254

Ich glaube er betrügt mich!

Misssunny

Misssunny

22
1
27
Hallo zusammen, ich habe mich eben neu in diesem Forum angemeldet, da ich dringend nach Rat suche und einfach gerne die Meinung anderer hören möchte!
Also ich selbst bin Weiblich 39 und mein Partner ist 35 wir sind nun seit über 10 Jahren zusammen, ich habe einen Sohn(17) der ist aus erster Ehe und wir haben einen gemeinsamen Sohn (9).
Wir wohnen in einem Haus zur Miete und seine Eltern leider mit bei uns! Nun gab es seiner seits in der Vergangenheit Seitensprünge! Und im Juni dieses Jahr ging es los, das er nur noch täglich on tour war und kaum Zuhause!
Da er immer sagte er gehe Pokémon spielen nahm ich es erstmal so hin!
Da es nun aber immer weiter ausartete, sprach ich ihn drauf an warum er wirklich kaum noch da ist! Er erklärte mir das er megaa genervt von seiner Mutter wäre und würde sobald sie nach Bayern zum grossen Sohn reist auch wieder zuhause sein!
Dann kam der Tag an dem seine Eltern von seinem Bruder abgeholt wurden.
Ich mich sehr gefreut fest im Glauben das seine Ausflüge weniger würden!
Tja grosser Fehler, er änderte sich nicht es wurde immer mehr! Alle anderen Dinge einer Beziehung (kuscheln, reden, ero.) alles komplett auf Null.
Habe ihn immer wieder gefragt warum er immer noch soo viel und sogar noch mehr weg geht! Er meinte ihm ging es nicht so gut er bräuchte das einfach!
Ich habe sehr geduldig abgewartet! Fest im Glauben das es schon so ist wie er sagt!
Doch plötzlich veränderte sich sein Verhalten, er ging plötzlich sehr häufig duschen rasierte seinen Intimbereich, aber eben nicht für mich, und seine Kleidung und Unterhosen weisen sehr komische Spuren auf! Ich sprach ihn nicht drauf an, wollte einfach erstmal abwarten und evtl mehr rausfinden! Inzwischen hat er aber Termine die nicht stimmen oder stattfinden ( mit Beweise) meiner seits. Zb gibt es kassenzettel aus Geschäften wo er war im nebenort, (wir sind ohne Führerschein) und der behauptete er war mit seinem Freund arbeiten zum LKW ausladen, was leider gelogen war! Auch Termine mit seinem Freund, die so nicht stimmen da sein Freund zuhause war, u mit meinem grossen telefoniert hat!
Ich habe ihn inzwischen nochmals gefragt ob was nicht stimmt. Das hat er verneint!
Und habe ihm noch nichts von den Beweisen gesagt da er behauptet er müsste Montag nächste Woche mit seinem Kumpel in die Schweiz fliegen, und ich denke das er ein liebes trip mit einer anderen hat! Ich möchte also abwarten bis er mir sagt er wäre mit kumpel in der Schweiz gelandet, dann wollte ich bei seinem Freund zuhause anrufen und sehen ob er dran geht, denn dann wäre er nachweislich nicht mit ihm im der Schweiz! Was sind denn hier die Meinungen? Es hört sich schon an als hätte er eine andere? Oder bilde ich mir das ein?
Sorry für diesen riesen Text! Danke fürs durchlesen!
Liebe grüße Maya

09.09.2019 21:48 • x 1 #1


Sabine13

Sabine13


129
3
105
Er betrügt dich. Wieviele Hinweise brauchst du noch?
Er ist nie zuhause, es fehlt offenbar alles, was eine Beziehung ausmacht. Und er hat dich früher auch schon betrogen.
Der spielt mit dir.
Lass dir das nicht gefallen! Stell ihn zur Rede, mit allem Nachdruck.
Trenn dich von ihm, auch wenn er weiter lügt. Der Mensch klingt unreif (Pokemon?) und verantwortungslos.

09.09.2019 22:02 • x 3 #2


Spreefee

Spreefee


850
1
903
Hallo und Willkommen hier

Wozu brauchst du diese Beweise?

Möchtest du dir etwas beweisen. Er weiß wie es ist.

Ich würde lediglich fragen, wohin du ihm seine anderen Sachen nachschicken darfst. Und ob er auch zu bei Dame einziehen kann, denn nach der Rückkehr ist ein neues Schloss drin.

Du kannst nicht?

Du kannst... ENDE der Geschichte.

Zitat von Sabine13:
(Pokemon?)


Spielt mein Mann auch. Aber vielleicht zwei Mal die Woche und wir manchmal gemeinsam.

09.09.2019 22:08 • x 3 #3


nudel


112
1
109
Er betrügt dich. Das weißt du doch längst .

09.09.2019 22:14 • x 3 #4


Sabine

Sabine


3933
11
5475
Willkommen hier!

Bist du dir nicht mehr wert?

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man um Liebe nicht kämpft.

Schicke ihn in die Wüste. Wenn er in einem Jahr immer noch zurück will und du ihn dann noch haben willst, dann hat er vielleicht etwas dazu gelernt.

Eine Art Beziehungspause mit allen Konsequenzen.

Nur so wird ihm bewusst, wo der Hammer hängt.

Mach Dich mal ne Runde grade und richte dein Krönchen.

09.09.2019 22:20 • x 2 #5


Misssunny

Misssunny


22
1
27
Ich glaub aussenstehende sehen das viel klarer, während ich auf Beweise warte, da ich es echt nicht fassen kann das sein ganzes Gerede nur gelogen war..

09.09.2019 22:25 • x 2 #6


Sabine

Sabine


3933
11
5475
Was würdest du deiner besten Freundin raten?

09.09.2019 22:36 • x 1 #7


Puffeltierchen


222
138
Der hält Dich für doof und Du lässt ihn gewähren.

Könnte mir denken daß seine Mutter was geahnt hat und deshalb nervte bzw. er unter Beobachtung stand.

Nun ist sie weg und es ging richtig los.

Warum willst Du Dir dieses schlechte Theater noch unangesprochen antun ? Das ist doch demütigend.

Ansprechen und zwar sofort !

09.09.2019 22:46 • x 2 #8


Joker

Joker


147
1
203
Hallo Maya,

ob dein Mann dich betrügt oder nicht wird dir keiner hier beweisen oder wiederlegen können, weil wir euch beide nicht kennen. So seltsam es jetzt klingen wird, aber lügen ist ein Instrument für viele Dinge - unter anderem für das Fremdgehen. Aber eben nicht nur. Glaube nicht das - wenn er es tut- dir einfach bestätigen wird. Nicht zu diesem Zeitpunkt. Erst recht nicht wenn es in der Vergangenheit schon vorgekommen ist.

Da ist meiner Meinung nach auch der springende Punkt, an dem du anfangen solltest. Überlege dir genau wie du vorgehen willst falls sich dein Verdacht bestätigt. Erst recht wenn es schon öfter vorgekommen ist. Keine Sorge, die Wahrheit kommt irgendwann raus. Wenn es soweit ist, solltest du einen Plan haben.

Ihn vor die Türe setzen, es beenden ist eine Möglichkeit. Aus deinen Worten ist unschwer zu erkennen, dass eure Beziehung in einer Krise steckt. Also suche das Gespräch, aber nicht ob er fremdgeht, sondern was seiner Meinung nach zwischen euch steht. Du brauchst mehr Informationen damit du dir ein Bild machen kannst. Passe dazu den richtigen Moment ab, wenn er eine emotional günstige Phase hat. Achte darauf dass du vorher zur Ruhe kommst.

Finde heraus was seine Motive, seine Prämissen und Gedanken sind, schneide aber nicht das Thema Fremdgehen an, sondern wie es gerade zwischen euch läuft. Kommuniziere offen was dich stört und was du dir wünschst. Gehe auf ihn ein und frage ihn nach konstruktiven Vorschlägen wie es zwischen euch besser werden kann. Wichtig: Achte dabei auf seine Körpersprache, seine Gesten und seiner Mimik. Du kennst ihn seit zehn Jahren, das heißt auch dass du erkennen kannst ob da was ist oder nicht.

Die wohl wichtigste Frage ist aber: Was ist seine Ansichten, ist er gewillt die Sache zu verbessern oder sie zu zerstören. Die Reisleine ist schnell gezogen, und es ist immer einfacher zu zerstören statt etwas aufzubauen.

Läuft das Gespräch in eine Sackgasse, mache ihm klar dass es dir ernst ist und schlage eine Paarberatung vor. Es ist egal ob du das willst oder nicht, an seiner Reaktion und Körpersprache auf dieses Angebot wirst du viel ableiten können.

Ich wünsche dir viel Erfolg.

09.09.2019 23:21 • x 4 #9


Misssunny

Misssunny


22
1
27
Vielen lieben Dank für alle eure Antworten! Klar meiner besten Freundin würde ich sofort zu Trennung raten!
Und zu der Sache mit der Körpersprache! Er wird aggressiv und laut beschimpft mich und stellt sich beleidigt als Opfer da.. Obwohl es alle merken das er lügt u alles ausgedacht ist!

09.09.2019 23:29 • x 1 #10


Spreefee

Spreefee


850
1
903
Dann ist doch alles klar.

@Joker ich würde dir Recht gegeben wollen, wenn da nicht zu viel Merkwürdiges wäre.

Unterwäsche mit unbekannten Spuren und Intimrasur, also, da schrillen bei mir alle Glöckchen.

Sie hat es ja schon versucht, wie sie in ihrem Eingansbeitrag darstellte.

Eheberatung hat nur Sinn, wenn er etwas verändern will.

Und leider bedarf es eben meistens den freien Fall mit allen Konsequenzen. Denn das führt ihm vor Augen, wohin die Reise geht. Die meisten Jammern nach 14 Tagen schon rum. Doch dann ist es auch recht schnell wieder beim Alten.

Hat ja geklappt, kann ich weiter so machen.

Deswegen lieber einmal konsequent handeln und nicht darauf bauen, dass es so kommt, wie es man sich selbst wünscht.

Und dann ist eine Paartherapie sinnvoll. Denn dann ist die Bereitschaft auf beiden Seiten vorhanden.

09.09.2019 23:43 • x 1 #11


Rakaton


1057
1590
Ich würde das Pferd doch von einer etwas anderen Warte aus aufzäumen. Es gab ja bereits mehre Seitensprünge des Ehemannes. Für dich gibt es keine Zuneigung und eigentlich gibt es keinen Hinweis darauf, das irgendwas für die Intakthaltung der Partnerschaft getan wird. Gerade aufgrund der Vergangenheit wird aber hier durch sein Lügen Unsicherheit produziert. Gerade anhand der Vorgeschichte muss einem das doch seltsam erscheinen.

Ist es also wirklich wichtig, ob er jetzt wieder eine andere hätte? Die Klärung der Frage wäre für mich eigentlich nur noch zweitrangiges Symptom für die gesamte Unstimmigkeit in der Beziehung oder anders ausgedrückt, würde ohne Fremdgehen sein Verhalten irgendwie besser?

Die wichtige Frage wäre doch, was das für dich bedeutet.

10.09.2019 00:08 • x 5 #12


Gorch_Fock

Gorch_Fock


2841
4808
Nimm sein Handy und kontrolliere es. Affairen werden heute über Messenger geführt. Verweigert er die Kontrolle würde ich bei der Vorgeschichte die Beziehung beenden. Ich vermute eh, dass er Dich bei diesem Leben irgendwann eiskalt abservieren wird. Da ohne Führerschein (Hilfe, ihr seid sehr abhängig) vermutlich eine Nachbarin / beste Freundin von Dir / Arbeitskollegin von ihm. Wären so die Klassiker.

10.09.2019 03:56 • x 5 #13


Kelene


65
1
52
Es tut mir so leid für dich.
Mein Ex hat mir auch immer wieder gesagt es sei nix.
Dann das er das erst mal mit sich selbst ausmachen müsse um mir dann zu eröffnen das er sich verliebt hätte und zwischen uns alles aus sei.
Er schmeißt fast 11 Jahre ohne einen Versuch weg.

10.09.2019 05:14 • x 2 #14


baba

baba


329
1
289
Du hast alle Beweise vorliegen. Brauchst Du noch mehr? Und sonst verlang das Ticket und schau online nach ob er alleine fliegt oder nicht.
Wenn er nichts zu verbergen hast, kannst Du ja alles überprüfen auch sein Handy.
Aber er wird was zu verbergen haben. Servier ihn ab, bevor er Dich abserviert. Aber die Fakten sind so offensichtlich, da würde ich mir jetzt ne sinnvolle Strategie überlegen und ihn eiskalt abservieren.

10.09.2019 05:44 • x 3 #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag