104

Krise - Freundin trennt sich per telefon

Bones


2466
3894
Ganz bestimmt wartet sie nur darauf

24.11.2019 22:06 • #136


T4U

T4U


1025
983
Lauf hin Peter Pan
Schwänzel herum
Und vergiss nicht den Feenstaub, damit sie mit dir in den Sonnenuntergang fliegen kann

25.11.2019 09:15 • #137


ashpi82

ashpi82


245
2
167
Ich finde ja er sollte gleich nägel mit köpfen machen... letztendlich will er sie ja eh heiraten was soll er da fragen ob sie ihn nur zurück nimmt. Ich denke ein direkter offensiver Heiratsantrag ist viel viel besser!

25.11.2019 10:47 • x 2 #138


Gracia


6551
3830
Zitat von ashpi82:
Ich finde ja er sollte gleich nägel mit köpfen machen... letztendlich will er sie ja eh heiraten was soll er da fragen ob sie ihn nur zurück nimmt. Ich denke ein direkter offensiver Heiratsantrag ist viel viel besser!


Sag so etwas nicht. Der te versteht diese Art von Ironie nicht und fühlt sich vielleicht ermuntert, diesen Schritt zu gehen.
Man kann nur hoffen, dass die Frau sich nicht bei ihm meldet. Oder sich einmal meldet und sagt, er soll sie endlich in Ruhe lassen.

Zitat:
sie studiert Biologie und ich Medizin, ohne sie hätte ich meine Prüfungen nicht bestanden....immer nur gerade so ....


Das ist aber nur in der Theorie möglich, die Praxiseinsätze musst du ja ohne sie bestehen. Es geht ja wohl auch nicht, dass sie sozusagen dein Studium mitmacht.

Zitat:
...von den zwei Gehältern hätte wir ein großes Haus haben können.....Familie....


Zitat:
...generell kann ich mir nicht vorstellen, jemals arbeiten zu gehen....Ich hatte schon ein Praktikum.....Es war die Hölle...


Ein nicht-arbeitender-Arzt, der ein Gehalt nach Hause schleppt ist mir noch nie begegnet.

25.11.2019 11:36 • x 1 #139


LostGirl1


470
741
Zitat von Peterpan123:
ich fühle mich alleine und unselbstständig.

Dann ändere das! Du bist fast ein Vierteljahrhundert. Durch manche Dinge muss man durch, als Mensch.
So, wie Du Dich hier gibst, wirkst Du auf mich nicht als Kerl, der jetzt anpackt um seiner Ex zu zeigen, dass er eigentlich ein toller Kerl ist. Vom Rumjammern ist glaube ich noch keine zurück gekommen.
Und ich kenne nur seeeehr seeeeeeehr wenige Frauen, die es toll und attraktiv finden, sich um einen Mann wie um ein großes Kind zu kümmern, weil er sein Leben nicht auf die Kette kriegt.


Zitat von Peterpan123:
Vielleicht erwartet sie ja dass ich vorbeikomme und will sehen dass ich um sie kämpfe?

Was willst Du denn kämpfen bitte? Du sitzt gerade ziemlich jämmerlich in einem Sumpf aus Selbstmitleid.
Da musst Du Dich selbt raus kämpfen.
Was Du möchtest, ist Dein bequemes Leben zurück, in dem Du Dich um nichts kümmern musstest und nebenher bissel studiert hast. Die Chancen dafür gehen meiner Meinung nach gegen null.
Schau, dass Du selbst allein aus Deinem Leben etwas machst.

25.11.2019 14:54 • x 1 #140


Peterpan123


44
1
3
Hey danke für die Antwort.
Wie soll ich ihr denn zeigen, dass ich mich weiterentwickel und ein toller kerl werde?
Sie ist hunderte Kilometer weg und bekommt das doch gar nicht mit.
Ich habe ihr blöderweise vor ein paar tagen auch noch einen brief geschickt, in dem ich geschrieben habe dass ich mir hilfe hole, sie nicht verlieren und eine Beziehung auf augenhöhe möchte.

was kann man da jetzt noch retten?
soll ich ihr vielleicht noch schreiben, dass ich mir nicht sicher bin ob das eine gute idee war, sie nicht bedrängen möchte, ich an mir arbeiten muss und sie sich bei mir melden kann wenn etwas ist?

25.11.2019 20:02 • #141


BlueApple


251
2
363
Zitat von Peterpan123:
Hey danke für die Antwort.
Wie soll ich ihr denn zeigen, dass ich mich weiterentwickel und ein toller kerl werde?
Sie ist hunderte Kilometer weg und bekommt das doch gar nicht mit.
Ich habe ihr blöderweise vor ein paar tagen auch noch einen brief geschickt, in dem ich geschrieben habe dass ich mir hilfe hole, sie nicht verlieren und eine Beziehung auf augenhöhe möchte.

was kann man da jetzt noch retten?
soll ich ihr vielleicht noch schreiben, dass ich mir nicht sicher bin ob das eine gute idee war, sie nicht bedrängen möchte, ich an mir arbeiten muss und sie sich bei mir melden kann wenn etwas ist?


Eigentlich war ich ja schon raus...

Erst einmal: du hast hier groß rumgetönt, dass du dir bereits Hilfe gesucht HAST! Stimmt wohl so nicht.
Und nun hör auf ihr zu schreiben.... Sie will dich nicht!
Und durch deine zig Briefe, Nachrichten whatever erreichst du genau das Gegenteil, nämlich dass sie dich nur noch lächerlich findet. Das arme Mädel tut mir leid. Nervig, wenn man vom Ex bombadiert wird.
Bitte, bitte, bitte hole dir professionelle Hilfe. Besser gestern als heute!
SIE WILL DICH NICHT! Bekomme dein Leben auf die Reihe, mensch. Du bist doch keine 12 mehr. Das ist ja grauenvoll.
Wenn du so viel Energie in dein Studium stecken würdest wie in dein Selbstmitleid, hättest du jetzt schon 3 Doktortitel.
Also knie dich lieber da rein und melde dich wieder bei ihr, wenn du das Studium geschafft hast. DAS ist ein Beweis, dass du dein Leben auch selber in den Griff bekommst. Alles andere ist nur nervig und Rumgeheule. So etwas möchte weder deine Ex, noch eine andere Frau haben.
Suche dir nebenbei ein Hobby, mal Mandalas, fang an zu stricken oder sonst was. Aber mach was, anstatt dir den ganzen Tag den Kopf zu zerbrechen wie du sie zurückbekommst. Du wirst sie nicht zurückbekommen.

Basta, ich habe fertig!

25.11.2019 20:23 • x 2 #142


T4U

T4U


1025
983
Zitat von Peterpan123:
sie sich bei mir melden kann wenn etwas ist?

Das arme Mädel

was will sie denn mit deiner Hilfe, wenn du ohne sie nicht mal deine Prüfungen schaffst. Das Problem ist ja, Du brauchst ihre Hilfe - sie deine gar nicht.

So wenig lebensfähig, bist du ihr keine Hilfe. Würde ich deine Briefe bekommen, würden die alle ungelesen im Müll wandern.

26.11.2019 06:18 • #143


ashpi82

ashpi82


245
2
167
Zitat von Peterpan123:
Hey danke für die Antwort.
Wie soll ich ihr denn zeigen, dass ich mich weiterentwickel und ein toller kerl werde?
Sie ist hunderte Kilometer weg und bekommt das doch gar nicht mit.
Ich habe ihr blöderweise vor ein paar tagen auch noch einen brief geschickt, in dem ich geschrieben habe dass ich mir hilfe hole, sie nicht verlieren und eine Beziehung auf augenhöhe möchte.

was kann man da jetzt noch retten?
soll ich ihr vielleicht noch schreiben, dass ich mir nicht sicher bin ob das eine gute idee war, sie nicht bedrängen möchte, ich an mir arbeiten muss und sie sich bei mir melden kann wenn etwas ist?


Ich wuerde einen heiratsantrag machen.
Und zwar die ganz grosse nummer vor 1000 leuten.... Den A danach hast du kapiert das sie von dir nichts mehr wissen will und du diese kranke schweize mal lassen sollst und B sind genug leute da dir dich troesten... Du hast echt einen an der Waffel dir hilft nur noch ein Arzt zum gleuck sitzt du an der quelle.

26.11.2019 06:58 • #144


LostGirl1


470
741
Zitat von Peterpan123:
Wie soll ich ihr denn zeigen, dass ich mich weiterentwickel und ein toller kerl werde?

Tu das doch erstmal!
Du willst ihr gerade erzählen, dass Du das VOR hast. Du hast ja noch gar keine professionelle Hilfe in Anspruch genommen, obwohl Du es gesagt hast! Was hast Du denn in der Zeit gemacht seit Ende Oktober? Außer Dir Leid zu tun und ihr hinterherzulaufen?
Was wilst Du ihr denn damit zeigen? Damit zeigst Du nur, dass Du bisher nichts, wirklich nichts echt und wahrhaftig geändert hast.

26.11.2019 09:22 • #145


Peterpan123


44
1
3
ich weiß einfach nicht was ich tun soll.
vor 2 monaten war alles noch in ordnung. jetzt stehe ich vor dem nichts.
ich kann einfach nicht ohne sie leben.
Ich habe sie und ihre familie nie so richtig wahrgenommen und jetzt fällt mir erst auf wie toll und schlau auch ihre
familienmitglieder waren.
ich verstehe nicht warum mir das all die jahre so egal war und ich keinen wirklichen kontakt zu ihnen wollte.
ich komme ohne sie einfach nicht klar.
sie plant bestimmt gerade ihren umzug.
Warum habe ich vertraue so missbraucht?
kann man so etwas überhaupt wieder retten?

01.12.2019 15:33 • #146


Zwiebel

Zwiebel


168
245
Zitat von Peterpan123:
kann man so etwas überhaupt wieder retten?

Nö. Kaputt ist kaputt.
Wenn, dann nur wenn sie will. Weil sie will. Wann sie will. Falls sie will.
Da nutzt jetzt auch kein Pfauenrad und Schaulaufen.
Alles was Du tun kannst ist ihr jetzt endlich den nötigen Anstand und Respekt erweisen.
Und ihre Entscheidung (wie ein Mann) akzeptieren.

01.12.2019 16:48 • x 1 #147


Peterpan123


44
1
3
soll ich sie vielleicht fragen, ob sie nochmal reden möchte und ich es schade finde wie es nach all den jahren geendet ist?
einfach so hinfahren wäre ja komisch

03.12.2019 13:53 • #148


Shakur

Shakur


179
280
Wann startet deine Therapie?

03.12.2019 13:55 • x 1 #149


T4U

T4U


1025
983
Zitat von Peterpan123:
soll ich sie vielleicht fragen, ob sie nochmal reden möchte und ich es schade finde wie es nach all den jahren geendet ist?
einfach so hinfahren wäre ja komisch

du machst dich doch schon zum Esel deiner Leidenschaften, fahr hin und sieh was passiert, im Schlimmsten Fall ruft sie die Polizei, weil du sie nicht in >Ruhe< lässt

03.12.2019 15:38 • #150




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag