70

Lange Wartezeit bis zum ersten Treffen

BlueApple

BlueApple


603
3
1153
Zitat von ma777:
Buxdehude

BuxTehude bitte ... Hab dort lang gearbeitet

07.02.2020 09:44 • #76


ma777

ma777


189
4
192
Zitat von BlueApple:
BuxTehude bitte ... Hab dort lang gearbeitet


Hab ich nicht geschrieben, buxtehude stammt aus dem Zitat von arnika! i

07.02.2020 09:56 • #77


BlueApple

BlueApple


603
3
1153
Zitat von ma777:

Hab ich nicht geschrieben, buxtehude stammt aus dem Zitat von arnika! i

Uppsi, sorry

07.02.2020 12:48 • x 1 #78


Kekschen1


24
1
6
offensichtlich interessiert sich jetzt keiner mehr für meinen letzten Post ^^ ..muss ich sagen, finde ich auch etwas seltsam...kaum hab ich ein paar kleine positive Dinge zu berichten kann sich anscheinend keiner durchringen zu sagen, es könnte ja auch möglich sein das er ein ganz normaler netter Kerl ist ^^

aber dennoch danke für alles bisherige

10.02.2020 08:38 • #79


BlueApple

BlueApple


603
3
1153
Zitat von Kekschen1:
kaum hab ich ein paar kleine positive Dinge zu berichten kann sich anscheinend keiner durchringen zu sagen, es könnte ja auch möglich sein das er ein ganz normaler netter Kerl ist ^^

Diejenigen, die es positiv sehen, haben sich bereits geäußert.
Diejenigen, die es negativ sehen, finden deine "positiven" Aspekte scheinbar nicht ausreichend genug.
Was möchtest du von uns hören, liebe TE? Meckern wir, ist es falsch. Sagen wir nichts, ist es auch falsch.
Ich sehe dieses Projekt weiterhin als riskant an und bei der Meinung bleibe ich auch - sorry

10.02.2020 10:17 • x 1 #80


BlueApple

BlueApple


603
3
1153
Zitat von Kekschen1:
Ich habe auch immer Partner die Jahre jünger sind... zum Einen ist dass whrs so , da ich selber noch sehr sehr kindlich, wenn nicht sogar mäßig reif für mein Alter bin (warum das so ist, keine Ahnung - ich hatte eine ausgezeichnete Aubildung ect.

Zitat von Kekschen1:
Mein Ex Partner war zwar nur 4 Jahre jünger, teilweise aber von der geistigen Reife weiter als ich


Und sei mir nicht böse, mit diesen Aussagen bestätigst du meine Theorie leider.
Du sagst dass du mäßig reif bist für dein Alter, Jüngere dir überlegen sind.... Bitte überdenke deine Idee mit der Reise in ein fremdes Land noch einmal.

10.02.2020 10:25 • x 1 #81


ma777

ma777


189
4
192
Liebe te,
Ich z.b. hatte dir ausführlich geantwortet nach deinem letzten Post, darauf bist du nicht eingegangen. Das klingt jetzt ein klein bisschen vorwurfsvoll und beleidigt von dir. Was möchtest du denn noch hören?

10.02.2020 11:06 • #82


Ayaka

Ayaka


829
2
1365
dass er Fotos auf denen er in Europa war schickt und sich mit den Möglichkeiten in Frankreich zu studieren auseinandersetzt ist ja ganz fein - aber eine Garantie oder der Beweis, dass er kein Böser ist hast du dadurch nicht. Ein wesentlicher Schritt wäre meiner Meinung nach ein garantierter Studienplatz oder Job hier in Europa, mehr Klarheit über die nächsten Schritte - das ist doch alles noch sehr unausgegoren - Plan A, Plan B noch nichts davon in Angriff genommen.

du wirst wohl die weitere Entwicklung abwarten müssen bis da mehr Klarheit herrscht. Von einem Chile Besuch rate ich aufgrund der Sicherheitslage ab, in einem 3ten, sicheren Land oder Deutschland kann man sich ja treffen. Aber auf absehbare Zeit kann das wenn eher nur eine Fernbeziehung sein bis sich das mit Studium oder Job geklärt hat. Den Sprung über den Ozean müsste er aber meiner Meinung nach aus eigener Kraft schaffen.

Lernt euch doch mal in RL kennen bevor große Zukunftspläne geschmiedet werden.

10.02.2020 11:17 • #83


Kekschen1


24
1
6
Hallo meine Lieben!

Entschuldigt das ich länger nicht geschrieben habe...Liebe ma777 - deine Antwort war sehr liebevoll und hilfreich und ich danke dir dafür
Auch bin ich für alle anderen Antworten immer sehr dankbar gewesen..bitte nicht falsch verstehen.
Es war nur etwas seltsam da von den "Kritikern" plötzlich, als ich was "eher" positives geschrieben habe, nichts mehr kam.
Aber ich weiß mittlerweile 100% ig das er ein völlig normaler und liebevoller Mensch ist und habe klare Beweise dafür das er es ehrlich meint mit mir.

Ich konnte via Facebook nicht nur weitere Bilder von vergangenen Reisen nach Frankreich und Deutschland ausfindig machen, sondern sah bei einem Beitrag von 2015 (sein erster Besuch in Deutschland) einen Eintrag von einem deutschen Mädchen, die offenbar mit ihm befreundet ist/war und ich war einfach so dreist und hab sie angeschrieben.

Sie war freundlich und schrieb direkt zurück (auf facebook) - ich soll unbesorgt sein . Sie kennt ihn von einem Sprachaustauschprogramm und sie hatten sich damals in Nürnberg getroffen und 2 Tage etwas gemeinsam unternommen. waren allerdings immer nur rein befreundet. Er ist ein total lieber Kerl und hat schon damals gesagt das er hier her kommen möchte umd ggf. zu studieren oder eben sich beruflich hier zu verwirklichen.

Soweit so gut..das stimmt also alles soweit...weiters hat er mir die Unterlagen gezeigt welche er dieses Jahr im Sommer als Bewerbung abschicken soll...natülrich hat er noch nicht alles vollständig..das Auswahlverfahren sollte dann im Winter beendet sein und er wird im Jänner Bescheid bekommen ob er in Frankreich oder Deutschland für ein Studienjahr angenommen wird.
Jedoch sind die Chancen in Frankreich deutlich höher...und da er ja in Santjago bereits ein abgeschlossenes Studium hat, benötigt er lediglich 1 Auslandsjahr in Frankreich um mit diesem "Degree" dann europaweit angenommen zu werden - Jobtechnisch...er hat mir das sehr plausibel erklärt und das scheint wirklich so der Vorgang zu sein.
Natürlich hängt das völlig in der Luft....das wissen wir beide...jedoch hat er ja von seinem jetzigen Arbeitgeber noch die Zusage, ihm beruflich bei der Schwesternfirma in Deutschland zu helfen...das ist seine momentane beste Option hier her zu kommen.

Aktuell planen wir gemeinsam meinen Aufenthalt in Santjago .. er weiß ganz genau wo Unruhen stattfinden und wir werden diese Orte meiden...allerdings geht die Lage dort auch schon wieder viel mehr zurück und scheint sich zu beruhigen..prinzipiell habe ich aber vor den Unruhen keine Angst. Ich bin mir mittlerweile wegen der ganzen Beweise 100%ig sicher das ich ihm vertrauen kann und das er mich während meinem Aufenthalt auch nicht alleine lässt.

Gestern 12:03 • x 1 #84


Kummerkasten007

Kummerkasten007


7825
3
9440
Zitat von Kekschen1:
sondern sah bei einem Beitrag von 2015 (sein erster Besuch in Deutschland) einen Eintrag von einem deutschen Mädchen, die offenbar mit ihm befreundet ist/war und ich war einfach so dreist und hab sie angeschrieben.


DAS finde ich nun etwas gruselig.

Gestern 12:35 • x 2 #85


Tamarin

Tamarin


30
33
Zitat von Kummerkasten007:

DAS finde ich nun etwas gruselig.


Ihr wird über unzählige Threadseiten ein schlechtes Gefühl eingeredet und der Junge zum Heiratsschwindler abgestempelt. Wenn Sie dann auf Nummer sicher gehen will wird's gruselig. Aber Gott sei Dank nur etwas --- Gruuuselig

Gestern 12:44 • x 2 #86


Kekschen1


24
1
6
hahaha...danke Tamarin für deinen treffenen Post...ich dachte mir das selbe.... da tut man , nach reichlicher Einredung nun viel dafür um rauszufinden wer er wirklich ist, und dann ist es gruselig ^^ XD

Gestern 12:47 • #87


Kummerkasten007

Kummerkasten007


7825
3
9440
Naja, vorsichtig sein/nicht alles blind glauben oder soziale Profile durchstöbern, um dann jemanden Unbekannten via Facebook anschreiben, ist für mich schon ein Unterschied.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall nicht, dass Du auf die Nase fällst.

Gestern 12:53 • #88


ma777

ma777


189
4
192
Klingt alles gut kekschen! Mach einfach! Aber pass auf dich auf! Und unterschätze extrem-fernbeziehungen nicht, die sind schon anstrengend und wenig erfüllend. Also nicht zu unbedarft da rangehen. Wünsche dir/ euch alles gute!

Gestern 21:46 • #89


Ayaka

Ayaka


829
2
1365
hallo kekschen

klar schriebt man nicht jeden Tag fremde Leute auf FB an - aber ich finde die Aktion super. Das sind meiner Meinung nach mal handfeste gute Neuigkeiten...

nur die Santiago Nachricht finde ich nicht so gut - glaube immer noch, dass es aktuell zu gefährlich dort für eine Deutsche ist auch wenn du einen einheimischen Aufpasser hast. Drück dir die Daumen, dass alles gut geht.

glg

Aya

Gestern 22:24 • x 1 #90




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag