1142

Kurschatten meiner Frau

unbel Leberwurs.


12273
1
14397
Zitat von Dennis83:
@unbel Leberwurst ja sie hat natürlich einen Job aber nur Teilzeit und daher ist ihr Netto halt echt gering. Leider sagt hier das deutsche Recht, dass ich sie unterstützen muss. Mein Anwalt hat nur dazu geraten mich gut mit ihr zu stellen und mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie selber zum Anwalt rennt. Die ...


Vielleicht hat sie ja doch einen Restfunken an Anstand...

Aber ist es ihr nicht auch zumutbar, dass sie Vollzeit arbeiten geht?
Na egal, der Anwalt wird das schon wissen...

27.07.2022 16:16 • x 4 #466


SchizoAlte


74979
Ach armer Dennis....
Vielleicht hat die Entscheidung einfach auch mit den vielen Lügen die du hier verbreitest zu tun. Unglaublich... Oder mit der Tatsache daß ich von Anfang an mit dir geredet habe, du aber statt darauf einzugehen lieber erstmal mit zig anderen gesprochen hast statt mit mir. Und alle haben auf mich eingeredet....
Ich wollte nichts von dir haben, hätte gehofft irgendwann friedlich mit dir umgehen zu können.. habe lediglich gesagt das ich solange meine Vollzeitstelle nicht unter Dach und Fach ist und ich dann Wohngeld beantragen muss eventuell Probleme bekommen könnte wegen dem Anspruch auf Unterhalt, ich mir aber sicher bin das wir das irgendwie regeln und eine Lösung finden... Aber das weißt du eigentlich alles....
Ich finde dein Verhalten absolut widerlich ! Aber zum Glück gibt es ja das Internet in dem man halbwegs anonym jede Menge verbreiten und so Biegen kann wie man möchte !

Gruß deine bald Ex Frau die angeblich schizophrene .... Ich kotze....

27.07.2022 23:56 • #467



Kurschatten meiner Frau

x 3


Alixe1

Alixe1


4666
6353
Zitat von SchizoAlte:
Ach armer Dennis.... Vielleicht hat die Entscheidung einfach auch mit den vielen Lügen die du hier verbreitest zu tun. Unglaublich... Oder mit der Tatsache daß ich von Anfang an mit dir geredet habe, du aber statt darauf einzugehen lieber erstmal mit zig anderen gesprochen hast statt mit mir. Und alle haben auf mich ...

Du schmeißt hier einfach Sachen in den Raum, ohne es zu belegen. Du scheinst extrem wütend zu sein.

Ich habe @Dennis83 als sehr empathischen und gefühlvollen Menschen gelesen, der sehr traurig darüber ist, dass du dich fremdverliebt hast und er dich verloren hat.

Du bist doch diejenige, die sich anderweitig orientiert hat. Was wirfst du ihm denn vor?

28.07.2022 00:37 • x 6 #468


ElGatoRojo

ElGatoRojo


7399
1
14398
Zitat von SchizoAlte:
Gruß deine bald Ex Frau die angeblich schizophrene .... Ich kotze...

Die Frage der Echtheit wäre natürlich zu klären.

28.07.2022 00:43 • x 3 #469


Alixe1

Alixe1


4666
6353
@schizoalte schon allein der Nick ist

Ich denke, dass @Dennis83 dir intellektuell haushoch überlegen ist., SchizoAlte.

Mach einen Versuch der Erklärung.

28.07.2022 00:48 • x 4 #470


alleswirdbesser

alleswirdbesser


7107
14598
Zitat von SchizoAlte:
Ich finde dein Verhalten absolut widerlich

Sein Geld aber nicht?

Kehre lieber vor deiner eigenen Tür was das Verhalten angeht. Und lasse dich doch von deinem Lover finanzieren.

Dennis kann froh sein, dass er dir über den Weg gelaufen ist, als du dich eigentlich um deine Gesundheit kümmern wolltest. Auf Kosten der Allgemeinheit wohl gemerkt.

28.07.2022 00:49 • x 5 #471


alleswirdbesser

alleswirdbesser


7107
14598
Zitat von ElGatoRojo:
Die Frage der Echtheit wäre natürlich zu klären.

Na ja, allein der Text passt schon mal zum Nick. In der Klinik war sie wohl nicht umsonst.

28.07.2022 00:50 • x 5 #472


Alixe1

Alixe1


4666
6353
Aber etwas Gutes könnte ihr Auftritt hier bewirken. Nämlich, dass Dennis ihr nicht mehr nachweint.

PEINLICH, diese Frau!

28.07.2022 00:57 • x 5 #473


alleswirdbesser

alleswirdbesser


7107
14598
Zitat von Alixe1:
Aber etwas Gutes könnte ihr Auftritt hier bewirken. Nämlich, dass Dennis ihr nicht mehr nachweint. PEINLICH, diese Frau!

Viel mehr gönne ich ihr den Neuen, einen guten Tausch hat sie nicht gemacht.

28.07.2022 00:58 • x 5 #474


Alixe1

Alixe1


4666
6353
Zitat von alleswirdbesser:
Viel mehr gönne ich ihr den Neuen, einen guten Tausch hat sie nicht gemacht.

Oh, da weiß ich jetzt nicht so Bescheid. Muss ich nochmal nachlesen.

Auf jeden Fall hat Dennis etwas Besseres verdient. Sie scheint ja eher ein einfaches Gemüt zu haben.

28.07.2022 01:04 • x 4 #475


SchizoAlte


74979
Die, die es betrifft kennen beide Seiten der Medaille und wissen was war und was nicht.
Könnte mir auch echt egal sein, wenn nicht auch noch so viele private Details wie Name und wo man herkommt aufgetaucht wären. An der Stelle danke an den jenigen der darauf hingewiesen hat meinen Namen zu schwärzen.

Soll er sich auslassen und lügen das sich die Balken biegen... Aber auf Verleumdung im Netz habe ich echt eine Allergie. Bei allem Verständnis dafür das man Verletzt ist und das alles keine schöne Situation ist.

28.07.2022 02:24 • #476


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


8952
4
21225
Hmmm...

Ich habe die ersten Seiten dieses Threads gelesen (aber alle Beiträge vom TE) und finde es ein wenig schwierig, die Gesamtsituation so klar zu beurteilen. Jede/r, die/der hier einen Thread eröffnet, schreibt natürlich aus der eigenen Sicht. Normal. Wie oft habe ich mir persönlich gewünscht, auch mal die andere Seite zu lesen...

Hier passiert das grade mutmaßlich; wissen kann man es natürlich nicht.

Und ja, ich kann auch die Situation der anderen Seite, der SchizoAlte nachvollziehen. Vermutlich, weil ich es selbst erlebt habe, wie sich der (Ex)Partner ne eigene Wahrheit basteln kann, an die er auch wirklich und wahrhaftig selber glaubt. Weil er das so für sich erlebt hat.

Fakt ist:

Bei dem, was der TE hier preisgegeben hat, könnte ein Nachbar - falls der hier lesen würde - schon Rückschlüsse ziehen. Würde mir auch nicht passen, wäre ich die Ehefrau.

Eine 33jährige Frau bekommt nicht wegen nix ne Reha genehmigt. Da wird schon einiges im Argen gewesen sein, sonst zahlt die RVA nicht.

Die beiden sind verheiratet und haben sich auf ein Rollenmodell geeinigt, in dem sie halbtags arbeitet. Natürlich - und so wird wohl auch jedes Gericht entscheiden - ist sie nach so kurzer Ehe spätestens nach der Scheidung für sich selber verantwortlich. Während des Trennungsjahres sieht es jedoch anders aus: Und ja, ich finde es richtig, dass in dieser Zeit der besserverdienende Ehepartner für den Unterhalt zuständig ist statt die Allgemeinheit aka Steuerzahler. Die Alternative ist nämlich Sozialleistung.

Ratschläge wie schmeiß sie raus und zahl ihr keinen Cent sind emotional verständlich, aber nicht unbedingt hilfreich und zielführend.

Es ehrt vielleicht, wenn hier User gundsätzlich auf der Seite des TE stehen. Meins ist das nicht, weil es immer 2 Seiten einer Medaille gibt. Wenn sich hier mal - natürlich nicht verifiziert - die andere Seite meldet, dann finde ich persönlich es eher unschön, wenn darauf so reagiert wird wie in den letzten Beiträgen.

Vielleicht geht es mir aber auch so, weil ich es selber kenne, wie es ist, wenn eine völlig andere Wahrnehmung geschildert wird. Und wie es ist, wenn ÜBER mich gesprochen wird, aber nicht MIT mir. Triggert mich, das geb ich zu.

28.07.2022 03:32 • x 4 #477


Scheol

Scheol


13359
14
20397
Zitat von SchizoAlte:
Die, die es betrifft kennen beide Seiten der Medaille und wissen was war und was nicht. Könnte mir auch echt egal sein, wenn nicht auch noch so ...

Wir haben in Deutschland über 5000 Einrichtungen Betreff Rehabilitation/Kur/Sanatorium usw.

Wenn man bedenkt , das einer , der größte RV Träger alleine 1.200.000 Rehabilitation Anträge bearbeitet , ist es schwer da ganz genau zu wissen wo wer her kommt. Und das es da Ähnlichkeiten geben könnte oder gibt.

Hier gab es allein in den letzten 3 Wochen , gefühlte 10 Einträge von Personen , wo der Partner berichtet hat , das der Partner mit einem Kurschatten rum macht.

Für mich ist nicht klar und eindeutig, wo die Geschichte statt findet . Wobei ich die Geschichte nur überflogen habe.

Wenn die Geschichte so falsch dargestellt ist , besteht wohl auch keine Möglichkeit , das sie mit der richtigen Person in Verbindung gebracht wird. Dann kannst wohl relaxt bleiben. Und dich zurücklehnen.

Die frage die mich interessiert , wie hat die Rehabilitation Einrichtung die ganze Zeit reagiert , begeistert war diese sicherlich nicht . da sie angehalten ist , solch Geschichten zu vermeiden , anzusprechen und darauf hinzuweisen das die Patienten das umgerissen sollen , und bei Feststellung bei Fehlverhalten , gegebenenfalls die Versicherten disziplinarisch zu entlassen , und die Reha abzubrechen. Eine Ersatzleistung würde es dafür dann nicht geben,

Das man diese Geschichte nicht vor anderen geheimhalten konnte , in der Reha Klinik und Umfeld , war sicherlich auch klar und euch zwei egal. Also war es dir und dem anderen Herren doch egal wer und was erzählt wird oder werden könnte. Oder steht ihr euch nun doch nicht mehr so nahe nach dieser kurzen Zeit . Was normal wäre.

Der Satz in den Rehabilitationeinrichtung ist , das man

a) solch Zusammenkünfte in der Einrichtung unterbinden soll , da zwei kranke hier gesunden soll ohne Zwischenfälle , und der andere kranke ( du ) die Krankheit des anderen , warum er in der Rehabilitation ist , nicht von Fachlicher Seite einschätzen kann und gegebenenfalls dessen Erkrankung durch sein ( dein ) handeln verschlechtert.

und

b) das man den Personen klar macht , das weit greifende Entscheidungen. in , und kurz nach der Reha nicht getätigt werden soll vom Versicherten. um ihn nicht in eine schlechtere Position zu bringen , die durch das Vakuum in der Einrichtung / heile Welt passiert.

Also kurz gesagt , durch das Handeln zwei Rehabilitation in den Sand gesetzt wurden die sinnvoll gedacht waren, Geld gekostet haben , aber der Sinn bei den Patienten nicht verstanden wurde .

28.07.2022 05:17 • x 5 #478


aequum

aequum


1363
3006
@schizoalte
Zitat von VictoriaSiempre:
Eine 33jährige Frau bekommt nicht wegen nix ne Reha genehmigt. Da wird schon einiges im Argen gewesen sein, sonst zahlt die RVA nicht.

Exakt! Genau das denke ich mir auch.
Zitat von Alixe1:
Ich denke, dass dir @Dennis83 intellektuell haushoch überlegen ist., @schizoalte.

Das ist meiner Meinung nach definitiv so.
Zitat von Alixe1:
Aber etwas Gutes könnte ihr Auftritt hier bewirken. Nämlich, dass @Dennis83 ihr nicht mehr nachweint.

Absolut! Das hoffe ich auch für @Dennis83.
Zitat von alleswirdbesser:
Sein Geld aber nicht?
Kehre lieber vor deiner eigenen Tür was das Verhalten angeht. Und lasse dich doch von deinem Lover finanzieren.
Dennis kann froh sein, dass er dir über den Weg gelaufen ist, als du dich eigentlich um deine Gesundheit kümmern wolltest. Auf Kosten der Allgemeinheit wohl gemerkt.

Das trifft den Nagel auf den Nagel genau auf den Kopf @schizoalte.

28.07.2022 06:44 • x 5 #479


darkenrahl

darkenrahl


4637
10463
Zitat von SchizoAlte:
Gruß deine bald Ex Frau die angeblich schizophrene .... Ich kotze....

Ich muss auch gleich kotzen nachdem ich deinen 'Beitrag' gelesen habe.
Erstens melde dich richtig an und zweitens frage ich mich, woher du dieses 'Wissen' hast. Ich habe hier nichts gelesen, was du da von dir gibst.

28.07.2022 08:17 • x 5 #480



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag