392

Arbeitsloser Freund nimmt Job an - Beziehung vorm Aus

alleswirdbesser


845
1146
Zitat von Canny:
Echt jetzt? Wo lebt ihr denn? Anders herum, das die Frau nicht arbeitet, ist bei vielen Paaren ganz normal. Aber wenn der Mann nicht arbeitet, oh weh, da wird er bestimmt ganz dolle unterdrückt und hat nichts zu melden und die Frau ist ja die Ausgeburt der Hölle. Schönen Dank auch, was seid ihr bösartig.

Eine Hausfrau im herkömmlichen Sinne lebt aber nicht auf Kosten anderer Beitrags- ubd Steuerzahler, sondern vom dem Geld, welches der Partner verdient. In dem Fall gibt es in der Regel ein Familieneinkommen. In der Regel wohnt man aber auch zusammen und hat ein gemeinsames Haushalt.

Dein Leben darauf aufbauen, dass dein Freund immer arbeitslos bleibt und auf Kosten anderer lebt, ist nicht gerade das Modell, von dem du schreibst. Was macht er im Alter? Was macht er, wenn du ihn verlässt? Was für Garantien gibt es für ihn, dass deine Pläne sich nie ändern? Er ist erwachsen und darf Entscheidungen treffen, die sein Leben und seine Situation verbessern und absichern. Hier dagegen zu sein ist sehr egoistisch.

07.06.2021 10:31 • x 4 #91


alleswirdbesser


845
1146
Zitat von Canny:
Er sagt nichts dazu, weil er sich nicht mehr gemeldet hat. Die letzte Nachricht von ihm war die, dass er schrieb, er wolle die Stelle annehmen und danach ist er nicht mehr ans Telefon gegangen und hat auch nicht mehr auf Nachrichten geantwortet bzw. hat die gar nicht gelesen.

Ich kann gut nachvollziehen, dass er sich die Freude über den neuen Job nicht verderben lassen möchte.

07.06.2021 10:35 • x 2 #92



Arbeitsloser Freund nimmt Job an - Beziehung vorm Aus

x 3


Magnum


600
698
Zitat von alleswirdbesser:
Ich kann gut nachvollziehen, dass er sich die Freude über den neuen Job nicht verderben lassen möchte.

Du brauchst hier nicht mehr zu antworten. Es hat sich doch schon herauskristallisiert, was das für ein Thread ist.

07.06.2021 10:51 • x 4 #93


Paula9478


88
1
152
@Canny Verstehe ich das jetzt richtig? Du möchtest dein bequemes Leben weiterleben und wir dürfen mit unseren Steuern dann dafür bezahlen? Wenn ihr so leben möchtet, bitte sehr. Dann finanziere deinen Hausfreund aber auch bitte selbst. Du verdienst doch so gut, da ist das ja locker drin.

Da könnte ich mich ja aufregen...

08.06.2021 10:30 • x 3 #94


Baumo


3367
1
2840
Du bist ehrlichgesagt kompliziert. Freust du dich denn gar nicht dass er einen Job hat?
Schau ich fahre täglich 50km zur arbeit und 50 km zurück . Was sind 50 km? Nichts. Fahr ihn doch abends besuchen. Das lässt sich sicher einrichten wenn du selbstständig bist. Probier mal was neues aus.
Ausserdem kann er jetzt führerschein machen, Auto kaufen und dich besuchen. Und das mit den Wochenenden kann man sicher auch passend machen. Probier s doch einfach mal aus anstatt ihn bei dir einzusperren

08.06.2021 10:54 • x 1 #95


Nivon

Nivon


50
2
51
@Magnum hast du einen Link für mich? Ich mag solche Threads

Gestern 16:42 • #96


Sorgild


3067
3
5827
Tolle Signatur ^^
Gleich mal nehmen und an die Kühlschranktür kleben. Ich brauche neues Mantra.
Sry für OT

Gestern 18:39 • #97


SunQueen


154
6
120
WTF ist dieser Thread echt?!
Ja in anderen Familien arbeitet die Frau nicht WEIL SIE AUF DIE KINDER AUFPASSEN MUSS. Du hast ja keine Kinder?!
Ehrlich gesagt hoffe ich, dass dein Freund eine bessere Frau findet. Du benimmst dich wie ein Prinzesschen das immer im Mittelpunkt stehen will. Schäm dich einfach, nebst deiner arroganten Art (von wegen dass du dich für seinen neuen Job schämst)!

Heute 03:53 • x 1 #98


Landlady_bb

Landlady_bb


1737
4
2429
Zitat von Paula9478:
Wenn ihr so leben möchtet, bitte sehr.

Sie möchte das. Er möchte arbeiten.

Gerade eben • #99



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag