483

Ein halbes Jahr betrogen und belogen *vermutlich*

postman69


25
1
62
Jo, erstmal danke an euch alle hier - ehrlich, eure Hilfe war Klasse, hat mir nicht wirklich sehr viel geholfen zu meiner Entscheidung zu kommen.....vielleicht bin ich einfach ein v├Âllig anderer Mensch, belastbarer als "normale M├Ąnner" oder einfach ein Weichei......vielleicht liebe ich meine Frau trotz allem immer noch - kann es nicht genau sagen. Ist auch egal. Meine Bef├╝rchtung ob einer Begegnung mit "ihm" zum jetzigen Zeitpunkt hat sich erledigt, da es gestern dazu gekommen ist......w├Ąhrend ich mit meiner Frau ein Cafe in der Stadt verlie├č ..Reaktion meiner Frau " sch., da Isser" - ich einfach locker raus - meine Frau zur├╝ck ins Cafe, welches wir verlassen wollten. Er hatte noch nicht mal die Eier in der Hose mich anzusprechen, schlie├člich kennt man sich, auch wenn man sich immer unsympathisch war. meine Frau rennt weg......unfassbar. Am Parkplatz wartend sehe ich noch kurz ihre Begegnung mit kurzem Hi und einem knappen Satz, dann kommt sie und fragt mich " Und?" - "was ? warum rennst du weg obwohl du weisst - die Situation h├Ątte eskalieren k├Ânnen; du l├Ąufst davor weg ? Du wei├čt immer noch nicht was du angerichtet hast...."
Zu hause haben wir noch kurz dar├╝ber geredet, aber ich h├Ątte platzen k├Ânnen vor Wut und pl├Âtzlich brach es aus mir heraus....jedenfalls ist sie heute nach ihrer Arbeit bei besagter Freundin um nach der Ferienwohnung zu fragen - sie denkt immer noch an eine Auszeit - hat gar nicht gemerkt, dass ich ihren Haust├╝rschl├╝ssel vom Schl├╝sselbund abgemacht habe - wenn sie noch etwas will - ich bin krangeschrieben und zu Hause, kann sie also reinlassen damit sie ihre n├Âtigsten Sachen holen kann, alles weitere muss sie dann mit mir absprechen.....
Auch wenn ich mich gerade nicht so gut f├╝hle - f├╝hle ich mich in irgendeiner Weise auch befreit und um eine riesige Last leichter.
..danke nochmal an alle hier, meine Entscheidung hat aber mein Herz und nicht mein Verstand getroffen und Herzen ticken eben unterschiedlich und sind mal mehr, mal weniger belastbar.
Denke, damit kann dieses Thema geschlossen werden

22.01.2020 08:23 • x 6 #151


Heffalump

Heffalump


11284
14975
Sie rennt vor ihrem Dings weg?

22.01.2020 08:27 • x 1 #152



Ein halbes Jahr betrogen und belogen *vermutlich*

x 3


unbel Leberwurs.


9520
1
9561
Ich verstehe die Situation nicht. Er l├Ąuft euch zuf├Ąllig ├╝ber den Weg.
Deine Frau ist erst zur├╝ck ins Cafe, dann rennt sie zum Parkplatz, wo ER dann pl├Âtzlich ist?

22.01.2020 08:33 • x 4 #153


MissLilly

MissLilly


1265
1
2499
Ich verstehe auch nix mehr, ausser das das Thema (hier) f├╝r den TE jetzt wohl geschlossen ist..

22.01.2020 08:35 • x 2 #154


Ungl├╝ck112233


593
644
Hallo , trotzdem . Kl├Ąre wenigsten seine Frau auf , sie hat genauso das recht zi erfahren.
Hast du hast es richtig gemacht.
Erst ist sie gefl├╝chtet und dann hat sie doch mit ihm geredet?
Ja hast dich Souver├Ąn verhalten.
Es wird nicht leicht ich denke sie wird sich wehren wenn sie die Wohnung nicht bekommt.

22.01.2020 08:36 • x 1 #155


unbel Leberwurs.


9520
1
9561
Zitat von postman69:
sie denkt immer noch an eine Auszeit -..


...und wieso "immer noch Auszeit"?

Habe ich das ├╝berlesen, dass ihr das in Erw├Ągung gezogen habt?
Ihr Vorschlag war doch eine offene Beziehung.

Bin verwirrt...

22.01.2020 08:40 • x 3 #156


Ungl├╝ck112233


593
644
Er hat abgeschlossen wie ich es gelesen habe aus also.

22.01.2020 08:43 • x 1 #157


Ex-Mitglied


@unbelLeberwurst
Zitat:
Habe ich das ├╝berlesen, dass ihr das in Erw├Ągung gezogen habt?
Ihr Vorschlag war doch eine offene Beziehung.


Dein Vorschlag wurde anscheinend abgelehnt.

22.01.2020 08:47 • x 1 #158


Benita


Zitat von postman69:
eure Hilfe war Klasse, hat mir nicht wirklich sehr viel geholfen zu meiner Entscheidung zu kommen.....

Immerhin hat es dich dazu bewegt, ihr Grenzen zu setzen und sie erstmal auszusperren.
Zitat von postman69:
meine Frau rennt weg......unfassbar.

Naja, h├Ątte ja sehr gut sein k├Ânnen, da├č du noch mehr erfahren h├Ąttest als es deiner Frau recht gewesen ist . . . .
Zitat von postman69:
. . . meine Entscheidung hat aber mein Herz und nicht mein Verstand getroffen und Herzen ticken eben unterschiedlich und sind mal mehr, mal weniger belastbar.
Stimmnt, dein Herz sch├╝tzt dich davor dich bel├╝gen und betr├╝gen zu lassen und allgemein betrachtet m├╝sste dir auch dein Verstand dazu geraten haben.

Du hast dein eigenes Tempo um deine Dinge anzugehen und das ist dein gutes Recht,
viel Gl├╝ck !

22.01.2020 08:56 • x 2 #159


unbel Leberwurs.


9520
1
9561
Zitat von Skardial:
@unbelLeberwurst


Dein Vorschlag wurde anscheinend abgelehnt.


Mein Vorschlag?

Zitat von Ungl├╝ck112233:
Er hat abgeschlossen wie ich es gelesen habe aus also.


Quatsch, da ist das letzte Wort noch lange nicht gesprochen?

22.01.2020 08:59 • #160


postman69


25
1
62
Er ist ( welche Verbesserung f├╝r meine Frau) Hausmeister bei einer Bank, bringt die Gesch├Ąftspost zur Post - ich bin bei der Post, seit 35 Jahren, wo parke ich wohl? meine Frau hat sich lieber versteckt anstatt im Notfall, wovon sie ja auch ausging, zu unterst├╝tzen oder schlichten. Fand ich einfach nur mies.

Offene bez. gibt es nicht, habe ich vor Tagen gekl├Ąrt, es w├╝rde nichts bringen - sie hat es VOR dieser Abmachung getan, also w├╝rde es ihren gew├╝nschten Effekt nicht erzielen.

Und, ja, vielleicht sage ich ihr, dass sie ab sofort klingeln muss wenn sie etwas m├Âchte - vielleicht aber auch nicht und verhalte mich mal so wie sie es von sich am besten kennt.

22.01.2020 09:00 • x 1 #161


Ex-Mitglied


Zitat von unbel Leberwurst:

Mein Vorschlag?



Ich wei├č nicht wer das geschrieben hat.

22.01.2020 09:01 • #162


unbel Leberwurs.


9520
1
9561
Zitat von postman69:
meine Frau hat sich lieber versteckt anstatt im Notfall, wovon sie ja auch ausging, zu unterst├╝tzen oder schlichten. Fand ich einfach nur mies.


Ach, sie ging davon aus, dass ihr euch eventuell die K├Âppe einschlagt wegen ihr?
Also hat sie in der Situation nicht mit ihm geredet?

Und was ist jetzt in Sachen Ferienwohnung vereinbart?
Sie kommt dort erstmal unter. Wie dann weiter?

22.01.2020 09:12 • x 1 #163


Heffalump

Heffalump


11284
14975
Zitat von unbel Leberwurst:
Ach, sie ging davon aus, dass ihr euch eventuell die K├Âppe einschlagt wegen ihr?

Was f├╝r eine rege Vorstellungskraft

22.01.2020 09:16 • x 1 #164


InDerSackgasse


66
1
73
Zitat von postman69:
wollte mir eine klatschen.


Finde den Fehler.

Beende das Ganze!

22.01.2020 09:22 • x 1 #165



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag