156

Herz vs Kopf - Affäre beenden oder kämpfen?

Vegetari

Vegetari


8272
3
7753
Zitat von whynot60:
Ach! Und was ist dann überhaupt tragfähig? Die Hormone? Die immer zu mehr oder weniger starken Schwankungen neigen? Was ist denn der fundamentale ...



Las in dem Artikel der Studie::
Die meisten gehen eine Affäre ein,weil es Beziehungsprobleme ,Probleme mit Selbstwert gibt und bei Männern mehr sächs.Probleme gibt. Viele gehen eine Affäre aus Wut ,Enttäuschung ein. Man kann sich gut vorstellen ,dass ein Fremdgeher nicht gut präpariert ist für die Zukunft mit einer Affäre,wenn er sich selbst mit so vielen Problemen in eine Affäre stürzt.

Frauen sollen meist emotional enger mit der Affäre verbunden, als Männer sein. Ein Zehntel der Affären wurde übrigens wirklich zu einer Beziehung

Innerhalb der Befragung wurde auch klar, dass Frauen eher einen Ausrutscher gestehen würden. Zum Scheitern führte das Fremdgehen des Partners laut der Studie aber nur in einem von fünf Fällen, die meisten Beziehungen blieben bestehen, weil die Hälfte nichts davon wusste und die andere Hälfte das Fremdgehen verzeihen konnte.

https://www.stern.de/lifestyle/liebe-se...53930.html

23.07.2022 10:54 • x 2 #61





Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag