935

Affäre mit Liebe

Jerry77

Jerry77

236
1
259
hallo, dies ist mein erster Beitrag und wenn ich alles schreiben würde, dann würde ich hier 10 Seiten und mehr schreiben.

Ich versuche daher nur die wichtigen Details zu erwähnen.

Vor 2 Jahren genau auf einem großen Fest in Deutschland eine Frau kennengelernt. Ich knapp über 50 (in einer Beziehung) aber nicht verheiratet und keine Kinder, sie Ende 40 (verheiratet 2 Kinder,ca. 10 und 13). Es klingt kitschig aber es war Liebe auf den ersten Blick. Entfernung ca. 300 km.
An dem Wochenende rum geknutscht aber sonst ist nichts passiert, Kontakt aber gehalten und mittlerweile mehrmals (ca. 10 x getroffen, meistens über Nacht). Wir lieben uns beide, aber sie kann sich nicht trennen wegen der Kinder. Sie würde es nicht über das Herz bringen den Kindern den Vater zu nehmen und der Vater hat auch nur befristete Jobs. Kurzum sie trennt sich nicht.

Ich habe schon bestimmt 10 x versucht alles zu beenden, aber ich bin einfach zu schwach. Sie schreibt mir irgendwann wieder und alles geht von vorne los. Hält sie mich nur hin, da sie mir zu verstehen gibt das eine Chance besteht ?

Natürlich habe ich auch ein schlechtes Gewissen meiner Freundin gegenüber, aber die Frau die ich kennengelernt habe ist die große Liebe meines Lebens.

Kann man mir hier irgendetwas raten oder bin ich einfach nur ein Ar., der es nicht besser verdient hat.
Vielen Dank
Jerry

07.07.2021 18:13 • x 1 #1


Milly85

Milly85


544
1022
Zitat:
Kurzum sie trennt sich nicht.


Damit ist eigentlich alles gesagt. Sie sagt was Sache ist.

Wieso trennst du dich dann nicht von deiner Freundin? Immerhin ist sie nicht deine große Liebe. Wieso gibst du deiner Freundin nicht die Chance, auch die große liebe ihres Lebens zu finden? Das ist das einzige was ich dir ankreide.

was noch mit deiner großen Liebesaffäre wird, kann dir keiner voraus sagen aber du kannst auch als Single auf sie warten, und gibst deiner jetzigen Freundin wenigstens die Chance auf jemand der sie auch verdient.

07.07.2021 18:19 • x 18 #2



Affäre mit Liebe

x 3


tina1955


5664
11757
Du bist ihre Abwechslung in ihrem unzufriedenen Leben .

Wenn Du jedoch in Deiner Beziehung so unglücklich bist, dass Du Deine Partnerin betrügst, dann trenne Dich doch von ihr.
Oder erzähle ihr von Deiner Affäre, vielleicht ist sie ebenfalls unzufrieden und ihr könnt die Beziehung öffnen?

07.07.2021 18:24 • x 7 #3


Jerry77

Jerry77


236
1
259
hallo milly85,

vielen Dank für deine Antwort. Ich habe hier nicht alles im Detail ausführen können. Es stimmt sie trennt sich nicht und das sollte ich mal in meinen bescheuerten Kopf reinbekommen.

Ich trenne mich nicht, da ich meiner Freundin nicht weh tun will und ich auch an eine Zukunft mit ihr glaube. Wir sind 8 Jahre zusammen und ohne dieses Zufallstreffen wäre auch alles in Ordnung. Es ist ja auch alles in Ordnung, sie weiß nichts und ich habe meine Affäre auch seit Oktober nicht mehr gesehen.

07.07.2021 18:25 • #4


Jerry77

Jerry77


236
1
259
hallo tina55

vielen Dank, ich glaube nicht dass ich so eine große Abwechslung bin, denn dazu sehen wir uns viel zu selten. Wir schreiben zwar viel und ich meine letzte ich liebe Dich Nachricht habe ich am Sonntag bekommen. Sie hat auch viel Risiko für mich auf sich genommen.
Aber sie ist in ihrem heilen Familienleben irgendwo zufrieden. Für den Mann ist zwar keine Liebe mehr da, aber den Kindern zu Liebe hält sie die Beziehung weiter am laufen.

07.07.2021 18:27 • #5


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


7831
3
17088
Zitat von Jerry77:
oder bin ich einfach nur ein Ar., der es nicht besser verdient hat.

Sorry, aber ja.

Trenn Dich von Deiner Partnerin, statt sie aus Bequemlichkeit warm zu halten. Danach darfst Du dann (ist meine persönliche Meinung!) darüber jammern, dass Deine Affärenfrau das - mit Ansage - nicht macht.

Du würdest sie (Deine Partnerin) doch umgehend verlassen, wenn die Geliebte für Dich frei wäre? Sei fair und tu das sofort. Du stiehlst Ihr Lebenszeit, die sie mit einem Mann verbringen könnte, der sie liebt und nicht einer anderen hinterher schmachtet.

07.07.2021 18:35 • x 16 #6


Jerry77

Jerry77


236
1
259
Hallo Victoria,

du hast Recht.

Allerdings könnte ich jetzt in einen anderen Thread springen Kontaktsperre. Habe meine Affäre aus dem Handy gelöscht, alle Bilder sind weg und es gibt keinen Grund mehr sich zu melden. Seit 2 Jahren lasse ich mich hinhalten und es reicht jetzt. Die Erkenntnis trage ich aber schon länger in mir und nicht erst seit eben. Ich muss es nur mal durchhalten.

07.07.2021 18:39 • x 2 #7


Milly85

Milly85


544
1022
Zitat von Jerry77:
hallo milly85, vielen Dank für deine Antwort. Ich habe hier nicht alles im Detail ausführen können. Es stimmt sie trennt sich nicht und das sollte ...

Also ich denke nicht, dass alles in Ordnung ist, denn du würdest dich rein theoretisch trennen, wenn du eine bessere Alternative (eine Chance auf deine große liebe) hättest!

es klingt gemein, aber du bleibst doch nur bei ihr weil du keine andere Chance auf was besseres hast kein Vorwurf, es ist aber nunmal wie es ist. Und du solltest dir eingestehen, dass das ziemlich unfair deiner Freundin gegenüber ist. Du nimmst ihr so die Chance, und besseres als dich zu finden! Ich find das nich ok.

07.07.2021 18:40 • x 3 #8


ElGatoRojo

ElGatoRojo


4095
1
6241
Zitat von Jerry77:
Hält sie mich nur hin, da sie mir zu verstehen gibt das eine Chance besteht ?

Ja. Du bist der Spieljunge für sie (Playboy würde eine andere Assoziation erzeugen). Und klar - Hoffnung muss sie dir schon machen. Mit Liebe hält sie dich an der Angel. Liest man hier eher umgekehrt - aber wir sind ja gleichberechtigt.
Zitat von Jerry77:
Für den Mann ist zwar keine Liebe mehr da,

Sagt sie und du glaubst ihr? Ja - kann so sein. Oder auch nicht. Und natürlich geht sie ein Risiko ein, dass der Sechs mit dir auffliegt. Das mag ein Teil des Reizes eurer Affäre sein. Auch wenn du dich von deiner Freundin trennst ist keineswegs sicher, dass sie für dich Mann und Kind, Haus, Hof und Katze verlassen wird. Sonst hätte sie es inzwischen gemacht oder angeboten.

Den Schaden begrenzen kannst du, in dem du sie vergisst, deinen Mund hältst und dich um ein besseres Verhältnis zu deiner Freundin bemühst, mit ihr auch vielleicht den Sechs aufpeppst. Du bist um 50, kein verliebter Teenager. Und wenn du es garnicht mit ihr lassen kannst = Nur OneNightStands ohne viel Schreiberei zwischendurch. Begrenze deine Emotionen für die, die deine Zuneigung ausnutzt.

07.07.2021 18:45 • x 2 #9


Unterwegs

Unterwegs


281
550
Also du
Zitat von Jerry77:
Ich trenne mich nicht, da ich meiner Freundin nicht weh tun will und ich auch an eine Zukunft mit ihr glaube. Wir sind 8 Jahre zusammen und ohne dieses Zufallstreffen wäre auch alles in Ordnung.

Schon ziemlich heuchlerisch findest du nicht?

Ja genauuuu, du möchtest deine Freundin nicht weh tun, aber wenn die Affäre jetzt sagen würde:,, lass uns zusammen sein, wärst du doch schneller weg, als deine Freundin gucken könnte.

Also tue nicht so, als würdest du dich aufopfern, weil du in der Beziehung bleibst.

Das ist echt reines ausnutzen was du mit deiner Freundin machst. Wenn du dich schon nicht trennen möchtest, dann klär deine Freundin doch wenigstens mal auf.

Du solltest ihr zumindest die Chance geben, nicht total als dumme dazustehen (und zu entscheiden, ob sie noch mit dir zusammen sein möchte).
Vllt findet sie eure momentane Situation auch bequemlich und ihr macht es nix aus.
Dann ok.

Aber einfach so für sie mitzuentscheiden (in dem du sie weiter belügst), macht dich echt zu einem Ar.

07.07.2021 19:05 • x 5 #10


Jerry77

Jerry77


236
1
259
Danke ElGatoRojo

Du hast mit deiner Aussage sehr genau den Nagel auf den Kopf getroffen.

Sie sagt sie hat ganz oft Streit mit dem Mann und nur wegen ihm würde sie ganz sicher nicht in der Beziehung bleiben. Aber ich bin auch mal ganz ehrlich, sie hat kein übles Leben, geht einmal die Woche arbeiten, klar Haushalt ist natürlich da, wohnt in einem schönen Haus, hat 2 tolle Kinder, tolles Umfeld, Nachbarn, Sportverein, alles prima bis auf den Mann. Da würde ich mir auch 2x überlegen das alles aufzugeben, sich eine Wohnung nehmen zu müssen, finanziell Probleme zu haben, wieder regelmäßig arbeiten zu müssen ..., an diese netten Umstände hat sie sich mittlerweile gewöhnt, plus kleiner Bonus 1 x im Jahr für 3-4 Wochen nach Sardinien kostenloser Urlaub da der Mann Italiener ist.

Ich denke das gibt sie nicht auf, da kann noch so viel Liebe da sein. Mittlerweile muss man ja auch sagen, geht das ganze schon 2 Jahre und die Gefühle mit uns sind auch nicht mehr so wie in den ersten 12 Monaten. Vor allem durch Corona konnten wir uns auch gar nicht mehr sehen seit Oktober.

Ich sollte mal wirklich der Tatsache ins Auge sehen und einen Schlussstrich machen. Mit meiner Freundin läuft es gut und ich möchte das auch nicht mehr vermasseln. Ich will meine Freundin nicht betrügen, ohne das wirklich von Anfang an Liebe im Spiel gewesen wäre hätte ich das auch nicht gemacht. Das mir so was mal passiert hätte ich nie geglaubt.

Dein Beitrag hat mir wirklich geholfen. Vielen Dank dafür.

07.07.2021 19:06 • x 1 #11


Unterwegs

Unterwegs


281
550
Zitat von Jerry77:
Ich sollte mal wirklich der Tatsache ins Auge sehen und einen Schlussstrich machen. Mit meiner Freundin läuft es gut und ich möchte das auch nicht mehr vermasseln. Ich will meine Freundin nicht betrügen, ohne das wirklich von Anfang an Liebe im Spiel gewesen wäre hätte ich das auch nicht gemacht. Das mir so was mal passiert hätte ich nie geglaubt.


Wieso möchtest du es mit deiner jetzigen Freundin nicht vermasseln, wenn du dir doch ein Comeback mit deiner Affäre erhoffst? Wo ist da der Sinn?
Also warum lässt du deine Freundin nicht gehen?

Wenn du es nicht vermasseln wollen würdest, hättest du den Kontakt von dir aus selber abgebrochen.

Deine Freundin ist einfach nur ein Platzhalter. Sehr respektlos von dir, ihr gegenüber.

07.07.2021 19:10 • x 3 #12


ElGatoRojo

ElGatoRojo


4095
1
6241
Zitat von Jerry77:
Ich sollte mal wirklich der Tatsache ins Auge sehen und einen Schlussstrich machen. Mit meiner Freundin läuft es gut und ich möchte das auch nicht mehr vermasseln.

Hört sich konstruktiv an.

07.07.2021 19:13 • x 2 #13


Sequa

Sequa


154
308
Jerry

was würde es mit dir machen, wenn deine Freundin eine heimliche Liebe hätte und nur bei dir wäre, weil sie den anderen nicht haben kann?

Denk mal darüber nach.

Du machst dir nur Gedanken um die andere Frau, die eh nur mit dir spielt und dich für ihre Zwecke bei der Stange hält.

07.07.2021 19:17 • x 4 #14


ElGatoRojo

ElGatoRojo


4095
1
6241
Zitat von Unterwegs:
Wieso möchtest du es mit deiner jetzigen Freundin nicht vermasseln, wenn du dir doch ein Comeback mit deiner Affäre erhoffst?

Erhofft er doch nicht mehr. Wäre ihm auch zu wünschen, er hält es durch. Und wenn er es denn macht, warum soll er denn seine Freundin verletzen, wenn sie einfach mit ihm so weiterleben kann und sich dabei wohl fühlt.

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Er birgt sein Geheimnis und trägt es wie ein Mann.

07.07.2021 19:19 • x 2 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag