262

Die Liebe meines Lebens zurückgewinnen

Zweizelgänger

Zweizelgänger


3074
12
3096
Zitat von Bobo:
Glücklich leben und lieben, aber nicht unerfüllt

Also irgendwie habe ich das Gefühl den Faden zu verlieren...
Und wo sind jetzt da deine Ziele bzw wie möchtest du leben?
Ja offensichtlich genau so.
Dann würde das doch auch heißen, dass du dann alles andere auch in Kauf nehmen musst.
Oder wie ist das?

Gestern 11:18 • #61


Isely

Isely


7701
2
13401
Zitat von Zweizelgänger:
Also irgendwie habe ich das Gefühl den Faden zu verlieren...
Und wo sind jetzt da deine Ziele bzw wie möchtest du leben?
Ja offensichtlich genau so.
Dann würde das doch auch heißen, dass du dann alles andere auch in Kauf nehmen musst.
Oder wie ist das?


Er hat Feuer gefangen bei dieser Frau. Und sie giesst schön ordentlich immer wieder heisses Öl rein, damit es auch schön lodert.
Er kriegt sie nicht so ganz zu packen, und das triggert ihn immens.
Wäre das eine normale Beziehung geworden , ohne ihre Sprunghaftigkeit, und Ambivalenz , fehlte der Kick,nach einer Zeit.
Was du nicht ganz haben kannst, setzt Begehrlichkeiten frei.

Gestern 11:37 • x 3 #62



Die Liebe meines Lebens zurückgewinnen

x 3


Zweizelgänger

Zweizelgänger


3074
12
3096
Zitat von Isely:
Was du nicht ganz haben kannst, setzt Begehrlichkeiten frei.

Ach soooo...
Na ich dachte das ist bis maximal Mitte 20 spannend

Naja, ich versteh das ja teilweise, nur leider finde ich, dass da die Idealvorstellung irgendwie mit der Realität kollidiert.
Da geht einem doch irgendwann die Kraft aus.
Ob früher oder später, und dann kann man vermutlich sicher damit rechnen, dass man ersetzt wird.
Oder man hofft darauf, dass sie einfach schneller altert und ihr vorzeitig die Luft ausgeht und somit zur Ruhe findet (also nicht die ewige...).

Gestern 11:44 • #63


Isely

Isely


7701
2
13401
Zitat von Zweizelgänger:
Ach soooo...
Na ich dachte das ist bis maximal Mitte 20 spannend

Naja, ich versteh das ja teilweise, nur leider finde ich, dass da die Idealvorstellung irgendwie mit der Realität kollidiert.
Da geht einem doch irgendwann die Kraft aus.
Ob früher oder später, und dann kann man vermutlich sicher damit rechnen, dass man ersetzt wird.
Oder man hofft darauf, dass sie einfach schneller altert und ihr vorzeitig die Luft ausgeht und somit zur Ruhe findet (also nicht die ewige...).


Meins wäre es auch nicht...

Einer meiner Lieblingssprüche lautet...

Liebe ist, endlich Ruhe in einem anderen Herzen zu finden...

Manche ziehen aber eher den Herzinfarkt vor....

Gestern 11:52 • x 3 #64


Dediziert


1335
1
1941
Zitat von Bobo:
Wir leuchten

Auch hier muss ich sagen: Grauenvoll!
Würde mir das jemand sagen, so wäre ich schneller weg, als man 'Ach' sagen kann.
Du idealisierst. Und das in einem Ausmaß, das zumindest ich als nicht mehr gesund erachte.
Vermutlich musst du weiterhin deine Runden mit und ohne diese Dame drehen.
Von außen betrachtet ist es für mich jedoch vollkommen unverständlich sich sehenden Auges über eine Dekade hinaus im Urschlamm zu suhlen wie ein wirbelloser Wurm und nicht erkennen zu können, wie sehr das hemmt und hindert.
So eine Verschwendung von kostbarer Lebenszeit zu lesen kratzt sehr an meinen Nerven.
Deswegen bin ich auch raus hier.
Ich wünsche dir wirklich alles Gute!

Gestern 11:52 • x 3 #65


Zweizelgänger

Zweizelgänger


3074
12
3096
Zitat von Isely:
Manche ziehen aber eher den Herzinfarkt vor....

Jetzt sein mal nicht so, dann ist es zumindest wirklich richtig ruhig

Gestern 12:14 • x 1 #66


Bones


5988
10682
Sie ist eben seine Dro. und sein Gehirn braucht diesen Kick.
Kann ja jeder seinen Süchten nachgehen,wie er möchte

Gestern 12:17 • x 1 #67


Isely

Isely


7701
2
13401
Zitat von Bones:
Sie ist eben seine Dro. und sein Gehirn braucht diesen Kick.
Kann ja jeder seinen Süchten nachgehen,wie er möchte


Aber immer, - ich häng halt am Leben

Gestern 12:21 • x 1 #68


Bones


5988
10682
Zitat von Isely:

Aber immer, - ich häng halt am Leben


Ich ebenfalls

Gestern 12:28 • x 1 #69


Bobo


25
1
13
Ich hätte nichts dagegen in Ruhe und Frieden mit ihr zusammen zu sein.
Ja, sie bringt mehr Trubel in mein Leben, als nötig wäre, aber genau das macht es doch aus, ohne das sprunghafte natürlich....

Gestern 15:03 • #70


Tee-Freundin

Tee-Freundin


327
482
Hallo Bobo, habe mir gerade deine Geschichte durchgelesen.

Erstmal: Du bist immer Vorbild für deine Kinder.
Sie übernehmen deine Werte, dein Verhalten und den sozialen Umgang mit.
Kinder brauchen Stabilität und Sicherheit.
Ständige Dramen und emotionaler Trubel sind nicht schön für ein Kind, sage ich Dir als Scheidungskind.
Wie gut Du auch versuchst deine Sorgen und Gefühle vor ihnen zu verbergen, sie kriegen es mit.

Auch, was Du dir alles gefallen lässt, dass es keine Grenzen bei Dir gibt - es demnach akzeptabel ist sich so wie Du behandeln zu lassen, sich selbst soo wenig Wert zu sein.

Überdenke bitte, ob deine Tochter mit dieser Vorstellung von Liebe aufwachsen soll, später in einer on / off Beziehung landen soll.

Du bist mit Märchen groß geworden, - super ich auch.
Betrügende Ehefrauen werden dort verbannt, hingerichtet, persönlich erschlagen und es wird sich von ihnen für jemand besseren getrennt.
Lügen, betrügen und sich illoyal verhalten werden dort bestraft.

Liebe reicht nicht für alles aus, denn zur Problemlösung gehören in der Beziehung nun mal 2.
Du allein hast da keine Chance.

Ich stimme den Vorrednern zu, dass deine Freundin Probleme mit sich selbst hat und wieder ankommen wird.
Musst nur warten.
Dankbarkeit bedeutet nicht, dass Du allen Mist den der andere anstellt immer verzeihen und hinnehmen musst.

Hilfreich könnte für Dich ein Gespräch mit einem Paartherapeuthen sein um besser mit der Situation zurecht zu kommen.
Ohne eine Therapie deiner temporären Freundin sehe ich keine Zukunft für euch, außer eine Zeitschleife des bisherigen.
Wie ist das mit deinem Selbstwert vereinbar, dass sie Dich generell verlassen, Dir untreu, warm wechseln darf?

Als Vater ist deine Priorität unverhandelbar, denn dein Kind braucht Schutz.
Handle bitte danach.

Gestern 15:48 • x 4 #71


Bobo


25
1
13
Ich selbst bin in "Beratung " bzw. habe einen Therapeuten, Kind technisch ist alles ok und gut gesorgt, besuche finden regelmäßig und gut statt.

Vor 11 Stunden • #72


Zweizelgänger

Zweizelgänger


3074
12
3096
Zitat von Bobo:
Ich hätte nichts dagegen in Ruhe und Frieden mit ihr zusammen zu sein.
Ja, sie bringt mehr Trubel in mein Leben, als nötig wäre, aber genau das macht es doch aus, ohne das sprunghafte natürlich....


Na dann würde ich mal sagen: Weiter so, alles passt.

Sorry, mir fällt da nix mehr ein.
In Wahrheit suchst du jedenfalls keine Hilfe.

Was deine Ambitionen sind hier zu schreiben weiß ich nicht.
Für dich ist die "Beziehung" das was du möchtest und offensichtlich auch brauchst.
Andere Meinungen hast du ja gehört, nur leider sagt halt niemand, dass das eine tolle erstrebenswerte Beziehung ist.

Wie sieht also dein Wunsch für eine glückliche Zukunft aus?
Und ich frage auch das letzte mal - versprochen.

Vor 11 Stunden • x 4 #73


Bobo


25
1
13
Ich hatte gehofft, neue Denkanstöße zu bekommen, andere Betrachtungsweisen.
Das hat geklappt.
Zum einen konnte ich mich und meine Gedanken besser sehen bzw sortieren, auch und vor allem durch die Contras, die ich hier bekommen habe.
Auch positives wurde geschrieben, was natürlich auch, je nach Auslegung für oder gegen ein Kämpfen um sie spricht.

Ich werde in jedem Fall erst mal sacken lassen, was ich in den letzten Tagen gehört, gesehen und gelesen habe.
Zur Zeit schreit mein Herz nach ihr und unabhängig vom Verlust oder der Sehnsucht ist die Liebe, die ich trotz allem für sie empfinde ein so unglaubliches Gefühl, frei und über alles erhaben, dass ich dieses Gefühl für mich einfach nicht verlieren möchte.

Ich Danke auf jeden Fall allen hier, dass ihr euch damit auseinander gesetzt habt und entschuldige mich beim einen oder anderen, wenn ich kotzkrämpfe getriggert haben sollte

Vor 9 Stunden • #74


Bobo


25
1
13
P.s.: ich halte euch natürlich auf dem laufenden und sage dann Bescheid, sobald sie wieder da ist....

Vor 9 Stunden • #75



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag