1983

Frau zieht nach 18 Jahre aus - keine Hoffnung mehr

e2b

e2b

122
2
145
Starker Song!

11.02.2019 01:05 • x 1 #661


e2b

e2b

122
2
145
Wie geht's dir, @Joshu ?

12.02.2019 03:52 • x 1 #662


Joshu

Joshu


532
2
898
Danke für die Nachfrage, e2b!

Nun, ich würde mal sagen, derzeit: overthought and *beep*.

12.02.2019 10:38 • x 1 #663


Joshu

Joshu


532
2
898
Ha, da beep ist gut, wirklich gut. Ist vielleicht besser so, das nicht lesen zu können, es war irgendwas mit "under...:"
Ich komme zurecht, hab meine Band, mein Musik-Duo, meinen Sport, mein Job, meine gemütliche große Eigentumswohnung im besten Stadtteil von Köln, Freunde, die ich gelegentlich sehe, mal mehr, mal häufiger, genügend gute Bücher und gute Musik in der Wohnung, meinen Sohn so drei Tage die Woche bei mir, meinen Hund einmal die Woche,
was kann man mehr wollen, oder? Zumal wenn man keine 25 mehr ist.

12.02.2019 14:46 • x 2 #664


Rheinländer

108
1
114
Joshu, das ist viel mehr als so manch einer nach einer Trennung noch hat.

12.02.2019 14:54 • x 1 #665


Joshu

Joshu


532
2
898
Klar. Ich hab mich ja auch nicht beklagt.
Positiv denken, hat ein Freund von mir gesagt.

Frust schieben, nur weil eine 18jährige Ehe den Bach runter ist. Nein! Nicht mit mir! Das Gute daran sehen! Die Zahnpastatube ist endlich richtig ausgedrückt, von unten nach oben, das Bad ist morgens nicht mehr eine halbe Stunde blockiert, ich kann endlich laute Rockmusik zum Putzen hören, statt Opern-Arien wie früher. Hab total viel Platz jetzt im großen Bett, ich kann mir nachts was kochen, wenn mir danach ist.
Ja, gibt viele Gründe, das Leben zu feiern, so wie es ist.

12.02.2019 15:16 • x 4 #666


e2b

e2b

122
2
145
Deine Posts lesen ist irgendwie fast schon therapeutisch, Joshu.
Ich finde deinen Weg total inspirierend.
Du setzt dich mit dem "Schlamassel" auseinander, aber behältst dir die guten Dinge und versinkst nicht in Selbstmitleid.
Toll! Einfach nur toll!

Ich habe auch gelernt, die Vorzüge des Alleinseins zu genießen!
Bei uns war das Thema Essen immer sehr schwierig, weil wir einen ziemlich unterschiedlichen Geschmack haben und uns dadurch selten einig waren.
Laute Musik (nach meinem Geschmack) beim Bude aufräumen ist auch einer der Punkte!

Rock on!

12.02.2019 16:55 • x 2 #667


Joshu

Joshu


532
2
898
Ach, danke, e2b.
Es stimmt schon, was ich geschrieben habe - aber es ist auch ein gehöriger Schuss Sarkasmus dabei....
Freut mich trotzdem natürlich, wenn es therapeutisch ankommt.......

Aber auf jeden Fall und klar:
Rock on!

12.02.2019 19:11 • x 3 #668


e2b

e2b

122
2
145
Sarkasmus hin oder her...
Nachts kochen und mit lauter Rock Musik putzen - das ist das wahre Leben!

12.02.2019 19:55 • x 3 #669


Joshu

Joshu


532
2
898
@e2b,
hab mal in Deinem Thema ein bisschen gelesen. Hast ja wirklich auch ne ganze Menge Mist durchstehen müssen. Tut mir leid!

14.02.2019 12:41 • x 2 #670


e2b

e2b

122
2
145
Sonst wäre ich wohl nicht hier
Danke!

14.02.2019 13:02 • x 1 #671


Joshu

Joshu


532
2
898
Ja, wunderlich, nicht wahr!? Hätten wir uns auch nicht träumen zu lassen, mal in so einem "schrägen" Forum zu landen....

14.02.2019 14:00 • x 5 #672


Joshu

Joshu


532
2
898
"Nicht träumen zu lassen" - oh weia.....

Ich bin irgendwie stillos. Muss an zu viel Sonne liegen, die ich heute Mittag abbekommen habe.

14.02.2019 16:02 • x 1 #673


e2b

e2b

122
2
145
Zitat von Joshu:
Hätten wir uns auch nicht träumen zu lassen, mal in so einem "schrägen" Forum zu landen....

Nie im Leben!
Ich hatte immer den Eindruck, dass mir "so etwas" doch nie passieren könnte...

14.02.2019 16:45 • x 3 #674


Joshu

Joshu


532
2
898
Tja. Willkommen im Club, Bruder!

14.02.2019 17:00 • #675