2140

Es ist zu spät - nur noch freundschaftliche Gefühle?

Porcelina1801

Porcelina1801

583
10
1290
Ehrlich gesagt finde ich es absolut normal und auch gesund wie du auf die Trennung reagierst. Und ich denke auch nicht, dass dir Ablenkung durch diese Phase helfen würde.

Du fühlst alles was du verloren hast. Und dieses Gefühl ist real. Du hast ja sehr viel verloren und dein Leben wird sich von Grund auf verändern.

Ohne dass du das gewollt hast.

Lass deine Trauer und deine Enttäuschung zu.

Nur so kannst du heilen.

Du hast geliebt. Du wurdest tief verletzt.
Das dauert eben seine Zeit.

Auch wenn es dir gerade weh tut, so zeigt dein Schmerz nur wie tief deine Gefühle waren. Das ist eine Stärke. Keine Schwäche.

09.07.2018 15:43 • x 4 #856


Ex-Mitglied

77411
@ Mcteapot- die Idee ist lustig mit dem Vor u Nachschreiber- aber wenn n3 xst Pech hat , erstellt jemand noch ein viel aufregenderes Profil als ich für meinen Chef^^! So alla einsilbiger Briefmarkensammler nur 160 cm gross sucht spießige Junggesellin für gemeinsame Abendessen mit Silberbesteck und Stoffserviette. Vorzugsweise wohnt die Dame noch bei ihren Eltern , die neben Briefmarken sammeln auch an alten Eisenbahnwaggons interessiert ist
Na ist das nicht ein tolles Profil?
@ Hahawi , N3xst kann sich jetzt auch Mr Lonely nennen, denn mein Chef hat ein neues Profil mit neuen Namen und neuen Bildern , chef auf Skiern und am Motorrad...anziehend uhhhhh!
Oder @ Mcteapot , wir melden
N3 xst bei take me out - Ralf Schmitz - an, dann kann er unter 30 Frauen auswählen, wenns gut läuft , ist ne Briefmarkensammlerin dabei ^^!

09.07.2018 20:08 • x 1 #857



Es ist zu spät - nur noch freundschaftliche Gefühle?

x 3


Schwedus

Schwedus

2064
3
2882
Zitat von n3xst:
@mcteapot
Du bist aber heute echt gut drauf... Ja, zwei Monate schon.

Ich messe ihr und ihrem Worten immernoch zu viel Bedeutung bei. Ab sofort ist sie für mich Luft... bzw. ausschließlich die Mutter unserer Kinder. Solange ich sie nicht sehen muss gelingt mir das ganz gut.


Kläre das mit dem Kindern, schneller als du denkst ist der Neue, die Neue Familie und du der Besucher. Ging bei mir auch langsam an. Nun bin ich raus und das JA befürworte sogar den Neuen - ich würde nur stören. Etwas krass geschrieben, natürlich wird es anders formuliert.

Ich denke an dich, ich kenne deine Gedanken, deine Sehnsucht, deine Wut.

10.07.2018 14:43 • x 3 #858


Perzet

2644
1
5781
Lieber @n3xst
wie geht es dir? Wie läuft es bei dir? Was machst du so?

28.07.2018 21:31 • x 3 #859


Ex-Mitglied

77411
Nexst töpfert zur Zeit viel , es geht ihm prächtig , dank @ hahawi, @ Lyrrebird, Mage , Cem u Stehaufgirl... gestern hat er allerdings einwenig im Kurs geschwänzt . Mr Lonely ist auch oft dabei ( für Insider) liebe Grüsse an Alle

28.07.2018 23:20 • x 2 #860


Nathan-2

Nathan-2

1106
890
@n3xst , wie geht es dir ?

27.08.2018 06:36 • x 1 #861


n3xst

n3xst

821
3
1623
Hallo liebes Forum!

@Nathan-2
Danke der Nachfrage.
Mir geht es eigentlich ganz gut. Ich habe mich in meinem neuen Leben mittlerweile recht gut gefunden. Meine Jungs kann ich häufig sehen. Ich hole sie immer noch früh ab und bringe sie in die Einrichtungen. Oft habe ich sie auch Abends und über Nacht.
Den materiellen Krieg klären die Anwälte jetzt.

Emotional bin ich sehr stabil. Viele Flirts und wahre Freunde (auch neu dazugewonnene) haben mein Selbstwertgefühl sehr gut wieder aufbauen können. Ich bin allen hier dankbar für die erstklassige Unterstützung, die ich erfahren habe.

Jetzt ist eine neue Frau in mein Leben getreten. Mit ihr ist alles anders. Besser. Wir verstehen uns super. Sie akzeptiert gelegentliche Tiefs und kann es verstehen.

27.08.2018 10:33 • x 3 #862


Perzet

2644
1
5781
Lieber @n3xst , schön von dir und von deiner Entwicklung zu hören.

auch wenn der Grund, warum du hierher gefunden hattest, nicht schön war, so freue ich mich um so mehr für dich und mit dir, dass es jetzt wieder besser ist in deinem Leben. Positive Entwicklungen machen einem einfach Hoffnung. Weiter so!

27.08.2018 11:05 • x 1 #863




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag