247

Liebeskummer fremdverliebt

Ex-Mitglied


Du wirst das, wonach du dich jetzt so sehnst, ga rnicht genießen können, weil dein schlechtes Gewissen und den Kummer, den du damit auslöst, es verhindern werden. Frage dich immer wieder, ob es das Wert ist.
Es wird ein kurzer Rausch sein, möglicherweise auch ein längerer, wenn eine Affäre daraus wird. Du wirst zum Heimlichtuer und Lügner werden, deine Geliebte wird mehr wollen....., dein Charakter wird sich verändern.

Aber diese Dinge weißt du selber, doch der Teufel, der auf deiner Schulter sitzt, flüstert dir gerade ganz andere Dinge ins Ohr.

Wenn es wirklich unerträglich wird, dann trenne dich sauber von deiner Frau, lebe erstmal alleine, komm in den neuen Betreuungsrhythmus mit deinem Sohn und schau dann, ob du mit der Arbeitskollegin tatsächlich eine Beziehung führen kannst.

27.11.2019 15:05 • #31


Kummerkasten007

Kummerkasten007


9510
4
11907
Zitat von LouiZa:
dann trenne dich sauber von deiner Frau,


Es wäre eine Chance, das Leben und die Ehe zusammen mit der EF zu reflektieren, von daher würde ich eine Trennung nicht vorschlagen.

Aber mir scheint es ein wenig, der TE gefällt sich in der Rolle des tapferen, einsamen Wolfes, der gegen seine Gelüste heroisch ankämpft.

Dabei ist es viel mutiger, Probleme anzugehen als mit der Vogel-Strauß-Taktik zu arbeiten.

27.11.2019 15:08 • #32



Liebeskummer fremdverliebt

x 3


Isely

Isely


7723
2
13440
Warum trennst du dich nicht ?

Dann ist der Tiger frei.

Und ewig lockt das Weib.
Erst mal Finger verbrennen gehen und dann wenn es endlich eine Affäre wird , kommt der Riesen Katzenjammer.

27.11.2019 15:12 • #33


Mairenn

Mairenn


1099
2
1367
Zitat von BenzinImBlut:
Ich bin dankbar für jeden noch so zum Teil provokanten Kommentar. Und ihr habt auch völlig recht. Ich bin so Hormongeladen das es eine ganze Polizeiwache braucht, um mich von dieser Frau "runter" zu ziehen... .

Es ist bestimmt auch richtig, dass es besser wäre mit meiner Frau Zeit zu verbringen, aber momentan kann ich das nicht... Ich möchte allein sein und versuche es auszusitzen.

Wenn ich nicht in dieser verfluchten Situation wäre, würde ich wahrscheinlich jedem den gleichen Ratschlag geben, weil es einfach vernünftiger ist. Und wie oben schon beschrieben, man kennt sich ja eigentlich wirklich nicht...

Ich möchte auch ganz ehrlich sein, der Gedanke alles zu verlieren und in einem halben Jahr der nüchternen Wahrheit ins Auge schauen zu müssen, macht mir Angst... trotz der ganzen Hormone.


wie wäre es, wenn du dich einfach kalt duschen gehst? ein paar mal am Tag, wenn's sein muss ...
Das hilft wirklich, glaub mir!
Richtig kalt duschen! Lass die verdammte Kühle über den gesamten TigerPelz fließen. Es ernüchtert dich im nu! Mein Wort drauf!

27.11.2019 15:17 • x 1 #34


BenzinImBlut


Also eine Affäre soll es nie werden, davon war von meiner Seite aus auch nie die Rede. Es gibt für mich nur 2 Möglichkeiten, entweder ich brenn alles ab oder ich bleibe bei meiner Frau. Öl ins Feuer gießen möchte ich nicht. Darum versuche ich gerade alles auszusitzen, um zu schauen ob die Gefühle für die andere Frau sich legen oder nicht.

27.11.2019 15:19 • x 2 #35


Ex-Mitglied


Zitat von Kummerkasten007:

Es wäre eine Chance, das Leben und die Ehe zusammen mit der EF zu reflektieren, von daher würde ich eine Trennung nicht vorschlagen.

Aber mir scheint es ein wenig, der TE gefällt sich in der Rolle des tapferen, einsamen Wolfes, der gegen seine Gelüste heroisch ankämpft.

Dabei ist es viel mutiger, Probleme anzugehen als mit der Vogel-Strauß-Taktik zu arbeiten.



Mein erster Beitrag hierzu war auch ein anderer. Darüber hat er auch nachgedacht, aber es ist wohl nicht umsetzbar.
Ich weiß nicht, ob er sich in der Rolle gefällt, denn es ist ja kein angenehme Situation. Ich möchte da nicht drin stecken!

Und eine Paarberatung in einer solchen Phase des Verknallseins bei ihm? Da sehe ich eher schwarz. Da kommt doch weder die Ehefrau noch die Therapeuten dagegen an.

27.11.2019 15:21 • #36


Thomi


60
111
Zitat:
Darum versuche ich gerade alles auszusitzen, um zu schauen ob die Gefühle für die andere Frau sich legen oder nicht.


Aussitzen wird eher schief gehen, es dauert schon eine Zeit bis die ganzen Hormone im Blut abgebaut werden.
Und in einer Affäre bist du bereits mit einem Bein.

Du musst selbst aktiv werden. Die Sache abbrechen und Brücken hinter dir abbrennen. Du bist in einer Schicksalsgemeinschaft mit deiner Frau. Auch dieses Problem musst du mit ihr lösen, auch wenn es am Ende die Trennung bedeuten sollte..

27.11.2019 15:26 • #37


BenzinImBlut


Ich dusche täglich kalt, danke, ist gut für das Immunsystem.
Ob ich mir in dieser Rolle gefalle, also ich weiß ja nicht... . Ich schreibe vielleicht manche Sätze etwas salopp und versuche meinen Humor nicht zu verlieren, aber wünschen möchte ich das keinem.

27.11.2019 15:29 • x 1 #38


Gorch_Fock

Gorch_Fock


4479
1
8469
Benzin, meld Dich mal richtig hier im Forum an.
Ansonsten kann man Dir nur raten: Lass die Finger davon. Den Satz "never f...k the Company" kennst Du, oder? Lies Dir mal die zig Geschichten hier im Forum durch, von "Beziehungen" die dann auf der Arbeit wieder zerbrochen sind. Die Beteiligten machen dort ein Martyrium mit, da sie sich nicht ausweichen können. Meistens muss dann einer gehen. Lust auf soetwas für ein bisschen "Spaß"? In den heutigen Zeiten musst Du auch damit rechnen, dass eine Frau, die dir dann im Nachgang der Affaire ihr wahres Gesicht zeigt, Dir ggf. Schwierigkeiten wg. sechsueller Belästigung am Arbeitsplatz etc. machen kann. Auch das kann Deine Existenz zerstören. Lust auf sowas?

27.11.2019 15:31 • x 2 #39


Ex-Mitglied


@benzinimblut

Ist dein Name Programm, bist du gerne schnell unterwegs, vielleicht auf der Flucht vor der selbst? Immer unterwegs zu neuen Zielen?

Jedenfalls finde ich es sehr gut, daß du dir all diese Überlegungen machst, bevor the point of no return erreicht ist.
Damit bist du im Vorteil all denjenigen gegenüber, die erst gehandelt, dann gedacht und irgendwann bitter bereut haben-

Hast du eine lebenserfahrene,männliche Bezugsperson mit der du mal reden kannst? Vater, Bruder, Freund, Trainer.....

27.11.2019 15:37 • x 2 #40


willan


3245
4557
Ich würde mir versuchen

a) ganz klar zu machen, dass diese Frau, die Du ja kaum kennst, ein Indiz für was ist, was in Deiner Ehe/Deinem Leben nicht stimmt, aber ganz sicher ist sie nicht die Lösung.
b) kalt duschen wurde ja schon genannt
c) diesem Fernweh/Sehnsucht mal auf den Grund gehen. Das kann keine Frau heilen. Weder Deine noch ne andere.

Ich sehe hier am ehesten das Problem. Und das wird dann wieder kommen, selbst wenn es jetzt im Keim erstickt wird.

27.11.2019 15:40 • x 1 #41


Kummerkasten007

Kummerkasten007


9510
4
11907
Zitat von willan:
Ich sehe hier am ehesten das Problem


Joa, aber ich denke, das will er gar nicht ergründen, warum das so ist.

27.11.2019 15:47 • #42


BenzinImBlut


Zitat von LouiZa:
@benzinimblut

Ist dein Name Programm, bist du gerne schnell unterwegs, vielleicht auf der Flucht vor der selbst? Immer unterwegs zu neuen Zielen?




Da könnte etwas dran sein. Es ist schon so das ich immer neuen InPut brauche um mein Leben zu füllen, aber der Hunger wird nie gestillt. Ich komme schwer zur Ruhe.

27.11.2019 15:52 • #43


Kummerkasten007

Kummerkasten007


9510
4
11907
Ganz ehrlich:

Bist Du ein guter Vater? Nimmst Du das Baby auch mal zu Dir, dass Deine Frau etwas Zeit für sich bekommt? Oder wartest Du lieber drauf, bis das Kind älter ist und Du was "ordentliches" unternehmen kannst?

Die Leere in Dir wird nichts und niemand stopfen können, und je mehr Du es versuchst, desto mehr musst Du kompensieren.

27.11.2019 15:58 • #44


Ex-Mitglied


Ich glaube nicht, dass in seinem Eheleben etwas nicht stimmt. Es ist eher etwas, was in ihm steckt, eine Sehnsucht, die wahrscheinlich in jeder Partnerschaft eine gelungene Interaktion verhindern würde.

Ich fände es nicht gut, die Ehefrau da vorzeitig ins Boot zu holen, womöglich noch, damit sie sich zu dem ganzen Schmerz auch noch mitschuldig fühlt und die berühmten Anteile bei sich sucht?

Nein, die Verantwortung liegt bei ihm, und der stellt er sich ja gerade.

27.11.2019 16:02 • x 4 #45



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag