413

Die Freundin beleidigt - will sie wieder zurück

Nostraventjo

Nostraventjo


970
2
2272
Zitat von Ryckers007:
Warum ist das verletzend?

Weil du es nie in der Beziehung für sie tun konntest.

13.05.2022 15:43 • #286


KäptnNemo

KäptnNemo


3898
3
7182
Zitat von Ryckers007:
Ich habe den ganzen Tag das Verlangen ihr zu schreiben das ich jetzt einen Termin habe, ich würde das so gerne mit ihr teilen.

Das Verlangen zu haben ist in Ordnung, aber ansonsten solltest Du jetzt die Finger still halten und nichts mehr in die Richtung unternehmen!
Kümmere Dich um Dich und Deinen Sohn! Das sollte jetzt an erster Stelle stehen und nichts anderes! Deine Ex will nicht mehr, egal was Du nun tust oder nicht tust.

13.05.2022 16:02 • #287



Die Freundin beleidigt - will sie wieder zurück

x 3


Ryckers007


126
1
63
Zitat von KäptnNemo:
Deine Ex will nicht mehr, egal was Du nun tust oder nicht tust.


Das weiß doch keiner...

13.05.2022 17:31 • #288


Fliesentisch

Fliesentisch


4824
1
11383
Zitat von Ryckers007:
Das weiß doch keiner...


Du aber auch nicht. Bis jetzt hat sie einen massiven Cut gesetzt und den musst du respektieren, auch wenn es weh tut.

13.05.2022 17:37 • x 1 #289


Phantom2208

Phantom2208


152
1
274
@Ryckers007
Doch, mit der ausgesprochen Trennung hat Sie das, jetzt, hier in der Gegenwart.

Was die Zukunft bringt, weiß keiner. Es könnten auch morgen Aliens kommen und uns alle fressen. Bitte nicht falsch verstehen.

Wir leben im Jetzt und hier. Und je länger du darüber nachdenken, was könnte passieren, behinderst du dich selbst.

Ich weiß, es ist verdammt schwierig. Aber heute ist die Realität. Und die muss man, auch wenn es schwer fällt akzeptieren.

Ein kleiner Tipp noch: Ich habe dadurch, dass ich es akzeptieren habe, soviel über mich gelernt und bin nun auf einen guten Weg. Hätte ich immer in der Hoffnung gelebt, dass meine NF irgendwann wieder kommt, wäre ich definitiv nicht so weit. Bitte, versuche den Cut zu machen. Sie wohnt nicht in deiner Nähe und ihr habt keine Kinder zusammen. Also schaffst du das.

13.05.2022 18:29 • #290


XSonneX


985
3
1613
@Ryckers007
Zitat von Ryckers007:
Nein Leider nicht und nie in meinem Leben gehabt.

Da solltest du eine Aufarbeitung machen.

13.05.2022 18:53 • #291


Ryckers007


126
1
63
Zitat von Fliesentisch:
Du aber auch nicht. Bis jetzt hat sie einen massiven Cut gesetzt und den musst du respektieren, auch wenn es weh tut.

Hat sie schon öfter. Ich kann das einfach nicht wahr haben.

13.05.2022 19:19 • #292


Ryckers007


126
1
63
Ich bin gerade mit einem Kumpel in Münster ich habe ihr Geburstags geschenk eingelöst. Und ich würde zu gerne zu ihr fahren und ihr ein Zettel in den Briefkasten legen, ich weiß das sie heute nicht zuhause ist. Ich würde ihr gerne schreiben das ich hier bin.

13.05.2022 19:21 • #293


Snipes

Snipes


3256
6
7794
Zitat von Ryckers007:
Und ich würde zu gerne zu ihr fahren und ihr ein Zettel in den Briefkasten legen

Nu komm aber mal runter, Du bist doch ein erwachsener Mann und keine 12. Echt jetzt, damit machst Du dich in ihren Augen mehr als lächerlich. Lass den Sch.eiß und respektiere ihre Entscheidung ohne dich zum Hansel 2.0 zu machen.

13.05.2022 19:38 • x 7 #294


Broken93


193
2
769
Zitat von Ryckers007:
Ich bin gerade mit einem Kumpel in Münster ich habe ihr Geburstags geschenk eingelöst. Und ich würde zu gerne zu ihr fahren und ihr ein Zettel in ...

Unbedingt machen. Hat mein ex auch gemacht solche Aktionen. Hat mich auch nicht aufgeben wollen und immer weiter gestalked. War für mich super, hat mich darin bestärkt das mich zu trennen die beste Lösung war und am Ende ist's darin gegipfelt das ich ihn angezeigt habe weil ich Angst bekommen habe vor ihm weil er mich über 3 Monate immer und immer wieder angeschrieben, gestalked und vorbei gekommen ist.

Du magst das zwar anders sehen aber durch dein Verhalten machst du es immer schlimmer für dich.


Edit: alles was ich für ihn heute empfinden kann ist Mitleid.

13.05.2022 19:39 • x 8 #295


Hoffi78


72
2
118
Zitat von Ryckers007:
Hat sie schon öfter. Ich kann das einfach nicht wahr haben.


Ich kann auch einiges nicht wahrhaben... z.B. dass du hier die ganzen Ratschläge zu ignorieren scheinst.

Fahr bloss nicht in und leg nen Zettel in den Briefkasten. Das ist mit das allerdümmste was du tun kannst.

Mittlerweile denke ich, dass sie echt Glück hat, dass euch einige Kilometer trennen.

Ist das deine erste Freundin/Trennung?

Kontaktiere sie auf gar keinen Fall. Egal wie. Falls sie das tut, auch egal wie, wirst du es ab jetzt ignorieren! Konsequent!
So blöd wie es sich grad anhören mag...gleich nach dem ersten ignorieren wird es dir besser gehen.
Glaub es einfach!

13.05.2022 19:49 • x 1 #296


Machiavelli

Machiavelli


92
2
204
@Ryckers007 Was ist das denn? Welches Ergebnis sollte dir das bringen? Dass sie den Briefkasten öffnet und Angst bekommt, dass du sie stalkst? Freude wird sowas zumindest nicht in ihr auslösen! Ich kenne deine Exfreundin nicht, aber langsam macht es mich sogar wütend, sowas zu lesen, weil es ganz unwillkürlich meinen Beschützerinstinkt auslöst.

Hör auf so abturn zu sein, du machst dich ja völlig abhängig. Anstatt dir selbst zu helfen, machst du das für die Hoffnung, dass ihr wieder zusammenkommt. Anstatt die Zeit mit deinem Kumpel zu nutzen, um auf andere Gedanken zu kommen, willst du sie wissen lassen, das du vor Ort bist.

Und übrigens: klammer dich nicht so an die Aussage von ihr, dass du dich ab und zu melden kannst. Vielleicht sagt sie das einfach nur aus Mitleid.

Fakt ist: SIE HAT ES BEENDET! Sie will Abstand und Distanz zwischen euch. Nichts anderes will sie momentan! Deine einzige Aufgabe ist, das du akzeptieren und dich um DEINE Baustellen zu kümmern.

13.05.2022 20:44 • x 7 #297


Gracia


8232
5662
Zitat von Ryckers007:
Warum ist das verletzend?

Weil du das in der Beziehung nicht gemacht hast. Mehrfach. Trotz Versprechungen. Jetzt hat sie den Notausgang genommen. Die Notlösung. Ultima Ratio. Aber jetzt soll sie wissen, dass du etwas machst. Das finde ich total verletzend, wie kommt sie sich dabei wohl vor.

13.05.2022 21:44 • x 1 #298


XSonneX


985
3
1613
@Ryckers007

Du weißt aber schon, dass sie dir sagte sie wolle Distanz !

Was heißt Distanz für dich? Ihr am liebsten sagen das du da warst? Woher weißt du das sie nicht zuhause war?

Du verhälst dich,als sei sie deine Dro.

13.05.2022 22:13 • x 2 #299


KäptnNemo

KäptnNemo


3898
3
7182
@Ryckers007

Bei allem was Du so tust - und das klingt jetzt sicherlich hart - frag ich mich oft, welche Rolle eigentlich Dein Sohn in Deinem Leben spielt. D.h. nicht, dass Du Dich nicht auch mal fallen lassen darfst, aber trotzdem musst Du doch auch irgendwie versuchen wieder auf die Beine zu kommen und es wirkt auf mich oft so als würdest Du an ihn am wenigsten denken (mag sein, dass ich mich da irre).

Was Dir aber klar sein sollte ist, dass Du wenn Du so weitermachst, sie eher als Mensch komplett verlieren wirst und sie sich nicht einmal mehr an schöne Zeiten erinnern kann.
Weißt Du, Du hast offensichtlich viele Baustellen an denen Du arbeiten solltest und zwar NUR für Dich und Deinen Sohn! Und sowas geht nicht mal eben so von heute auf morgen, dass braucht Zeit - viel Zeit!
Ich hab kein Problem mit Altersunterschieden, jedoch finde ich es schon befremdlich wenn ein 42jähriger sich so an eine 22jährige klammert und sich weigert loszulassen obwohl diese gesagt hat, dass sie keine Beziehung mehr möchte.

14.05.2022 06:12 • x 5 #300



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag