91

Gefühle Situation verstehen

Sonnenblume53


1114
1563
Zitat von satura:
Sie macht das mit dem Ex, hält den an der Stange.... er holt sie ab wenn sie schnippt, dann gehen sie essen etc und dann lässt sie ihn wieder fallen...


Ja, genau so läuft das....

25.09.2020 18:53 • x 1 #76


satura


Zitat von Sonnenblume53:

Ja, genau so läuft das....



Ja, mit mir geht das nicht....

25.09.2020 19:20 • #77



Gefühle Situation verstehen

x 3


satura


Nun kommt noch etwas dazu..... mich hat auf fb vor einem Jahr oder länger eine Frau angeschrieben und wir haben halt immer etwas Kontakt gehabt..... mal schreiben wir was, dann taucht sie wieder unter.... wenn wir uns verabreden wollen muss sie immer erst mal schauen wann und wie etc. es ist nie zu einer Verabredung gekommen. Wenn wir uns für den nächste Tag zum telefonieren verabreden klappt es zu 99,9% nie, sie meldet sich nicht ....... im Prinzip genau das gleiche Verhalten wie bei der Dame hier in diesem Beitrag ..... sie wurde wohl auch vom Vater missbraucht, denn wir haben mal darüber geschrieben....

Wieso ziehe ich sowas an ?

26.09.2020 10:49 • #78


Silence_


622
1
798
Zitat von satura:
Nun kommt noch etwas dazu..... mich hat auf fb vor einem Jahr oder länger eine Frau angeschrieben und wir haben halt immer etwas Kontakt gehabt..... mal schreiben wir was, dann taucht sie wieder unter.... wenn wir uns verabreden wollen muss sie immer erst mal schauen wann und wie etc. es ist nie zu einer Verabredung gekommen. Wenn wir uns für den nächste Tag zum telefonieren verabreden klappt es zu 99,9% nie, sie meldet sich nicht ....... im Prinzip genau das gleiche Verhalten wie bei der Dame hier in diesem Beitrag ..... sie wurde wohl auch vom Vater missbraucht, denn wir haben mal darüber geschrieben....

Wieso ziehe ich sowas an ?
Weil Du Dich drauf einlässt . Die Frau wird nicht nur Dich angeschrieben haben, sondern vermutlich an mehreren Stellen versucht.

Dabei wird sie auf 'ne Menge Leute treffen, für die ist der Ofen sehr schnell aus, wenn sie sich so unzuverlässig verhält. Die werden von ihr nie erfahren, was bei ihr dahinter steckt. Das sind Leute, die für sich eine Grenze haben .

Und dann trifft sie auf einige wie Dich . Die trotz mehrfach unzuverlässigen Verhaltens immer wieder 'ne Chance geben. Lässt Dich das völlig kalt, wenn sie so agiert ? Oder bist Du enttäuscht, schluckst das dann aber runter ? Wenn Du Enttäuschung spürst und die Situation immer wieder zulässt, dann hast Du ein Abgrenzungsproblem. Du spürst, wenn Deine Grenze übertreten wird, aber Du hälst sie nicht.

26.09.2020 11:10 • x 2 #79


satura


Zitat von Silence_:
Weil Du Dich drauf einlässt . Die Frau wird nicht nur Dich angeschrieben haben, sondern vermutlich an mehreren Stellen versucht.

Dabei wird sie auf 'ne Menge Leute treffen, für die ist der Ofen sehr schnell aus, wenn sie sich so unzuverlässig verhält. Die werden von ihr nie erfahren, was bei ihr dahinter steckt. Das sind Leute, die für sich eine Grenze haben .

Und dann trifft sie auf einige wie Dich . Die trotz mehrfach unzuverlässigen Verhaltens immer wieder 'ne Chance geben. Lässt Dich das völlig kalt, wenn sie agiert ? Oder bist Du enttäuscht, schluckst das dann aber runter ? Wenn Du Enttäuschung spürst und die Situation immer wieder zulässt, dann hast Du ein Abgrenzungsproblem. Du spürst, wenn Deine Grenze übertreten wird, aber Du hälst sie nicht.


Ich will wahrscheinlich das es anderes ist, ich möchte wahrscheinlich, dass sie bei mir zuverlässig wird, sich ändert, ach was weiss ich.... durch dieses Erlebnis mit der jungen Dame, bin ich wieder zum Nachdenken gekommen und ich möchte aus diesem Kreislauf aussteigen.....
Vielleicht möchte wirklich wie der weiße Ritter gefeiert werden, der dann im Prinzip wie immer vom Ross gestoßen und entwertet wird.

26.09.2020 11:14 • x 1 #80


satura


Zitat von satura:

Ich will wahrscheinlich das es anderes ist, ich möchte wahrscheinlich, dass sie bei mir zuverlässig wird, sich ändert, ach was weiss ich.... durch dieses Erlebnis mit der jungen Dame, bin ich wieder zum Nachdenken gekommen und ich möchte aus diesem Kreislauf aussteigen.....
Vielleicht möchte ich wirklich wie der weiße Ritter gefeiert werden, der dann im Prinzip wie immer vom Ross gestoßen und entwertet wird.

26.09.2020 11:43 • #81


Silence_


622
1
798
Zitat von satura:
Ich will wahrscheinlich das es anderes ist, ich möchte wahrscheinlich, dass sie bei mir zuverlässig wird, sich ändert, ach was weiss ich.... durch dieses Erlebnis mit der jungen Dame, bin ich wieder zum Nachdenken gekommen und ich möchte aus diesem Kreislauf aussteigen.....
Vielleicht möchte wirklich wie der weiße Ritter gefeiert werden, der dann im Prinzip wie immer vom Ross gestoßen und entwertet wird.
Typisches Helfersyndrom Ja, ja. Wir hoffen gerne, dass sie (oder er) sich für uns (the one and only) ändert . Und die Hoffnung darauf ist wie 'ne Möhre, der wir geduldig hinterher laufen . Haben wir das Spiel jedoch einmal durchschaut, dann können wir beginnen, uns mit unseren Motiven zu befassen .

Was ist es in uns, was uns die Möhre so derart begehrenswert erscheinen lässt ? Suchen wir einen Beleg von außen, dass wir jemand besonderes sind ? Wie können wir uns selber das Gefühl vermitteln ? Wäre doch schön, wenn derart krumme Möhren uns nurmehr ein Gähnen entlocken würden , weil die spezielle Art von Bedürfnis anderweitig gedeckt ist .

26.09.2020 13:18 • x 3 #82


satura


Zitat von Silence_:
Typisches Helfersyndrom Ja, ja. Wir hoffen gerne, dass sie (oder er) sich für uns (the one and only) ändert . Und die Hoffnung darauf ist wie 'ne Möhre, der wir geduldig hinterher laufen . Haben wir das Spiel jedoch einmal durchschaut, dann können wir beginnen, uns mit unseren Motiven zu befassen .

Was ist es in uns, was uns die Möhre so derart begehrenswert erscheinen lässt ? Suchen wir einen Beleg von außen, dass wir jemand besonderes sind ? Wie können wir uns selber das Gefühl vermitteln ? Wäre doch schön, wenn derart krumme Möhren uns nurmehr ein Gähnen entlocken würden , weil die spezielle Art von Bedürfnis anderweitig gedeckt ist .


Einer Dame habe ich 2500Euro zurückgeholt, das waren Gebühren die sie für etwas gezahlt hat und ich habe ich darum gekümmert.... Wir hatten keinen Kontakt mehr und nach so ca 6-8 Monaten habe ich mal gefragt was draus geworden ist..... "Hast du dein Geld zurück bekommen" Da kam nur ein Daumen rauf, kein Danke kein nix....... Und das ist dann der Dank......

Man fühlt sich dann wirklich entwertet....... Das schreiben tut mit hier echt gut, denn somit wird mit vieles Bewusst..
Danke

26.09.2020 13:29 • x 1 #83


Silence_


622
1
798
Zitat:
Einer Dame habe ich 2500Euro zurückgeholt, das waren Gebühren die sie für etwas gezahlt hat und ich habe ich darum gekümmert.... Wir hatten keinen Kontakt mehr und nach so ca 6-8 Monaten habe ich mal gefragt was draus geworden ist..... "Hast du dein Geld zurück bekommen" Da kam nur ein Daumen rauf, kein Danke kein nix....... Und das ist dann der Dank......
Kann verstehen, dass Dich das ärgert . In so einem Fall würde ich mir auch eine aktive Rückmeldung und ein aktives Dankeschön wünschen . Seid ihr vielleicht im Streit auseinander ?

02.10.2020 11:01 • x 1 #84


satura


Streit nicht, aber schon Funkstille .... was aber okay ist... man hilft, man(n) macht was man kann, führt Gespräche etc. Ich habe das mit dem Missbrauch gemerkt und sie hat dann immer ein bisschen mehr erzählt.... ich hatte für mich oder für uns einen Weg gefunden, mit der Situation oder mit dem was geschehen besser klar zu kommen..

Egal was sie erzählt hat habe ich sie nie verurteilt!
Auch als sie erzählte, dass sie immer dahin gegangen ist, damit das passiert habe ich sie nie verurteilt.
Denn sie war schließlich ein Kind.

Doch empfindet man letztlich das Verhalten als Undankbar.
Unzählige Nachrichten habe ich erhalten, wie z.b. Danke, dass du kein Problem mit meiner Vergangenheit hast, Danke das du mir hilfst etc. und dann dreht sich der Wind.

Aber das liegt schon länger zurück und ich bin ok damit.

02.10.2020 11:12 • #85


Silence_


622
1
798
Zitat von satura:
Ich habe das mit dem Missbrauch gemerkt und sie hat dann immer ein bisschen mehr erzählt.... ich hatte für mich oder für uns einen Weg gefunden, mit der Situation oder mit dem was geschehen besser klar zu kommen..
Was meinst Du damit ?

02.10.2020 22:40 • #86


satura


Zitat von Silence_:
Was meinst Du damit ?


Ich bin kein Therapeut und möchte daher meine Methode (wie man mit den Folgen von Missbrauch im hier und jetzt umgehen kann) hier nicht teilen. Ich kann nur sagen, dass es echt was gebracht hat.
Kannst mir aber gerne eine Nachricht schreibe, dann teile ich es dir mit.

02.10.2020 23:01 • #87


satura


Es gibt nun Neuigkeiten... Nein sie hat sich nicht gemeldet ich bin noch überall geblockt, was okay ist.
Doch der Ex Freund den sie angeblich geblockt hat ist wieder ihr Freund auf Fb und es werden wieder fleißig likes verteilt.

Das ist ja auch noch alles okay für mich, doch fragt man sich, wieso habe ich da Zeit investiert, wieso habe ich Stundenlang Gespräche geführt um sie auf einen guten Weg zu bringen..... Und wie kann ein Mensch zu einem kommen und im Prinzip die ganze Zeit ein falsches Spielt treiben ?

Das ist doch Krank hoch 10....

Ich habe für mich festgestellt und nun komme ich wieder zum Titel des Threads hier.... Ich wollte tatsächlich helfen und mein EGO war verletzt, aber die Person möchte ich nicht geschenkt haben.....

Danke für den Support den ich hier erhalten habe, so wurde vieles klar für mich....

04.10.2020 16:37 • #88


jaqen_h_ghar

jaqen_h_ghar


752
1038
Zitat von satura:
Das ist ja auch noch alles okay für mich, doch fragt man sich, wieso habe ich da Zeit investiert, wieso habe ich Stundenlang Gespräche geführt um sie auf einen guten Weg zu bringen..... Und wie kann ein Mensch zu einem kommen und im Prinzip die ganze Zeit ein falsches Spielt treiben ?

Daily Borderline-Business ...

04.10.2020 16:39 • #89


satura


Zitat von jaqen_h_ghar:
Daily Borderline-Business ...



Danke auch dir, du hast in vielem voll ins schwarze getroffen !

04.10.2020 16:40 • #90



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag