186

Doppelleben meines Freundes

Dracarys


1334
7
2927
Zitat von Woelkeline:
Ich frage mich immer, wozu solche Männer dann immer eine Beziehung haben wollen, wenn sie doch alles, was eine ...


Eine Beziehung ist für solche Männer eine Burg.
Da sind sie Schlossherr und haben was zu sagen, eine Aufgabe, ein warmes Bett und Gesellschaft.
Den Preis der Treue sind sie aber nur ungern bereit zu zahlen.
Ich denke dabei an einen alten Film, "Der scharlachrote Buchstabe".
Würde jeder Ehebrecher ein erkennbaren Zeichen tragen (müssen), wäre ich neugierig, wie "rot" unsere Umgebung wäre

Vor 1 Stunde • x 3 #61


Wombat81


28
2
33
Ja, ihr habt recht, danke! Ich find es einfach krass, wie schnell dieses Umschalten von "Liebe meines Lebens" zu "hundsgemein" geht. Jetzt hat er sogar noch angefangen, mit der Wohnung zu handeln, gerade zahle ich die volle Miete, obwohl ich nicht mehr dort bin. Er wollte jetzt, dass ich alles raushole von mir, den Schlüssel abgebe und dann noch einen Monat weiter zahle. Und dann schreibt er mir im nächsten Satz, "leb wohl und finde dein Glück." während er wahrscheinlich schon P...-Pics an irgendwelche Frauen verschickt. So surreal.

Vor 1 Stunde • #62



Doppelleben meines Freundes

x 3


Heffalump

Heffalump


14225
19540
Zitat von Wombat81:
gerade zahle ich die volle Miete

Hast du den Vermieter schon informiert?

Vor 1 Stunde • #63


Toretto


1131
2
1688
Zitat von Wombat81:
gerade zahle ich die volle Miete, obwohl ich nicht mehr dort bin


Warum?

Vor 55 Minuten • #64


Dracarys


1334
7
2927
Mietzahlungen macht man ja nur, solange man vertraglich gebunden ist.
Ich könnte es mir niemals (!) nehmen lassen, ihm auf seine freche Antwort etwas adäquates zu schreiben.
Sowas wie "Schon längst gefunden, war nicht sonderlich schwer", oder "die nächsten Tage bekommst Du Besuch, hoffe, Du bist da, sonst müssen die Jungs in Deiner Firma erscheinen."
Bisschen Säbelrasseln tut auch der Seele gut.

Gerade eben • #65




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag