251

Kennt ihr das? Stress und Zeitmangel als Absage

Kummerkasten007

Kummerkasten007


11674
6
15371
Ich finde, Du erwartest schon viel, zuviel.

Dein Leben ist übervoll mit was immer auch, dann hat er Dich nicht verführt, als Du mal in Stimmung warst und dann hast Du ständig, weil Du genervt warst, abgesagt.

Er hat für mich schon viel Geduld bewiesen, aber auch Eier, dass er sich das nicht hat länger gefallen lassen, quasi auf Stand by gestellt zu werden.

01.09.2021 21:04 • x 3 #46


Toretto


1765
2
2812
@Milasuperstar28 Du hast aber dennoch irgendwas von ihm erwartet. Sonst gäbe es diesen Thread nicht.

Entweder ist es tatsächlich der Stress oder die Ursache liegt ganz woanders.
Wie sind deine bisherigen Beziehungen verlaufen?

01.09.2021 21:05 • #47



Kennt ihr das? Stress und Zeitmangel als Absage

x 3


Milasuperstar28

Milasuperstar28


55
1
1
Zitat von Kummerkasten007:
Ich finde, Du erwartest schon viel, zuviel. Dein Leben ist übervoll mit was immer auch, dann hat er Dich nicht verführt, als Du mal in Stimmung warst und dann hast Du ständig, weil Du genervt warst, abgesagt. Er hat für mich schon viel Geduld bewiesen, aber auch Eier, dass er sich das nicht hat länger gefallen ...


Ich weiß das er es sich lange gefallen lassen hat. Es ging über Monate wie gesagt. Und ich dachte mir zeitweiße echt, warum er sich das antut. Klingt arg, aber das hat mich dann auch mal nachdenken lassen.
Ihm immer wieder zu und abzusagen. Dachte mir da, warum meldet der sich überhaupt noch bzw beendet es.

01.09.2021 21:07 • #48


DrBob26


603
2
866
Aha! Du willst ihn also überhaupt gar nicht. Bzw. nur dann, wenn du das "Go" gibst. Oder einfach nie

Und nun bist du alarmiert, es könnten Details an euren gemeinsamen Bekanntenkreis durch sickern

Aber ganz ehrlich, das ist dann so! Du hast ihn ja vollumfänglich informiert wie es dir geht, was du willst und wie die Lage ist. Alles tutti

01.09.2021 21:08 • x 2 #49


ElGatoRojo

ElGatoRojo


6244
1
11262
Zitat von Milasuperstar28:
Es wirkt halt auch so, als ob er sauer ist und deshalb nichts mehr geantwortet hat.

Das wird er vielleicht sein oder auch nicht. Vielleicht bedauert er, dass es mit euch nichts wurde - oder es ist ihm inzwischen egal. Ob dich das nun beschäftigt oder nicht - er ist wahrscheinlich von dir weg und wer weiß, mit welchen Frauen er in Zukunft zusammen ist. Jedenfalls ist es unrealistisch, damit zu rechnen, dass er längere Zeit wartet, bis du dich vielleicht irgendwann für mehr Zeit und S. für ihn entschließt.

Praktische Nutzanwendung: Vergiß ihn!

01.09.2021 21:08 • x 1 #50


Milasuperstar28

Milasuperstar28


55
1
1
Zitat von Toretto:
@Milasuperstar28 Du hast aber dennoch irgendwas von ihm erwartet. Sonst gäbe es diesen Thread nicht. Entweder ist es tatsächlich der Stress oder die Ursache liegt ganz woanders. Wie sind deine bisherigen Beziehungen verlaufen?


Ja. Auf meine letzte Nachricht dachte ich das er noch was antwortet. Damit wir das einfach so fürs erste lösen können.
Allerdings, ich hatte schon das Gefühl, dass wars und er meldet sich nicht mehr. Was damals für mich voll ok war, da was festes einfach nicht ging. Was lockeres ist mit ihm halt auch nicht möglich, weil ich schon den Beziehungswunsch gespürt hab.

Ich hatte zwei längere Beziehungen. Das war alles während des Studiums wo ich nur den Kellnerjob 3 Tage die Woche hatte.

01.09.2021 21:09 • #51


Marinella


1115
4
1612
@Milasuperstar28 ja eben. Richtig so. Warum sollte er?

01.09.2021 21:10 • #52


Milasuperstar28

Milasuperstar28


55
1
1
Zitat von ElGatoRojo:
Das wird er vielleicht sein oder auch nicht. Vielleicht bedauert er, dass es mit euch nichts wurde - oder es ist ihm inzwischen egal. Ob dich das nun beschäftigt oder nicht - er ist wahrscheinlich von dir weg und wer weiß, mit welchen Frauen er in Zukunft zusammen ist. Jedenfalls ist es unrealistisch, damit zu ...


Ob er weg ist, bin ich mir nicht sicher. Es hat mich auch gestört, das er damals mit einer gemeinsamen Bekannten über mich gesprochen hat. Ich hab zwar Anfangs auch unsere Bekannten wegen ihm befragt, aber das war ganz am Anfang.

01.09.2021 21:14 • #53


Lilli70

Lilli70


1606
2422
Sorry, aber wenn du keine Zeit und keine Lust hast, und dir eh alles Zuviel ist, dann lass es doch einfach. Wenn du scharf auf ihn wärst, hättest du alle Zeit der Welt. Also, what the f, ist das in diesem Forum ein Thema? Denn schlecht geht es dir doch nicht? Oder habe ich das falsch verstanden?

01.09.2021 21:16 • x 2 #54


Toretto


1765
2
2812
Zitat von Milasuperstar28:
Denke eher beides. Wir haben ein gemeinsames Umfeld mit teils überschneidenden Bekanntenkreis. Da kanns passieren das wir uns mal wieder über den ...

Wo wir schon bei Mutmaßungen sind:
Warum denkst du dass du seine einzige Option warst? Zeit andere Frauen kennenzulernen hatte er ja genug. Er hat es einfach sportlich weiterlaufen lassen. Vielleicht wollte er gar nicht mit dir ins Bett?

Möglicherweise war er sogar froh, dass du die Phase beendet hast und er sich nicht weiter erklären musste.

01.09.2021 21:17 • x 1 #55


ElGatoRojo

ElGatoRojo


6244
1
11262
Zitat von Milasuperstar28:
Es hat mich auch gestört, das er damals mit einer gemeinsamen Bekannten über mich gesprochen hat. Ich hab zwar Anfangs auch unsere Bekannten wegen ihm befragt, aber das war ganz am Anfang.

Warum stört dich, wenn er das tut, was auch du tust?

01.09.2021 21:18 • x 1 #56


Milasuperstar28

Milasuperstar28


55
1
1
Zitat von Lilli70:
Sorry, aber wenn du keine Zeit und keine Lust hast, und dir eh alles Zuviel ist, dann lass es doch einfach. Wenn du scharf auf ihn wärst, hättest du alle Zeit der Welt. Also, what the f, ist das in diesem Forum ein Thema? Denn schlecht geht es dir doch nicht? Oder habe ich das falsch verstanden?

Ich war sehr scharf auf ihn, bei unserem letzten Treffen. Das Problem kam einfach danach. Wenn es viel Stress in meinem Leben gibt, bin ich einfach nicht so scharf auf einen Mann. Und meine Gefühle werde stark überdeckt in so einer Zeit. Ist mir schon bewusst, dass dies viele nicht kennen. Bei mir ist es einfach so.

01.09.2021 21:18 • #57


Milasuperstar28

Milasuperstar28


55
1
1
Zitat von ElGatoRojo:
Warum stört dich, wenn er das tut, was auch du tust?

Bei mir war es wie gesagt Anfangs. Da hab ich mit ein paar aus unserem Bekanntenkreis gesprochen. Wollte wissen wie er so drauf ist.
Bei ihm war es so, dass er es in der einen Woche wo dann alles so kam, gemacht hat. Da ging es dann schon um anderes.

01.09.2021 21:20 • #58


qLy


73955
Zitat von Milasuperstar28:
Einfach sagen das ich nicht mal Zeit für mich habe und wir uns wenn ich soweit bin, wieder treffen können.


dieser satz spricht bände. und ich wundere mich über deine selbstwahrnehmung.

das ich nicht mal zeit für mich habe..

ist das dein ernst? all das was du tust, ist deine zeit, die du für dich nutzt, mit unterschiedlichen intentionen. ob nun fürs studium, job, sport oder whatever. all das ist zeit die du für dich nutzt! oder wirst du fremdgesteuert und machst dies alles unfreiwillig?

dem einzigen, dem du keine zeit gewidmet hast, ist er. und das war deine entscheidung. face it.

01.09.2021 21:29 • x 5 #59


Milasuperstar28

Milasuperstar28


55
1
1
Zitat von qLy:
dieser satz spricht bände. und ich wundere mich über deine selbstwahrnehmung. das ich nicht mal zeit für mich habe.. ist das dein ernst? all das was du tust, ist deine zeit, die du für dich nutzt, mit unterschiedlichen intentionen. ob nun fürs studium, job, sport oder whatever. all das ist zeit die du ...

Sorry. Falsch formuliert. Zeit für mich bedeutet für mich ALLEINE zu sein. Das brauch ich nämlich sehr. Ein Buch lesen, Sport machen, Yoga etc. Zeit für mich bedeutet, meine Freunde leiden auch unter dem was ich grad mache.
Zeit für mich bedeutet auch mal am Sofa zu einzuschlafen ohne an was denken zu müssen. Zeit für mich bedeutet, den Kopf frei zu haben.
Keine Ahnung ob ich da zu viel verlange, aber sowas kennt doch jeder.
Er braucht das ja auch.

01.09.2021 21:38 • #60



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag