105

Frau hatte dirty talk mit fremdem

Iunderstand


511
890
Bitte mach die Augen auf! Du läufst sehenden Auges ins Verderben

Gestern 23:11 • x 3 #16


frechdachs1


1812
1
2115
Weißt du wie lang der Kontakt mit dem anderen bestand?

Ich kenne diese Seite und habe da auch meine Erfahrungen gemacht. Ich selbst bin seit 27 Jahren gebunden. Du weißt was das bedeutet. Ein Warmwechsel wird da nicht zwangsläufig vorbereitet, was aber geschieht ist ein gewaltiger Egopush. Als Frau auf dieser Seite bist du dort unumstritten eine Königin. Klingt blöd, ist aber so, da dort ein Männerüberschuss herrscht. Man bekommt Komplimente und das kann süchtig machen.

Vll. hat die Vernachlässigung etwas mit ihrem Selbstwert gemacht und diese Seite hat sie angefixt. Dieses Geschreibe dort, ist nur blödes Gelaber, aber dennoch kann es einen fesseln und das hat es sie vllt. Heißt nicht, dass sie femdgehen will oder wollte, aber dieser Austausch von Fantasien kann spannend sein. Redet doch mal über all das. Über 6, Eure Wünsche, Vorstellungen. Heißt nicht, dass ihr was ändern müsst, nur eben, dass ihr vllt. ein bisschen Bestätigung deinerseits fehlt. Komplimente... nach der zeit schläft das gern mal ein und eine Frau hört eben gern, dass sie noch begehrenswert ist. Macht selbst mal ein paar Fotos und schickt sie Euch um Euch auf das nach Hause kommen zu freuen.

So etwas ist immer ein Warnschuss. Heißt, man muss jetzt schauen, dass man die Beziehung wieder aufnimmt, nicht nur stubide weiter führt. Denn genau das hat zu dieser Situation geführt.

Gestern 23:13 • #17



Frau hatte dirty talk mit fremdem

x 3


nilreben

nilreben


84
137
Es tat wohl ihrem Ego gut.
Hilft sie bei der Aufarbeitung mit?

Ich glaube, dass Frauen sich vergucken, verlieben, emotional binden. Jedoch ein reines S. suchen? Gibt es, jedoch machen das eher Männer, deren Frauen nicht mehr mit ihnen schlsfen. Frauen sind da eher anders. Mein Tipp, es war eine Trotzreaktion und sie bekam Aufmerksamkeit.

Gestern 23:16 • #18


Kummerkasten007

Kummerkasten007


9929
4
12725
Spielt der Dirty Talk bei Euch eine Rolle?

Denn ich denke, Euer S. ist eben nicht so in Ordnung, wie Du glaubst.

Hast Du sie mal direkt gefragt, was sie auf so einer Plattform sucht, was ihr fehlt?

Und was meinte sie mit "langer Vernachläsigung"?

Vor 9 Stunden • #19


Molu


9
1
2
Es ist für Außenstehende schwer die Situation zu sehn weil ich mich auch nicht immer fair verhalten habe und sie vernachlässigte.
Ich hab diesen Beitrag verfasst um Erfahrungen Von Menschen mit ähnliche n Ereignissen zu sammeln und nicht um zu hören das ich Schluss machen soll

Vor 8 Stunden • #20


DieFrau

DieFrau


1611
10
1970
Hallo Molu,

Ob du ihr wieder vertraust ist (d)eine Entscheidung und die Bereitschaft das Risiko einzugehen, dass es wieder passiert. Du kannst ihr Handy ab und zu kontrollieren wenn der Zweifel hochkommt, aber das ist keine Lösung auf Dauer.

Dieses Chatten muss nicht zum Treffen führen. Kann auch mit por nografischem Konsum verglichen werden. Sie hat einen externen Reiz gebraucht, da sie sonst nicht wusste wie aus der Situation raus. Viele suchen nach ner Lösung draussen. Ich kenne die Geschichten wo Frauen auf solchen Portalen nur Chatten suchen und sich immer zurückziehen wenn der Mann ein Treffen vorschlägt.

Meiner Meinung nach solltest du:
1. dich entscheiden ob du das Risiko wirklich eingehen willst
2. offen mit ihr reden, fragen was sie braucht und sich wünscht
3. schauen wie du dich in den kommenden Monaten fühlst, denn das Leben in Angst verlassen zu werden ist keine gute Idee.

Viel Glück

Vor 8 Stunden • #21


DieFrau

DieFrau


1611
10
1970
Zitat von Molu:
sie vernachlässigte.


Das sind ihre Worte. Du darfst nicht die ganze Verantwortung übernehmen. Sie hätte offen mit dir reden müssen als sie sich vernachlässigt fühlte.

Vor 8 Stunden • x 1 #22


ThePort

ThePort


587
1
611
Zitat von Molu:
Es ist für Außenstehende schwer die Situation zu sehn weil ich mich auch nicht immer fair verhalten habe und sie vernachlässigte. Ich hab diesen ...

Ja, aber was willst Du dann machen, wenn sie nicht aufhört? Bei ihr bleiben?

Vor 8 Stunden • x 2 #23


Heffalump

Heffalump


14281
19665
Zitat von Molu:
um Erfahrungen Von Menschen mit ähnliche n Ereignissen zu sammeln

Es gibt aber keine Garantie, das meine, seine oder jene Erfahrungen, dir auch helfen können.

Normal hilft Reden, ohne Emotion, aus der Ich-Perspektive. Erzähl von deinen Wünschen. Träumen und Zielen, was du gern allein und oder mit ihr zusammen erleben willst. Was sie dir bedeutet und auch wo deine -grenzen sind. Bis hierhin und nicht weiter.

Wenn Paare das miteinander Reden beenden, dann ist es oft leider der Anfang vom Ende. Denn du, wie sie auch, können nur bis zur Stirn, jedoch nicht hinein sehen.

Und da man sich permanent weiter entwickelt, besteht die Gefahr sich von einander weg zu entwickeln.

Vor 8 Stunden • x 2 #24


Molu


9
1
2
Wir haben die gleichen Ziele sie will für immer beu mir bleiben, ihr Worte.
Wir wollen auch bis nächstes Jahr ein Haus finden und heiraten

Vor 8 Stunden • #25


Molu


9
1
2
Wir haben gefühlt eine Woche über unsere gefuhle gesprochen, was vorher nie der Fall war.
Haben beide viel geweint und schöne Gefühle gezeigt

Vor 8 Stunden • #26


Reality


410
1
412
Ganz einfach: kontrollieren.
Würde ich auch machen, wenn ich verhindern wollen würde, dass ich verar.. und extrem verletzt werde.
Am besten mal Wochen oder Monate "Gras drüber wachsen lassen" und danach schauen, was sie treibt.

Ich hätte erstmals kein Vertrauen mehr.

Erst wenn ich sicher wüsste, dass sie nichts mehr macht, würde es wieder halbwegs gehen.

Danach würde ich wohl immer noch hin und wieder Stichproben durchführen..

An so etwas (Dass der Partner einen dann kontrolliert) ist man aber leider selbst schuld. Damit muss man rechnen, wenn man solche Dinge treibt.

Vor 8 Stunden • x 2 #27


Heffalump

Heffalump


14281
19665
Zitat von Molu:
Wir haben die gleichen Ziele sie will für immer beu mir bleiben, ihr Worte.
Wir wollen auch bis nächstes Jahr ein Haus finden und heiraten

Drum prüfe, wer sich bindet, ob sich nicht was besseres findet.

Sei mir nicht bös, aber für "Immer" ist ne bescheidene Formel, die so selten klappt, da sind Heiligenerscheinungen ja noch öfter

Vor 8 Stunden • x 5 #28


Iunderstand


511
890
Zitat von Molu:
Es ist für Außenstehende schwer die Situation zu sehn weil ich mich auch nicht immer fair verhalten habe und sie vernachlässigte. Ich hab diesen ...

Aber genau diese ähnlichen Erfahrungen werden doch mit dir geteilt.
Was möchtest du nun also von einem Ausenstehen mit ähnlicher Erfahrung hören? Du hörst und siehst gerade nur was du vernehmen willst, und lässt dir auch noch die Verantwortung geben... Genau so treudoof bin ich vor einger Zeit auch da gestanden, und jeder hat mir das Ende vorher gesagt. Und ich finde dein Exemplar geht noch einen Schritt weiter, weil sie sich AKTIV auf die Suche macht und bei einer SB anmeldet...
Und das so vertrauensbildende Kontrollieren des Handys kannst du wie ich finde in die Tonne treten. Es gibt so viele Wege, andere Kanäle, Zweithandy, inzwischen ja sogar Apps die selbst alle 5 Minuten die Nachrichten löschen...

Wenn man Ermutigung haben möchte, sich an der Nase herumführen zu lassen, muss man doch von vorneherein wissen,dass dies hier wohl eher der falsche Ort ist. Die Menschen hier nehmen sich Zeit um mit Fremden ihre Geschichten zu teilen und leider ähneln sich die Erlebnisse recht detailliert.
Daher auch hier: Taten zählen mehr als Worte

Vor 8 Stunden • x 3 #29


Sohnemann

Sohnemann


11420
2
14952
Ok, Haus, heiraten vielleicht Kinder.

Wie hast du vor das anzugehen?
Vertrauen und eine ordentliche Kommunikation etc. schaffen?

Vor 7 Stunden • x 1 #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag