70

Gespräch mit Ex nach 6 Monaten

Nylz13

Nylz13


324
5
131
Naja ich könnte die auch blockieren die beste Freundin aber das wäre Kindergarten in meinen Augen

Ja klar war bestimmt nur langweile
Wie immer aber unnötig

Ingesamt habe ich es schon akzeptiert aber immer und immer wieder kommt etwas von ihr wenn man schon nicht mehr damit rechnet

Ansonsten versuche ich mein Leben zu genießen und mit meinen Mädels und Jungs Spaß zu haben und mich abzulenken aber ich hab gemerkt das ich anderen Menschen schwer vertrauen kann

Naja und wenn wir uns mal über den Weg laufen dann ist es schon komisch

23.05.2021 11:25 • #31


Tee-Freundin

Tee-Freundin


1291
2314
Weißt Du, vielleicht wäre's tatsächlich Kindergarten.
Zitat von Nylz13:
aber immer und immer wieder kommt etwas von ihr wenn man schon nicht mehr damit rechnet

Die Frage, die sich mir stellt ist, ob Du rglm. über die beste Freundin von der Ex angeschrieben wirst?

Falls ja - blockieren.

Überlege mal, würdest Du ansonsten zulassen, dass Dir generell Werbung, Newsletter und Nachrichten vom "Kleinen Vogelkundlerverein" zugeschickt werden?
Die einfach nur nerven, Zeit fressen und mit denen Du mal gar nichts anfangen kannst.
Würdest Du die nicht auch 1x blocken und gut is?
Dir Sachen, -die Dir schaden-, anzutun, gibt es keinen Grund!

Oder packst Du sonst manchmal deine Finger auf die heiße Herdplatte?

Weiter entwickeln & vorankommen - willst Du dich ja.
Oder?

Mach's Dir nicht unnötig schwer.

Kannst und hast Du an deiner Selbstsicherheit gearbeitet?

23.05.2021 11:48 • x 1 #32



Gespräch mit Ex nach 6 Monaten

x 3


Offspring78


2966
1
2845
Nein, es wäre kein Kindergarten.
Nils, wenn man gepiesakt wird, dann macht man dem ein Ende. Das verschafft Respekt.

23.05.2021 12:10 • x 1 #33


Nylz13

Nylz13


324
5
131
Ich hab sie jetzt blockiert

23.05.2021 12:21 • #34


Tee-Freundin

Tee-Freundin


1291
2314
Gut so! (:

Schaffst Du es grundsätzlich, nicht nach Ex zu gucken?
Oder fällt es Dir schwer?

23.05.2021 12:49 • #35


Nylz13

Nylz13


324
5
131
Danke

Grundsätzlich fällt es mir leichter nicht zu gucken!
Das war ja vor ein paar Monaten schlimmer aber ich weiß das ich immer noch überall blockiert bin und von daher gibt es auch nichts zu gucken und ich weiß auch das es mir nicht gut tun würde

23.05.2021 12:52 • #36


Tee-Freundin

Tee-Freundin


1291
2314
Stimmt.

Hast Du Zukunftspläne geschmiedet?
Tust Du was nachhaltiges für Dich?
Wie stärkst Du dich konkret?

23.05.2021 13:04 • #37


Nylz13

Nylz13


324
5
131
Ich bins nach etwas längerer Zeit mal wieder
Tja ich dachte ich wäre über den Berg aber die Realität hat mich doch wieder eingeholt
Die Tage sind wieder schlimmer geworden obwohl ich mittlerweile wieder aktiv auf Dating Plattformen bin aber ich vergleiche dort alle mit meiner Ex.
Muss aber auch dazu sagen das ich dort schon einige nette Gespräche hatte-mehr kann ich aber gefühlt auch nicht.
Ich kann mich nicht darauf einlassen .

Dazu kommt das ich meine EX in den letzten Wochen gefühlt jeden zweiten Tag gesehen habe.
Jedesmal eisige Kälte und ignorieren ihrerseits.
Neulich standen ihre beste Freundin und sie und ich gefühlt 15m auseinander und sie hat mich die ganze Zeit angeschaut aber mehr ist nicht passiert.
Letzte Woche hab ich sie mit ihrem Vater gesehen.
Als sie mich gesehen haben sind sie stehengeblieben und umgedreht und haben gewartet bis ich weg war von der Eisdiele-wieder hat sie aber die ganze Zeit aus der Ferne geschaut.
Jetzt diese Woche war ich mit einer Freundin unterwegs (die sie aber nicht kennt und wohl für nen Date hielt) und hab meine Ex und ihre Mutter gesehen.
Sie haben die ganze Zeit geschaut aber auch da keine Reaktion.
Hab gedacht das da vielleicht noch ne Nachricht von meiner Ex kommt aber es kam nichts.
Glaube das sie das nicht mal gestört hat.
Ich weiß das ich mir diese Fragen nicht stellen soll aber aktuell ist es wirklich wieder schlimm obwohl ich mich so gut es geht ablenke und auch andere Frauen auf der Straße anschauen und anlächeln kann aber es fühlt sich trotzdem nicht richtig an
Naja ich wollte euch nur daran teilhaben lassen

12.06.2021 22:49 • x 1 #38


Tee-Freundin

Tee-Freundin


1291
2314
Gute Nacht Nylz,

würde ich jetzt meinem Ex ständig begegnen... Albtraum Albtraum Albtraum...
bräuchte ich nicht!
Wäre jedes Mal wie ein feiner Nadelstich und ein Blick in die Vergangenheit.
Wenn ihr euch so oft über den Weg lauft, würde ich ernsthaft über einen Umzug nachdenken.
Schließich willst Du, dass es Dir bald besser geht.
Kann in deiner Stadt sein, woanders hin gehen oder auch eine zeitlich begrenzte Versetzung durch den Arbeitgeber sein. Ob ein FSJ, FSÖ o.ä. möglich ist oder eine Weiterbildungsmaßnahme musst Du wissen.
Wäre das beruflich machbar?
Hätte es positive Nebeneffekte?
Würde Dich ein anderer Ort reizen dort 'ne Weile zu leben?
Zitat von Nylz13:
Jedesmal eisige Kälte und ignorieren ihrerseits.

Zeigt, dass Du ihr noch nicht egal bist und sie an dem zw. euch nagt.
Hilft Dir nicht weiter.
Ich vermute mal mehr Normalität würde Dich stattdessen auch freuen.
Zitat von Nylz13:
obwohl ich mittlerweile wieder aktiv auf Dating Plattformen bin aber ich vergleiche dort alle mit meiner Ex.

Du hängst noch sehr an ihr. Bis Du die Geschichte mit ihr nicht verarbeitet hast, solltest Du nichts mit jemand anderem anfangen. Würde nur zu Tränen führen.
Zitat von Nylz13:
Muss aber auch dazu sagen das ich dort schon einige nette Gespräche hatte

Na immerhin. Weiter so.

13.06.2021 01:22 • x 1 #39


ElGatoRojo

ElGatoRojo


55
93
Moin Nils, diese Eiseskälte sollte dir doch deutlich zu verstehen geben, dass da nichts mehr läuft. Niente. Also werde ihr gegenüber ebenso kalt. Ob sie das nun macht, um sich vor Gefühlen zu dir zu schützen oder aus anderen Motiven kann dir herzlich egal sein. Nicht irgendein Facebook-Status, sondern das was sie tut ist relevant. Nur - wenn sie so kühl mit dir tun kann - willst du sie dann noch?

Sicher wirst du jedes neue Date mit ihr vergleichen. Kann auch nicht verkehrt sein und verhindert, dass du irgendeine nimmst, nur um jemanden zu haben.

13.06.2021 01:52 • x 2 #40


Nylz13

Nylz13


324
5
131
Ich weiß das es mir egal sein sollte das sie so kalt ist und mich ignoriert aber ihr sagt ja beide das es daran liegen kann das es noch an ihr nagt bzw sie noch keine neutrale Einstellung mir gegenüber hat.
Und ich weiß auch das sie aktuell noch keinen neuen hat
Ich versuche es zu verstehen !
Auch das sie mich ständig anstarrt wenn sie mich sieht ?!?!
Bei dem Gespräch vor 6 Wochen sagte sie ja selbst noch das sie sich seit Monaten einen normalen Umgang wünscht und das man sich grüßen sollte etc
Aber davon sehe ich nichts

Ich sehe nur das ich wirklich immer noch sehr an ihr hänge und sie oft vermisse.

Vor zwei Tagen hatte sie Geburtstag und ich blieb stark und hab nicht gratuliert obwohl es sich falsch anfühlte.
Aber selbst das hat sie nicht gestört.

Nein ich unterhalte mich dort nur nett-mehr nicht
Mehr kann ich auch nicht

13.06.2021 02:02 • #41


ElGatoRojo

ElGatoRojo


55
93
Aber das hat man hier doch schon geschrieben: Du bist in ihrer eisernen Reserve. Klar - wenn sie jetzt freundlich und zärtlich wäre, fährst du wieder voll auf sie ab. Das braucht sie jetzt nicht. Daher Coolness.

Aber es kann doch nicht schaden, den netten Nils für alle Fälle in Reserve zu haben. Wäre gut, ihn momentan nicht zu sehen, aber ihr läuft euch zu oft über den Weg. Bevor er also ungewollt von ihr wieder zu anhänglich wird dann eben die Eisprinzessin spielen.

Wenn denn Nils mit einer neuen Flamme über die Main Street geht und sie es merkt, wird dein Ipod heiß werden. Vielleicht probiert sie dann sogar, dich über Festnetz zu erreichen. Oder eben, wenn sie irgendwann mal ganz down ist und einen Seelentröster mit viel Verständnis benötigt.

Frauen werfen ihre Ressourcen nicht weg. Warum sollten sie? Du bist auf jeden Fall notiert - aber momentan nicht benötigt. Hatte ich auch - nach 6 Monaten Pause war dann wieder Bedarf. So eine Frau, die man nur zu 25 % haben kann. Kann ganz nett sein für zwischendurch, ist aber nichts für Dauer. Also binde dich nicht an sie - sie tut es ja auch nicht. Suche dir etwas Besseres. Kann sein, dann kannst Du sie auf deine Reserveliste setzen.

13.06.2021 02:33 • x 1 #42


Tee-Freundin

Tee-Freundin


1291
2314
@Nylz13
Wäre ein zeitweiser Wegzug eine Option?

Mit "nagen: meinte ich übrigens wertfrei, dass es noch in ihr arbeitet, sie kann noch sauer auf Dich sein o.a.

13.06.2021 09:25 • #43


Nylz13

Nylz13


324
5
131
@Tee-Freundin
Nein wäre und ist keine Option

Und ja das hab ich mir schon fast gedacht!
Naja hassen tut sie mich

13.06.2021 09:40 • #44


Tee-Freundin

Tee-Freundin


1291
2314
Kannst Du dein Leben abseits von Ex glücklich gestalten?
Hast Du eine Vorstellung davon wie Du in 2 Jahren leben willst? (beruflich, privat, räumlich...)

Die Gefühle deiner Ex sind ihr Problem, lass' es bei ihr.
Du Nils entscheidest, wie nah Du das an Dich heran lässt.
Du kannst ihr Aufmerksamkeit schenken und Dich von ihr beeinflussen lassen, Dir graue Haare wachsen lassen... oder nicht.
Dich bewusst dagegen entscheiden.

Bleib gedanklich bei Dir und geh deinen Weg.

Irgendwann wird es besser.

13.06.2021 10:09 • #45



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag