13959

Das Dilemma der intelligenten Frau

GiuliettaV


@Loulou , ich denke das hast Du recht treffsicher erfaßt.

Die Frage ist, war/ist der Mann wirklich auf Augenhöhe. Wenn die tatsächlich vorhanden ist, läuft es meines Erachtens eher anders ab. Es wird ja Gründe haben, weshalb Er eine bestimmte Partnerwahl trifft und bevorzugt. Nicht jeder sucht auch Augenhöhe, kann sogar unbewußt ablaufen.

@tesa
Könnte es eventuell un/bewußt (auch) um Anerkennung im Bereich Partnerschaft gehen?
( Das Video im anderen Thread könnte Dir Hinweise liefern)

26.07.2018 05:16 • #31


tesa

tesa


2029
7
2508
Zitat von Tin:

Wow... So verkopft. Ein verliebter Mann denkt über sowas nicht nach! Der möchte die Frau an seiner Seite haben ohne an Morgen zu denken.
Ist es so abwegig, dass er sich schlicht und ergreifend einfach nicht in die verliebt hat?!?


Nein, ist es nicht.
Dann muss ich damit leben, dass es offensichtlich so ist, dass sich keiner verliebt. Kein einziger, ein Leben lang.

26.07.2018 05:16 • x 1 #32


Tin


1172
1
1641
Zitat von tesa:

Liebe(r) Tin! Es tut mir leid, dass es hier keine Satzzeichen gibt, ich benutze permanent, Anführungszeichen, Kommas, etc. - der Text kommt nicht so an, wie ich das gerne hätte!

Ansonsten - wenn du mir jetzt eine Intelligenz beweisen möchtest, indem du mir erklärst, dass es Kfzmechaniker heißt, so interessiert mich das eigentlich nicht. Das ist für mein Problem nicht hilfreich.
Es ist eher kontraproduktiv!


Wieder ein Anfall von Arroganz, da du mit Kritik nicht umgehen kannst? Ich versuche wirklich, konstruktiv zu kritisieren, was bei dir einfach nur einen Abwehrmechanismus in Gang bringt. Tickst du wirklich so? Wie paradox ist das? Ich bin ein Mann, der dir mindestens auf Augenhöhe Contra geben kann - ist das denn deine Art zu reagieren? Dann wundere ich mich nicht, dass es mir "diesen" Männern nicht passt.

26.07.2018 05:20 • x 1 #33


GiuliettaV


@tesa

Lasse Dich hier nicht mit Nebenkriegsbaustellen ablenken.

Edit: @Tin

Ruhig Brauner

26.07.2018 05:22 • x 2 #34


Tempi-Gast

Tempi-Gast


4271
2
6344
setze: Schauplatz

Tesa, ich werde mal beim Universum jemanden für Dich bestellen.
Geht es Dir eher um Gespräche oder um Zärtlichkeiten.!?

26.07.2018 05:26 • x 5 #35


tesa

tesa


2029
7
2508
Zitat von ysabell" Deiner Logik zufolge müssten ja alle Männer Daheim geistlose niveaulose Frauen sitzen haben
Und alle Akademikerinnen Single sein [/quote]

Dieser Schluss ist unzulässig! Nicht Akademikerin zu sein, bedeutet nicht zwangsläufig, dass die Frauen dumm sind! Das habe ich auch nicht geschrieben!

Tatsächlich ist die Rate der kinderlosen Singlefrauen in der Gruppe der Akademkerinnen höher.

[quote="ysabell:
Heute ist ein Studienabschluss ja nix elitäres mehr.


Unter den Jungen nicht, in meiner Generation schon.

Zitat von ysabell:
Und ein Studium macht einen Menschen gewiss nicht zum geistreichen Menschen.


Das ist korrekt, war aber nicht die Frage!

Zitat von ysabell:
Übrigens wählen die erfolgreichen und gut augebildeten Männner, die ich kenne, meistens gerne Frauen mit gleichem Status.


Das mag in jungen Jahren stimmen. Ich - und auch die Bekannte von gestern, erleben eher, dass der Akademiker Mann sich irgendwann eine jüngere, hübschere, aber nicht unbedingt Akademikerin sucht.

26.07.2018 05:30 • #36


Tempi-Gast

Tempi-Gast


4271
2
6344
Und Arzt / Krankenschwester war einmal ...

26.07.2018 05:34 • #37


tesa

tesa


2029
7
2508
Zitat von Tin:

Wieder ein Anfall von Arroganz, da du mit Kritik nicht umgehen kannst? Ich versuche wirklich, konstruktiv zu kritisieren, was bei dir einfach nur einen Abwehrmechanismus in Gang bringt. Tickst du wirklich so? Wie paradox ist das? Ich bin ein Mann, der dir mindestens auf Augenhöhe Contra geben kann - ist das denn deine Art zu reagieren? Dann wundere ich mich nicht, dass es mir "diesen" Männern nicht passt.


Herrlich! Danke!
Worin genau erkennst du meine Arroganz?
Ich versuche wirklich, konstruktiv zu kritisieren - *lol* - dann erkennst du nicht, worum es geht! Du sollst konstruktiv was beitragen!

26.07.2018 05:35 • x 1 #38


Tempi-Gast

Tempi-Gast


4271
2
6344
Zitat von tesa:
Du sollst konstruktiv was beitragen!

Mach' Dich na*kig!

26.07.2018 05:37 • x 1 #39


Tin


1172
1
1641
Zitat von tesa:

Herrlich! Danke!
Worin genau erkennst du meine Arroganz?
Ich versuche wirklich, konstruktiv zu kritisieren - *lol* - dann erkennst du nicht, worum es geht! Du sollst konstruktiv was beitragen!


Wow... Sorry, aber nach der Nummer bin ich sicher: deine Probleme sind hausgemacht.

Bin raus hier.

26.07.2018 05:38 • x 4 #40


Tempi-Gast

Tempi-Gast


4271
2
6344
Zitat von Tin:
Bin raus hier.
Wehe!

26.07.2018 05:39 • #41


tesa

tesa


2029
7
2508
[quote="GiuliettaV"]

@tesa
Könnte es eventuell un/bewußt (auch) um Anerkennung im Bereich Partnerschaft gehen?
( Das Video im anderen Thread könnte Dir Hinweise liefern)[quote]

?

Ich weiß es nicht?
Aber die Frage stellt sich nicht.
So weit, dass es um Anerkennung gehen könnte, komm ich selten.

26.07.2018 05:39 • #42


tesa

tesa


2029
7
2508
Zitat von Tin:

Bin raus hier.


Wieso kündigt man hier an, wenn man nichts (mehr) beitragen will?

26.07.2018 05:41 • x 2 #43


Holzer60


3800
3
4538
Guten Morgen,

unser Tin sammelt mal wieder Freundschaftspunkte.


VG Holzer60

26.07.2018 05:41 • x 4 #44


Tempi-Gast

Tempi-Gast


4271
2
6344
@Kaetzchen riet letztens, vor gefühlt 6 Monaten, Du könntest mit jüngeren, weniger qualifizierten Herren durchaus auf Deine Kosten kommen. . .

26.07.2018 05:41 • x 1 #45




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag