171

Beziehungsweise hat er eine Affäre?

Jeybee

8
1
6
Guten Morgen zusammen,

ich muss einfach mal um eure Hilfe und Ratschläge bitten. Ich bin seit fast drei Jahren mit meinem Freund zusammen. Wir waren sehr glücklich, haben viel gemeinsam und für mich kommt das jetzt alles sehr schnell und unerwartet.

Silvester gab es einen Streit. Ich habe mich mittags nicht mit zu ihm gelegt. Wollte meinen Eltern noch etwas beim Herrichten für den Abend helfen. Dies hat er mir direkt vorgeworfen. Ich liebe ihn über alles. Es gibt gar keinen Grund sich das Sorgen zu machen, warum ich mich nicht zu ihm lege.

Der Abend war gelaufen. Er hatte mega schlechte Laune. Um Mitternacht gab es einen Kuss. Als ich sagte, lass uns das Feuerwerk ansehen, sagte er "kannst du machen". Seit wir zusammen sind, hab ich mir kein Feuerwerk allein angesehen.

Wir sind dann zeitnah nach Hause. Ich habe ihn gefragt, was sein Problem sein. Ich hatte schlechte Laune. Ich hab ihn böse angesehen. ich hab einfach alles falsch gemacht. Daraufhin bin ich in Tränen ausgebrochen. Und habe die Wohnzimmertür zugeschmissen. Nach einer Weile wollte ich noch einmal mit ihm reden. "lass mich in Ruhe. Geh du hoch, ich schlafe auf der Couch"

Ich habe die ganze Nacht geweint. Wir haben nicht zu einander gefunden. Am frühen Nachmittag habe ich mich dann neben ihn auf die Couch gesetzt und gewartet bis er aufsteht. Als er zur Toilette ging, hab ich auf sein Handy geschaut. Es war einfach so ein Gefühl. Ich hatte das noch nie getan. Und ja, ich habe einen Chat gesehen. Es war zu wenig Zeit um festzustellen, wir weit sie bereits gegangen sind. Jedenfalls haben sich auch bereits Naktbilder geschickt. Und der Chat ging seit bereits August.

Ich bin zusammen gebrochen. Er stand vor mir und meinte, dass es falsch war. Das er einfach mal Aufmerksamkeit brauchte, das unser S. etwas eintönig wurde. Wir haben uns verständigt, dass wir anscheinend viel mehr reden müssen und das wieder hinbekommen wollen.

Jetzt ist er jedoch jeden Tag den ganzen Tag online. Bevor er mir schreibt, schreibt er jmd. anderem. Auch abends ist das so.

Was soll ich davon halten? Wie soll ich ihm wieder vertrauen? Ich habe solche Angst .

Danke das ihr meinen langen Text gelesen habt und hoffe ihr könnt mir etwas Hoffnung machen.

LG Jes

08.01.2021 08:50 • #1


StillerLeser

StillerLeser


95
257
Hallo Jeybee!
Hoffnung machen ist schwierig: dein Freund scheint eine Affäre zu haben oder gerade eine anzubahnen.

Ihr solltet, nein müsst darüber reden, damit das gar nicht erst weitergeht. Und zwar zeitnah!
Vor allem muss er jetzt die komplette Wahrheit auf den Tisch bringen, um dein Vertrauen nicht komplett zu verwirken.

08.01.2021 08:58 • x 3 #2



Beziehungsweise hat er eine Affäre?

x 3


Reality


116
1
107
Zitat:
Was soll ich davon halten?


Ähm NICHTS? Dir einen Mann suchen, der es ernst mit dir meint. Tut mir sehr leid, dass du dir den Falschen ausgesucht hast. :/ Aber besser du hast es jetzt erfahren, als dich noch paar Jahre oder Jahrzehnte anlügen zu lassen!

08.01.2021 08:59 • x 5 #3


Jeybee


8
1
6
Ich habe aber auch Angst, dass ich ihn mit meiner Besessenheit in eine Enge treibe. Meine Kinder lieben ihn genauso wie ich über alles.

Ich kann es nicht verstehen.

08.01.2021 09:02 • #4


Jeybee


8
1
6
Ist es nicht vielleicht auch möglich, dass ich mich da in etwas verrenne, was vielleicht gar nicht so ist?

08.01.2021 09:08 • #5


Danila


59
83
Hey Jeybee!
Deine Situation tut mir total leid.

Du verrennst dich da in nichts solange du dich da jetzt heraus ziehst. Es gab Austausch von Bildern und Se*ting garantiert auch. Ob es ein Treffen gab wirst du nie erfahren.
Wenn es für dich ok ist, das er sich seine Bestätigung woanders holt, dann zeigst du ihm damit nur auf das er in Zukunft seine Spielchen weiter treiben darf......
Mach das nicht.......

08.01.2021 09:33 • x 6 #6


unbel Leberwurs.


9909
1
10229
Zitat von Jeybee:
Silvester gab es einen Streit. Ich habe mich mittags nicht mit zu ihm gelegt. .


Zum Verständnis:
"Sich zu ihm legen" heisst, er wollte 6?

08.01.2021 09:46 • x 1 #7


Dediziert


1365
1
2022
Zitat von Jeybee:
Ist es nicht vielleicht auch möglich, dass ich mich da in etwas verrenne, was vielleicht gar nicht so ist?

In was verrennst du dich denn deiner Meinung nach?
Es setzt dir zu, hat nen faden Beigeschmack, macht dich traurig/unglücklich.
Sind das für dich genug Gründe, um zu bleiben oder sind das genug Gründe um für dich einzustehen und zu gehen?

08.01.2021 09:47 • x 2 #8


Bones


6057
10868
Zitat von Jeybee:
Ist es nicht vielleicht auch möglich, dass ich mich da in etwas verrenne, was vielleicht gar nicht so ist?


Was du gesehen hast,würde mir reichen,um auf Abstand zu gehen.

08.01.2021 09:55 • x 9 #9


Bpmg26120

Bpmg26120


67
76
Dein Gefühl hat dich bestätigt.
Wenn man schon so weit ist, dass man *beep* an die andere Person schickt, dann ist da schon meiner Meinung nach deutlich mehr gelaufen.
Die scheinen schon ziemlich vertraut miteinander zu sein. Oft können sich ganz schnell Gefühle dabei entwickeln.
Du solltest mit ihm Klartext sprechen...

08.01.2021 10:04 • x 3 #10


CaveCanem

CaveCanem


4092
1
6011
Zitat von Jeybee:
dass ich ihn mit meiner Besessenheit in eine Enge treibe.


Wohinein meinst Du Dich zu verrennen? Er hat Dich bereits emotional besch... und arbeitet fleißig daran, es irgendwann auch körperlich zu tun.

Die Verantwortung für prickelnden Sägs trägst also seiner Meinung nach nur Du allein?

Er muss nix tun, wenns ihm im Bett zu langweilig ist, nicht mal den Mund auf?

Sein Ernst?

Wie alt ist er?

08.01.2021 10:39 • x 11 #11


Clara_

Clara_


425
1
536
Ist meiner Freundin leider auch passiert und das auch noch zu ihren besten 6zeiten.

Sie hat ihm verziehen, sie haben zwei Kinder bekommen, eine Wohnung gekauft. Allerdings seit Jahren tote Hose im Bett.

Sie sagte sogar mal, dass sie JETZT zB verstehen würde, wenn er fremdgehen würde, aber irgendwie sind beide mittlerweile sogar dafür zu faul.

Schwierig, aber muss tatsächlich nichts heißen (obwohl ich das vermutlich nicht verzeihen könnte).

08.01.2021 13:51 • x 1 #12


Kummerkasten007

Kummerkasten007


9524
4
11933
Wie alt ist er? Wie alt sind Deine Kinder? Hat er auch welche?


Zitat von Jeybee:
Silvester gab es einen Streit. Ich habe mich mittags nicht mit zu ihm gelegt


Wie ist das zu verstehen? Gings um Säxx?

08.01.2021 13:54 • #13


Tisiphone


335
686
Wenn du finanziell unabhängig bist, dann trenne dich von ihm. Er lässt die Affäre weiter laufen.

08.01.2021 14:16 • x 3 #14


Reality


116
1
107
Ich frage mich langsam wirklich, wo diese ganzen völlig charakterlosen Menschen her kommen? Jedes Mal, wenn ich mit meinem Partner über sowas spreche, glaubt der, ich bin irre und sowas gibts doch in real nicht. Und wie ich auf solche Horrorgeschichten komme und wo ich die her habe. Finde ihn dann teilweise wieder zu naiv... der kennt sowas echt 0,0 - auch im Freundeskreis nicht. Aber ernsthaft. Wo kommen diese Geschöpfe alle her? Das ist ja Wahnsinn?

So viele kaputte Menschenseelen... soo traurig......

Statt eine Alte und / oder Beziehung nach der anderen - wie wäre mal jahrelange Therapie?

08.01.2021 15:04 • x 3 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag