32

Bindungsangst Krümel- Liebe, Gleichgültigkeit

Humbee


35
2
11
Zitat von Angi2:
Zurückweisung


Ich bin noch verliebt. Also Ja!
Ich muss mich mehr abgrenzen lernen. Es hat schließlich mehr mit ihm zu tun als mit mir, dass er in dieser Weise handelt!
Mein Wert an meiner Person hat nicht mit dem Verhalten anderer Menschen zu tun

19.06.2019 21:28 • #61


AlexH

AlexH


4510
3
3560
Zitat von Humbee:
Mein Wert an meiner Person hat nicht mit dem Verhalten anderer Menschen zu tun


Das stimmt. Aber dass es dich dermassen triggert hat mit Dir zu tun. Wobei ich gestehe, dass sein Verhalten schon sehr unduchsichtig ist. Aber eigentlich ein Grund mehr, Konsequenzen zu ziehen....

19.06.2019 21:32 • x 1 #62


Humbee


35
2
11
Zitat von AlexH:
schon

Oh ja! Ich muss mich in loslassen üben.
Ich war lange nicht gut darin,mich von Menschen dir mir nicht gut tun, aber wichtig waren, zu lösen.
Heutzutage kann ich es sehr wohl, mkt ihm leider überhaupt nicht gut.
Ich fühlte mich zu Beginn auch kn meiner längeren Single Phase sehr Selbstbewusst, leistungsstark und war insgesamt eher positiv eingestellt.


Mich hat das ganze schon ziemlich mitgenommen und ich erkenne mich einfach nciht wieder. Ich bin nicht die, die ich vor und zu Beginn der Verbindung mit ihm war!

19.06.2019 21:36 • #63


AlexH

AlexH


4510
3
3560
Mei...es braucht auch Zeit sich selbst wieder zu finden. Aber das sind ja umso mehr Gründe sich mal mit sich selbst auseinanderzusetzen...und ja...das tut weh...und wie....

19.06.2019 21:39 • x 1 #64


Humbee


35
2
11
Zitat von AlexH:
das

Ich versuche mein bestes mich zu reflektieren, auch wenn es manchmal sehr weh tun kann!
Ich möchte einfach glücklich sein im Leben und dafür braucht man ein großes Portion an Mut und Stärke.

19.06.2019 21:43 • #65


AlexH

AlexH


4510
3
3560
Das ist definitiv so...

19.06.2019 21:44 • x 1 #66


kleinessternche.


216
3
205
@humbee, überleg Dir genau, wie lange Du Dir das noch antun möchtest. Ich kann Dich gut verstehen, Du bist durch die Krümel, die er Dir hinwirft, liebessüchtig geworden. Möchtest auf die schönen Phasen und Momente von denen Du natürlich nicht weißt, wann Du sie wieder erleben wirst nicht verzichten und wartest wie ein Süchtiger darauf, die Dro. wieder zu bekommen. Nix anderes ist das. Es ist eine toxische Verbindung. Wenn Du darin hängen bleibst, wird Dich das auf Dauer aufzehren und kaputt machen. Du änderst an den Tatsachen und dem Menschen nichts! Begrabe jede Hoffnung, dass Du an der Situation irgendwas ändern kannst. Und ihn änderst Du sowieso nicht. Du kannst nur bei Dir selbst ansetzen und auf Dich achten. Auch wenn es Dir jetzt noch schwerfällt, den Fokus auf Dich zu richten. Durch den toxischen Liebeskummer müsstest Du jetzt erstmal durch. Er ist schlimmer, als das, was man bisher kannte, da es ein richtiger Entzug ist. Da hilft nur no contact und durch den Entzug gehen. Kann Dir nur aus eigener Erfahrung raten, die Reissleine zu ziehen. Ich hab den sch*** viel zu lange mitgemacht. Je früher man aus so einer Geschichte aussteigt, desto besser! Alles Gute!

19.06.2019 21:50 • x 2 #67


Humbee


35
2
11
Zitat von kleinessternchen:
erleben




Genauso fühlt es sich an!

Dann mal Augen zu und durch und emotional ein wenig abstürzen , bis ich darüber hinweg bin!
Er wohnt im selben Dorf wie ich!
Das ist sowas von ätzend!
Ich habe überlegt für ne Zeit bei meiner Freundin zu nächtigen...
Ich muss jetzt richtig stark sein.
Das tut gut zu hören, dass andere dieses Gefühl kennen!

19.06.2019 21:54 • #68


La-Fleur

La-Fleur


1309
2
1657
Zitat von Humbee:



Genauso fühlt es sich an!

Dann mal Augen zu und durch und emotional ein wenig abstürzen , bis ich darüber hinweg bin!
Er wohnt im selben Dorf wie ich!
Das ist sowas von ätzend!
Ich habe überlegt für ne Zeit bei meiner Freundin zu nächtigen...
Ich muss jetzt richtig stark sein.
Das tut gut zu hören, dass andere dieses Gefühl kennen!



Dann tue das!

19.06.2019 22:07 • #69


Humbee


35
2
11
Zitat von La-Fleur:
das


Tschüss

19.06.2019 22:12 • #70


Humbee


35
2
11
Hi Zusammen.
Wie verstehe einfach nicht, wie ein Mensch, von jetzt auf gleich völlig gleichgültig sein kann.
Immerhin hätte man sehr viele innige Momente und sehr viel intimes geteilt.
Man kennt sich und alles ist vertraut.

Das finde ich alles sehr traurig!

20.06.2019 21:20 • #71




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag