3404

Ich war eine Geliebte / er bleibt bei seiner Frau

Butterblume63


3690
2
8385
Zitat von Felica:
Aber er scheint vehement zu wissen, dass es Ähnlichkeiten gibt

Keine Ahnung wo er Ähnlichkeiten in seinem Egotrip zu Yoko sieht.
Er hat nur in seiner Selbstgerechtigkeit Ähnlichkeit zum Liebhaber von Yoko.

08.04.2021 19:31 • x 2 #2416


Felica

Felica


1358
3
1409
Zitat von Butterblume63:
Keine Ahnung wo er Ähnlichkeiten in seinem Egotrip zu Yoko sieht. Er hat nur in seiner Selbstgerechtigkeit Ähnlichkeit zum Liebhaber von Yoko.


Ich habe seinen Thread nicht gelesen.

08.04.2021 19:33 • #2417



Ich war eine Geliebte / er bleibt bei seiner Frau

x 3


Butterblume63


3690
2
8385
Dann schau mal rein. Selten so einen selbstverliebten Gockel gelesen

08.04.2021 19:59 • x 2 #2418


Allesnichtsoder


Zitat von Butterblume63:
Keine Ahnung wo er Ähnlichkeiten in seinem Egotrip zu Yoko sieht. Er hat nur in seiner Selbstgerechtigkeit Ähnlichkeit zum Liebhaber von Yoko.

So sind sie halt.

08.04.2021 20:09 • x 1 #2419


paulaner

paulaner


4104
2
9650
Zitat von LoveAlways:
paulaner, mich würde es interessieren zu erfahren warum du diese Frage gestellt hast?

Ich wollte darauf hinaus, dass eine plötzliche Trennung immer mega wehtut und einen vollkommen ratlos zurücklässt. Völlig unabhängig von Affäre.
Und wenn man das noch nie erlebt hätte, dann kann das, wenn man schon etwas älter ist, einen ganz schön aus der Bahn werfen.
Und dann kann es sein, dass man so reagiert wie Yoko. Nochmal... unabhängig von dem ganzen "Affären-Gedöns"

08.04.2021 20:27 • x 5 #2420


Isely

Isely


9270
2
16819
Zitat von Butterblume63:
Keine Ahnung wo er Ähnlichkeiten in seinem Egotrip zu Yoko sieht. Er hat nur in seiner Selbstgerechtigkeit Ähnlichkeit zum Liebhaber von Yoko.


Die Ähnlichkeit sieht er im Kummer der TE, so stellt er sich das im Geiste vor. Das seine AF auch so hinterher trauert.

Gibt ihm vermutlich ein gutes Gefühl.
Warum auch immer.

08.04.2021 20:59 • x 1 #2421


Trust_him


183
325
Zitat von Isely:
Aber soviel zum Bauchgefühl, ich hab da schon was kommen sehen, was es noch gar nicht eindeutig gab..

Ich hatte das schon, da war die AF von meinem Mann noch gebunden und er von einer Affäre mit ihr noch meilenweit entfernt. Ich sah, wie sie ihn anschaute und wusste: Die kann dir gefährlich werden! Ich sprach es damals bei meinem Mann an. Er erklärte mich für verrückt. Tatsächlich lagen noch viele Monate zwischen dieser Begegnung und dem Beginn der Affäre. Heute frage ich mich, ob ich ihn dadurch erst darauf gebracht habe.

08.04.2021 22:32 • #2422


Isely

Isely


9270
2
16819
Zitat von Trust_him:
Ich hatte das schon, da war die AF von meinem Mann noch gebunden und er von einer Affäre mit ihr noch meilenweit entfernt. Ich ...

Glaub ich nicht.

Was ich dann aber eben nicht begreife, zu dem Zeitpunkt ist ja erstmal nur symphatico plus, etwas flirty...
Warum stoppt man dieses Spiel dann nicht ?

Da ist ja der Punkt wo man komplett aussteigen könnte, ist ja erstmal nur der Reiz.
Ne, dann treibt mindestens einer von beiden das ganze noch voran.

Darum muss ich immer etwas höhnisch schmunzeln, wenn dann später die Nummer kommt....
Es ist einfach so passiert, ich wollte das ja gar nicht, bin da so rein gerutscht.
Ob Betrüger oder AF.

Sie erkennen das Spiel, machen aber weiter.

Und darum glaube ich auch oft die Story so mancher AF nicht, wenn sie erzählt, ich hatte mich verliebt..ich konnte nix dafür .. .
da gehören dann aber trotzdem noch ein paar mehr Schritte dazu.

Die meisten wissen ganz genau was da kommt, und das soll auch kommen.
Gedanken kann man sich ja später machen...
erstmal einfach machen, wird schon.

Und dann hast den Salat wie hier.

08.04.2021 22:52 • x 2 #2423


Butterblume63


3690
2
8385
Zitat von Isely:
Glaub ich nicht. Was ich dann aber eben nicht begreife, zu dem Zeitpunkt ist ja erstmal nur symphatico plus, etwas flirty... Warum stoppt man dieses ...

08.04.2021 22:55 • #2424


Naivling


487
2
491
Zitat von Isely:
nd darum glaube ich auch oft die Story so mancher AF nicht, wenn sie erzählt, ich hatte mich verliebt..ich konnte nix dafür .. .


naja wenn man denjenigen aber schon länger kennt, bevor die Flirts anfingen, dann kann es tatsächlich so sein, mit dem Verlieben.

08.04.2021 23:42 • #2425


Butterblume63


3690
2
8385
Zitat von Naivling:
naja wenn man denjenigen aber schon länger kennt, bevor die Flirts anfingen, dann kann es tatsächlich so sein, mit dem Verlieben.

Auch hier merkt man im Vorfeld,dass sich was zwischen einem ändert.

08.04.2021 23:47 • x 2 #2426


Naivling


487
2
491
Zitat von Butterblume63:
Auch hier merkt man im Vorfeld,dass sich was zwischen einem ändert.


das ist wahr.....

08.04.2021 23:53 • x 1 #2427


Felica

Felica


1358
3
1409
Zitat von Trust_him:
Ich sah, wie sie ihn anschaute und wusste: Die kann dir gefährlich werden! Ich sprach es damals bei meinem Mann an. Er erklärte mich für verrückt.


Männer können das aber auch.
Ich lernte ja AM im realen Leben über einen Verein unserer Kids kennen, und noch bevor etwas lief, waren zwischen uns diese Blicke.
Mein EM, damals kaum Zuhause, war 2 Mal mit dabei.
Und als ich ihm später von einer Affäre gestand, wusste er sofort, wer es gewesen sein musste. Er sagt, man konnte es nicht übersehen.
Er hatte mich aber nicht darauf angesprochen.

09.04.2021 07:00 • x 1 #2428


Butterblume63


3690
2
8385
Es gibt natürlich diese s e xuelle Anziehung hat aber nichts mit Verliebtheit zu tun. Was man daraus macht,wenn man in einer Partnerschaft ist steht auf einen anderen Blatt. Wenn,ich Monogamie vereinbart habe sollte ich mich dann schon genau hinterfragen.

09.04.2021 07:23 • x 1 #2429


Trust_him


183
325
Zitat von Isely:
Die meisten wissen ganz genau was da kommt, und das soll auch kommen.
Gedanken kann man sich ja später machen...
erstmal einfach machen, wird schon.

Ja, aber das passierte bei meinem Mann, aber auch in dem Fall der TE, weil 2 Menschen zusammentrafen, die mit sich selbst und ihrem Leben zu dieser Zeit nicht im Reinen waren. Denn dann ist man für solche Dinge anfällig.

09.04.2021 07:32 • x 1 #2430



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag