85

Er denkt er ist der Beste

Waldmann

Waldmann


434
5
215
mal nicht hier auf dem Waldi herumhacken

07.02.2020 00:39 • #31


Lebensfreude

Lebensfreude


4897
4
6849
Zitat von Waldmann:
mal nicht hier auf dem Waldi herumhacken

wie geht es deiner Mutter Waldi?Bestell ihr schöne Grüße.

07.02.2020 00:43 • #32


Waldmann

Waldmann


434
5
215
Ich nehme keine Dro. ADHS?
Trotzdem Fair und lieb ihr Heuchler beleidigen ärgern etc datt geit immer Schrecklich.

Hatern sehr beliebt und selber mal den Kopf eingeschaltet ?

07.02.2020 00:44 • #33


Tiefes Meer

Tiefes Meer


2432
3
3016
Zitat von Lilli7:
Sein Lieblingsspruch ist, dass er weiß, dass ich bleib....
Ich sehe wie alle um mich rum in glücklichen Partnerschaften sind und fühle mich langsam wirklich erschöpft von meiner eigenen. Hergeben möchte ich ihn nicht, aber mal ein bisschen in die richtige Richtung weisen.


FALLS ein Mann wie dieser sich überhaupt von irgendwem "die richtige Richtung weisen" lässt , dann sicher nicht von einer Frau, der er ungestraft auf der Nase herumtanzen darf. Da helfen keine billigen Tipps und Tricks. Da hilft nur persönliche Weiterentwicklung .

Trenn Dich. Steh für Dich ein . Werde die unabhängige Frau, die sich sowas nicht bieten lässt . Dann hast Du gute Chancen, einen Partner zu finden , der die richtige Richtung von ganz alleine weiß.

Alles Gute Dir

07.02.2020 01:03 • x 4 #34


Tuvalu123

Tuvalu123


334
2
418
Zitat von Lilli7:
wir sind wirklich wie perfekt füreinander geschaffen - er ist einfach ein total lieber.


Höm, perfekt also? Seltsamer Anspruch. Der dem widerspricht, was du darauf beschreibst,

Zitat von Lilli7:
Ich hab schon oft versucht mit ihm darüber zu reden - aber er denkt dann immer nur ich will unsere Beziehung kaputt machen oder versteht nicht was ich meine. Er denkt immer nur darüber nach was ich alles falsch mache - aber nie darüber das er mal was falsch machen könnte.
Ich würde dieses Problem so gerne mal etwas bearbeiten, weil wenn ich nicht immer das Gefühl hätte, die Blöde, die Unverstandene und die Zerstörerin von allem zu sein, dann würde unsere Beziehung sicherlich wieder besser laufen.


Das es nicht perfekt ist, wäre ja nicht schlimm, sondern eher der Normalfall. Aber die Annahme, wenn es nur anders wäre, dann wäre es perfekt, finde ich in sich unlogisch. Wenn es perfekt ist, dann müsste es nicht anders sein, und wenn es anders wäre, wäre es evtl. nicht mehr perfekt. Oder wie jetzt?

Ihr zwei habt das Bedürfnis, den jeweils anderen von der eigenen Wahrheit und Realität überzeugen zu wollen. Das ist eine Geschichte, die so alt wie die Menschheit ist. Den heiligen Gral wird es nicht geben, weil auch der schlauste oder erleuchteste Mensch Kritiker hat, die ganz anderer Meinung sind.

Soviel dazu. Offensichtlich wird, dass es deinem egozentrischen Freund leichter fällt dich mit seinen Aussagen zu verunsichern, bei ihm wird es wohl eher Ärger über deine Aussagen sein, als Verunsicherung. Die Fragen, die ich mir stellen würde sind a) möchte ich mich konstant in Frage stellen lassen? b) Warum bezeichne ich etwas überhaupt als perfekt, das mich zudem dermaßen aus der Fassung bringt? c) inwiefern darf ich mich ruhig mal selbst in Frage stellen mit meinem Anspruch auf Perfektionismus und den anderen von meiner Meinung überzeugen zu wollen?

Ich erkenne ein wenig meinen letzten Partner in Deinem Freund. Und ehrlich gesagt, habe ich mich gewundert über seine Art die Welt zu sehen (worauf er natürlich ein Recht hat) und seine allwissenden Monologe. Das konnte ich zu dem Zeitpunkt mit meinem Verstand noch nicht erfassen, aber dafür schlug mein somatisches System an und meldete meinem kognitiven System oft Unstimmigkeiten zurück. Da war aber keiner Zuhause, der das hören wollte. Bei dir ist zumindest jemand zuhause, Bravo.
Ich würde sagen, versuche mal auf dein Bauchgefühl zu hören, was es dir rückmeldet. Vielleicht sind da Unstimmigkeiten, die bereits andeuten, dass du eigentlich in dieser perfekten Beziehung nicht gut aufgehoben bist, so wie du bist.

07.02.2020 07:42 • x 2 #35


Lilli7


10
1
3
Heute hat er sich noch nicht gemeldet, obwohl da immer eine guten Morgen SMS kommt. Seit gestern werde ich ignoriert bzw. er antwortete mir nicht mehr auf die letzte Sms.
Meine Gedanken kreisen wieder ständig um ihn obwohl mir immer klarer wird dass wir keine Zukunft miteinander haben.

07.02.2020 08:31 • #36


DieFrau


493
5
373
Hallo liebe Lilli,

Dein erster Abschnitt hier:

Zitat von Lilli7:
wirklich wie perfekt füreinander geschaffen - er ist einfach ein total lieber.


Widerspricht dem Rest des Beitrags. Total lieber? Er lässt sich nix sagen und respektiert deine Meinung nicht!

Zitat von Lilli7:
Er hält sich andauernd für den Besten - und ist der Meinung das alle Streitigkeiten meine Schuld sind. Bei jeder kleinsten Meindungsverschiedenheit macht er mich entweder sofort still mit seinen Argumenten oder aber er lässt überhaupt nicht mit sich reden. Wenn ich nur einen Satz zickig oder patzig abgebe ist er sofort beleidigt und versteht nicht, das es vielleicht auch mal an seinem Verhalten liegen könnte, dass ich so reagiere.


Ich glaube er hat starke narzisstische Charakterzüge.

Lies dir bitte die Nachrichten unter Thread Trennung von Narzissten, vielleicht findest du ne Ähnlichkeit.

07.02.2020 08:36 • #37


DieFrau


493
5
373
Zitat von Lilli7:
Heute hat er sich noch nicht gemeldet, obwohl da immer eine guten Morgen SMS kommt. Seit gestern werde ich ignoriert bzw. er antwortete mir nicht mehr auf die letzte Sms.
Meine Gedanken kreisen wieder ständig um ihn obwohl mir immer klarer wird dass wir keine Zukunft miteinander haben.


Das nennt man Silenttreating

07.02.2020 08:36 • #38


willan


2953
4005
Zitat von Lilli7:
Sein Lieblingsspruch ist, dass er weiß, dass ich bleib.


Allein für den Spruch wäre ich weg.

07.02.2020 08:44 • x 3 #39


BlueApple

BlueApple


593
3
1143
Zitat von willan:

Allein für den Spruch wäre ich weg.


Naja, sie tippt ihm ja jetzt scheinbar auch hinterher (sonst würde sie nicht sagen, dass er ihre Nachrichten ignoriert).... So abwegig scheint das ja nicht zu sein. Er ist sich seiner Sache sehr sicher, die TE lässt sich als Spielball benutzen.

07.02.2020 08:55 • #40


Lilli7


10
1
3
Zitat von BlueApple:

Naja, sie tippt ihm ja jetzt scheinbar auch hinterher (sonst würde sie nicht sagen, dass er ihre Nachrichten ignoriert).... So abwegig scheint das ja nicht zu sein. Er ist sich seiner Sache sehr sicher, die TE lässt sich als Spielball benutzen.

Habe nach der letzten SMS, bemerkt dass ich auf gesehen gelassen worden bin und dazu nichts mehr geschrieben, auch heute morgen habe ich nichts dazu geschrieben.

07.02.2020 08:57 • #41


DieFrau


493
5
373
Ich habe dieselbe Bez 4,5 j lang AUSGEHALTEN. Lilli, man kann solche Männer nicht ändern. Selbst wenn du jetzt gehst und er kommt und sagt es tut ihm Leid, vergiss es! Er tut es nur um dich wieder zu gewinnen. Und sobald du wieder verliebt und leicht manipulierbar bist, gehts von vorn herein mit dem alten *beep*.

Zitat von Lilli7:
Er ist eigentlich wirklich ein total lieber Kerl aber sein Verhalten mir gegenüber ist manchmal schon echt grenzwertig.


Und schon wieder dasselbe. Am besten gibst du uns ein Beispiel was lieb ist an ihm? Denn hier sieht sicherlich keiner irgendetwas gutes was den Rest überwiegen würde.

Zitat von Lilli7:
Dieser Mann ist ein Fulltime Job und ich komme mir wirklich ständig wie die Dumme vor!


Mein Ex hat auch dasselbe getan, denn somit haben sie den Eindruck sie sind wichtiger als die andere.

Zitat von Lilli7:
Mit meinen Freundinnen kann ich nicht mehr darüber sprechen weil alle schon die Augen rollen.


Mach nicht denselben Fehler mit Menschen hier wenn du nicht das geschrieben bekommst was du dir wünschst.

Zitat von Lilli7:
Sein Lieblingsspruch ist, dass er weiß, dass ich bleib.


Deshalb ist er so wie er ist

Zitat von Lilli7:
Hergeben möchte ich ihn nicht, aber mal ein bisschen in die richtige Richtung weisen.

Mission impossible


Fazit:

Du kannst ihn nicht ändern. Er will das nicht. Würdest du dich ändern wollen wenn du von deiner Perfektion überzeugt wärst?

Der hat ein psy.Problem. Du hilfst ihm dabei ein Narzisst zu bleiben, weil du das mit dir machen lässt. Spiel keine Psychologin und lass die Finger weg von ihm!

Oder bleib noch einwenig bei ihm, lass ihn dich krank machen und immer schlimmer werden, denn du nimmst alles an!

Es ist deine Wahl.

Er ist so selbstüberzeugt dass er dich auch davon überzeugt hat er sei das beste Was du finden kannst. Und glaub mir in einpaar Jahren wirst du sehen, kaum geht es schlimmer.

07.02.2020 08:59 • x 1 #42


Shibb

Shibb


3052
5
5359
Les dir einfach mal dein erstes Zitat :

Zitat von Lilli7:
wir sind wirklich wie perfekt füreinander geschaffen - er ist einfach ein total lieber.


Und nun alle anderen :

Zitat von Lilli7:
von sich selbst überzeugt

Zitat von Lilli7:
Er hält sich andauernd für den Besten

Zitat von Lilli7:
und ist der Meinung das alle Streitigkeiten meine Schuld sind

Zitat von Lilli7:
Bei jeder kleinsten Meindungsverschiedenheit macht er mich entweder sofort still

Zitat von Lilli7:
ist er sofort beleidigt

Zitat von Lilli7:
Er denkt ohne ihn könnte ich kein vernünftiges Leben mehr führen

Zitat von Lilli7:
ich würde nie wieder einen so tollen, gutaussehenden, intelligenten Partner finden

Zitat von Lilli7:
dass ich ohne ihn nicht klarkommen würde

Zitat von Lilli7:
Er denkt immer nur darüber nach was ich alles falsch mache

Zitat von Lilli7:
er einfach kindisch reagiert und nicht mit sich sprechen lässt

Zitat von Lilli7:
sein Verhalten mir gegenüber ist manchmal schon echt grenzwertig

Zitat von Lilli7:
permanent als Trotzaktion wiederholt bis sie mich selbst nerven und dann reibt er mir unter die Nase

Zitat von Lilli7:
Dieser Mann ist ein Fulltime Job

Zitat von Lilli7:
ich komme mir wirklich ständig wie die Dumme

Zitat von Lilli7:
Er zickt sehr oft rum

Zitat von Lilli7:
Sein Lieblingsspruch ist, dass er weiß, dass ich bleib.

Zitat von Lilli7:
fühle mich langsam wirklich erschöpft

Zitat von Lilli7:
Er ärgert mich ständig

Zitat von Lilli7:
Er zickt völlig unnötig rum

Zitat von Lilli7:
werde ich bestraft mit Ignoration



Erklär mir mal warum du so einen Partner als nötig erachtest?
Überleg dir mal wie du dir ne schöne Partnerschaft vorstellst und dann vergleiche mal wie perfekt das auf dein "wir passen perfekt zusammen" zutrifft.

07.02.2020 09:00 • x 5 #43


Raida

Raida


689
493
Zitat von Shibb:
Les dir einfach mal dein erstes Zitat :


Zitat von Shibb:
Und nun alle anderen :


@Shibb aus welchem Narzistenbuch hast du die Zitate abgeschrieben?

07.02.2020 09:38 • x 2 #44


AllesGegeben30

AllesGegeben30


3461
6
6192
Zitat von Shibb:
Les dir einfach mal dein erstes Zitat :



Und nun alle anderen :























Erklär mir mal warum du so einen Partner als nötig erachtest?
Überleg dir mal wie du dir ne schöne Partnerschaft vorstellst und dann vergleiche mal wie perfekt das auf dein "wir passen perfekt zusammen" zutrifft.


Du hast es auf den Punkt gebracht.

Nun liegt es an der TE, wie es weiter geht.

Ansonsten... Nicht mehr zu helfen

07.02.2020 09:40 • x 2 #45




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag