575

Freundin macht Schluss wegen Gurt

Marius85

25
1
6
Freundin hat Schluss gemacht weil ich sie gebittet hab sich anzuschnallen sie ist gefahren und meint sie lässt sich nix sagen und ich will sie kontrollieren. Sie hat während der Fahrt mit ihren Kopfhörern Musik gehört. Ich war nur um ihre und meine Gesundheitb besorgt bei der nächsten roten Ampel ist sie ausgestiegen und hat wütend gesagt sie will mich nie wieder sehen ich würde sie immer kontrollieren und ist weggerannt. Dann saß ich hier auf dem Beifahrersitz allein im Auto und hatte kein Schlüssel für das Auto und hatte erstmal einen Nervenzusammenbruch. Vor einer Woche haben wir noch über Hochzeit geredet. Verstehe gerade nur Bahnhof. Ihr 3 jähriger war im Kindersitz hinten drin und weinte. Weiß nicht mehr weiter sie geht nicht ans Handy ran dann stand ich hier nicht mal Warnblinker geht die Leute hielten mich für verrückt. Musste dann den Abschleppdiesnt anrufen. Hab ich in der Situation überreagiert? Oder war es so wirklich so schlimm sie zu fragen ob sie sich nicht anschnallen will und die Ohrstösfel rausnehmen will schließlich war auch ihr Kind dabei un dwer zahlt jetzt den Abschleppdienst ? Die Geschichte glaubt mir doch keiner

PS Es gab schon mal eine schwierige Situation mein Lieblingsteller war verschwunden sie meinte sie wüsste nichts und ich hätte ihn vielleicht kaputt gemacht / verloren. Auf dem Boden fand ich ein paar Scherben. Sie weigert es sich zu sagen dass sie es war denn ich war es definitiv nicht. Ich wäre ihr nicht böse weil sowas eben passiert aber einen so dreist anzulügen weil sie ja weiß dass ich weiß dass ich es nicht war. Das ganze ist einfach schräg aber ich bin süchtig nach ihr von Anfang an bestand eine magische Verbindung aber ich glaube langsam dass etwas mit ihr nicht stimmt.

Weiß jetzt nicht wie es weiter geht das Auto steht jetzt vor ihrer Tür und ich bin mit der Bahn nach Hause gefahren und hab das Kind dabei. komme mir dabei selbst krank vor. Nicht dass sie denkt ich will das Kind entführen? Keine Ahnung was sie jetzt macht und wo sie ist. Absolut funkstille

18.06.2022 20:16 • #1


PeterSchmits


154
339
Schräg, sehr schräg. Anschnallen ist was völlig normales.

Welche Mutter lässt bitte einfach ihr Kind im Auto und rennt davon. Wie lange seit ihr zusammen, wie alt ist sie?

Ich glaube ich würde ggf. die Polizei informieren, was passiert ist und das das Kind jetzt bei dir ist, bevor sie irgendwas behauptet.

18.06.2022 20:21 • x 8 #2



Freundin macht Schluss wegen Gurt

x 3


Marius85


25
1
6
Zitat von PeterSchmits:
Schräg, sehr schräg. Anschnallen ist was völlig normales. Welche Mutter lässt bitte einfach ihr Kind im Auto und rennt davon. Wie lange seit ihr zusammen, wie alt ist sie? Ich glaube ich würde ggf. die Polizei informieren, was passiert ist und das das Kind jetzt bei dir ist, bevor sie irgendwas ...


Sie ist 27 sind 3 Monate zusammen habe sie über eine Dating App kennengelernt

18.06.2022 20:22 • #3


Name


1137
1
1596
Wie war das Wetter bei euch?

18.06.2022 20:22 • x 6 #4


PeterSchmits


154
339
Mir völlig unverständlich, wie man als Mutter so reagieren kann und das Kind einfach im Auto zurück lassen kann, 3 Monate sind ja jetzt auch nicht wirklich lange und sie kennt dich ja kaum. Zum Glück kümmerst du dich um das Kind. Sichere dich jedoch bitte ab und informiere jemand.

18.06.2022 20:27 • x 10 #5


RyanG

RyanG


1416
4
2861
Ich hab noch nie eine so verrückte Story gelesen......
Ich hätte hier zwar sehr viele Fragen, aber eine Frage sticht dabei raus..... welche Mutter lässt denn ihr Kind mitten auf der Strasse in einem Auto, von welchem sie den Schlüssel hat und bei einem Freund, mit dem sie grade Schluss gemacht hat?
Und dann geht sie nicht an ihr Telefon?

Ist das hier ernst gemeint?

Falls ja..... kümmer Dich erstmal um das Kind. Beruhige es, dass alles wieder in Ordnung kommt.
Du schreibst ihr 3jähriger, also ist es nicht auch Dein Kind?

Hast Du Kontakte zu ihren Eltern? Könnten sie das Kind nicht erstmal in Obhut nehmen?
Wenn Deine Freundin nicht in absehbarer Zeit runterkommt und mit Dir kommuniziert, solltest Du die Polizei über den Stand informieren. Evtl. gibt es auch einen Bereitschaftsdienst vom Jugendamt, welches evtl. Kontakte zu den Großeltern herstellen könnte.

Ansonsten - halte ich die Aktion von ihr für sowas von irrational und auch verantwortungslos, dass mir da die Worte fehlen. Allerdings ist die Reaktion auf Deine Frage mit dem Gurt mit Sicherheit nur der Tropfen auf den heißen Stein gewesen und es gibt eine Vorgeschichte. Niemand rastet so aus, nur aufgrund dieser Frage.

Magst Du mehr dazu sagen? Wie es in der Vergangenheit lief?

18.06.2022 20:28 • x 9 #6


Lavidaloca

Lavidaloca


806
2903
Polizei anrufen. Oder kennst du die Oma von dem kleinen Mann? Ist ja unglaublich. Jugendamt gleich mit informieren, die Frau sollte kein Kind zuhause haben ohne Aufsicht. Nach drei Monaten schon über Hochzeit reden ist auch bisschen derb, aber du hast ja jetzt gesehen, wie irre sie ist. Heiraten sollte also das Letzte sein, was du tust;)

18.06.2022 20:30 • x 9 #7


SchnauzeVoll


210
1
214
Zitat von Marius85:
sie über eine Dating App kennengelernt

War sie da noch in der Psychiatrie?

18.06.2022 20:31 • x 13 #8


Marius85


25
1
6
Zitat von RyanG:
Ich hab noch nie eine so verrückte Story gelesen...... Ich hätte hier zwar sehr viele Fragen, aber eine Frage sticht dabei raus..... welche Mutter lässt denn ihr Kind mitten auf der Strasse in einem Auto, von welchem sie den Schlüssel hat und bei einem Freund, mit dem sie grade Schluss gemacht hat? Und dann geht ...


Sie hat einmal bei mir übernachtet und als ich aufgewacht bin saß sie da und hat einfach nur an die Wand geschaut und war für nen Moment nicht ansprechbar sie meinte sie hat nur nachgedacht über uns und dass sie noch nie so glücklich war. Das war auch schräg aber ich hab dem nicht viel Beachtung beigemessen. Sie hat viele Ex Freunde mit denen sie noch in Kontakt ist und ich hab ihr gesagt dass ich das niht so gut finde wenn sie mit denen schreibt während wir in einer Beziehung sind das hat sie auch geärgert, sie will sich nichts sagen lassen von einem Mann. Ich will sie halt nicht verlieren deswegen sag ich dazu nichts mehr aber habe sie jetzt ja verloren

Wir hatten wundervolle Momente zusammen verstehe die Welt einfach nicht mehr..........

18.06.2022 20:31 • #9


tina1955

tina1955


10001
21439
@Marius85 , ich wollte auch fragen, wie das Wetter bei euch ist und ob ihr zu lange in der Sonne gewesen seid ?

Polizei anrufen, Jugendamt informieren

18.06.2022 20:32 • x 4 #10


aquarius2

aquarius2


6419
7
7400
Du hast das Auto zu ihr abschleppen lassen und das Kind mitgenommen? Ihr seid 3 Monate zusammen und habt schon von Hochzeit gesprochen? Sie hat viele Ex Freunde...
Das arme Kind! Wie war sie sonst so? Also ich würde die Polizei verständigen, dass du das Kind bei dir hast und sie sollen sie suchen...
Kopfhörer auf beim Fahren und ohne Gurt. Sehr gefährlich und das mit zwei Mitfahrern...
Ich glaub den Abschleppdienst darfst du selber zahlen...

18.06.2022 20:39 • x 8 #11


PeterSchmits


154
339
Irgendwas stimmt bei ihr nicht, da bin ich ziemlich sicher, was genau kann man aber natürlich unmöglich durch ein paar Beispiele sagen. Ich würde an deiner Stelle sehr gut auf dich selbst aufpassen. Es hört sich ungesund an.

18.06.2022 20:40 • x 1 #12


Geheimnis


249
446
Sorry, aber der einzige, der hier altersgemäß entwickelt ist, ist der dreijährige in seinem Kindersitz.

18.06.2022 20:42 • x 23 #13


KäptnNemo

KäptnNemo


3869
4
7036
@Marius85

Hallo Marius und puh...

Unverständlich das eine Mutter ihr Kind a) alleine lässt und b) noch bei einem Menschen, den sie erst seit 3 Monaten kennt.
Sie ist also an der roten Ampel rausgesprungen und weggelaufen? Und nun ist Funkstille? Keine Frage nach ihrem Kind?
Ich würde da auch umgehend handeln, denn ihr Verhalten ist alles andere als normal.

18.06.2022 20:42 • x 2 #14


Marius85


25
1
6
Zitat von KäptnNemo:
@Marius85 Hallo Marius und puh... Unverständlich das eine Mutter ihr Kind a) alleine lässt und b) noch bei einem Menschen, den sie erst seit 3 Monaten kennt. Sie ist also an der roten Ampel rausgesprungen und weggelaufen? Und nun ist Funkstille? Keine Frage nach ihrem Kind? Ich würde da auch ...


Ich denke ich hab da vielleicht auch überreagiert ich hab nicht das recht dazu meinem Partner das Gefühl zu geben Dinge vorzuschreiben aber es war nur ein Vorschlag ob sie sich nicht anschnallen will es war wirklich kein Zwang oder Kontrolle. Ich will mich einfach nur bei ihr entschuldigen ich hab ihr vorhin über Facebook geschrieben dass ich mich bei ihr entschuldigen möchte und mich falsch verhalten habe um sie zu beruhigen sie schreibt einfach sie will im Moment nichts mehr darüber hören und ist jetzt bei einem alten Freund saufen gegangen um das zu verarbeiten was zwischen uns war . Was das Kind anbelangt soll ich mich es bei ihr wieder abgeben wenn sie zurück ist...leider keine Info wann das ist

18.06.2022 20:44 • #15



x 4