiter etwas ausgemalt, vorgemacht und schön geredet hättest.

Ich denk jetzt bist Du auf einem guten Weg und ich wünsch Dir alles Gute dafür.

Danke ich gebe mein bestes.
Ich werde nicht hoffen das sie sich meldet oder drauf warten. Ich gehe mein weg der rest passiert von alleine.
Meldet sie sich werde ich auch ganz anderes an die sache rangehen als heute.
Ich werde klar im kopf sein.
Ich hätte mir sehr gewünscht das es klappt. Aber ich denke ständig wäre sie doch nur ehrlich und würde nicht lügen. Wöre sie dies und nicht das. Dann wäre es so schön geworden.....
So aber dann wäre es mit jedem ja schön. Sie ist wie sis ist und so klappt es nicht.
Ich mache sie oft besser als sie ist, und weil ich ihr nachgelaufen bin fühlt sie sich gerade auch so.
Karma regelt hoffentlich

26.02.2019 22:36 • #68


Affe79


114
5
32
Wollt mich mal melden und irgendwie allen mut geben die gerade eine trennung durch machen müssen.
Ihr könnt alle meine beiträge hier lesen.
Wie verzweifelt und traurig ich war.
Monate lang gelitten.. und wollte die trennung nie akzeptieren.
Wie sieht es heute aus?
Ich hänge 0 an meiner ex. Habe alles erreicht was ich mir als ziel genommen habe.
Bin eine bessere version von mir.
Selbstwert auf maximum haha.
Naja ihr dürft echt nicht klammern batteln oder sonst was.
Trennung ist da und ende.
Macht mehr aus euch. Pusht euer selbstwert. Das ist das einzige das euch runterzieht.
Macht sport kauft euch klamotten usw usw.

Ich bin neu verliebt und ultra glücklich mit ihr.
Und 3x dürft ihr raten wer mich alle 3 tage weinend anruft.
Richtig meine ex. Sie will mich zurück... habe aber 0 interesse.
Wenn euer ziel wirklich eure ex ist.
Dann hört auf heulend im bett zu liegen und macht mehr aus euch.
Holt das beste aus euch raus. Der rest passiert von alleine.
Frohes neues euch allen

28.12.2019 15:10 • x 2 #69


MAMP


482
2
527
Zitat von Affe79:
Ich bin neu verliebt und ultra glücklich mit ihr.

Freut mich wirklich für dich ! Geht doch !
Zitat von Affe79:
Und 3x dürft ihr raten wer mich alle 3 tage weinend anruft.
Richtig meine ex. Sie will mich zurück... habe aber 0 interesse.

Bilder sagen mehr als tausend Worte: . . . . .

Nachdem sie erfahren hat das du vergeben bist, ja ?
Ansonsten: Super das du deine Ziele erreicht hast und das so durchgezogen hast !

28.12.2019 16:27 • x 1 #70