185

Bin in eine Affäre gerutscht Wie komme ich da raus?

aquarius2

aquarius2


5202
6
5468
Nachtschicht, dann siehst du deine Freundin ja nicht so oft. Freut mich aber, dass du es noch Mal hinbekommen hast.Reden hilft! Viel Glück für euch beide!

30.10.2020 14:04 • #121


HenrySieben


Danke. Ja bekommen nochmal Kurve. Aber jetzt sie macht viel Druck. Schnell Hochzeit. Grösse Wohnung. Ich sag zu Alles ja weil ich liebe sie sehr. Ist tolle Frau aber sehr streng jetzt. Kollegin tut mir leid. War gute Frau. Hoffentlich klappt Rückkehr in Ehe für sie. Ich rühre verheiratete Frau nie mehr an. Auch nicht wenn sie will. Und muss weniger trinken. Auch Bedingung von Freundin. Alles ok nur hart.

30.10.2020 14:19 • #122



Bin in eine Affäre gerutscht Wie komme ich da raus?

x 3


aquarius2

aquarius2


5202
6
5468
Weniger trinken ist gut Henry! Aber mit dem Heiraten lass dir Zeit, bis Corona vorbei ist...Sonst wird es eine sehr kleine Feier!

30.10.2020 14:22 • #123


DieSeherin

DieSeherin


3362
3947
Zitat von aquarius2:
Weniger trinken ist gut Henry! Aber mit dem Heiraten lass dir Zeit, bis Corona vorbei ist...Sonst wird es eine sehr kleine Feier!


und soweit ich verstanden habe, ist die freundin ja auch noch nicht offiziell geschieden!

30.10.2020 14:31 • #124


aquarius2

aquarius2


5202
6
5468
Die eine Freundin ist verheiratet und wollte ihren Mann für Henry verlassen, seine Traumfrau weiss nur er

30.10.2020 14:35 • #125


Isely

Isely


7347
2
12754
Hab ich doch gesagt ,,, Hochzeit Ruck Zuck...

Wenns mal schnell gehen soll, geht das schon.

30.10.2020 14:36 • #126


DieSeherin

DieSeherin


3362
3947
Zitat von aquarius2:
Die eine Freundin ist verheiratet und wollte ihren Mann für Henry verlassen, seine Traumfrau weiss nur er


guggstu:

Zitat von HenrySieben:
Also die andere Frau muss erst noch paar Dinge klären bevor wir offizielle Beziehung machen können.

Zitat von HenrySieben:
Wir haben vereinbart noch ein Jahr warten mit Beziehung. So lange braucht sie für ihr Scheidung

30.10.2020 14:40 • #127


Isely

Isely


7347
2
12754
Ja das ist hier nicht ernst zu nehmen...

Sollte man einfach den Deckel drauf machen.

Sorry....

30.10.2020 14:44 • x 5 #128


aquarius2

aquarius2


5202
6
5468
Der Henry ist gefragt bei den Damen!

30.10.2020 15:28 • x 1 #129


Emma14

Emma14


2420
2328
Zitat von Isely:
Sollte man einfach den Deckel drauf machen.


Einerseits ja, andererseits ist's unterhaltsam.

30.10.2020 15:31 • x 3 #130


HenrySieben


Jaja. Trennungsjahr hat sie schon lange vorbei. Fehlen noch Papiere. Dann Können wir Hochzeit machen. Standesamt hier. Kirche in Heimat mit große Familie. Wenn Corona vorbei. Aber jetzt muss kleine Brötchen backen bei Freundin.
Um Kollegin tut mir leid. War gute Frau. Sehr gut wenn zurück bei Ehemann. Wünsche Glück für beide.

30.10.2020 15:47 • #131


HenrySieben


Kollegin hat blockiert mich jetzt. Schade wollte letzte mal treffen vorschlagen. Aber vielleicht besser?

30.10.2020 17:06 • #132


Angi2


3994
6
3506
Zitat von HenrySieben:
Wenn Corona vorbei.

Dann wird es unter Umständen vllt. nie zur Hochzeit kommen.

30.10.2020 17:09 • #133


Drölf


Deine Zukünftige hat von der Kollegin erfahren und nun gibt sie Gas, Dich schnellstmöglich zu heiraten.

Ich will Dir Dein Hochzeitsglück nicht madig machen, aber Du manövrierst Dich da in eine sehr ungünstige
Situation hinein. Denn Deine Zukünftige wird Dich dann immer mit Deiner Verfehlung der anderen Kollegin
emotional erpressen, wenn Du nicht so spurst, wie sie möchte.
Du bist Dein Leben lang in der Bringschuld. Willst Du Dir das wirklich antun, immer auf Knien rutschen zu müssen?

Und die Kollegin, die gekündigt hat, möchtest Du auch jetzt noch kontaktieren, Du trauerst ihr also hinterher.
Du möchtest eigentlich eher sie, fühlst Dich aber der Zukünftigen verpflichtet? Wieso eigentlich?

Was sagt Dir denn Dein Herz?

30.10.2020 17:31 • #134


HenrySieben


Also Kollegin ist deutsche und sehr lieb. Aber äußeres nicht so mein Typ. Freundin ist Landsfrau. Sehr hübsch und spricht meine Sprache. Aber die hat haarige Zähne. Auf Knie rutschen muss Mann sowieso bei ihr. Und sie ist fleißig viel Temperament. Nicht so lieb wie Kollegin. Die tut mir sehr leid jetzt. Mein Herz spricht bei beide so ganz ehrlich nicht. Mein Herz ist bei erste Frau. Wird immer da sein. Aber Mann alleine nicht so gut. Und erste Frau für immer weg.

30.10.2020 17:44 • #135



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag