590

Bildungsgefälle in Beziehung

MissLilly

MissLilly


435
597
@Entlein

Darf ich fragen ob du Kinder hast ?

04.02.2020 23:15 • #256


Abendrot


1098
1850
Zitat von Entlein:
Die dümmsten Leute schreiben die besten Noten, weil sie sich anpassen und fleißig reinhauen, um sich zu beweisen.

Das merken die bloß nie, weil sie halt dumm sind. Den Klugen ist das halt klar



Als wir in der Oberstufe waren , gab es ein paar 1,0 er Kandidaten . Was habe ich sie bewundert und mich für dumm gehalten . Na gut , habe auch mit maximaler Abwesenheit geglänzt und war mit einer 3 schon zufrieden .
Chemie war mein schwächstes Fach , hatte einen Lehrer der mich sehr mochte und ich konnte von der Besten ungeniert abschreiben . Wenn er eine Frage stellte und mich dran nahm , gab er die Antwort selbst und fragte mich nur , ob das richtig sei ,alles auf englisch .
Dann das große Unglück , er ging nach Amerika zurück , neuer Lehrer und ich ahnungslos .
Hab meine Mitschülerin " die Beste " gefragt , ob sie mir Nachhilfe geben kann .
Wollte sie nicht ,hat mir aber auf mein Betteln hin ( mein Hintern ging mir wirklich auf Grundeis ) ihr ganzes Lermaterial zur Verfügung . Sie musste die ganzen Themen , von ihren Eltern verlangt durch Selbstlernbücher vorarbeiten .
Kontakt zu Mitschülern nie , keine Zeit . Sie war wie eine Wissensmaschine und ist Ärztin geworden .
Ein empathieloser Mensch , besser aufgehoben in der Forschung .
Die anderen zwei 1,0 er waren ebenfalls nicht empathisch unterwegs , selbst vom Ehrgeiz zerfressen und einer ist ebenfalls Arzt geworden .
Uns graute bei der Vorstellung , sie konsultieren zu müssen .
Der blöde Numerus Clausus .

Zitat von aquarius2:
Egal ob jemand studiert hat oder nicht, die sozialen Kompetenzen sind es die zählen.
Um die zu haben muss aber niemand studieren.


Da stimme ich aquarius2 zu , aber der intellektuelle Rahmen sollte auch passen .

04.02.2020 23:19 • #257


_Konstantin

_Konstantin


262
303
Hi Entlein

Zitat von Entlein:
Es gibt halt n Unterschied zwischen klugen Menschen und solchen, die fleißig studieren, um etwas Vorzeigbares zu haben, das angeblich was über ihren Grips aussagt.
Die dümmsten Leute schreiben die besten Noten, weil sie sich anpassen und fleißig reinhauen, um sich zu beweisen.
Das merken die bloß nie, weil sie halt dumm sind. Den Klugen ist das halt klar

Zum Erfolg gehoeren eben Wille und Ausdauer und auch das an sich glauben. So jedenfalls meine Erfahrung, auch an der Universitaet. Vielleicht ist Dir ein solcher Zusammenhang noch nicht bekannt.

Zitat von Entlein:
auf 15 Jahre Erfahrung in einer der angesagtesten Studentenstädte des Landes

Das was Du hier teilweise ablaesst, gepaart mit Spott, ist schon sehr grenzwertig. Du praktizierst Intoleranz im Namen und im Interesse des von Dir als wahr und richtig Erkannten. Eine solche Einstellung zu erklaeren, faellt schwer. Kaum vorstellbar, dass im Bereich der Universitaet derartiges als Evangelium vermittelt wird. Es bleibt offen, welche Quelle Dich entdeckt und dazu gefuehrt hat, dass Intoleranz bei Dir auf so fruchtbaren Boden fallen kann..
.

04.02.2020 23:21 • x 5 #258


Merilin


665
2
520
Hier werden wie immer manche leute getriggert und unken nur..
Was machst du denn jetzt mit dem Freund?
Die fälle die ich hatte und nein ich bin nicht aus ego Akademiker sondern weil ich wissen liebe und mich einfach interessiere wie alles läuft...
Naja diese männerfälle haben mich sowieso schlecht behandelt und deswegen erfolgte die Trennung aber weit nachdem ich ausgenutzt und ausgenommen worden bin erst. Letztendlich bin ich bei jemandem gelandet der von mittelmäßiger Intelligenz ist dh weniger als ich aber deutlich mehr als die vorher . Ich habe für ihn kinder bekommen also mich beruflich zurückentwickelt in der zeit während ich ihn gepusht habe. Nun hat er den superjob und ich eine Hilfstätigkeit neben den kids. Er versteht zb die Nachrichten nicht wirklich dafür hat er eine starke soziale Intelligenz die ich nicht habe denn er interessiert sich eher für Menschen und ich für Bücher. Das ist eigentlich eine gute Mischung...leider ist er immer wieder Affären mit bildungsschwachen Frauen weil die grosse augen bekommen wenn sie erfahren was er verdient und weil er was ist und viel hat

05.02.2020 08:41 • #259


leilani

leilani


1531
3
2543
Zitat von Merilin:
Was machst du denn jetzt mit dem Freund?


Genau! Wie hat sich das ganze denn weiter entwickelt?

05.02.2020 08:46 • #260


Kummerkasten007

Kummerkasten007


7850
3
9477
Zitat von leilani:

Genau! Wie hat sich das ganze denn weiter entwickelt?


Sie hat vor einiger Zeit schon geschrieben, dass sie ihn nicht mehr daten will.

05.02.2020 08:50 • #261


_Konstantin

_Konstantin


262
303
Hi,

das schrieb @Prosska am 02.02.2020 um 11:54 Uhr
Zitat von Prosska:
Du hast völlig Recht und das ist auch die Erkenntnis, die ich in den letzten Tagen gewonnen habe.

Zitat von Prosska:
Aber so oder so ist das Fazit- passt nicht.

05.02.2020 08:56 • #262


Prosska


69
3
57
Richtig, das Kennenlernen ist beendet.

05.02.2020 14:55 • x 1 #263


Plentysweet

Plentysweet


4420
6482
@Prosska
Ich wünsche Dir, daß Du findest was Du suchst und für Dich brauchst !

05.02.2020 15:13 • x 1 #264


Tuvalu123

Tuvalu123


420
2
518
(Ich nehme an die Forenleitung hat hier wieder ordentlich aufgeräumt)

Alles gute für die Fragestellerin

05.02.2020 15:21 • x 1 #265


Cora_


Zitat von Prosska:
Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht, wenn ein Partner deutlich gebildeter als der andere ist?

In meinem Fall bin ich studiert, er hat nach dem Haupt- oder Realschulabschluss eine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker gemacht. Seit 20 Jahren hat er denselben Job, es gibt kein Interesse an Weiter- oder Fortbildung.

Wir befinden uns im Datingprozess und ich möchte nicht eingebildet klingen, aber irgendwie stört es mich schon, wenn jemand keine Ziele im Leben hat. Er ist für mich dadurch irgendwie "unmännlicher" und ich habe weniger Respekt vor ihm.


Mit Verlaub Du hast ja auch kein Interesse an KFZ und kennst Dich in dem Bereich so gut wie gar nicht aus.
Er scheint zufrieden und gut auf seinem Fachgebiet.
Stell Dir vor, er würde nun das Gleiche über Dich denken.
Die Frau hat keinen Plan von KFZ- Mechantronik.
Ich finde es immer faszinierend, wenn jemand von so einem Bereich Ahnung hat.
Viele junge Männer wollen in diesen Bereich gehen und sind leider nicht geeignet dafür.
Seine Stärken liegen wo anders.
Intelligenz ist weit gefächert.
Nicht intelligent ist für mich die Aussage (und ich beziehe mich nur auf die Aussage), dass jemand dumm ist,
wenn er nicht studiert und belesen ist.

06.02.2020 10:59 • x 2 #266




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag