7015

Frau schreibt mit anderem Mann

Ichgeheim


1509
1
507
Zitat von meineMeinung:
Wie alt ist sie? 3 Kinder von 3 verschiedenen Vätern . . . und schon wieder getrennt. da scheint sich etwas immer wieder zu wiederholen. Vielleicht ist sie nicht zu halten, vielleicht hält sie es nirgends aus.


32.
Ja scheint echt so.
Traurig, für mich, die Kinder.

18.10.2020 19:54 • #1531


Isely

Isely


7337
2
12736
Zitat von meineMeinung:
Wie alt ist sie? 3 Kinder von 3 verschiedenen Vätern . . . und schon wieder getrennt. da scheint sich etwas immer wieder zu wiederholen. Vielleicht ist sie nicht zu halten, vielleicht hält sie es nirgends aus.


Das ist auch mein Gefühl.

Hier geht es ja nicht um eine 20 jährige Beziehung, die hat ja vor dir schon einige Male rum probiert.
Jetzt sind da irgendwelche Freundinnen die auf Freiersfüssen sind und das gefällt ihr besser, mal hier schreiben und flirten mit anderen Männern und ansonsten ihre Zuhause mit dir eher öde findet.

Deine Dame hat für mich einen Knall, null Verantwortung und glaubt das Leben ist ein Ponyhof.
Da sind 3 Kinder, alle von verschiedenen Mönnern, wenn sie so weiter macht gibts bald noch ein viertes.
Bis ihr dann mit dem nächsten nach wenigen Jahren wieder alles zu langweilig wird.

Die muss mal zum Psychologen, denke ich.
Anstatt alle Jahre einen neuen Kick und ein neues Kind in die Welt zu setzen.

18.10.2020 20:00 • x 1 #1532



Frau schreibt mit anderem Mann

x 3


Ichgeheim


1509
1
507
Zitat von Baumo:

Und jetzt bloss keinen handy Kontakt.
Sie soll mal lernen wie es ist wenn du nicht verfügbar bist, dann fehlst du ihr, der handykontakt fehlt ihr. Deswegen: schreibe nichts. Nichts.


Sie schreibt ja auch nicht, von dem her ist es einfach.

18.10.2020 20:01 • #1533


Ichgeheim


1509
1
507
Zitat von Isely:

Das ist auch mein Gefühl.

Hier geht es ja nicht um eine 20 jährige Beziehung, die hat ja vor dir schon einige Male rum probiert.
Jetzt sind da irgendwelche Freundinnen die auf Freiersfüssen sind und das gefällt ihr besser, mal hier schreiben und flirten mit anderen Männern und ansonsten ihre Zuhause mit dir eher öde findet.

Deine Dame hat für mich einen Knall, null Verantwortung und glaubt das Leben ist ein Ponyhof.
Da sind 3 Kinder, alle von verschiedenen Mönnern, wenn sie so weiter macht gibts bald noch ein viertes.
Bis ihr dann mit dem nächsten nach wenigen Jahren wieder alles zu langweilig wird.

Die muss mal zum Psychologen, denke ich.
Anstatt alle Jahre einen neuen Kick und ein neues Kind in die Welt zu setzen.


Ja das mit dem Psychologen stimmt eben, hat ihr sogar ihre Mutter geraten. Und früher war sie auch in Therapie.

18.10.2020 20:02 • #1534


Isely

Isely


7337
2
12736
Zitat von Ichgeheim:
Ja das mit dem Psychologen stimmt eben, hat ihr sogar ihre Mutter geraten. Und früher war sie auch in Therapie.


Frag mich wo sie so noch enden will.
Notorisch unzufrieden und null Verantwortung.
Würde ich ihr mal sagen.

Als Mutter von so einer Tochter, würde mir echt auch mal der Kragen platzen , kann die ihr nicht mal den Kopf waschen ? Sind ja auch ihre Enkelkinder betroffen.

18.10.2020 20:07 • #1535


Ichgeheim


1509
1
507
Wenn Sie morgen da ist, muss ich mit ihr mal klären wie wir es den Kindern sagen sollen, das kann man ja nicht lange hinziehen.

18.10.2020 20:08 • #1536


Ichgeheim


1509
1
507
Zitat von Isely:

Frag mich wo sie so noch enden will.
Notorisch unzufrieden und null Verantwortung.
Würde ich ihr mal sagen.

Als Mutter von so einer Tochter, würde mir echt auch mal der Kragen platzen , kann die ihr nicht mal den Kopf waschen ? Sind ja auch ihre Enkelkinder betroffen.


Versucht die Schwiegermutter ja, aber ich glaub meine nochfrau ist da ziemlich beeinträchtigt durch ihre Freundin. Die hat zurzeit glaub mehr Draht zu ihr.

18.10.2020 20:12 • #1537


Ichgeheim


1509
1
507
Das wird echt schwer für die Kinder, bin gespannt wie die das aufnehmen werden. Und dann geht es ja langsam eh dran möglichkeiten zu suchen, dass die Kinder da bleiben und ihr verständlich zu machen, dass die Kinder hier ihr Zuhause haben.

Ich seh mich schon alleine im Haus sitzen.

18.10.2020 20:15 • #1538


Isely

Isely


7337
2
12736
Zitat von Ichgeheim:
Wenn Sie morgen da ist, muss ich mit ihr mal klären wie wir es den Kindern sagen sollen, das kann man ja nicht lange hinziehen.


Was will man denn den Kindern erklären?

Die anderen beiden werden vermutlich sofort packen, die kennen das ja schon.
Muddi hat mal wieder die Nase voll und braucht wieder das volle Leben auf gehts...

Sorry, das ich jetzt meinen Sarkasmus los lasse.
Aber normal ist sie nicht.

Das hilft dir jetzt wenig. Aber war dir das eigentlich nicht damals klar?

Schlimmer wie ein Zirkus der auf Tournee geht.
Immer wieder Trennung , immer wieder neu von vorne.

18.10.2020 20:15 • x 2 #1539


Isely

Isely


7337
2
12736
Zitat von Ichgeheim:
Das wird echt schwer für die Kinder, bin gespannt wie die das aufnehmen werden. Und dann geht es ja langsam eh dran möglichkeiten zu suchen, dass die Kinder da bleiben und ihr verständlich zu machen, dass die Kinder hier ihr Zuhause haben.

Ich seh mich schon alleine im Haus sitzen.


Daran glaube ich nicht .

Glaubst du ernsthaft die lässt alle 3 Kinder bei dir ?

18.10.2020 20:17 • #1540


Ichgeheim


1509
1
507
Zitat von Isely:

Daran glaube ich nicht .

Glaubst du ernsthaft die lässt alle 3 Kinder bei dir ?


Eben nicht. Das ist ja das Problem.
Mein Chancen sind winzig. Der große bleibt vielleicht, könnte ich mir vorstellen.
Aber bei den kleinen hab ich kaum Chancen, *beep*.

18.10.2020 20:19 • #1541


Isely

Isely


7337
2
12736
Ich würde ihr die Erklärung überlassen.

Dabei wurde ich ihr nicht helfen, und um ehrlich zu sein, sie will die Trennung, dann darf sie sich auch erklären, den Part würde ich nicht übernehmen, soll sie ihre tolle Freundin zur Hilfe nehmen, die scheint ja jetzt das non plus Ultra zu sein.

18.10.2020 20:30 • x 2 #1542


unbel Leberwurs.


9517
1
9548
Zitat von Ichgeheim:
Das wird echt schwer für die Kinder, bin gespannt wie die das aufnehmen werden. Und dann geht es ja langsam eh dran möglichkeiten zu suchen, dass die Kinder da bleiben und ihr verständlich zu machen, dass die Kinder hier ihr Zuhause haben.

Ich seh mich schon alleine im Haus sitzen.


Komm mal auf den Boden der Tatsachen. Zwei Kinder sind nicht von dir.
Die wird sie dir niemals überlassen.

18.10.2020 20:32 • x 2 #1543


Ichgeheim


1509
1
507
Zitat von unbel Leberwurst:

Komm mal auf den Boden der Tatsachen. Zwei Kinder sind nicht von dir.
Die wird sie dir niemals überlassen.


Ja ist mir doch auch klar. Aber die ist doch völlig überfordert alleine, hoffentlich, mit 3 Kindern. Mit dem großen hat sie ja jetzt schon gutes Verhältnis. Und sie war doch jetzt schon mit ihrem Leben überfordert, wie stellt die sich das vor?
Ab 3 Zimmern sucht sie, wie soll das gehen?

18.10.2020 20:38 • #1544


unbel Leberwurs.


9517
1
9548
Zitat von Ichgeheim:

Ja ist mir doch auch klar. Aber die ist doch völlig überfordert alleine, hoffentlich, mit 3 Kindern. Mit dem großen hat sie ja jetzt schon gutes Verhältnis. Und sie war doch jetzt schon mit ihrem Leben überfordert, wie stellt die sich das vor?
Ab 3 Zimmern sucht sie, wie soll das gehen?


Mal ganz ehrlich. Was ich von ihrem Tagesablauf in den letzten Tagen mitbekommen habe, ist definitiv keine Überforderung.
Unzufriedenheit vielleicht, aber so oft wie sie in der Muckibude und bei der Freundin ist, hat das mit Überforderung nichts zu tun.

Hat sie überhaupt Geld für eine Wohnung?

Aber ansonsten ist das nicht mehr deine Baustelle...

18.10.2020 20:41 • #1545



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag