2572

Frisch getrennt - verrückte Gedanken

Engerling


1023
5
2998
Das sind ja wunderbare Neuigkeiten

27.09.2021 12:28 • x 1 #1516


EmmaPee

EmmaPee


789
6
2064
Liebe Mischka,

vielen Dank für Dein Update. Ich hätte eh in der nächsten Zeit mal nachgefragt, wie es Dir so ergangen ist und bin froh zu hören, dass es Dir gut geht.

Der Satz, dass Du Deinen Frieden gefunden hast, macht mich happy. Du hast es geschafft Ich wünsche Dir, dass es so weiter geht und vielleicht lässt Du zwischendurch mal wieder etwas von Dir hören.

Pass' auch Du auf Dich auf und alles Gute!

27.09.2021 15:53 • x 2 #1517



Frisch getrennt - verrückte Gedanken

x 3


nalea


27
28
Liebe Mischka, das freut mich unendlich! Ich wünsche dir weiter alles, alles Gute, Sonnenschein und glücklich bleiben.

nalea

27.09.2021 16:33 • x 1 #1518


Mischka

Mischka


993
2
2646
Ihr habt großen Anteil daran, ich habe diesem Forum viel zu verdanken und das werde ich auch nie vergessen.

Es geht immer irgendwie weiter. Wie, das haben wir in der Hand.

27.09.2021 22:32 • x 2 #1519


Cyann


1
2
Danke Mischka, ich habe mich von deiner Geschichte inspirieren lassen, als mir dasselbe geschah vor ziemlich genau 2 Jahren. Ich bin die sogenannte stille Mitleserin, die dich absolut bewundert für deine Kraft des Schreibens. Ich bin Dir sehr dankbar ist das Du so mutig deine Geschichte mitteilst, so konnte ich immer wieder Zuversicht schöpfen. Danke, vom Herzen, Du, deine Einstellung und deine Erkenntnissen waren wirklich eine große Hilfe für mich.
Alles liebe für dich

28.09.2021 08:50 • x 2 #1520


KatBa


6
1
8
liebe Mischka, ich habe Deinen Thread erst sehr spät entdeckt, vor ein paar Tagen. Und ich habe ihn gelesen wie einen Krimi. Immer wenn ich Zeit hatte. Ich habe mitgelitten, mitgefiebert und zwischendurch ganz oft gehofft, dass Ihr wieder zusammen kommt. Gleichzeitig habe ich aber auch immer bewundert, mit welcher Kraft Du Dich dagegen gewehrt hast.
Viele haben es hier geschrieben und ich schreibe es jetzt auch: Hut ab! Alle Achtung! Ich bewundere Deine Stärke und Deinen Blick nach vorn, der sich trotz allen Leidens und aller Schmerzen nie hat beirren lassen.

Ich stecke in einer sehr ähnlichen Situation. Trennung nach 32 Jahren, eine neue am Start...eine Geschichte wie sie hier offenbar täglich erzählt wird. Unglaublich.

Dein Leidensweg war extrem therapeuthisch für mich. Vielen lieben herzlichen Dank dafür. Ich bin grad in Woche 15... 3 1/2 Monate....und ich behaupte ja immer, dass ich sehr reflektiert bin und große, mutige Schritte mache. Aber im Gegensatz zu Dir wünsche ich mir nichts mehr, als dass mein Mann zurückkehrt. Wie auch immer. Du und andere Teilnehmer Deines Threads haben so vieles gesagt, was mich getröstet hat. über meinen Kummer hinweg getragen hat. was mir Perspektiven aufgezeigt hat. Und nun....ist der Krimi zu Ende. Und - und das finde ich fast magisch - gerade gestern hast Du ein letztes update geschrieben. genau zum richtigen Zeitpunkt, um Deine Geschichte für mich zu einem glücklichen Ende zu führen.

vor allem aber freue ich mich wie verrückt für Dich! dass Du nach dieser furchtbaren Reise angekommen bist. Dass Du wieder glücklich bist und ganz offenbar Dich selbst gefunden hast. Und natürlich konnte ich mir ein kleines Grinsen nicht verkneifen, weil Dein Ex es nun leider offenbar nicht ganz so gut getroffen hat. tja.

Mischka, vielen lieben Dank dafür, dass Du Dich so sehr geöffnet und offenbart hast, dass Du uns alle an Deinem Leben hast teilhaben lassen. Alles Gute für Dich und lebe glücklich weiter!

Katja

28.09.2021 19:41 • x 4 #1521


fe16

fe16


32377
1
41429
Zitat von Mischka:
Ich hoffe, Mut machen zu können, zu zeigen, dass es auch anders gehen kann. Passt gut auf euch auf. Und gebt den Mut und die Hoffnung niemals auf.


An mir ist alles vorbei marschiert


Ich freue mich so für dich / euch


Fühl dich umarmt

28.09.2021 21:43 • x 1 #1522


Mischka

Mischka


993
2
2646
Sehr gerne, Katja. Das war einer der Gründe, es hier aufzuschreiben. Zum einen hat es mir selbst sehr geholfen, ich habe hier sehr viel Hilfe bekommen. Zum anderen hoffe ich, dass meine Geschichte vielleicht auch anderen hilft. Das freut mich sehr, das zu lesen. Vielleicht gibt es dir etwas Kraft für die nächste Zeit, du stehst ja noch am Anfang - aber jeder noch so kleine Schritt bringt dich weiter! Wie auch immer deine Geschichte ausgehen wird.

Nach so vielen Jahren mit ein und demselben Mann durfte ich erfahren, dass ich mich noch einmal für einen anderen öffnen kann. Er steckt in der gleichen Lage wie ich damals - allerdings mit dem Unterschied, dass er nichts geahnt hat und seine Frau schon länger einen Neuen hatte. Nun kann ich ihm etwas durch diese schwierige Zeit helfen, er steht kurz vor der Scheidung. Genauso lange verheiratet wie ich, ebenfalls 3 erwachsene Kinder in fast gleichem Alter wie meine, mit denen ich mich gut verstehe (er sich mit meinen übrigens auch). Nur Enkelkinder hat er noch nicht, da habe ich ihm etwas voraus - im Dezember kommt Nr. 3 zur Welt, meine Tochter ist wieder schwanger - und wieder wird es ein Mädchen

Bei mir steht der letzte Akt an - ich muss meinen Exmann Ende des Jahres auszahlen und habe bereits die mündliche Zusage meiner Bank. Das war und wird nicht einfach und es bleibt nicht viel für mich übrig, aber ich bereue nichts. Mein Ziel war, es alleine zu schaffen, mein Glück nicht von jemand anderem abhängig zu machen - das habe ich erreicht. Dennoch ist es ein sehr schönes Gefühl, jetzt nicht mehr mit allem so ganz alleine dazustehen. Ich kann mich darauf einlassen, annehmen, genießen - und ganz ohne Pläne einfach mal geschehen lassen. Wer weiß, was noch alles geschieht?

28.09.2021 22:50 • x 4 #1523


MacMamq

MacMamq


164
1
96
Liebe Mischka,

Ich habe deine Geschichte heute zu Ende gelesen. Hab mit gehofft und geweint und bin froh das es bei dir so gut läuft.
Ich selbst bin erst in Woche 6 nach der Trennung.
Ich habe mir von dir etwas Zuversicht geborgt.
Ich hoffe das ich alles im gütlichen mit meinem NM regeln kann obwohl Next schon am Start ist.
Für deine innere Stärke beneide ich dich und sehe da auch ein Vorbild.
Danke dir.
Deine Geschichte macht mir Mut obwohl ich erst am Anfang stehe.

30.09.2021 16:25 • x 3 #1524


fe16

fe16


32377
1
41429
Zitat von Mischka:
. Ich kann mich darauf einlassen, annehmen, genießen - und ganz ohne Pläne einfach mal geschehen lassen. Wer weiß, was noch alles geschieht?


Ja , so schön zu lesen .

Am anfang denkt man nichts geht mehr

Am Ende ist es einfach nur GUT

30.09.2021 18:32 • x 1 #1525



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag