1098

Freundin bekommt online zuviel Aufmerksamkeit von Männern

Bones


3360
5691
Zitat von Zugaste:
Wir wurden hier schon mehrfach ermahnt Usern nicht zu unterstellen, dass sie mit einem anderen Nicknamen hier schreiben.
Und ich glaube, dass haben die beiden Exilanten (heißt das so?) gemacht.


Ich bin jetzt wirklich irritiert und verstehe es gerade auch nicht, was du damit meinst, man solle anderen nicht unterstellen, mit anderen Usern zu schreiben

Edit : Ok,da fehlte zuerst der Nickname

20.02.2020 22:39 • x 1 #826


Zugaste

Zugaste


2339
3
3753
Also ich darf zum Beispiel jetzt nicht schreiben. @Bones und @Rana ihr seid doch eine Person und ich kenne euch hier als Agathe. Es agathet schon wieder

20.02.2020 22:41 • x 3 #827



Hallo JonJames,

Freundin bekommt online zuviel Aufmerksamkeit von Männern

x 3#3


Rana


Zitat von Zugaste:
Also ich darf zum Beispiel jetzt nicht schreiben. @Bones und @Rana ihr seid doch eine Person und ich kenne euch hier als Agathe. Es agathet schon wieder

Ahhh okay.... Dankeschön!
Wenn es so war, habe ich das nicht mitbekommen gestern.

20.02.2020 22:42 • x 1 #828


Bones


3360
5691
Zitat von Konrad:
und ob, Sohnemann hat ganz feste und tief in der Nase gebohrt und unter der Tischplatte abgestreift, das habe ich genau gesehen


Ja ok,dann kann ich die Maßnahme verstehen.Weigert sich wahrscheinlich, sein Nasengold wieder zu entfernen..

20.02.2020 22:43 • #829


Bones


3360
5691
Zitat von Zugaste:
Also ich darf zum Beispiel jetzt nicht schreiben. @Bones und @Rana ihr seid doch eine Person und ich kenne euch hier als Agathe. Es agathet schon wieder


Wie ich dir geantwortet hatte,stand da doch " andere User" und nicht " andere Nicknamen " ?
Oder sollte ich den Rotwein lieber wieder wegstellen?

20.02.2020 22:45 • x 1 #830


Zugaste

Zugaste


2339
3
3753
Zitat von Rana:
Ahhh okay.... Dankeschön!


Ist nur meine Vermutung. Aber ich kann auch gehörig daneben liegen.

@williams ich wollte eigentlich echt nur nett sein.
Solidarität können eben auch Männer. Und das ist doch auch gut so.

20.02.2020 22:45 • x 2 #831


Forenleitung

Forenleitung


2550
103
3060
@Urmel_

Zitat von YsaTyto:
wann lasst ihr Ricky wieder frei?


Wenn ein Mitglied 11 mal verwarnt, 4 mal eingeschränkt und 2 mal temporär für mehrere Monate gesperrt wurde, dann ist auch bei uns irgendwann das Band zerschnitten. Wir geben endlose Chancen und das Letzte was wir wollen ist es, Mitglieder zu sperren.

Die meisten Mitglieder nutzen zum Glück diese Chancen und bemühen sich sachlich zu bleiben. Wiederum andere Mitglieder gehen uns per E-Mail oder PN an und zeigen sich trotz aller Bemühungen, Verwarnungen und Sperrungen weiterhin uneinsichtig.

Ricky wird dieses Forum leider nicht mehr nutzen können.

Der Großteil der Mitglieder hier im Forum bekommt nie eine Verwarnung oder liest von uns. Wiederum andere ständig und dies liegt nicht daran, dass diese häufiger gemeldet werden (wie oft behauptet wird), sondern daran, dass diese Mitglieder eben viel häufiger persönlich werden oder sich zu schnell in Streitigkeiten verwickeln lassen. Wenn wir dann eingreifen, gibt man uns die Schuld.

Ich möchte hier noch ergänzen, wir sperren kein Mitglied leichtfertig und wägen eine Sperre immer genau ab. Eine dauerhafte Sperre wird zudem im Team entschieden und nicht von einem Moderator allein.

Zitat von YsaTyto:
aber das gibt es hier täglich und dafür alleine wird niemand gesperrt.


Den Mitgliedern ist nicht bekannt, wer, wann und wie oft bereits im Forum verwarnt wurde und auf welcher Verwarnungsstufe ein Mitglied bereits steht.

In der Regel werden bei Forenstreitigkeiten alle Beteiligen verwarnt oder je nach Verwarnungsstufe eingeschränkt. Auch kann es vorkommen, dass bei zu persönlichen Beiträgen Mitglieder aus einzelnen Themen ausgeschlossen werden.

Wenn ein Mitglied also gesperrt wurde, dann gab es in der Regel vorher zig Nachrichten von uns, teils auch persönlich. Dort erklären wir in der Regel immer wie man sich im Forum verhalten sollte. Wir investieren hier viel Zeit aber manche Mitglieder treten dies trotzdem mit Füßen. Frei nach dem Motto, sollen sie mich doch sperren, mir doch egal.

Mehr zu den einzelnen Verwarnungsstufen - bitte lesen:

verwarnungen-und-sanktionen-t10013.html

...und man mag es nicht glauben aber es gibt einige Mitglieder, welche all diese Stufen durchlaufen und es ganz gezielt darauf anlegen.

Wichtig:

Im Forum werden täglich hunderte von neuen Beiträgen verfasst. Trotz allem Bemühen ist es der Moderatoren nicht möglich, alle Beiträge in Echtzeit zu sichten. Es kann daher vorkommen, dass Regelverstöße eine Weile unerkannt bleiben. Eine Vorabprüfung der im Forum geschriebenen Beiträge ist nicht möglich. Wenn Regelverstöße erkannt werden, bedeutet dies somit nicht, dass diese von der Administration und der Moderation abgesegnet wurden. Nach Kenntnisnahme werden entsprechende Beiträge nachträglich gelöscht.

Die Existenz dieser Verstöße gegen die Forenregeln darf somit auch nicht als Freibrief verstanden werden, um selbst entsprechende Verstöße zu begehen.

Wenn ein Benutzer diese Regelverstöße zum Anlass nimmt, um ebenfalls gegen die Regeln zu verstoßen, handelt dieser ebenfalls regelwidrig. Dies bedeutet auch, dass wenn Benutzer X den Benutzer Y beleidigt, dieser nicht in gleichem Maße zurück beleidigt. Bei dauerhaften Anfeindungen kann es daher passieren, dass der Benutzer welcher sich in seinen Augen nur verteidigt hat, ebenfalls verwarnt oder gesperrt wird.

Die Moderation des Forums arbeitet hier ehrenamtlich und in ihrer Freizeit. Dies bedeutet, wir möchten uns im Forum sinnvoll einbringen und unsere gesamte Zeit im Forum nicht mit dem Schlichten von Forenstreitigkeiten oder der Bearbeitung von Verstößen gegen die Forenregeln verbringen.

Zur weiteren Sichtung der vorangegangen Beiträge und damit diese Nachricht nun von allen gelesen wird, sperre ich das Thema zunächst. Morgen werde ich es wieder öffnen. Danach bitte sachlich bleiben und zurück zum Thema finden.

Danke und Gute Nacht

20.02.2020 23:03 • x 10 #832


Tempi

Tempi


291
418
Lebenszeit DLF
Sendung vom 21.02.2020
Politisch korrekt?
Das wird man wohl noch sagen dürfen!


Zitat von Plentysweet:
Du kannst sagen: Ich bin positiv beeinflusst worden.
Ist Dir bisher immer gelungen. Danke dafür.

21.02.2020 10:57 • x 1 #833


Sorgild


1575
2
2669
Zitat von Forenleitung:
Den Mitgliedern ist nicht bekannt, wer, wann und wie oft bereits im Forum verwarnt wurde und auf welcher Verwarnungsstufe ein Mitglied bereits steht.


Also ich wurde noch niemals nie nicht in diesem Forum verwarnt. So! Jetzt wissta Bescheid! Ich hab also noch ganz viel frei!

21.02.2020 11:10 • x 1 #834


Tempi

Tempi


291
418
Zitat von Sorgild:
Also ich wurde noch niemals nie nicht in diesem Forum verwarnt.

21.02.2020 11:23 • x 1 #835


Kaetzchen

Kaetzchen


9028
3
19781
Zitat von Urmel_:
Ich wüsste gerne, warum er gesperrt wurde.

Ich sag ganz offen, Ricky hat mich gebeten mal nachzufragen und da ich gestern, als der Thread recht lebendig war, auch live dabei war, kann ich das nicht nachvollziehen.

Sicherlich kann mir da aber wer helfen, es zu verstehen.

Ganz davon ab finde ich Deine scheinbare Vorverurteilung (Zitat) "er hatte rumgepöbelt, wird er es jetzt auch wieder gemacht haben" ziemlich schräg. Ich weiß, alles ganz lustig, immer hinter einem Lächeln, aber links und rechts dann die Kollateralschäden. Wenn Du da direkten Kontakt zur Forenleitung hast und Leute da ggf. so ausknipsen kannst, würde mich das im Fall der Fälle im Sinne der Transparenz auch interessieren.

@forenleitung: Ich wurde von Ricky gebeten, dass der Ablauf mal angeschaut wird, weil der schon gerne hier ist und die Zusammenhänge nicht versteht.

Mehr Infos habe ich nicht, daher weiß ich auch nicht, was da hinter den Kulissen läuft. Bitte um Aufklärung.


Ich hab keinen Kontakt zur Forenleitung, weder direkt noch indirekt, und mit Sicherheit auch keine "Macht" hier im Forum, irgendwen auszuknipsen und ich hab auch keinen Beitrag gemeldet oder sonst was. Ich nutze, wenn ich es für nötig erachte, schon mal die Ignorierfunktion, was aber recht selten vorkommt. Und das war auch keine Vorverurteilung, sondern eine Zusammenfassung dessen, was er hier im Thread wieder gemacht hat - provoziert und rumgepöbelt halt. Das hat er ja sogar selbst zugegeben:

Zitat:
Ich gebe den Leuten das was sie wollen. Und Johana wollte sich über mich aufregen, war schon Thema heute in einem anderen Thread. Also geb ich ihr das.Ricky - weiß was Frauen wollen.


Wenn man sich benimmt wie ein kleiner Junge, muss man eben damit rechnen, auch so behandelt zu werden. In diesem Fall allerdings nicht von mir, sondern von der wahren "Mutti" hier - der Forenleitung eben. Mein Mitgefühl hält sich daher auch arg in Grenzen, selbst schuld kann ich da leider nur sagen, wenn man auch nach mehrfacher Ermahnung immer noch nicht weiß, wie man sich benehmen sollte

21.02.2020 12:17 • #836


Plentysweet

Plentysweet


4797
7367
Zitat von williams:
Bist Du auch so eine arme Seele, die morgen früh raus muss?

Ja leider .
Aber jetzt ist der Spuk schon vorbei unnnnnnnnnnddddd:
Wochenende !
@tempi
Zitat:
Ist Dir bisher immer gelungen. Danke dafür.

Und isch danke disch !

Ist der Thread jetzt öffentlich nicht mehr sichtbar ?

21.02.2020 12:22 • x 3 #837


Tempi

Tempi


291
418
...und alles nur, weil die Unsichtbaren mitschreiben.
Huh!
Gruselig.

21.02.2020 13:18 • #838




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag