5723

Das Alleinsein macht mich kaputt

Plentysweat

Plentysweat


2096
2920
Zitat von KGR:
Komischerweise höre ich das nur von Frauen, die über 10 Jahre älter sind als ich.

Warum ist das so? Bin ich in der falschen Generation geboren?

Sieh es doch nicht so kritisch. Ist doch schön- Du bist einfach schon n bißchen weiter !
Und ich bin weiterhin bei Dir überzeugt wenn "die Richtige" in Deinem Alter kommt, wird das auch was .
Und +-10 Jahre sind doch aber auch ok als Altersunterschied.

12.09.2019 15:03 • x 1 #2671


YsaTyto

YsaTyto


1292
2962
@KGR

Zitat:
Komischerweise höre ich das nur von Frauen, die über 10 Jahre älter sind als ich.

Och, ich sehe schon ein paar Schwächen, an denen Du arbeiten könntest, (weiterentwickeln muss man sich auch, wenn man geliebt wird und das ist übrigens nicht nur anstrengend, sondern auch was schönes), aber man kann ja trotzdem finden, dass Du eine Sahneschnitte bist, die man gerne vernascht
Nicht so bequem bitte

Zitat:
Warum ist das so? Bin ich in der falschen Generation geboren?

bei den Älteren wirkt die Altersmilde. Sie sehen gütig über den Flaum hinter Deinen Ohren hinweg

12.09.2019 15:07 • x 2 #2672


KGR


1890
9
2040
Zitat von Plentysweat:
Und +-10 Jahre sind doch aber auch ok als Altersunterschied.

Prinzipiell wäre mir ja der Altersunterschied egal, aber wenn ich irgendwann Familie gründen und mehrere Kinder bekommen will, wird das mit einer Ü40-Frau eher nicht funktionieren.

12.09.2019 15:10 • x 1 #2673


milano30

milano30


1977
15
2600
Zitat von KGR:
Prinzipiell wäre mir ja der Altersunterschied egal, aber wenn ich irgendwann Familie gründen und mehrere Kinder bekommen will, wird das mit einer Ü40-Frau eher nicht funktionieren.

12.09.2019 15:12 • #2674


YsaTyto

YsaTyto


1292
2962
@KGR

Zitat:
Prinzipiell wäre mir ja der Altersunterschied egal, aber wenn ich irgendwann Familie gründen und mehrere Kinder bekommen will, wird das mit einer Ü40-Frau eher nicht funktionieren.


jauw, mir ist auch alles egal, Love ermöglicht alles! Wir werden von Luft und Liebe allein leben.
Du kannst mein Vater sein, wenn Du magst. Habe einen klitzekleinen Vaterkomplex und fände es super, wenn ein 11 Jahre jüngerer Mann auf`s Kinderkriegen verzichtet, um mir gegenüber die Vaterrolle einzunehmen.


Ich habe gerade meinen neuen Song einstudiert. Hier für euch alle!:
"Wer sehen will, muss die Augen schließen"

12.09.2019 15:14 • x 3 #2675


milano30

milano30


1977
15
2600
Zitat von YsaTyto:
@KGR



jauw, mir ist auch alles egal, Love ermöglicht alles! Wir werden von Luft und Liebe allein leben.
Du kannst mein Vater sein, wenn Du magst. Habe einen klitzekleinen Vaterkomplex und fände es super, wenn ein 11 Jahre jüngerer Mann auf`s Kinderkriegen verzichtet, um mir gegenüber die Vaterrolle einzunehmen.


Ich habe gerade meinen neuen Song einstudiert. Hier für euch alle!:
"Wer sehen will, muss die Augen schließen"


Ysa hat einen sehr subtilen Humor

12.09.2019 15:17 • x 2 #2676


Plentysweat

Plentysweat


2096
2920
Zitat von KGR:
Prinzipiell wäre mir ja der Altersunterschied egal, aber wenn ich irgendwann Familie gründen und mehrere Kinder bekommen will, wird das mit einer Ü40-Frau eher nicht funktionieren.

Wo er Recht hat, hat er Recht !
Wenn Du mehrere Kinder möchtest, ist es sogar mit ner Ü30 Frau schon schwierig.
Aber wie wäre es denn mal, wenn Du Dich von Deinem Herz leiten ließest und nicht von Projekten? Aber ich weiß das ist leichter gesagt als getan . Ich hatte diese biologische Ungeduld auch mit Beginn 30. Trotzdem als Mann hast Du nochmal n bißchen mehr Spielraum. Und eben, spiel doch mal n bißchen und schieb Dein Vorhaben etwas auf . Jetzt schlägt Dir doch grad die Gunst der Stunde!

12.09.2019 15:18 • x 1 #2677


KGR


1890
9
2040
Zitat von milano30:

Was meinst du mit dem Dagegen-Smiley? Dass du gegen biologische Tatsachen bist?

Bei einer Frau mit 41, 42 Jahren liegt die Chance auf eine Schwangerschaft bei 15% mit 44 Jahren sind die Chancen schon bei unter 8%

Versuchen könnten wir es natürlich trotzdem, vielleicht gehört @YsaTyto ja zufällig zu den 15%, sie ist ja sonst auch ein seltenes Exemplar

12.09.2019 15:34 • x 1 #2678


milano30

milano30


1977
15
2600
Zitat von KGR:
Was meinst du mit dem Dagegen-Smiley? Dass du gegen biologische Tatsachen bist?

Bei einer Frau mit 41, 42 Jahren liegt die Chance auf eine Schwangerschaft bei 15% mit 44 Jahren sind die Chancen schon bei unter 8%

Versuchen könnten wir es natürlich trotzdem, vielleicht gehört @YsaTyto ja zufällig zu den 15%, sie ist ja sonst auch ein seltenes Exemplar


Ich halte nicht viel von solchen Prozentangaben, da ich in RL sehr unterschiedliche Erfahrungen mit Frauen und Kinderkriegen unter 40 und über 40 gemacht habe. Ich meine das erste Kind. Es liegt sogar häufig auch an den Männern und deren biologischen Voraussetzungen.

Ich bin 40 und möchte gerne noch Mutter werden. Ich werde mich dann mit dem Gedanken anfreunden, dass es nicht funktioniert, wenn es so weit ist. Vorher ist alles offen.

12.09.2019 15:39 • x 4 #2679


KGR


1890
9
2040
Zitat von milano30:
Ich halte nicht viel von solchen Prozentangaben, da ich in RL sehr unterschiedliche Erfahrungen mit Frauen und Kinderkriegen unter 40 und über 40 gemacht habe.

15% bei 41 Jahren und 8% bei 44 Jahren ist ja immer noch nicht null. Keiner sagt, dass es unmöglich ist. Und eine Prozentangabe sagt natürlich nichts über den Einzelfall aus.

12.09.2019 15:49 • #2680


Plentysweat

Plentysweat


2096
2920
Klar aber man muss da natürlich auch die anderen Aspekte sehen, vor allem die sozialen und nervlichen Aspekte. Ich bin mit 37 Mutter geworden und finde mich selbst jetzt nicht alt, so objektiv gesehen. Aber wenn ich mir hochrechne, wenn mein Sohn den Schulabschluß macht, bin ich Ende 50. Und so weiter..
Nun ich hoffe halt, daß ich lange gesund bleibe und ihn auch noch lange in seinem Leben begleiten kann. Seine Entwicklung mitverfolgen und unterstützen kann. Er ist halt auch mein einziges Kind.
Und nervlich steckt man halt auch nicht mehr soviel weg wie wenn man Ende 20 oder 30 ist. Meine Erfahrung. Aber es ist vielleicht auch wieder Typsache. Manche sind mit 25 schon fertig und andere springen mit 60, 70 noch rum die Berggemsen !
Also @KGR
Du wirst es schon richtig machen.

12.09.2019 16:00 • x 3 #2681


KGR


1890
9
2040
Aber nochmal zurück zu dem ursprünglichen Thema mit dem Alleinsein:

Ich hab heute daran gedacht, wie es früher mit meiner Ex war, als wir noch gemeinsam aufgestanden sind und jeden Tag gemeinsam gefrühstückt haben. Manchmal bin ich früher aufgewacht, bin schnell in den Laden um die Ecke gegangen und hab frisches Brot gekauft, und wenn sie dann aufgewacht ist, hat sie sich ebenfalls darüber gefreut, dass das Brot ganz frisch ist. Ich fands auch einfach schön, morgens zusammen aufzuwachen, dann erstmal schön kuscheln und nach dem Aufstehen zusammen am Tisch zu sitzen und gemeinsam zu frühstücken.

Aber offenbar bin ich ja altmodisch, wenn ich das schön fand. Heutzutage muss man immer alleine glücklich sein können und selbst die Menschen, die in einer Beziehung sind, ziehen nicht mehr zusammen wegen Freiheit und Unabhängigkeit und blablabla...

12.09.2019 18:43 • x 2 #2682


Johanna15


637
3
788
@KGR

Stimmt nicht.

Ich sehne mich genau wie Du dahin zurück!

12.09.2019 18:44 • x 1 #2683


milano30

milano30


1977
15
2600
Zitat von KGR:
Aber nochmal zurück zu dem ursprünglichen Thema mit dem Alleinsein:

Ich hab heute daran gedacht, wie es früher mit meiner Ex war, als wir noch gemeinsam aufgestanden sind und jeden Tag gemeinsam gefrühstückt haben. Manchmal bin ich früher aufgewacht, bin schnell in den Laden um die Ecke gegangen und hab frisches Brot gekauft, und wenn sie dann aufgewacht ist, hat sie sich ebenfalls darüber gefreut, dass das Brot ganz frisch ist. Ich fands auch einfach schön, morgens zusammen aufzuwachen, dann erstmal schön kuscheln und nach dem Aufstehen zusammen am Tisch zu sitzen und gemeinsam zu frühstücken.

Aber offenbar bin ich ja altmodisch, wenn ich das schön fand. Heutzutage muss man immer alleine glücklich sein können und selbst die Menschen, die in einer Beziehung sind, ziehen nicht mehr zusammen wegen Freiheit und Unabhängigkeit und blablabla...

Du hast das mit dem Prinzip des Alleinseins irgendwie falsch verstanden. Ich habe es auch sehr genossen mit meinem Ex zu frühstücken. Es geht doch in diesem Fall, um etwas anderes, dass du dich wohlfühlen sollst mit Dir und deinem Leben, auch wenn es mal keinen Partner gibt. Beide Zustände sollten schön sein.

12.09.2019 18:46 • x 4 #2684


Johanna15


637
3
788
@milano30

Ich weiß, die Nachricht ist für KGR und auch was Du zum Ausdruck bringen willst, aber die gemeinsamen Frühstücksmomente überwiegen gerade als schöne Erinnerung. Ich will das wiederhaben! Jetzt!

12.09.2019 18:50 • x 2 #2685




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag