105

Frau hat jüngeren Mann kennengelernt / ihr verzeihen?

M
@Wurstmopped das weiß ich nicht wie sie da raus kommen möchte bin keine frau kenne diese Hormon welt nicht . Ich weiß aber selbst wenn wir uns trennen wird sie den nächsten mit mir betrügen weil sie nicht die Finger von mir lassen kann . Das schafft sie evtl mal 2 Wochen. Also begehrt mich schon das gefühl hatte ich nie bei ihr das sie mich nicht gut findet . Selbst als der typ ja aktuell war , war es so . Denke das sind ihre probleme und daran muss sie halt arbeiten. 2 Gesichter hat die frau . Naja ändern wir hier eh jetzt nichts dran also mal schauen was in paar Monaten so passiert . Ich rate ihr mal ne Therapie und werde selber mal eine machen . Macht sie keine dann beende ich es . Keine Lust Partnerwechsler oder sonst was zu werden .

07.12.2022 11:26 • #91


L
Zitat von Marcell:
wird sie den nächsten mit mir betrügen weil sie nicht die Finger von mir lassen kann

Also Deine Frau hat ganz schön viele Baustellen. Echt trauig, und leider sind Kinder involviert !

07.12.2022 11:30 • #92


A


Frau hat jüngeren Mann kennengelernt / ihr verzeihen?

x 3


B
Zitat von Marcell:
Ich weiß aber selbst wenn wir uns trennen wird sie den nächsten mit mir betrügen weil sie nicht die Finger von mir lassen kann .

Würdest du dabei mit machen bei dem Betrug?
Dann solltest du aber ganz gehörig auf dich schauen.

07.12.2022 11:32 • x 1 #93


unbel Leberwurst
Zitat von Marcell:
@unbel Leberwurst hat sie definitiv recht mit und das habe ich ja schon geändert. Das problem war immer dieses selbstverständlich gefühl und das ich gedacht habe läuft ja alles rund . Nach 16 Jahren denkt man nicht mehr drüber nach , dass es nochmal schief gehen kann . Man geht arbeiten Frau mit kids und dann ...


Daher denke ich auch, dass es Deiner Frau in ihren Gesprächsversuchen eher darum ging und nicht irgendwelche Gängbängphantasien...

07.12.2022 11:35 • #94


Timeconsumption
@Marcell

Es gibt einfach keinen Grund, seinen Partner zu schlagen. Wie sollen denn Eure Kinder aufwachsen? Sie haben es dieses Mal vielleicht nicht mitbekommen, aber was ist beim nächsten Mal, wenn sie Dich „provoziert“? Gib doch einfach zu, dass Du Dich nicht unter Kontrolle hast. Und dann solltest Du Dich fragen, warum sie sich in die Arme eines anderen flüchtet, der ihr vielleicht Sicherheit, statt Angst schenkt.

Du bist unfassbar Ich-Bezogen, vielleicht solltest Du Dir Hilfe suchen.

Und ja, ich finde durchaus, dass es eine komplett andere Sicht auf das Ganze wirft, wenn man benennt, dass Du ihr mehrfach ins Gesicht geschlagen hast.

07.12.2022 12:04 • x 1 #95


M
@Timeconsumption ich kann ihre Sicht verstehen aber habe ich sie vorher geschlagen? Warum sollte sie vorher angst gehabt haben ? Ich denke sie sind einfach selbst in so einer Situation gewesen und deswegen haben sie oder du , so eine Sicht auf diese Dinge . Kann ich damit recht haben? Denke man kann nicht vergleichen ob jemand aus der Laune heraus jemanden verprügelt oder ob man sich so dreckig benommen hat usw . Wenn ich draußen große Klappe habe kann ich jederzeit einen drauf kriegen sind dadurch dann auch alles Schläger oder können sich verbal nicht äußern . Äpfel mit birnen sind das . Ich weiß bin jetzt der ach so kaputte faruenschläger und die armen Kinder ist einfach schwachsinn man kann sich im Leben nicht alles erlauben ohne Konsequenzen dafür zu tragen und meine Reaktion auf ihre Aktion war total falsch aber wer gibt dir den im Leben ne Garantie wie man handeln darf oder sollte ? Was ist normal und was nicht ? Jeder handelt aus Emotionen anders und Emotionen usw kann man so gut wie nicht kontrollieren und es war das erste und letzte mal aber soll ich immer den armen hund spielen im leben mit dem man machen kann was man möchte ? Ich hab klare Grenzen und davon wurden mehrere übergangen. Ich hätte auch sagen können ok auge um Auge Zahn um Zahn usw endlos Spirale Idee denkst du sie hat jetzt angst vor mir ? Ich denke nicht . Geht ein Mann fremd und die Frau gibt ihn paar Ohrfeigen ist das alles normal oder ? Sie hatte keinen blauenfleck rein garnichts . Hab nichtmals richtig gehauen sondern man konnte sie nicht beruhigen und irgendwann reicht es wenn man selbst nicht hört zu gehen und nicht in der Lage ist zu sprechen und dann noch den Affen spielt obwohl alle am schlafen sind usw aber keine sorge ich hab dafür ne Anzeige kassiert

07.12.2022 12:30 • x 1 #96


Wurstmopped
Sagen wir mal so, wenn einem bei der eigene Frau die Hand ausrutscht sollte man seine Impulskontrolle auf jeden Fall justieren.
Ich kenne sehr viele Frauen, die würden sich nur einmal schlagen lassen, dann wären sie nämlich fort.

07.12.2022 12:35 • x 3 #97


M
@Wurstmopped ja kann ich auch nachvollziehen aber dreh mal alles um stell dir mal vor sie kommt gerade nach hause und war 10 mon vorher auf den knien oder was weiß ich . Was da gelaufen ist . Er ist im Nachtleben aktiv soll ich mir dann irgendwas weg holen weil sie dann noch nicht genug hat . Ist mein leben weniger wert als ihres. Sind auch Äpfel mit birnen oder steckt mir dann die zunge im Hals . Man kann im Leben alles so drehen das es für sich am besten ist. Wenn eine Frau geschlagen wird sollte sie sich trennen definitiv aber was ist den schlagen ? Und woraus resultiert usw. Kann man sehen wie man möchte und jeder für sich

07.12.2022 12:41 • #98


Wurstmopped
Zitat von Marcell:
@Wurstmopped ja kann ich auch nachvollziehen aber dreh mal alles um stell dir mal vor sie kommt gerade nach hause und war 10 mon vorher auf den knien ...

Du drehst dir ganz schön viele Filme und dein Ego ist ganz schön angekratzt.
Befriede das mal, sorry wenn ich das so schreibe.

07.12.2022 12:49 • #99


M
Und sind wir mal so ganz ehrlich geht jemand fremd ist ihm dein Leben und deine Gefühle in diesem Moment ..... egal und geh ich dann noch mit dem Partner oder Partnerin ins Bett kurz danach oder auch später auch deine Gesundheit und alles interessiert dann keinen mehr . Also ich möchte keine körperflüssigkeiten von jemand anderen im Mund oder sonst wo haben der nicht meine partnerin ist . Woher soll ich wissen wo sie war und was sie getrieben hat . Er hat ihr ja nicht umsonst um 4 Uhr morgens geschrieben. Evtl wollte er wissen ob sie gut zuhause angekommen ist oder sonst was. Also bitte nicht immer die arme Frau sehen

07.12.2022 12:51 • #100


M
@Wurstmopped alles gut nur hab keinen rosa rote Brille mehr auf . Du darfst natürlich immer sagen was du denkst

07.12.2022 12:52 • #101


Wurstmopped
Zitat von Marcell:
Also bitte nicht immer die arme Frau sehen

Wer macht das?
Vielleicht haben sie ein Kond. benutzt?

07.12.2022 12:52 • #102


M
@Wurstmopped ja evtl wer weiß das schon ist aber bei gewissen Praktiken nicht immer so gut sag ja man kann es drehen wie man will und das wissen nur die zwei

07.12.2022 12:54 • #103


Unterwegs
Nur weil dich jemand betrügt und/oder respektlos behandelt, ist das kein Grund jemanden zu schlagen!

Warum verstehst du das nicht?

Und dass du dich trotzdem dafür rechtfertigst, zeigt, dass du noch nicht in der Lage bist, dein eigenes Verhalten zu reflektieren!

Egal wie sehr mich jemand provoziert, zuschlagen wird in meinem Leben nie eine Lösung sein!
Das ist so unterste Schublade und Niveaulos!

Und ja, dass was deine Frau getan hat, war dir gegenüber respektlos und ging gar nicht, aber dann muss man andere Konsequenzen (sich Trennen) in Erwägung ziehen.

Sorry wenn ich das so sage, aber ich finde du und deine Frau habt euch gegenseitig verdient.
Sie, die dich belügt und betrügt und du der meint Zuzuschlagen wäre angemessen gewesen. Keiner ist bereit zu reflektieren und die Grenze zu ziehen, bevor es noch mehr eskaliert.

Euer Verhalten ist echt zum Fremdschämen. Und ja, es ist berechtigt, dass einem eure Kinder leidtun, wenn man sieht wie ihr als Eltern miteinander umgeht…

07.12.2022 13:15 • x 2 #104


Broken93
Zitat von Marcell:
Geht ein Mann fremd und die Frau gibt ihn paar Ohrfeigen ist das alles normal oder ?

Nein. Auch eine Frau hat nicht zu schlagen.

Zitat von Marcell:
Wenn eine Frau geschlagen wird sollte sie sich trennen definitiv aber was ist den schlagen ?

Ernst gemeinte Frage? Eine Ohrfeige ist Schlagen. Marcel hör doch auf das zu verharmlosen.
Wenn mein Partner mir eine Ohrfeige geben würde (was definitiv nicht passieren wird), würde binnen kürzester Zeit die Polizei hier stehen, er wurde aus der Wohnung entfernt werden und eine Anzeige würde 100% auch folgen. Sämtlichen weiteren Kontakt würde es nur noch über den Anwalt geben. Und wir haben auch ein Baby hier. Aber da hört es einfach auf. Noch dazu würde mein Kind sonst lernen das schlagen in Ordnung ist um Konflikte zu lösen.
Du hast ihr scheinbar mehrere ohrfeigen gegeben an diesem Abend. Und nein das ist nicht normal und ist nicht harmlos. Solange du das nicht in deinen Kopf kriegst und daran arbeitest wird das mit euch eh nichts mehr.
Bei deiner Frau sehe ich auch einige Baustellen, aber wir schreiben hier.mit.dir. nicht mit deiner Frau. Also sollte es um dich gehen.

07.12.2022 13:18 • x 1 #105


A


x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag