35

Auszeit oder Kontaktsperre, keine Klarheit

Landlady_bb

Landlady_bb


2557
4
3576
Zitat von Brucy:
Keine Ahnung was das alles soll, habe sie weder angeschrieben noch irgendwie provoziert.
Echt nicht?
Zitat von Brucy:
als ich ein Bild mit ner Freundin hochgeladen habe. Hahahaha, naja was solls.
Alles klar? Hahahaha.

12.02.2021 15:59 • #61


Brucy


54
2
23
Zitat von Landlady_bb:
Echt nicht? Alles klar? Hahahaha.

Das war vorher und sie kennt ja meine Freundin ebenfalls. Hat sie davor auch tolrtiert.

12.02.2021 16:03 • #62



Auszeit oder Kontaktsperre, keine Klarheit

x 3


Gracia


7806
5024
Zitat von Brucy:
Das war vorher und sie kennt ja meine Freundin ebenfalls. Hat sie davor auch tolrtiert.


Das war die Provokation. Madame ärgert es bisschen, dass es dir ganz gut geht und du Spass im Urlaub hast.

Ich nehme an du bist nach dem Urlaub direkt in Quarantäne und hast auch etwas Langeweile.

Zitat:
ihre Mutter hat mir geschrieben wie es mir geht und wie das Wetter ist


Ich denke du kannst schon höflich antworten und die Mutter nicht ignorieren. Kann aber auch locker sein, das das Töchterchen über die Mutter hat anfragen lassen.

Sag ihr doch einfach es ginge dir gut, Wetter sein top, schick ihr ein traumhaftes Bild vom Strand.

Zitat:
belanglose Nachricht von ihr bekommen, dass ich ihr Netflix kündigen soll


Sie guckt Netflix mit deinem Account? Dann kündige das doch, wo ist das Problem.

13.02.2021 14:44 • #63


Brucy


54
2
23
Bin nicht in Quarantäne, kein Risikogebiet gewesen

Ich weiß auch nicht. Es beschäftigt mich ehrlich gesagt schon, wieso sie plötzlich so sauer ist. Kann es wirklich nicht nachvollziehen. Es könnte durchaus sein, dass es daran lag das ich im Urlaub war und halt mein Leben genießt hab. Ihre Mama hat das ja auch in WhatsappStatus verfolgt. Habe ihr dann auch geschrieben, auf ihre Frage wie es mir geht. "Besser als noch vor paar Monaten". Und halt Smalltalk hin und her. Sie haltet nach wie vor sehr viel von mir.

Keine Ahnung ob ich hartnäckig bleiben soll und nachfrage, woher der Hass plötzlich stammt oder einfach die Sache ruhen lassen soll. Mich nervt es selber, dass es mich gerade sehr beschäftigt!

Danke nochmal für Eure Hilfe hier. Ohne euch wäre ich echt am Boden gewesen vor einigen Wochen noch!

13.02.2021 18:43 • #64


Gracia


7806
5024
Kannst ja Netflix benutzen

13.02.2021 23:11 • #65


ashpi82

ashpi82


861
2
662
Ruhen lassen das wühlt nur alles wieder auf. Wenn Sie dir was zu sagen hat dann wird Sie das tun und du genießt mal schön dein leben stressfrei weiter.

Wenn Sie dich hasst ist das Ihr Problem nicht deines.... woher es kommt ist auch Ihres... Wahrscheinlich unzufriedenheit mit sich selbst. Was auch nicht persoenlich mit dir zutun hat sondern lediglich mit ihrer situation du bist einfach nur ihr ventil also !Hoffnung weiter AUS!...

16.02.2021 11:29 • #66


Brucy


54
2
23
Fast drei Monate ist die Trennung jetzt her. Habe mich mit paar Frauen getroffen aber immer wieder erwische ich mich dabei sie mit anderen zu vergleichen. Keine kommt einfach an sie ran irgendwie. Dieser Humor und das zwischenmenschliche was ich davor mit ihr hatte. Keine konnte mir vorher und jetzt nach der Trennung das Gefühl geben.

Kein Vergleich mehr wie es mir vor paar Monaten noch ging. Es geht mir einigermaßen gut. Trotzdem denke ich ständig an sie nach so langer Zeit noch. Morgens mein erster Gedanke und der letzte beim Einschlafen. Furchtbar.

Es ist so schwer! Ich will doch einfach wieder normal leben.

06.03.2021 02:16 • #67


ashpi82

ashpi82


861
2
662
Der Fehler ist das du mit den Frauen die du triffst versucht eine leer in der selbst zu füllen diese leere die "Sie" in dein Leben gerissen hat "im ernst diese leere war schon immer da sonst würdest du sie nicht auf so ein podest heben und erzählen das Sie dich ergänzt". Du denkst das dein leben ohne sie einfach nicht Komplett ist das es ohne Sie weniger sinn macht ? Das du selbst ohne Sie weniger Wert bist... stimmts ? Ja stimmt.

Und genau den übermässigen Wert den du ihr gibst im Gegensatz zum dem den du dir selbst gibst lässt dich leiden..
Du denkst Sie ist so toll ich werde nie wieder so eine finden das war absolutes glück... Nein wirst du auch nicht 100% du wirst sogar eine bessere finden wenn du erstmal lehrst das du der Beste bist den du haben kann Du wirst SOFORT aufhöhren zu leiden wenn du erkennst das Sie nichts bessers ist als du selbst. Und nix bessers als die Frau die vor dir steht...

Lieb dich selbst dann lieben dich andere und VIIIIIIIIIIIIIIEEEEELICHT auch sie mal wieder.... IRGENDWANN oder NIE!

07.03.2021 18:14 • x 2 #68


Fee2020


114
3
128
Zitat von Brucy:
Fast drei Monate ist die Trennung jetzt her. Habe mich mit paar Frauen getroffen aber immer wieder erwische ich mich dabei sie mit anderen zu vergleichen. Keine kommt einfach an sie ran irgendwie. Dieser Humor und das zwischenmenschliche was ich davor mit ihr hatte. Keine konnte mir vorher ...


Du bist nicht bereit für was neues und versucht zwanghaft eine Andere zu finden. Und zeitleich sollen dkdie Frauen genauso sein wie Sie.
Du bist nicht über sie hinweg. Das sagst du ja selbst.

Tue dir und anderen Frauen bitte einen Gefallen und bleibe erstmal Single. Sortierte erstmal deine Gedanken und komme mit dir selber klar. Du kannst ja zur Not auch was Lockeres anfangen.

Aber für eine feste Beziehung bist du definitiv nicht soweit.
Wenn es soweit ist, erwischt du eine Frau durch Zufall und dann ist alles anders.
Aber prügel nicht irgendwas in dir hinein, was du in Wirklichkeit noch nicht verarbeitet kannst.
Damit tust du auch andere Frauen "weh" wenn diese sich auf dich einlassen. So drehst du den Spieß um

Mein Ex und ich sind nun rund 8 Monate getrennt und bis heute bin ich nicht bereit für eine neue Beziehung.
Diese Trennung hat mich von 3 Beziehungen insgesamt am meisten verletzt.

Und ich musste leider vor knapp 1 Monat jemanden offen und ehrlich mitteilen dass ich nix Neues kann.

Oder wie würdest du dich fühlen, wenn eine Frau immer noch an Ihren Ex denkt, während sie mit dir zusammen ist?
Sowas hatte ich schon und das ist nicht schön wenn der Partner noch gedanklich mit dem Ex abhängt!
So kannst du keine neue gesunde Beziehung führen

07.03.2021 22:10 • x 2 #69


Brucy


54
2
23
Habe gestern eine Nachricht erhalten von meiner Ex-Schwiegermutter "Hallo Schätzchen wir (also sie und Schwiegerpapa) vermissen dich und hoffen das es mir gut geht, wieso ich nicht mal vorbeikomme und ob es mir gut geht" dies und das, habe bis jetzt nicht drauf reagiert.

Meine Ex hat mich nach wie vor auf Instagram blockiert und ihre Handynummer ist seit einem Monat gewechselt.

Dankend ablehnen oder einen unverbindlichen Besuch abstatten? Ich mag die beiden immer noch nach wie vor, sind mir immer noch tief im Herzen. Habe mich mit dem Ex Schwiegerpapa immer blendend verstanden.

17.03.2021 04:44 • #70


Blake88

Blake88


818
1
790
Ich würde das Kapitel abschließen, sie sind nun einmal die Eltern von ihr und auch wenn das ein verrückter Versuch der Eltern ist euch wieder zusammen zu bringen, sollte man das ignorieren.

Schreib ihnen höflich und nett das du dich freust wenn sie dir ab und an schreiben, aber ein Besuch wird es auf unbestimmte Zeit nicht geben.

Sie haben das zu akzeptieren und die Gefahr das sie dann von einmal auch einfach da steht ist halt enorm groß.

Ich stecke gerade selbst am Anfang einer Trennung. Hab mich 2 Jahre auf eine Frau eingelassen die 3 Kinder hat und die kleinste liebt mich wie einen Papa, sie sagt auch zu mir Papa.

Mir war das am Anfang etwas unangenehm, aber es gab nie Zweifel das ihr echter Papa ihr Papa bleibt und ich der Bonus Papa bin. Ich vermisse die kleine echt, aber aus Selbstschutz muss ich da jetzt erstmal raus.

Meine Ex hatte von anfang an ein riesiges Päckchen zu tragen und mit dem kommt die nicht klar. Dazu kommt das sie will das ich der vater bin, aber gleichzeitig nur so lange wie alles so läuft wie sie will. Weiche ich vom Protokoll ab weil ich denke das es nicht gut für die kinder ist, bin ich der Feind.

Du siehst also, deine Entscheidung ist einfach, du kannst jetzt gehen und das hinter dir lassen. Ihren Eltern bist du keine Rechenschaft schuldig. Ich habe es dagegen deutlich schwieriger und muss ja nicht nur die Trennung von meiner ex vertragen, sondern auch die zu den Kindern.

Ich habe mich darauf eingelassen und war mir dem auch schon vorher bewusst. Nur deswegen komme ich so gut damit klar. Ich denke mit der Zeit lernt man Dinge, wie man besser mit Verlust umgeht und man macht sich vorher klar ob man etwas will oder nicht. Du steckst mit deinen 25 Jahren jetzt am Anfang eines Lernprozesses. Ich bin mittlerweile 33 Jahre und ich würde nie mehr einfach blind in eine Beziehung laufen.

Jetzt weiß ich aber auch das ich keine Frau mehr will die Kinder hat. Diese Nähe aufbauen und dann durch eine Trennung gehen zu müssen die doppelt oder dreifach schmerzt ist nicht fair.

Für die kleine tut es mir sogar am meisten weh, denn es ist ja immerhin ihr zweiter männlicher Kontakt der aus ihrem Leben verschwinden wird. Klar hat sie ihren Papa jedes zweite Wochenende, aber der Typ ist ne richtige Pfeife und wird das immer bleiben.

Das schlimme daran ist halt, dass ich gerne den Kontakt zu den Kindern halten würde, aber da spielt meine ex nicht mit. Sie ist ein Mensch der damit überhaupt nicht klar kommen würde und sie entzieht sie mir halt dann lieber, aber auch damit muss ich lernen zu leben.

Daher mein Tipp, schau nur auf dich und bleib gesund. Iss wieder normal, sei dir am wichtigsten und du wirst sehen, dein Leben wird toll sein.

17.03.2021 06:51 • #71


ashpi82

ashpi82


861
2
662
Zitat von Brucy:
Habe gestern eine Nachricht erhalten von meiner Ex-Schwiegermutter "Hallo Schätzchen wir (also sie und Schwiegerpapa) vermissen dich und hoffen das es mir gut geht, wieso ich nicht mal vorbeikomme und ob es mir gut geht" dies und das, habe bis jetzt nicht drauf reagiert. Meine ...


Kannst schon schreiben das es dir irgendwie genauso geht das du dich immer gefreut hast da zu sein. Das du es aber als schwierig siehst dort auf zu tauschen und das deine EX das sich nicht so witzig finden würde wenn da einfach auf tauchst.
Sollst sich das irgendwann mal ändern würdest du dich natürlich sehr gerne freuen sie mal wieder zu sehen...

18.03.2021 09:37 • x 1 #72


Brucy


54
2
23
So in der Art habe ich auch geantwortet. Danke für eure beiden Beiträge

19.03.2021 19:43 • #73



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag