175

Partner hat noch Kontakt zur Ehefrau

Lucia2022


19
1
39
@DieDirekte nein, eine scheidung ist nicht geplant. okay interessant, dich würde täglicher kontakt per whatsapp gar nicht stören?

03.06.2022 16:11 • #16


DieDirekte


810
1509
Nein, der WhatsApp-Kontakt in der Form würde mich jetzt mal nicht stören.

Mich würde aber interessieren oder stören, wieso keine Scheidung. Denn mit einem verheirateten Mann (auch wenn es angeblich nur auf dem Papier ist), würde ich keine feste Partnerschaft mit Zusammenziehen und Zukunftsgedanken eingehen. Letztendlich ist er doch verheiratet, sämtliche Rechte liegen bei ihm mit seiner Ehefrau.

Wie empfindest du für dich diesen Punkt?

03.06.2022 16:19 • x 1 #17



Partner hat noch Kontakt zur Ehefrau

x 3


Lucia2022


19
1
39
@DieDirekte vielen dank. tatsächlich wäre dieser punkt nicht so schlimm für mich. solange ich vollmachten habe (z.b.krankenhaus). zutiefst verletzend sind die whatsapp und die tatsache als schlussfolgerung, dass kein richtiges ENDE da ist.

03.06.2022 16:22 • x 3 #18


DieDirekte


810
1509
@Lucia2022

Und wieso lässt er sich dann nicht einfach scheiden? Das ist doch ein echtes Ende. Auch als Ausdruck nach außen. Vor dem Gesetz usw. Und auch als Respekt dir gegenüber, der neuen Partnerschaft gegenüber, der gemeinsamen Zukunft.

Die WhatsApp sind doch nur Gewohnheits-Geplänkel.

03.06.2022 16:28 • x 1 #19


Lucia2022


19
1
39
@DieDirekte ich kann dieses gesamte thema gar nicht ansprechen. er mach dicht und geht. somit bekomme ich auch keinerlei antworten.
einmal hat er mir gesagt, dass er den intensiven kontakt zu ihr nicht beenden wird.
sie bekommt per whatsapp auch selfies geschickt und ich exakt die gleichen…

03.06.2022 16:31 • x 2 #20


Florentine


3316
8
7231
Wieso gratuliert mam sich nach einer Trennung noch zum Hochzeitstag?!
Menschen sind schon verflucht seltsam.

Hast du ihm denn jemals die Pistole auf die Brust gesetzt und klar gesagt, dass dich das verletzt und du nicht bereit bist, das fortwährend hinzunehmen resp. dich auch trennst wenn das so weiter geht?

Wie oft ist denn bei euch so off gewesen?

Zitat von Lucia2022:
einmal hat er mir gesagt, dass er den intensiven kontakt zu ihr nicht beenden wird.

Ist es ihm egal, dass dich das verletzt zumindest in dieser intensiven Form?

03.06.2022 16:32 • x 3 #21


Plentysweet

Plentysweet


13550
22038
Ich lese einen Riesenwiderspruch zwischen einerseits 300 km zu Dir ziehen und dem gegenüber: Zum Hochzeitstag gratulieren, täglich WA mit guten Morgen, gute Nacht. Das ist ein sehr inkongruentes Bild.
Meinst Du, er hat ein schlechtes Gewissen, Verantwortungsgefühl seiner Frau gegenüber?
Ist er überstürzt zu Dir gezogen?
Gibt es Kinder in der Ehe?

03.06.2022 16:37 • x 4 #22


DieDirekte


810
1509
@Lucia2022

Langsam komme ich der Sache näher: sein Verhalten dir gegenüber ist doch schon sehr respektlos:

WhatsApp-Kontakt mit der Noch-Frau. Bei dir wohnen. Und alles schön bequem "aussitzen" und beide Parteien "bedienen " + über Scheidung darf nicht gesprochen werden.

Würdest du dich ihm gegenüber auch so verhalten wollen? Einen Noch-Ehemann auf dem Papier im Rücken, WhatsApp-Kontakt und nichts verändern wollen?

Sorry Lucia, ich empfinde alles als höchst respektlos.

03.06.2022 16:38 • x 5 #23


commitmentor

commitmentor


262
606
Zitat von Lucia2022:
meinen lebensgefährten habe ich 2019 kennengelernt

Zitat von Lucia2022:
erst im sommer 2020 hat sie durch zufall von mir erfahren. sie war tief traurig.

Liest sich wie eine Affäre. Ehrliche Kommunikation geht jedenfalls anders.

Zitat von Lucia2022:
bis zum heutigen tag hat zwischen den beiden kein richtig klärendes endgültiges gespräch stattgefunden

Damit scheint seine Ex-Frau ja offensichtlich mittlerweile zurecht zu kommen, zumindest schreckt sie das bzgl. Ihrer Chat Kommunikation nicht mehr ab.
Zitat von Lucia2022:
nach dem WARUM bekomme ich leider keine antwort.

Ist eben der selbe Mann und auch Dir ggü. verhält er sich damit ähnlich bedeckt.

Die neue Beziehung mit Dir hat ihn jedenfalls nicht aus seinen gewohnten Mustern ausbrechen lassen. Woran es liegt, dass er damit sowohl bei seiner Ex, als auch bei Dir durchkommt ist sicherlich eine Überlegung wert.

03.06.2022 16:40 • x 6 #24


Plentysweet

Plentysweet


13550
22038
Zitat von commitmentor:
Woran es liegt, dass er damit sowohl bei seiner Ex, als auch bei Dir durchkommt ist sicherlich eine Überlegung wert.

Naja. Umsonst hat Lucia den Thread sicher nicht eröffnet.

03.06.2022 16:45 • x 3 #25


Woelkeline


989
2628
Ziemlich seltsam, was er da so macht.

Und was das mit Dir macht. Du kannst die Beziehung ja gar nicht genießen, ihr führt sie quasi zu dritt. Du kommst nicht zur Ruhe, fühlst Dich nicht sicher und geborgen, im Gegenteil, es treibt Dich um, Du schnüffelst (kann ich verstehen).

Seine einzig klare Ansage ist, dass er den Kontakt zur Ex (?) nicht einschränken wird. Damit kannst Du was anfangen, nämlich off bleiben. Was immer ihn da antreibt, das kann doch für Dich keine Basis sein?

03.06.2022 17:29 • x 7 #26


Baumo


4319
1
3998
Wieso will er sich nicht scheiden lassen
Und wieso lebst du mit einen Mann zusammen der sich nicht scheiden lassen will? Nein, in dem Fall ist dieser ständige romantische Kontakt nicht ok

03.06.2022 18:57 • x 2 #27


Name


1080
1
1527
Zitat von Lucia2022:
er mach dicht und geht.


Wow... Respektlos durch und durch...

03.06.2022 19:04 • x 2 #28


Name


1080
1
1527
Zitat von Lucia2022:
oder hält er sich ein türchen auf?


Er hat die Trennung nicht verarbeitet. Er hat nie losgelassen. Wenn die Ehe toxisch war, dann wird er ohne Hilfe auch nie loslassen können. Ich vermute, dass er sich aus Selbstschutz getrennt hatte und nicht weil die Liebe weg war.

03.06.2022 19:25 • x 1 #29


DonaAmiga

DonaAmiga


5857
4
11490
Zitat von amelie:
Diese Kussmileys bedeuten doch was!

Das dachte ich auch mal. Inzwischen aber muss ich mich wohl daran gewöhnen, dass es nichts weiter als eine charmante Nettigkeit ist, um den eigenen Beliebtheitsgrad zu sichern.

03.06.2022 19:28 • x 4 #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag