1603

Frau will Abstand, zieht Hals über Kopf mit Kindern aus

alleswirdbesser

alleswirdbesser


7852
16485
Ich frage mich wie deine Ex überhaupt noch in den Spiegel schauen kann. Ich würde an deiner Stelle keine Zugeständnisse mehr machen. Aussitzen und Tee trinken.

Gestern 11:38 • x 3 #1096


darkenrahl

darkenrahl


5038
11706
Zitat von alleswirdbesser:
Ich frage mich wie deine Ex überhaupt noch in den Spiegel schauen kann. Ich würde an deiner Stelle keine Zugeständnisse mehr machen. Aussitzen und Tee trinken.

Genau das würde ich auch... und sämtliche bis jetzt gemachten Zugeständnisse in den Abfalleimer werfen. So wie deine Ex das machen kann, kannst auch du.
Ich frage mich schon lange, was dein Anwalt für seine fürstliche Bezahlung eigentlich für dich macht... Däumchen drehen und S. auf deine Kosten schlürfen?

Gestern 11:42 • x 5 #1097



Frau will Abstand, zieht Hals über Kopf mit Kindern aus

x 3


Wolli66

Wolli66


105
1
257
Hallo Leroy,
warm lässt Du das mit Dir machen?
Das ist pure Erpressung!

Ich würde es wie Darkenrahl machen: die bisherigen Zugeständnisse widerrufen und den Anwalt wechseln!

Ab jetzt wird konkret gerechnet.
Du solltest konsequent sein!

Gestern 13:44 • x 5 #1098


Hansl

Hansl


8452
3
8052
@LeRoY

Meinen tiefsten Respekt, diesen menschlichen Albtraum so friedfertig zu ertragen, zu überleben.
Selten so eine Tragödie gelesen, worin man von heute auf morgen geraten kann.
Schäme mich schon fast für mein Elend, was vor der Gewalt die Dir widerfährt keines ist.
Alles Gute.

Gestern 13:58 • x 3 #1099


Wollie

Wollie


4177
9612
Zitat von LeRoY:
Und dann wieder die gleiche Leier: Sie kann die Einigung nicht unterschreiben, nur wenn ich nochmal 10.000 Euro drauflege. Sonst Käme sie nicht zum Gerichtstermin.

da würde ich jetzt, wie mehrfach geraten, genauso harte Bandagen anziehen. Kommunikation nur noch über RA, kein Entgegenkommen mehr von deiner Seite.
Also deine EX ist wirklich zum so eine geldgierige Trulla.......

Gestern 14:00 • x 3 #1100


LeRoY


566
6
540
Zitat von Lilli2:
Klappt es denn wenigstens mit den Kindern?

Ja, das klappt zum Glück gut. Sie beeindrucken mich, muss ich sagen. Was die in ihrem kindlichen Alter mitmachen, erstaunt mich. Auf Seiten meiner Ex jetzt mittlerweile der 7. oder 8. neue Partner - ständig übernachten sie dort, dann die Partner wieder bei meiner Ex... Ich habe das Gefühl, dass die Kinder sich bei mir und meiner neuen Partnerin sehr wohl fühlen.
Zitat von Lilli2:
Läuft deine neue Beziehung gut?

Wundervoll! Das ist mein Trost in all dem Irrsinn.
Zitat von alleswirdbesser:
Ich frage mich wie deine Ex überhaupt noch in den Spiegel schauen kann.

Das frage ich mich schon lange - ich habe ja früher hier ausführlich berichtet, was sie sich bereits alles geleistet hat. Wie sie mich schon während der Ehezeit ausgenommen hat... und vor allem: Wie sie jetzt alles aus mir herauspressen will, obwohl sie (1) schon die Wohnung von mir geschenkt bekommen hat (Zur Erinnerung: Wert ca. eine halbe Million) und (2)
sie genau weiß, dass ich seit unserem Umzug in mein Elternhaus praktisch gar keine Liquidität mehr besitze.
Zitat von darkenrahl:
Ich frage mich schon lange, was dein Anwalt für seine fürstliche Bezahlung eigentlich für dich macht...

Ja, auch das frage ich mich zuweilen. Er wurde mir unabhängig von einer pensionierten Familienrichterin im Freundeskreis und einem Forenmitglied hier empfohlen. Deshalb hoffe ich immer noch, dass er irgendwann mal durchstartet. Bisher sind ja gut 10 Monate vergangen, in denen es nach einer Einigung zwischen der Ex und mir aussah - da hat er wohl die Füße still gehalten - ich weiß es nicht.

Der Anwalt meiner Ex hat jetzt eine neue Unterhalts-Berechnung zugestellt (ca. 800 Euro über dem, was mein Anwalt vor mehr als einem Jahr berechnet hat) und eine Nachforderung in Höhe von 10.000 Euro. Ich frage mich, wo der ein Jahr lang gesteckt hat - so lange hat weder meine Ex noch er auf meine damals gekürzten Unterhaltszahlungen reagiert.

Es ist einfach alles nur widerlich und beschämend.

Vor 3 Stunden • x 1 #1101


darkenrahl

darkenrahl


5038
11706
Zitat von LeRoY:
Ja, das klappt zum Glück gut. Sie beeindrucken mich, muss ich sagen. Was die in ihrem kindlichen Alter mitmachen, erstaunt mich. Auf Seiten meiner Ex jetzt mittlerweile der 7. oder 8. neue Partner - ständig übernachten sie dort, dann die Partner wieder bei meiner Ex... Ich habe das Gefühl, dass die Kinder sich bei ...

Bei uns in der Schweiz geht das nur über richterlichen Beschluss, und das mit der geschenkten Wohnung verstehe ich gerade nicht.

Gerade eben • #1102




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag