3140

Affäre aufgeflogen-alles vorbei

I
Das tönt alles wunderbar.

Drücke euch die Daumen für die Ehe 2.0

05.12.2020 16:11 • x 2 #2041


B
Liebe Te!
Vielen Dank für deine Rückmeldung! Auch ich drücke euch die Daumen,dass ihr Beide aus euren Affairen was Positives für die Ehe gewinnen könnt. Hat dein Mann auch einen Cut unter seiner Affaire gezogen?

05.12.2020 17:01 • x 1 #2042


A


Affäre aufgeflogen-alles vorbei

x 3


A
Mein Mann hat die Affäre sofort beendet. Wenn auch schweren Herzens, was ich inzwischen verstehe. Anfangs war es S.. Dann kam meine Affäre raus und er hat gemerkt, wie sehr ich am AM hänge.
Nicht zuletzt dadurch, dass er -ohne dass ich es wusste- den kompletten Strang hier gelesen hat. Harter Tobak, wenn es einen selbst betrifft!
Daraufhin hat er sich immer mehr seiner AF zugewandt, wollte mich aber nicht verlassen.
Als er mir dann seine Affäre gestand und ich den Abbruch selbiger forderte, war das nicht leicht, weil er nicht wusste, wie es mir uns weitergeht. Dann wäre er ohne alles dagestanden.
Im Nachhinein betrachtet war auch das die falsche Denke, da auch er von der einen in die andere Beziehung gewechselt wäre. Auch Murks also.
Ich lebte einige Zeit in der Angst, dass er beim kleinsten Überdruss zur Affäre zurück wäre. Das war für mich unerträglich. Aber inzwischen ist auch das Schnee von gestern!

05.12.2020 17:27 • x 1 #2043


Nachtlicht
Da habt ihr ja wahrlich eine Beziehungs-Achterbahnfahrt hingelegt, jeder für sich und auch beide zusammen.

Ich wünsche euch gutes Gelingen im Neustart!

05.12.2020 17:34 • x 1 #2044


B
Es ist selten,aber bei euch sehe ich gute Chancen es zu schaffen. Dadurch,dass ihr beide die gleichen Erfahrungen gemacht habt kann aus diesem gemeinsamen Schmerz etwas Großes entstehen. Dafür nochmals alles Gute!

05.12.2020 17:37 • x 2 #2045


StillerLeser
Aber eine wichtige Erkenntnis habe ich gewinnen: nie, aber wirklich nie wieder eine Affäre.

Eine wichtige Erkenntnis! Das doofe ist, dass sie zu oft immer erst hinterher erlangt wird, wenn das Leben in Schutt und Asche liegt.

05.12.2020 17:50 • x 2 #2046


A
Zitat von StillerLeser:
Aber eine wichtige Erkenntnis habe ich gewinnen: nie, aber wirklich nie wieder eine Affäre.

Eine wichtige Erkenntnis! Das doofe ist, dass sie zu oft immer erst hinterher erlangt wird, wenn das Leben in Schutt und Asche liegt.

Stimmt, stiller Leser.
In meinem Fall musste aber das Leben erst einmal in Schutt und Asche liegen, damit was Gutes bzw Neues entstehen kann/konnte.
Unsere Beziehung war nicht mehr gut. Jeder hat so vor sich hingelebt und oberflächlich hat es funktioniert. Aber es fehlte die Tiefe. Jetzt haben wir die Chance, uns zu finden.
Und eines hab ich noch gelernt: zum Scheitern einer Beziehung gehören immer zwei. Und auch dazu, dass der Partner für eine andere Person offen ist!

05.12.2020 17:54 • x 1 #2047


paulaner
Zitat von Allesvorbei:
Und eines hab ich noch gelernt: zum Scheitern einer Beziehung gehören immer zwei. Und auch dazu, dass der Partner für eine andere Person offen ist!

Aber die Affäre ist dann Sache von nur einem. Da gehört der andere im wahrsten Sinne des Wortes nun nicht dazu.

05.12.2020 18:44 • x 1 #2048


A
Zitat von paulaner:
Aber die Affäre ist dann Sache von nur einem. Da gehört der andere im wahrsten Sinne des Wortes nun nicht dazu.

Das ist ja klar, dass die Affäre dann nur einer eingeht und dafür verantwortlich ist.

05.12.2020 18:58 • #2049


StillerLeser
Alternativ zur Affäre hätte mir persönlich ja ein Gespräch besser gefallen, um die Ehe wieder auf Kurs zu bringen. Dieses Damoklesschwert wiegt nämlich ziemlich schwer, was über uns (oder eher über mir) baumelt. Darauf könnte ich gut verzichten

Aber du hast schon Recht: der Schuss vorm Bug hat auch uns geholfen, wieder besser miteinander umzugehen. Das ist aber auch das einzig Positive, was ich der Sch@isse abgewinnen kann.
Das hätte nämlich auch ein Treffer-versenkt werden können - wäre ich nicht für einen Neustart bereit gewesen.

05.12.2020 19:01 • x 3 #2050


A
Ich glaube @StillerLeser dass in unserem Fall der Schuss vor den Bug nur mit den Affären möglich war. Ein Gespräch hätte nicht gereicht, weil -zumindest- ich den Ernst der Lage verkannt hätte.
Und -so blöd das auch klingen mag: ich musste die Affäre erst einmal leben, um zu checken, wie daneben sowas ist, und was man damit alles aufs Spiel setzt.
Und letztlich war es auch gut, dass mein Mann seine Affäre hatte, denn ich hätte sonst nie kapiert, wie sehr man den anderen damit verletzt und was sowas beim anderen anrichtet.
Ehrlich, meine große, große Lehre: nie, nie wieder eine Affäre. Das ist der größte Irrsinn! Und überdies kann man auf Scherben nichts aufbauen!

05.12.2020 19:06 • x 3 #2051


B
Zitat von Allesvorbei:
Und auch dazu, dass der Partner für eine andere Person offen ist!


Was hast du denn getan, was deinen Mann in die Arme einer Anderen getrieben hat?Deine eigene Affäre und was noch?

05.12.2020 19:07 • #2052


A
Zitat von Bones:

Was hast du denn getan, was deinen Mann in die Arme einer Anderen getrieben hat?Deine eigene Affäre und was noch?

Vor allem meine eigene Affäre. Ich war ihm nicht mehr, aber wirklich gar nicht mehr, zugewandt. Ich war ja nur noch auf meine Affäre fixiert. Dementsprechend wenig Energie hatte ich für meinen Mann. Ich habe ihn nicht mehr gesehen, nicht mehr begehrt. Hatte mein eigenes Leben.

05.12.2020 19:10 • #2053


StillerLeser
Das kann gut sein, dass es auch hier mit einem Gespräch nicht getan gewesen wäre. Wer weiß...
Aber ich freue mich, dass es bei euch wieder gut ist. Ihr seid ja jetzt quasi quitt. Strange irgendwie

Und ich wünsche mir inständig, dass meine holde Isolde die selben Erkenntnisse daraus gezogen hat, wie du. Nochmal steht meine lädierte Seele so etwas nämlich nicht durch.

05.12.2020 19:12 • #2054


A
Zitat von Nachtlicht:
Da habt ihr ja wahrlich eine Beziehungs-Achterbahnfahrt hingelegt, jeder für sich und auch beide zusammen.

Ich wünsche euch gutes Gelingen im Neustart!

Danke, Nachtlicht. Ja! Was für ein Chaos. Aber wie schon geschrieben: manchmal muss echt alles in Schutt und Asche liegen und man echt ganz, ganz unten sein, damit es weitergehen kann.

05.12.2020 19:12 • x 1 #2055


A


x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag