508

Alle interessanten und vernünftigen Frauen vergeben?

Fliesentisch

Fliesentisch


5430
1
12924
Zitat von Caya:
Klar, es sollte sich halt ergänzen. Da ich aber eben kochen kann und handwerklich 2 völlige linke Hände habe, voll dem klischee entsprechend , ist eine handwerkliche Begabung, gekoppelt mit Hilfsbereitschaft definitiv was, was bei mir punktet. Es wird halt das punkten, was einen ergänzt.

Es sollte, aber wenn die Liebe halt deinerseits auf jemanden fällt, der handwerklich genau so begabt ist wie du, dann wird halt etwas mehr gespart und der Fliesenleger engagiert. Alles machbar, wir leben ja nicht mehr in den dunklen Zeiten des Mittelalters, wo Handwerk beim Mann und Ernährung beim Weibe (bewusst so gewählt!) kriegs- und überlebensentscheidend waren.

15.07.2022 19:51 • x 3 #316


Ryoki


75036
Zitat von NurBen:
Wisst ihr, was mich erschreckt? Wie wenig Frauen richtig kochen können. Und damit meine ich nicht Spaghetti oder ein Beutel Reis.
Mich wundert eher, warum so etwas ein Kriterium sein soll. Als ob es darauf ankommt...

Ne, für mich zählen ganz andere Dinge in einer Beziehung.

15.07.2022 20:01 • #317



Alle interessanten und vernünftigen Frauen vergeben?

x 3


unregistriert

unregistriert


4355
1
5905
Zitat von alleswirdbesser:
Dass diese Frauen dann ebenfalls noch auf der Suche sind und dann warmwechseln, während du denkst ihr seid ein Paar, nimmst du auch in Kauf?


Nach meiner Beobachtung ist das notorisch. Warmwechlerinnen bleiben bei dieser Strategie.

15.07.2022 20:03 • #318


Caya

Caya


243
1
401
Zitat von Fliesentisch:
Es sollte, aber wenn die Liebe halt deinerseits auf jemanden fällt, der handwerklich genau so begabt ist wie du, dann wird halt etwas mehr gespart und der Fliesenleger engagiert. Alles machbar, wir leben ja nicht mehr in den dunklen Zeiten des Mittelalters, wo Handwerk beim Mann und Ernährung beim Weibe (bewusst so ...

Das nicht, aber in Zeiten, in denen das Handwerk langfristig aussterben wird. Ich red jetzt auch nicht von Großbaustellen, sondern einfach alltägliche Dinge, wo man nicht gleich einen Handwerker bestellen muß, mit etwas handwerklichem Geschick. da bin ich sehr dankbar, wenn mein Partner das erledigen kann. Ich geb das zu und steh dazu. Und ganz ehrlich kenne ich kaum eine Frau, die das nicht so sieht, auch wenn es hier nicht den Anschein hat.

Ich muß an der Stelle zugeben, ich hatte noch nie einen Partner, der hier nicht etwas handy war. Ich kann auch absolut verstehn, wenn man gerne eine Partnerin/Partner hat, die gerne kocht.

Ich frag mich, warum das so negativen Anklang findet.

15.07.2022 20:07 • x 4 #319


Chrome

Chrome


993
1330
Ich koche eh für mich selbst, weil mein Ernährungsplan heikel ist und ich mich da nicht auf jemand anderen verlassen kann.

Daher ist es mir egal ob die Frau kochen kann oder nicht

15.07.2022 20:07 • #320


Fliesentisch

Fliesentisch


5430
1
12924
Zitat von Caya:

Ich frag mich, warum das so negativen Anklang findet.


Tut es ja nicht, aber ich finde es etwas holzschnittartig, dass quasi als biologischen Zwang aufzufassen, wie es bei Ben ein klein wenig rüberkam. Dass das praktisch ist, keine Frage, aber auch die handwerklich unbegabten Männer finden Freundinnen, genau wie die Frauen, deren Mahlzeiten dich eher töten als sättigen, Freunde finden. Ist alles nicht so einfach runterbrechbar, weil von persönlicher Präferenz abhängig.

15.07.2022 20:10 • x 2 #321


Anlachen

Anlachen


2776
3
5901
Zitat von Fliesentisch:
Tut es ja nicht, aber ich finde es etwas holzschnittartig, dass quasi als biologischen Zwang aufzufassen, wie es bei Ben ein klein wenig rüberkam. ...


Ich finde auch, unterm Strich ist es am Ende bisher das kleinste Problem gewesen.

@Chrome, es tut mir weh zu sagen, aber bezüglich Sport und Kocherei hätten wir wohl ein Match.

15.07.2022 20:13 • x 3 #322


Caya

Caya


243
1
401
Natürlich, ich kann ja auch nur für mich sprechen und nicht für die breite Masse. Ich schliesse auch nicht aus, mich mal in jemanden zu verlieben, der auch in der Hinsicht 2 linke Hände hat. Auch wenns bei mir noch nie der Fall war.

Ich glaube aber daß man doch irgendwie unbewußt selektiert. Und bei mir scheint es doch ne Rolle zu spielen bei der Partnerwahl. Ich bewundere da so ein Geschick und solche Fähigkeiten. Hätte sie auch selbst gerne.

15.07.2022 20:14 • #323


Chrome

Chrome


993
1330
@Anlachen

Vergiss nicht mein unglaublichen Charme und das unglaubliche Aussehen

Außerdem wieso sagen da immer alle leider, ihr kennt mich doch gar nicht, meine Seele ist viel tiefer als ihr glaubt

15.07.2022 20:17 • x 2 #324


Chrome

Chrome


993
1330
@Caya

Was ist denn handwerklich begabt?

Ein Schrank aufbauen? Spachteln? Steckdosen neu setzen?

Oder

Wände aufstämmen, neue Rohre verlegen, Leitungen, das Dach machen usw.

Also kann ja viel heißen

15.07.2022 20:20 • x 1 #325


Fliesentisch

Fliesentisch


5430
1
12924
Zitat von Caya:
Hätte sie auch selbst gerne.


Ich auch, glaub mir!

15.07.2022 20:21 • x 2 #326


Caya

Caya


243
1
401
@ Chrome

Ich zitiere einfach Mal aus Google was ich darunter verstehe:

Handwerkliches Geschick ist eine Mischung aus sicherer Handhabung des Werkzeugs, kreativem Umgang mit dem Ausgangsmaterial und Durchhaltevermögen bei der Arbeit.

15.07.2022 20:26 • x 4 #327


Ryoki


75036
Also einen Ikea-Schrank zusammenbauen kann ich, aber ansonsten kann man von mir handwerklich nichts erwarten. Kochen kann ich übrigens auch nicht und mit Autos kenne ich mich ebenfalls nicht aus. Nach Ben's Logik wäre ich also weder ein Mann, noch eine Frau

15.07.2022 20:27 • #328


CocosPool

CocosPool


436
752
Ich finds attraktiv wenn ein Mann Handwerklich begabt ist.
Danach würde ich ihn aber nicht auswählen

15.07.2022 20:30 • x 1 #329


Chrome

Chrome


993
1330
Ich kann dich nur in die Luft geben und als Hantel missbrauchen, reicht das?

15.07.2022 20:35 • #330



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag