1085

Freundin bekommt online zuviel Aufmerksamkeit von Männern

JonJames

84
1
22
Früher war es so das eine durchschnittliche Frau z.B. im Dorf eine gewisse Aufmerksamkeit bekommen hat. Vor allem wenn sie hübsch war, waren alle besonders nett zu ihr.

Jetzt ist es so das meine Freundin (29) im Internet so viel Aufmerksamkeit bekommt, daß sie es nicht mal zu schätzen weiß wenn sie in ihrer näheren Umgebung Aufmerksamkeit bekommt.

Sie ist nur noch an ihrem Handy und sucht 24/7 nach Bestätigung und Aufmerksamkeit. Sie pumpt sich ihr Ego im Internet so hoch, daß sie schon vollkommen unrealistische Vorstellungen über sich hat.

Ihr Ego ist durch durstige Männer so künstlich aufgepumpt worden, das sie eine vollkommen unrealistische Wunschliste hat. Ihr scheint nicht klar zu sein, daß solche Männer jeder Frau schreiben und keine Beziehung mit ihr wollen (sondern nur das eine).

Aber sie Phantasiert so sehr, dass das ganze schon Lächerlich ist. Aber für sie ist es echt.

Wie bekommt man sie wieder auf den Teppich der Realitäten.

14.02.2020 10:54 • x 2 #1


bekloppt


12
1
23
Ist sie deine feste Freundin oder eine Freundin?
Wenn sie deine feste ist und sie im Internet Bestätigung sucht, wird ihr etwas in eurer Beziehung fehlen.

14.02.2020 11:00 • x 3 #2


Chria

Chria


90
94
Das ist tatsächlich gar nicht so einfach - man muss nicht mal besonders attraktiv sein, um jede Menge Einladungen zu Dates und Komplimente etc. zu bekommen (vor allem wenn man weiblich und Ü30 ist).

So entsteht der Eindruck, man könnte sofort am nächsten Tag 10 neue mögliche Freunde haben... Mich würde das generell schon stören, wenn mein Partner (wenn auch nur virtuell) so viel Kontakt zum anderen Geschlecht hat.

Stört dich deshalb "nur", dass sie dadurch anspruchsvoll wird oder siehst du die generelle Gefahr, dass aus dem "Bestätigung suchen" auch mal "Bestätigung bekommen" wird?

14.02.2020 11:02 • x 3 #3


LostGirl1


797
1406
Zitat von JonJames:
Sie ist nur noch an ihrem Handy und sucht 24/7 nach Bestätigung und Aufmerksamkeit.

Hm, ohne dass ich den Teufel an die Wand malen möchte: ziemlich häufig steckt hinter so einer Handy-Fixierung auch jemand bestimmtes. Hütet sie das Handy auch auffällig und dreht es von Dir weg?

Zitat von JonJames:
durstige Männer

Den Ausdruck kannte ich so nicht - ich vermute, Du meinst Kerle, die hinter ihr her sind?

Zitat von JonJames:
Sie pumpt sich ihr Ego im Internet so hoch, daß sie schon vollkommen unrealistische Vorstellungen über sich hat.

Kannst Du das näher beschreiben? So recht kann ich mir das nicht vorstellen.
War sie früher eher ein bodenständiger Typ? Kannst Du Dir vorstellen, warum ihr das auf einmal so wichtig ist?

Zitat von JonJames:
Ihr scheint nicht klar zu sein, daß solche Männer jeder Frau schreiben und keine Beziehung mit ihr wollen (sondern nur das eine).

Naja, mit 29 sollte frau das eigentlich wissen, da geb ich Dir recht.

14.02.2020 11:03 • x 3 #4


JonJames


84
1
22
Zitat von Chria:

Stört dich deshalb "nur", dass sie dadurch anspruchsvoll wird oder siehst du die generelle Gefahr, dass aus dem "Bestätigung suchen" auch mal "Bestätigung bekommen" wird?


Es geht allgemein darum das es eine gesunde Form der Aufmerksamkeit gibt und eine krankhafte Form in der sich das tägliche Leben nur um Aufmerksamkeit dreht.

Die Männer die ihr im Internet schreiben sind halt durstig und grundsätlich interessieren sich Frauen auch nicht für solche Männer, da solche Männer mit ihrem Verhalten zeigen, das sie von anderen Frauen nicht gewollt sind. Tastaturmachos sozusagen. Nein sie will einen richtigen Mann und den findet man nicht im Internet. Außerdem bekommt sie Aufmerksamkeit von Frauen.

14.02.2020 11:10 • #5


Chria

Chria


90
94
Zitat von JonJames:

Es geht allgemein darum das es eine gesunde Form der Aufmerksamkeit gibt und eine krankhafte Form in der sich das tägliche Leben nur um Aufmerksamkeit dreht.


Okay - hmm weiß nicht ob ich hier Ratschläge geben kann. Aufmerksamkeit zu bekommen ist ein schönes Gefühl. Wenn man das allerdings von morgens bis abends braucht, um sich gut zu fühlen, dann stimmt auch etwas nicht. Ich glaube es wäre zu plump zu sagen, dass du ihr nicht genügend Aufmerksamkeit gibst. Das könnte ein tieferliegendes Problem sein Vlt. mal mit einem Psychologen zu reden kommt bei ihr allerdings womöglich nicht gut an...

14.02.2020 11:15 • x 1 #6


JonJames


84
1
22
Zitat von LostGirl1:
Hm, ohne dass ich den Teufel an die Wand malen möchte: ziemlich häufig steckt hinter so einer Handy-Fixierung auch jemand bestimmtes. Hütet sie das Handy auch auffällig und dreht es von Dir weg?


Nein, alles was sie möchte ist Aufmerksamkeit. Sie ist hübsch und deshalb hat sie es nicht nötig im Internet danach zu suchen, da sie jeden Tag auch so angesprochen wird. Sie steht nicht auf Tastatur-Machos. Sie hat einen Alpha zu Hause und weiß das es das nicht wert ist.

14.02.2020 11:16 • #7


Fullspeed


136
3
242
Muss wohl ein wahnsinniger Alpha sein, der hier nach Rat fragt, um das Ego seiner Freundin möglichst klein zu halten. Ansonsten überfordert? Angst, dass sie ansonsten nicht mehr kuscht? Oder um was geht's genau?

14.02.2020 11:23 • x 15 #8


LostGirl1


797
1406
Zitat von JonJames:
Es geht allgemein darum das es eine gesunde Form der Aufmerksamkeit gibt und eine krankhafte Form in der sich das tägliche Leben nur um Aufmerksamkeit dreht.

Jupp, das sehe ich ebenso. Habe mal irgendwo gelesen, dass das tatsächlich zur Sucht werden kann.
Du hast sie ja vermutlich nicht so kennengelernt - wie war sie denn vorher unterwegs?

Zitat von JonJames:
Sie steht nicht auf Tastatur-Machos

Und doch rennt sie deren Aufmerksamkeit hinterher. Da passt doch irgendwas nicht.

Zitat von JonJames:
Sie hat einen Alpha zu Hause und weiß das es das nicht wert ist.

Wenn ich lese, wie Du hier und in anderen Threads schreibst, fällst Du für mich nicht in die Kategorie 'Alpha'. So ziemlich jeder Mann, der das von sich behauptet, ist es nicht. Ein Alpha ist einfach wie er ist, der definiert sich selbst nicht so. Versucht dominantes Verhalten macht keinen 'Alpha-Mann' aus.

14.02.2020 11:28 • x 2 #9


willan


2965
4029
Habe ich verpasst ob es eine Freundin oder SEINE Freundin ist?

14.02.2020 11:29 • x 3 #10


unbel Leberwurs.


6643
1
6188
Zitat von JonJames:
Ihr Ego ist durch durstige Männer so künstlich aufgepumpt worden, das sie eine vollkommen unrealistische Wunschliste hat.

Aber sie Phantasiert so sehr, dass das ganze schon Lächerlich ist. Aber für sie ist es echt.



Nennst Du bitte mal Beispiele ihrer Wunschliste und Phantasien?

Wie siehst Du denn eure Beziehung, wenn sie 24/7 am Handy hängt?

14.02.2020 11:29 • x 1 #11


Bones


3057
5038
Ich finde es schade,dass deine Freundin auf so eine Art der Aufmerksamkeit angewiesen zu sein scheint.

14.02.2020 11:31 • x 3 #12


Dracarys


306
4
676
Zitat von JonJames:
Nein, alles was sie möchte ist Aufmerksamkeit. Sie ist hübsch und deshalb hat sie es nicht nötig im Internet danach zu suchen, da sie jeden Tag auch so angesprochen wird. Sie steht nicht auf Tastatur-Machos. Sie hat einen Alpha zu Hause und weiß das es das nicht wert ist.


Dann ist doch alles im Lack?
Wozu der thread?
Es ist doch egal, ob sie im Internet unterwegs ist oder mit den Stricknadeln klappert.

14.02.2020 11:33 • #13


JonJames


84
1
22
Zitat von willan:
Habe ich verpasst ob es eine Freundin oder SEINE Freundin ist?


meine, wobei das so eine Sache mit den definitionen ist

14.02.2020 11:34 • #14


Shibb

Shibb


3059
5
5378
Zitat von JonJames:
meine, wobei das so eine Sache mit den definitionen ist

vielleicht sollte das vorab geklärt sein.

Wenn sie eine Freundin ist.. find ich ihr ganzes Gehabe komisch.
Wenn sie DEINE Freundin ist auch.. aber auf ne ganz andere Weise.

Weißt du denn was ihr seid?

14.02.2020 11:39 • x 5 #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag