386

Ich möchte ihn zurück, doch er will die Trennung

Lunar

Lunar

91
3
88
Zitat von anka76:
...und wenn wieder ein Tiefpunkt kommt, halte ihn einfach aus


Oder Sonne schreibt einfach ihren Kummer hier rein :gruppenkuscheln:

11.03.2018 22:15 • x 1 #181


Sonne2908


133
2
36
Hallo zusammen.
Heute sieht die Welt wieder anders aus leider.

Mein Frieden von gestern dahin. Ich komm mir langsam wie ein Dro. vor.
Wenn ich mit ihm reden kann, geht es mir gut und sonst kommt der Absturz. Das ist doch nicht normal oder?

12.03.2018 14:23 • #182


anka76

1195
1507
Doch liebe Sonne, leider schon....
Ich habe es gestern leider schon befürchtet, dass dein ruhiges positives Denken nicht anhält - bei mir wars nämlich auch so......am Tag der Trennung hatte ich auch so ein klares, ruhiges Denken, aber das war nach einem Tag leider auch dahin.....aber ich kann dir Mut machen - halte die ersten Wochen einfach nur irgendwie durch, "überlebe" es einfach, auch wenn du denkst, du krepierst vor Schmerzen - du wirst nicht krepieren und gaaaaaaaanz langsam werden die Schmerzen weniger, immer ein bisschen weniger intensiv und nach einiger Zeit wird dein Denken wirklich ruhiger, klarer - aber diesmal von Dauer - du wirst sehen! Also halte es im Moment "einfach" nur aus!

12.03.2018 16:17 • x 3 #183


Ladybird12

Hallo Sonne. Ich kenne diese Abhänigigkeit. Der andere ist wie eine Dro.. Selbst wenn er schlechte Sachen erzählt, Hauptsache er ist da. Kann dich gut verstehen. Ich hoffe es wird besser.

12.03.2018 16:38 • x 2 #184


Sonne2908


133
2
36
Ich hab ihn heute im Büro kurz gesehen. Das war echt wie einem Esel ne Mohrrübe hinhalten und zu sagen...nicht futtern bitte.

Ich frag mich jetzt wieder, ob er die Andere wiedersieht, was er macht....ob er an mich denkt. Total bekloppt....

12.03.2018 20:30 • #185


Vitaminstoß

Vitaminstoß

611
3
687
Ich glaube es kommt sehr darauf an, wie das eigene Leben gerade aussieht, welche Ressourcen man zur Verfügung hat. Wie kommt man mit dem eigenen Leben zurecht? Wenn es nicht gut läuft, klammert man sich auch an den letzten Strohhalm.

Und ich frage mich, und mir geht es nicht anders, wieso kommen diese Gedanken? Wieso denkt der Verstand nicht zukunftsorientiert? Je früher man wirklich loslässt, desto eher hat man die Möglichkeit, jemanden kennenzulernen, der einem gut tut, die eigenen Gefühle erwidert.

12.03.2018 20:32 • x 3 #186


Gracia

4794
2626
Zitat von Sonne2908:
Ich hab ihn heute im Büro kurz gesehen. Das war echt wie einem Esel ne Mohrrübe hinhalten und zu sagen...nicht futtern bitte


Er ist der Esel meinst du und du bietest ihm Mohrrüben an .
Er möchte nicht gefüttert werden . Er ist satt , denn die angebotenen Möhren sind gespritzt .

Zitat:
Ich frag mich jetzt wieder, ob er die Andere wiedersieht, was er macht....ob er an mich denkt. Total bekloppt....


Es ist nicht bekloppt , es spielt schlicht keine Rolle ob er jemand anderes trifft etc . Ihr seid nicht auf Augenhöhe .

12.03.2018 23:23 • #187


Sonne2908


133
2
36
Aber es besteht ja auch keine Möglichkeit wieder auf Augenhöhe zu kommen. Er ist durch mit mir. Will nicht mal mehr das Mingeln. Genießt sein Leben ohne mich. Fliegt bald nach Miami. Arbeitet viel.
Wann kann ich bloß endlich den Schalter umlegen. Wir haben gestern noch nett gechattet. Heute morgen schrieb er, dass er nicht mehr soviel Lebenszeit an whatsapp verschwenden möchte.

Wohl eher an mich :-(

Hat es hier jemand wieder auf Augenhöhe geschafft? Wenn ja, wie nur?

13.03.2018 14:22 • #188


tonja

1018
1371
Zitat von Sonne2908:
Will nicht mal mehr das Mingeln.


Das finde ich sehr gut! Würde er es wollen, würde es dein Leid nur vergrößern. Auch wenn du es noch nicht so sehen kannst, aber irgendwann wirst du froh sein über diese Entscheidung. :knuddeln:

13.03.2018 14:46 • x 1 #189


Sabine 49

3217
1
4169
Zitat von Sonne2908:
Hat es hier jemand wieder auf Augenhöhe geschafft? Wenn ja, wie nur?


Ihr wart nie auf Augenhöhe was eure Gefühle füreinander und eure Absichten betrifft. Darum kannst du auch nicht wieder auf Augenhöhe mit ihm kommen.

Das mit Whats-App hast du richtig erkannt: Er will keine Lebenszeit mehr mit Nachrichten an dich verschwenden.

13.03.2018 18:54 • x 1 #190


anka76

1195
1507
Vitte Sonne - schreib nicht mehr mit ihm! Das ist deine einzige Chance!

13.03.2018 19:41 • #191


Sonne2908


133
2
36
Er hat mich angerufen. Wir haben nett telefoniert. Er erzählte, dass er wieder mega viel Stress bei der Arbeit hat und deshalb keine Lust auf whatsapp hätte..
Er sagte, dass ich morgen nicht in sein Büro gucken soll, weil er Besuch aus DK hat. Ich hatte gar nicht vor zu Klopfen...

Ich hab mich natürlich über den Anruf gefreut. Jetzt weiß ich nur wieder nicht was ich davon halten soll. Der macht mich noch kirre.

13.03.2018 21:00 • #192


Lunar

Lunar

91
3
88
Sonne. Jetzt heißt es den Verstand einschalten. Bitte.
DU musst einen Schlussstrich ziehen, denn er kann oder will es offenbar nicht. Das hat aber sicherlich nichts mit großen Gefühlen für dich zu tun. Das ist wieder so ne Egoschiene, die er fährt. Warmhalten und Spielen ist das, nichts anderes!
DU musst ihn löschen und am besten noch blockieren.
Ich weiß, du willst das nicht, aber jetzt geht es nicht mehr darum, was dein Herz möchte, sondern jetzt muss sich ganz dringend dein Selbstschutz aktivieren! Das ist doch nur noch ein Eiertanz und zerrt an den Nerven! Also beende DU es!

13.03.2018 21:14 • x 2 #193


anka76

1195
1507
Sonne, ich gebe Lunar vollkommen recht! Weißt du, was mein Ex Ende Dezember alles aufgeführt hat mit mir? Innerhalb von 2 Stunden hat ermich zu einer Grillerei eingeladen, dann direkt ausgeladen, dann wieder eingeladen ....dann Tränensmileys und "du fehlst" weil ich nicht gekommen bin....nächsten Tag weitere Spielchen usw.....und ich immer schön brav mitgespielt.... bis er dann nach 1,5 Wochen EISKALT und HERZLOS mich zum Gespräch geordert hat......mir gesagt hat, er hat mich lieb und mich dann EISKALT aus dem Auto geschlissen hat.....ja ......GESCHMISSEN! Dann ist er mit dem Auto davon gebraust und hat mich weinend liegen gelassen......bitte spare dir diese Entwürdigungen.....hätte ich es selbst nicht erlebt, würde ich nicht glauben, dass ein "Mensch" so sein kann! Es gibt sie also solche Typen, die ein perfides Spiel spielen ohne es selbst zu merken......
HALTE DICH FERN VON DIESEM TYPEN! Der meint es nie und nimma ernst, der tut dir nicht gut! Ich weiß, du glaubst das nicht, ich weiß, du kannst nicht los von ihm - aber ich warne dich in guter Absicht....ich weiß zu 100 Prozent durch welchen sch. du gerade gehst.....
Lies in meinen Beiträgen nach, die ich Ende Dezember geschrieben habe......

13.03.2018 21:42 • x 2 #194


_Tara_

_Tara_

3606
2
3315
Zitat von Sonne2908:
Jetzt weiß ich nur wieder nicht was ich davon halten soll.

Nix. Der macht nur Small-Talk.
Ich verstehe das richtig, dass Ihr Kollegen seid? Wahrscheinlich möchte er durch normale Gespräche übers Wetter Eure kollegiale Beziehung auf einem vernünftigen Level halten.

14.03.2018 07:59 • #195






Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag