109

Ex fragt ob er mich küssen darf / wie reagieren?

Pinkstar

Pinkstar


4866
2
6397
Zitat von Fatimasantiago:
Mein Ex und ich das ewige drum herum.


Dein Anfangssatz: Ewige Drumherum!

Es geht also weiter im Theater

26.03.2021 21:16 • #76


Tee-Freundin

Tee-Freundin


1567
2798
Du wagst zu schnell zu viel und Du lässt die jüngste Vergangenheit zu schnell außer acht.
Was Du hier am Monatsanfang schriebst, las sich noch weniger nach rosarot mit Einhörnern.
Auch deine Einstellung war um 180° gedreht.
Versuche mal alles ganz nüchtern und emotionslos zu betrachten, wertfrei.
Habt ihr wirklich eine gemeinsame Basis (,schon)?
Kommt er Dir im selben Maße entgegen, wie Du ihm?
Den Eindruck hab' ich nicht.

26.03.2021 21:26 • x 3 #77



Ex fragt ob er mich küssen darf / wie reagieren?

x 3


Fatimasantiago

Fatimasantiago


130
4
44
Zitat von Tee-Freundin:
Du wagst zu schnell zu viel und Du lässt die jüngste Vergangenheit zu schnell außer acht. Was Du hier am Monatsanfang schriebst, ...



Auf seine art tut er das... wir sprachen gestern kurz davon, dass ich gerne eine feuertonne für meinen Garten hätte... heute bekomme ich ein Bild, er habe von seinem Kumpel noch eine für mich geholt.
Auch Holz stapelt er gerade in die Transortkiste, er sortiert gerade Buche raus, damit ich die Nachbarn dann nicht vollqualme , damit ich keinen Ärger bekomme ...
Ja auch er kommt irgendwie auf mich zu... er kommt mit eigenen Vorschlägen für ein Treffen, zusammen mit unserem Kind also ohne S., sagt aber auch ich darf mir das frei aussuchen welchen Tag, da ich ja arbeiten muss. Er erinnert sich auch an Termine von mir mit, erinnert sich was ich gerne esse etc. Es sind viele Kleinigkeiten die er gerade zum Ende hin in keinster weise beachtet hat.
Aber ja vielleicht lasse ich mich da auch zu schnell einlullen

26.03.2021 21:44 • #78


Rheinfee


604
2
876
Zitat von Fatimasantiago:
Auf seine art tut er das... wir sprachen gestern kurz davon, dass ich gerne eine feuertonne für meinen Garten hätte... heute bekomme ich ...


Ja, ich vermute genau das tust du.

Ich gönne es dir dass es auch jetzt gut anfühlt, ich befürchte aber es ist nur eine Art "Aufbäumen" seinerseits und wenn er das Gefühl hat sich deiner auch er zu sein wird er wieder zurück fallen in alte Muster.

26.03.2021 22:05 • #79


Holzer60


4790
5
6503
Zitat von Fatimasantiago:
Was denkt ihr wenn ihr das lest ? ...


Er wohnt bestimmt noch bei Mutti und vermutlich bist du jetzt wieder die Versuchsperson, weil es anderweitig nicht funktionierte... ?!


VG Holzer60

26.03.2021 22:21 • #80


Fatimasantiago

Fatimasantiago


130
4
44
Zitat von Holzer60:
Er wohnt bestimmt noch bei Mutti und vermutlich bist du jetzt wieder die Versuchsperson, weil es anderweitig nicht funktionierte... ?! VG Holzer60




Nein er hat damals ein Haus für uns gekauft, was Tatsache MEIN Traumhaus war...

26.03.2021 22:37 • #81


Fatimasantiago

Fatimasantiago


130
4
44
Zitat von Rheinfee:
Ja, ich vermute genau das tust du. Ich gönne es dir dass es auch jetzt gut anfühlt, ich befürchte aber es ist ...



Ixh werde das im Auge behalten danke für die Anregung

26.03.2021 22:41 • #82


Fatimasantiago

Fatimasantiago


130
4
44
Er schreibt immer mehr, auch belangloses, ich halte mich etwas zurück, ich bombadiere ihn nicht, ich antwortete auf seine Nachrichten mal sofort mal verzögert. Manchmal schreibe ich ihm etwas. Ich merke etwas Vertrautheit schleicht sich wieder ein, wir sind ruhiger geworden aber auch vorsichtiger.
Er hat mir gestern geschrieben... wie es aussieht WIR hatten ja gesagt dass WIR uns sehen könnten. Dafür dass er unser zweites Treffen als kann ich dich dann mal *beep* betitelt habe und ich einfach stumpf Ja gesagt habe ( er provoziert einen sehr gerne um Reaktionen hervor zu rufen) hat dann aber später gemeint das war aber eine krasse Konversation er fragt nach fi. und ich sage ja, worauf ich ihm sagte wenn man nur *beep* will dann schreibt man *beep* wenn man mehr möchte fragt man ob man sich sehen oder treffen könnte der letzte Abend wäre schön gewesen. Da kam ja von ihm möchtest du etwa hören dass ich mich wieder in dich verliebt habe? Darauf fragte ich wie er auf die Idee kommt davon war keine Rede ob wohl sein kann dass er das von mir hören möchte... da kam dann ein ich freue mich auf morgen.

Er war sehr müde, genau wie ich an meinem Haus gestern viel gemacht habe, hat auch er an seinem viel gemacht, witziger weise haben wir beide Wände verspachtelt. Wir reden viel über Projekte die der andere vor hat an seinem Domizil geben uns Tips wie das am besten funktionieren könnte. Er sprach von seiner Mofa (er liebt das Ding) er wollte sich einen typischen Mofahelm kaufen mit Brille dabei. Er wüsste aber nicht mal seine Kopfgrösse also habe ich diese gemessen.
Er hat mir sehr viele Fotos geschickt die er noch von mir auf seinem Handy hat. So ungefähr alle von uns die wir gemacht haben er zeigte mir dann auch Fotos die er am schönsten von uns fand.
Es kann natürlich auch sein, dass er einfach sein schlechtes gewissen beruhigen will, weil er echt nicht besonders nett war am Ende. Dieses mal kam aber nichts negatives aus unserer alten Beziehung sondern nur das positive

28.03.2021 09:45 • #83


Tin_

Tin_


2808
5534
... und schon zerhirnst du wieder...

28.03.2021 10:18 • #84


Fatimasantiago

Fatimasantiago


130
4
44
Zitat von Tin_:
... und schon zerhirnst du wieder...



Oder aber ich teile mich einfach nur mit, es gibt Menschen denen es wahnsinnig hilft etwas nieder zu schreiben.
Ich habe bis jetzt kein einziges Forum gefunden wo jemand vom Anfang bis zum Ende geschrieben hat wie es weiter geht , wie es ausgegangen ist .... meistens bricht es an der spannenden Stelle ab.

In meinen Augen macht jeder Mensch sich Gedanken zu etwas.
Ich habe schon immer auf Kleinigkeiten bei Menschen geachtet, egal ob beim einem Mann oder bei einer Frau.




Im übrigen schreibt er jetzt nur noch in der wir Form

28.03.2021 10:29 • #85


Tin_

Tin_


2808
5534
Aber genau das ist es doch. Es geht nicht darum, DASS du schreibst. Das finde ich toll und auch ich verfolge je deine Geschichte. Es geht darum, dass du schon wieder völlig "into" bist und offenbar alte Fehler wiederholst.

28.03.2021 10:41 • x 2 #86


Tee-Freundin

Tee-Freundin


1567
2798
Eine gute Kommunikation ist was schönes ohne Frage.

Zitat von Fatimasantiago:
Da kam ja von ihm möchtest du etwa hören dass ich mich wieder in dich verliebt habe?

Ist durchaus eine relevante Frage...
Ohne Liebe kommt man ja nicht zusammen.
Was sind denn seine Intentionen Dich betreffend?

Schau' bitte weiterhin auf die Taten, Bilder / Nachrichten schicken und in der WIR - Form reden ist alles einfach und kostenlos.
Großer Effekt bei kleinem Invest.
Die Wir - Form finde ich überzogen. Anfang des Monats war's noch nicht lange her, dass er schlecht über Dich sprach und nun sollt ihr wieder ein Herz und eine Seele sein
Um ihm sein Fehlverhalten zu verzeihen, müsste er sich für mich noch mehr Mühe geben.

Lass' Dich nur von handfestem beeindrucken, nicht von einer Fatamorgana.

Alles Gute

28.03.2021 10:44 • x 1 #87


Fatimasantiago

Fatimasantiago


130
4
44
Zitat von Tee-Freundin:
Eine gute Kommunikation ist was schönes ohne Frage. Ist durchaus eine relevante Frage... Ohne Liebe kommt man ja nicht zusammen. Was sind denn seine ...



Ich verstehe was du meinst. Er hat gestern trotz Müdigkeit noch meine steckdose neu gemacht, bei der ich Probleme hatte, wir hatten darüber zwar gesprochen was ich dabei wohl falsch gemacht habe bzw nicht beachtet, damit dachte ich das Thema ist beendet, aber bevor er ging hat er das noch schnell gemacht, er wollte nicht das ich noch einen gewischt bekomme.
Ich bin niemand der auf diese überaktionen steht... man muss nicht auf Teufel komm raus etwas für einen tun, ich stehe auf diese kleinen unbedeutenden Sachen die man nebenbei einfach macht, das zeigt dass mir zugehört wird.
Zum Beispiel habe ich eine ganz alte Bank die mir sehr am Herzen liegt. Er hat sie wunderschön aufgearbeitet, sandstrahlen lassen, pulvern lassen und dann mit Eichenbohlen versehen. Ich besitze nur eine Sache von meiner leiblichen Mutter das ist ein Handtuch. Über die Jahre verteilt ist es ausgfranst gewesen ... er hat es genommen und wieder reparieren lassen... das sind solche Sachen, mit denen man mich beeindruckt, wo ich merke man hört mir zu und ich bin wichtig genug dass man sich dessen annimmt.
Er ist stolz und stur, die wir form ist bei ihm ein sehr großer Schritt.
Auch dass er seine Textform umgeändert hat und nicht mehr so "*beep*" spricht ist schon ein Anhaltspunkt er hört zu und er setzt um. Ein Mann muss in meinen Augen nicht die 7 Weltwunder bewegen, ich denke die Anzahl der Kleinigkeiten ist viel ausschlaggebender. Und man darf einfach nicht vergessen ICH habe mich getrennt. Nicht er von mir. Wenn es ein comeback geben soll dann ist es doch an beiden dafür zu sorgen. Dieses jetzt muss ER sich aber mehr anstrengen finde ich irgendwie etwas blöd, man hört ja auch nur meine Seite, natürlich kann ich nur erzählen was ich investiere. Aber was für ihn dahinter steckt kann ich ja auch nur erahnen. Ixh sehe jedenfalls dass er sich Mühe gibt, anders vielleicht als andere aber er gibt sie sich.

28.03.2021 12:06 • #88


Fatimasantiago

Fatimasantiago


130
4
44
Zitat von Tin_:
Aber genau das ist es doch. Es geht nicht darum, DASS du schreibst. Das finde ich toll und auch ich verfolge je deine Geschichte. Es geht darum, dass du schon wieder völlig "into" bist und offenbar alte Fehler wiederholst.



Man sieht ja nur meine Seite die ich denke und fühle. Seine Freunde sagen ja auch er kann ohne Gefühle sich keiner Frau nähern. Er ist niemand der Zeit einfach investiert. Wir investieren beide gerade etwas. Denn Tatsache wollte er sich eigentlich gestern mit 2 Freunden auf ein B. treffen abends hat das aber abgesagt und war stattdessen hier.
Ich glaube schon dass man diese Gesten auch einfach würdigen muss.
Ja ich bin da gedanklich sehr verstrickt das merke ich auch und Gefühle sind da, aber ich merke auch wie ich ganz viele Sachen unterdrücke und nicht zulasse. Ich bin vorsichtig. Er auch.
Ich bin unsicher weiss aber auch niemand kennt ihn am Ende so gut wie ich.
Ich bin sehr gespannt wie unser date am Mittwoch abläuft, er deutete ja an das es dann mit grillen dann sehr spät wird ... was daraus resultiert sieht man dann. Es hörte sich für mich an als klopfe er ab, ob er dann mit unserem Sohn bei mir schlafen kann. Aber ab Mittwoch bin ich schlauer. Ich bin auf die weitere Kommunikation gespannt.
Ob er bis dahin noch mal versucht zu mir zu kommen oder ob er sich meldet oder nicht. Man wird es sehen.

Ich bleibe dabei, meine Gedanken mit zu teilen hilft MIR persönlich.
Auch wenn ich vielleicht nicht immer einer Meinung mit den antworten dazu bin oder mir die Antworten manchmal nicht schmecken, baue ich sie trotzdem mit ein

28.03.2021 12:15 • #89


benni2190

benni2190


36
1
15
Ich finde es schön wie du das machst hier, auch ich muss ich gestehen würde gerne sowas mit meiner Ex erleben. Ihr macht ja Fortschritte, wie kam es eigentlich nach der Trennung nochmal dazu das ihr euch wieder angenähert habt? Ist doch auch mal schön für wen sich mit freuen zu können, wer weiß wie die Geschichte weiter geht

28.03.2021 18:20 • x 1 #90



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag