140

Ex hat sich gemeldet und gesteht Gefühle-zweite Chance?

_Tara_

_Tara_


6447
6
8343
Weißt Du, wovon ich überzeugt bin? Der Typ hat Dir von Anfang bis Ende erzählt: "Im Himmel ist Jahrmarkt!" Erst, um Dich warmzuhalten, dann um Dich loszuwerden (und vielleicht immer noch für schlechte Zeiten ein wenig lauwarm zu halten). Und Du hast all seine Geschichten und (schwachen) Ausreden nur zu gerne geglaubt.

Lass Dir von dem Nächsten bitte nicht so viel erzählen! Einen interessierten Mann erkennst Du an seinen Taten - nicht an seinen Worten!

25.10.2020 09:47 • x 4 #61


SabineWien


514
5
881
Ich schreib mal in meinem Thema weiter, auch wenn es nicht um den Ex geht...naja vielleicht doch etwas..

Das "Problem" ist, ich habe einen Mann kennengelernt. Und das, obwohl ich noch sehr in der Trauerphase wegen meiner letzten Beziehung bin..akzeptiert ja, aber er fehlt mir einfach menschlich sehr.

Jetzt hab ich diesen Mann kennengelernt. Und er ist komplett anders! Sagt sofort er will nur was mit Zukunft, ist verlässlich, beständig, sagt mir wie seine Gefühle sind....und ich Trottel fühle ich plötzlich wie mein Exfreund, der meinte "immer langsam, nicht gleich Gefühle zulassen, immer auf der Hut sein, es könnte ja auch hier wieder sofort vorbei sein..."

Könnte mich selber Ohrfeigen weil dieser Mann wirklich total lieb und offen ist und ich mach zu..

Wie kann ich mir selber helfen,das nicht zu versauen, was ich eigentlich seit Jahren suche!
Ich will nämlich bestimmt nicht die sein, die dann doof schaut, wenn mein Ex sich doch wieder meldet...ich will so auf keinen Fall sein! Aber dennoch spüre ich ich bin mit dem Herzen noch nicht ganz dabei...

Da steht endlich mal ein normaler Mann vor mir und jetzt sag ich langsam, langsam... ich hoffe echt ich hab die Art meines Exfreundes oder auch die Exfreunde davor nicht angenommen:(

10.11.2020 21:03 • #62



Ex hat sich gemeldet und gesteht Gefühle-zweite Chance?

x 3


bifi07

bifi07


3866
2
2129
Oder es ist einfach noch nicht die Zeit dafür?!

10.11.2020 22:12 • #63


SabineWien


514
5
881
Zitat von bifi07:
Oder es ist einfach noch nicht die Zeit dafür?!


Das ist ja das Problem..es ist mir zu früh. Aber der Mann ist endlich mal nicht mega kompliziert und distanziert.
Er will das was ich auch immer wollte. Etwas beständiges.

Und durch die letzten Beziehungen habe ich irgendwie verlernt an all das zu glauben an das er noch glaubt.

Nicht schön auf der anderen Seite zu stehen wo der andere dir seine Gefühle offenbart und man selber steht da und denkt sich: Hilfe, bitte nicht so schnell und eigentlich glaube ich gar nicht mehr daran das es klappen kann....

10.11.2020 22:19 • #64


Mookeey

Mookeey


92
1
75
@SabineWien

Dein Thema ist jetzt nicht lange her, weiß zwar nicht wie lange du den neuen kennst, aber bitte wenn's er's 3 Wochen ist dann kann er dich nicht Lieben das wäre ne Lüge.

Wenn der neue so super ist kann's du mit ihn reden ihm erklären was bei dir so Grad los ist, und du kannst dich auf ihn einlassen.

Verstehe nicht warum immer was neues auf ein Marathon aufgebaut werden muss.

Liebe wächst und ist nich einfach sofort da

10.11.2020 22:32 • x 1 #65


_Tara_

_Tara_


6447
6
8343
Nunja, ich denke, die Antwort ist ganz einfach: dieser "nicht komplizierte" Mann reißt Dich einfach nicht vom Hocker. Zu langweilig. Du stehst auf die Komplizierten. Und auf den hier stehst Du deswegen nicht so richtig...

11.11.2020 03:53 • #66


OxfordGirl

OxfordGirl


965
1263
Zitat von SabineWien:
Sagt sofort er will nur was mit Zukunft, ist verlässlich, beständig, sagt mir wie seine Gefühle sind..

Zitat von SabineWien:
wo der andere dir seine Gefühle offenbart

Wow. Wieviele Stunden habt ihr euch "real" gesehen, nur grob geschätzt? Woher weisst du nach der kurzen Zeit, dass er verlässlich und beständig ist? Woran machst du das fest? Das ist nach ein paar Tagen Kennenlernen doch völlig unmöglich? Beide Eigenschaften zeigen sich doch erst innerhalb eines langen Zeitraums, und vor allem in gemeinsam durchleben Krisenzeiten? Und er hat schon Gefühle für dich? Kopfkino "Zukunft mit einer auf den ersten Blick sympathischen Unbekannten", was baut ihr euch da selbst für einen ungeheuren Druck auf? Stichwort "Bremse": eine gute Idee!

11.11.2020 07:31 • x 1 #67


Puppenspieler


1650
2
1393
Klar, warum nicht. Es ist doch nichts gravierendes vorgefallen. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Manche Männer und Frauen brauchen eben länger um ihre Gefühle mitzuteilen.

11.11.2020 07:36 • #68


Gracia


7302
4537
Zitat von SabineWien:
Jetzt hab ich diesen Mann kennengelernt. Und er ist komplett anders! Sagt sofort er will nur was mit Zukunft, ist verlässlich, beständig, sagt mir wie seine Gefühle sind....und ich Trottel fühle ich plötzlich wie mein Exfreund, der meinte "immer langsam, ...


Wo ist das Problem.
Ob der Mann verlässlich und beständig ist kannst du noch gar nicht wissen also lass dir Zeit mit dem Kennenlernen.

Zitat:
ich will bestimmt nicht die sein,die dann doof schaut wenn mein Ex sich wieder meldet


Dann verhindere selber, dass dein Ex sich überhaupt bei dir melden kann. Blockade auf allen Kanälen und falls er diese umgeht, alle Kontaktdaten ändern.

16.11.2020 08:07 • x 1 #69


Angi2


3994
6
3506
Zitat von Gracia:
Dann verhindere selber, dass dein Ex sich überhaupt bei dir melden kann. Blockade auf allen Kanälen und falls er diese umgeht, alle Kontaktdaten ändern.

Wenn jemand wirklich den Kontakt abbrechen will, gibt es viele Möglichkeiten.

Ich denke, wenn jemand diese Möglichkeiten nicht in Anspruch nimmt, will er die Trennung nicht wirklich.

16.11.2020 10:25 • x 1 #70


Julz


14
2
3
Lass die Finger davon. Ich habe mit meinem Ex sowas ähnliches durch. Vor 7 Wochen hat er mich verlassen und hat schon ne neue. Sei nicht die 2. Wahl am Ende ist die Enttäuschung groß.

16.11.2020 10:28 • #71


Solonli

Solonli


151
5
168
Ganz ehrlich, lass Dir doch selbst die Zeit. Du merkst doch anhand Deiner Ambivalenz, dass Du dafür noch gar nicht offen bist. Egal, ob der Mann jetzt toll für Dich ist oder nicht, das kann nichts werden, weil Du noch zu sehr im Alten hängst.
Vielleicht habt Ihr ja irgendwann nochmal die Möglichkeit Euch zu treffen / kennenzulernen, aber zum jetzigen Zeitpunkt einfach (für Dich) zu früh.

16.11.2020 10:40 • #72


Sandrasweet


46
3
18
Zitat von BlackSwan:

Bitte denke daran, dass vieles (wenn nicht sogar alles) von ihm gelogen sein kann. Ich finde ihn höchst manipulativ. Niemand geht zu einem Ex Partner zurück, der ihn angeblich so verletzt haben soll. Niemand mit gesundem Menschenverstand.




Davon kann ich ein Lied singen. Ich habe mich auch mal mit einem Mann getroffen und er hat sehr sehr schlecht über seine ex geredet. Sie sei manipulativ, hätte ihn oft schlecht behandelt / verletzt und mir noch so Hammer Geschichten über sie erzählt.

Dennoch hat er mit ihr Kontakt gepflegt, sie haben Dinge gemeinsam unternommen, sogar den Geburtstag zusammen gefeiert. Das fand ich alles sehr suspekt, wenn sie ihn doch soschlecht behandelt hat

16.11.2020 10:59 • x 2 #73



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag