508

Borderliner Mann kennengelernt / wie damit umgehen?

Felinchen
Ich kann sehr gut nachvollziehen, dass dies eine schwere Zeit für dich war und ist. Dennoch wenn, und ich sage nur wenn, da eine Diagnostik vorliegt die in eine Persönlichkeitsstörung Borderline geht, dann machte er es nicht mit Absicht oder Vorsatz. Diese Menschen sind im wahrsten Sinne des Wortes nicht Herr ihrer Sinne und Emotionen. Und glaube mir wenn ich sage, dass ganz viele Situationen nicht nur mit dir als Liebende getriggert waren, sondern auch von Banalitäten die andere mitunter gar nicht erkennen oder nachvollziehen können.

Vielleicht hilft dir das dich etwas zu lösen. Mitunter lese ich jetzt in dem letzen Post auch sehr viel Wut. Und wer gibt in der Erwartung auch immer zu bekommen ist in einer „gesunden „ Beziehung manchmal schon nicht einfach zu Händeln . So kannst du bei diesen Menschen gleich gar nicht ran gehen….

Wie dem auch sei, ich hoffe du kannst einfach sanft für dich in dieser Hinsicht werden und das Ganze ad acta legen

30.06.2024 12:25 • x 1 #196


G
Zitat von Woni80:
Ich habe die Zensur nicht veranlasst! Also bitte, nicht schon wieder hier von meinem Weltbild sprechen… !

Nein, war nicht gegen dich gerichtet. Ich fand nur die Wortwahl von HerrZ zu krass. Andere Meinungen als Müll abzutun finde ich ein wenig überzogen. Nochmal - ich habe keine Ahnung was da geschrieben wurde.

30.06.2024 12:26 • x 3 #197


A


Borderliner Mann kennengelernt / wie damit umgehen?

x 3


HerrZ
Zitat von Gast006:
ch fand nur die Wortwahl von HerrZ zu krass. Andere Meinungen als Müll abzutun

Und wieder spekulierst Du fröhlich ins Falsche.
Es ging um keine Meinung. Sondern um eine beleidigende Titulierung, die hier völlig fehl am Platz war.
Und damit für mich EOD, denn was als Müll im digitalen Papierkorb landet, entscheidet weder meine Wortwahl noch Du. Sondern die FL.

30.06.2024 12:35 • x 1 #198


Woni80
@HerrZ … wobei Ich ernsthaft den Zusammenhang nicht verstanden habe.
Auch nicht, ob ich gemeint war oder er.

30.06.2024 12:38 • x 1 #199


distress
Zitat von Arnika:
Selbst der Hinweis auf möglicherweise selbstverletztendes Verhalten in der Jugend kann viele Erklärungen haben. Tatsächlich machen das relativ wenig Borderliner. Oft ist eher toxische Scham durch Mobbing oä bei Jugendlichen der Grund dafür als BL.

Das wäre mir neu.
Kannst du diese Aussage belegen?

01.07.2024 10:47 • x 1 #200


distress
Zitat von distress:
Das wäre mir neu. Kannst du diese Aussage belegen?

Okay, habe es gerade selbst gegoogelt.
SVV kann sehr viele Ursachen haben.

01.07.2024 11:20 • #201


T
@Woni80
...bin nur selten hier im Forum (bin froh darüber) und zufällig auf diesen trade kam...unterm Strich kommt es immer aufs gleiche raus...
Hier ein Link von Hemschi, der oft alles damit aussagt

https://m.facebook.com/photo.php?fbid=2...1597281181

Gestern 15:30 • x 1 #202


Woni80
@TimTayler … Ja, umfasst tatsächlich so einiges.

Gestern 17:57 • #203


Woni80
@TimTayler … trotzdem „schlecht“, wenn man diese Erkenntnis nicht eher kennt.

Gestern 18:44 • #204


T
@Woni80
...so ist das Leben, da muss fast jeder durch, der eine früher, der andere später...unsere Prägung aus der eignen Familie trägt dazu viel bei;)...wenn du es überstanden hast, und das wirst auch du überstehen, dann ist alles wieder gut und reflektiert betrachtet sogar um ein vielfaches besser und glücklicher als vorher...

Gestern 21:26 • x 1 #205


T
@Woni80
...ach ja, hab noch was vergessen...gehe ins Jazzweeckend...um auf andere Gedanken zu kommen...wenns auch schwer fällt;)

Gestern 21:28 • x 1 #206


Woni80
Zitat von TimTayler:
wenn du es überstanden hast, und das wirst auch du überstehen, dann ist alles wieder gut und reflektiert betrachtet sogar um ein vielfaches besser und glücklicher als vorher...

dein Wort in gottes ohr…

Vor 9 Minuten • #207


A


x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag