16

Bringt eine Kontaktpause eine 2 Chance?

Avarice1987


62
2
9
Zitat von Scheol:

Sie warnt dich ja schon vor um zu sagen wenn es knallt , siehst ICH habe ja gesagt ICH bin schwierig, DU wolltest ja nicht hören.

Es geht bei ihr nicht um Bock haben .


Ja, dass ist mir bewusst. ich hab ja wirklich auch drüber nachgedacht ob es noch Sinn macht, natürlich muss auch Sie wollen.

Man wird nun sehen, wie es weitergeht

23.09.2019 20:59 • #16


Avarice1987


62
2
9
Zitat von Gracia:
Was die Schwester sagt oder der Freund der Schwester sagt oder die Familie mit der ihr Minigolf spielen geht ist ja Piep schnurzegal. Das Löschen von Facebook Bildern oder die Teilnahme an einer Europapark Gruppe sagt doch zu einem persönlichen Kontakt zu dir gar nichts aus das ist doch nur online Quark.

Sie hat immer das gleiche Muster und du glaubst jetzt der Froschkönig zu sein.

Ob du da nur über Nacht bist oder nicht spielt auch keine Rolle. Ihr habt in eurer bisher 4 monatigen Beziehung zweimal 6 gehabt wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe. Und sie hängt noch am Ex.

Was da jetzt schnell sein soll erschließt sich mir nicht. Aber ich lese hier gerne weiter bei ihr mit.



Ich glaube nicht der Froschkönig zu sein, ich weiß hier jetzt natürlich auch viel, genauso wie Sie über mich

Natürlich ist es nur Onlinequark, davon sollte jede Person sich auch nicht wirklich beeinflussen lassen.

Ja, das war wenig - lag aber auch an unseren Arbeitszeiten. Und halt dieses Spontane herkommen, ich war ja auch nicht immer da.
An ihrem Geburtstag zum Beispiel hatte ich was schönes Vorbereitet, Sie kam und kam nicht, ich hab über ne Stunde gewartet ( Abgesprochen war nichts , Handy dank leerem Akku aus ), bin dann zum Kumpel bzw meinem jetzigen Chef noch gemütlich was trinken. Da Sie in der Regel um 22 Uhr feierabend hat war Sie immer spätestens um 22:45 da. Sie muss kurz nachdem ich das Haus verlassen hatte dann doch dagewesen sein, konnte mich aufgrund leeren handyakku nicht erreichen.
Im Nachhinein ist jeder natürlich immer Schlauer, kurze Notiz am Briefkasten, hey schatz bin da und da hätte auch gereicht.


Und wie gesagt, die Problematik hab ich ja alles angesprochen in der Pausen Vorschlagsmemo, dass wir es ändern können, doch dafür muss Kommunikation her.

Wie gesagt, man wirds sehen. Ich denke/Hoffe, dass es nicht vorbei ist, dass wir es weiterführen können ,aber dazu müssen wir beide was ändern.

Ich hätte ihr einfach von Anfang an sagen müssen, dass die letzte ja ich nenn es mal Beziehung über 10 jahre her ist auf die ich mich ernsthaft eingelassen habe, stattdessen hab ich halt gesagt ja so 3 Jahre - natürlich hat Sie gemerkt, dass ich auch unsicher war - keine Frage. Aber welcher Kerl gibt es gerne zu, dass man fast ein Jahrzehnt allein war? Bei mir war ja dr Grund nicht das es da niemand gegeben hätte, es war aber so unregelmässig, auch von den Jobs her - ich hatte halt auch die einstellung, ach dich will ja sowieso niemand, deswegen hab ich um das Thema nen Bogen gemacht, abgsehen davon das ich auch von der eigenen Family manchmal sehr runter gedrückt wurde. Da herrscht noch die altbackene Vorstellung vor erstmal nen Abgeschlossenen Beruf, dann freundin ect, was ich für Völlig veraltet halte. Ich kenne einige, die haben nichts gelernt und da funktionieren die Partnerschaften doch auch

23.09.2019 21:16 • #17


Scheol

Scheol


4208
10
4546
Zitat von Avarice1987:

Ja, dass ist mir bewusst. ich hab ja wirklich auch drüber nachgedacht ob es noch Sinn macht,.....



Aha , und es macht Sinn vor ein Bus zu springen der mit 70 km/h angefahren kommt. Verstehe.

23.09.2019 21:18 • #18


Avarice1987


62
2
9
Zitat von Scheol:

Aha , und es macht Sinn vor ein Bus zu springen der mit 70 km/h angefahren kommt. Verstehe.


Falsch ausgedrückt. Ich denke du weißt, auf was ich hinaus will.

Aber ich halt euch auf dem laufenden.

Alter Grundsatz aus meiner AGA: Niemals zu früh aufgeben.

23.09.2019 22:48 • #19


Avarice1987


62
2
9
So, Update. Wir waren gestern beide im Zirkus in unserer Stadt ( beide mit unseren Familien ) . In der Pause sah sie mich, kam her und wir haben angefangen zu quatschen. Erst einmal im Arm gelegen und eingestanden das uns der Jeweils andere fehlt. 

Was mir sehr gefallen hat, dass Lächeln als Sie mich gesehen hat und während wir miteinander gesprochen haben. Sie wollte auch gleich wissen, wie es mir geht . 

Ich denk mal, wir bauen das Verhältniss wieder langsam auf.

26.09.2019 07:14 • #20


Avarice1987


62
2
9
So, ich gebe mal ein Update. Sie hat laut ihren Schwestern definitiv Gefühle für mich .

Wir machen jetzt auch Regelmäßig was. Über Ihre Sis bin ich im selben Fitnesscenter gelandet, erst ging ich allein und dann hab ich den Vorschlag gemacht, Hey lass uns doch zusammen gehen. Das haben wir jetzt Mittwoch zum ersten Mal so gemacht, sind danach noch was trinken und waren bis Nachts um 2 noch unterwegs . Natürlich schreiben wir viel weniger als zuvor , aber irgendwas ist schon noch zwischen uns, jeder merkt es.
Zu mir heißt es halt ich müsse den ersten Schritt machen - Sie würde sich nicht trauen . Ich hab nun in ein Paar Tagen Geburtstag, da gehen wir mit ihren Schwestern essen . Vielleicht werde ich Sie da mal fragen, ob Sie noch was empfindet. Auch möchte Sie mit mir ins Kino die nächsten Tage, von der Therme hatten wir es auch.

Ich bin mal gespannt wie die Sache weitergeht .

Die Pause hat definitiv was gebracht, denn gefehlt hab ich ihr schon.

12.10.2019 06:46 • #21


Kummerkasten007


7206
2
8389
Da hängt mir persönlich zuviele Schwestern und Freunde von Schwestern mit drin.

Du führst doch eine Beziehung nicht mit der ganzen Familie.

12.10.2019 06:50 • #22


Gastt


Langsam solltest du aufgeben. Du nervst sie nur noch

12.10.2019 06:53 • #23


Avarice1987


62
2
9
Zitat von Gastt:
Langsam solltest du aufgeben. Du nervst sie nur noch


Völliger Blödsinn, Sie sucht doch den Kontakt. Mit dem Kino ist doch Sie gekommen und nicht ich.
Auch mit dem Fitnesscenter , wie gesagt ich hatte nur gesagt du ich geh heute Mittag, werd allein gehen oder wir können zusammen, dass bleibt aber Ihr Überlassen.

Und wer Ruft mich an und sagt ich soll dann und dann draußenj stehen? Sie. Und Sie war auch diejenige, wo dann noch weg gehen wollte zusammen Billard spielen. Auch das wir jetzt am Sonntag wieder zusammen ins Fitness gehen geht ebenfalls von ihr aus....

Sie ist es doch dann auch, die schreibt war ein schöner Abend gewesen ect.

Jetzt mal ernsthaft: Ich wäre ja bescheuert, wenn ich es wegwerfen würde.

Wäre Sie genervt, dann würde Sie anders reagieren!

Wedr wäre dann gemeinsamer Fitnesscenterbesuch im Gespräch, noch was trinken gehen, noch Kino0, noch Therme, noch Kirchweih bei uns im Ort.


Aber nett, was DU Als angeblich genevrt bezeichnest!

12.10.2019 07:10 • #24


Avarice1987


62
2
9
Zitat von Kummerkasten007:
Da hängt mir persönlich zuviele Schwestern und Freunde von Schwestern mit drin.

Du führst doch eine Beziehung nicht mit der ganzen Familie.



Wenn es genau wissen willst, ich hab die Sis nur gefragt ob Sie jemand neuen hat und die entgegnete nur, wer denn, vor allem hat Sie noch Gefühle für dich! Die Pause war richtig, wenn Sie kein Bock auf dich hätte würde Sie nichts mit dir machen wollen.

12.10.2019 07:12 • #25


_Tara_

_Tara_


5768
5
6817
Für mich klingt es, als wärst Du bei ihr nun mitten in der Friendzone gelandet...

12.10.2019 07:40 • #26


Gästin2


Hm. In einem mag der TE recht haben. Hätte diese Dame keine Lust auf Ihn oder wäre gar genervt dann würde die sicherlich nicht was mit ihm trinken gehen vom Kino oder gemeinsamen Fitness will ich gar nicht reden. Für mich sieht es so aus als würde sie distanziert schauen was du geändert hast. Ein Tipp: niemals am schreibverhalten Interesse ablesen.
Falls Friendzone, du kannst da auch wieder raus kommen. Änder was, bleib in ihrem Umfeld. Und das mit der Schwester ist schon richtig. Nur diese Infoquelle nicht überstrapazieren

12.10.2019 07:45 • #27


Kummerkasten007


7206
2
8389
Zitat von Avarice1987:
Über Ihre Sis bin ich im selben Fitnesscenter gelandet,

Zitat von Avarice1987:
da gehen wir mit ihren Schwestern essen

Zitat von Avarice1987:
Ihrer Schwester hab ich gestern ne CD gebrannt, wo beide Wollten,

Zitat von Avarice1987:
da sagt ihre Schwester nur,

Zitat von Avarice1987:
Ich bzw auch ihre Schwestern sind halt der Meinung

Zitat von Avarice1987:
Die Familie von ihr ist sogar der Meinung,

Zitat von Avarice1987:
Eines findet der Freund ihrer Schwester recht seltsam.

Zitat von Avarice1987:
Sie hat laut ihren Schwestern

12.10.2019 08:29 • #28


Sirili05


4
1
1
Naja,

Ich glaube, dass die meisten hier Hoffnung nehmen wollen, weil es halt meistens so ausgeht, dass eine Trennung dann doch endgültig ist. Und jeder möchte hier die Ausnahme sein, das ist doch natürlich.

Aber ich glaube, es gibt doch sicherlich irgendwo irgendwelche, wo es funktioniert hat. Wie in Foren, wo sich über OPs und so unterhalten wird. Wenn alles gut ging, wird nicht darüber geredet.

Ich denke, es gibt auch Dinge, für die es sich zu kämpfen lohnt. Und wenn es für den Themenstarter someone Fall ist, dann ist es so und er hat jedes Recht zu kämpfen. Genau so hat natürlich das andere Gegenüber das Recht, nicht darauf einzugehen, oder eben doch.

Ich finde es positiv, dass wieder Kontakt da ist. Ist doch egal, ob da jetzt noch Schwestern im Spiel sind oder nicht. Es zählt, der Kontakt ist da. Ein erster Erfolg. Und aus der Friendzone kann man wieder raus kommen und wenn nicht, wird man es auch früh genug merken und hat dafür einen guten Freund. Das ist doch auch was.

12.10.2019 10:56 • x 1 #29


Avarice1987


62
2
9
Zitat von Kummerkasten007:

Ja, denn die Schwester hat mich beworben bzw an mich hingeredet, dass ich mal hingehen soll, da war noch garnicht klar, dass meine Ex nun auch Hin möchte bzw geht. Ich hab aber über das Bewerben wie alle andern auch ( Ihre Komplette Family geht mittlerweile ) noch den alten Tarif bekommen, eben weil ich die Jüngste Schwester kenne. Und wie gesagt, mittlerweile gehen meine Ex und ich zusammen hin - da hab ich ihr ja völlig Enscheidungsfreiheit gelassen

Ja, weil ich die 3 eingeladen habe, da wir ja immer was machen und ich an meinem Geburtstag was machen wollte. Europapark fiel flach, weil wir arbeiten mussten.



Was ist daran verwerflich? Es war primär für die Mittlere, meine Ex wollte dann auch eine haben, hat Sie aber erst bekommen, als wir uns wieder verstanden ( Die wusste es da schon garnicht mehr ) , genauso wie Sie nichtmehr wusste, dass Sie mich in FB geblockt hatte, dass hatte Sie ja mitten in der Pause runter genommen aber dort habe ich Sie erst wieder seit 2 tagen, weil ich Sie gefragt habe ob ich Sie wieder hinzufügen darf. Da hat Sie nur gefragt, häh, wir sind dort doch befreundet.



Ja, er fand es halt seltsam, dass ich trotz Trennung bei ihr Schlafe, Sie mich zum Golfen und einkaufen mitnimmt, er hats halt vor mir gesagt. Auch das er das nicht mitmachen würde und nur fi... d.. zu ihr sagen würde. Ich bin halt anders drauf und werfe nicht gleich die Flinte ins Korn.



Das ist insovfern ein wichtiger Punkt, weil die wüsten schon wenn es nichts bringen würde und hätten dann längst was gesagt.


Edit: Irgendwie ist ein mehrfachzitat hier nicht möglich?

12.10.2019 14:21 • #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag