269

Mein Partner ist in seine Arbeistkollegin verliebt

XSonneX


306
2
420
@Gwenwhyfar
Zitat von Gwenwhyfar:
Ich lasse mich ungern von Leuten ohne Peilung belehren.

Ich sag ja, gute Laune hast du wohl nicht

Gestern 08:13 • x 1 #106


Tin_

Tin_


6949
12574
Zitat von Gwenwhyfar:

Den überlese ich immer, ich hab hier andere Nervtöter .
*Latte rüberschieb*

Merci, die Dame. Schlürfe noch an meinem ersten Kaffee rum und ärgere mich, dass eines meiner Hemden, die ich bestellt habe nicht kommt. Storniert wegen Materialfehler. Dabei war es von einer Großbestellung echt das Hübscheste. Es ist gar nicht so leicht, genau dieses Hemd im Netz bei anderen Anbietern im Netz zu finden.
Brötchen gefällig?

Ich kann gewisse Leute im Affären-Unterforum als Nervtöter empfehlen. Die machen den Job wirklich gut. xD

Gestern 08:15 • #107



Mein Partner ist in seine Arbeistkollegin verliebt

x 3


Fliesentisch

Fliesentisch


4273
2
10163
Zitat von Tin_:
Fliese, du Unhöflicher! Willst du unseren Kumpel nicht freudig herzend in Empfang nehmen? Habe mal seine Beiträge gelesen (alle), da ...


Freudig wäre jetzt nicht unbedingt mein Adjektiv der Wahl, käme Mr. Ihr seid alle soooo toxisch, ich dagegen wie The Rock! zurück. In dunkler Vorahnung bestätigt träfe es da eher!

Gestern 08:20 • x 1 #108


Fliesentisch

Fliesentisch


4273
2
10163
Zitat von Tin_:
Ich glaube einfach, dass Blake uns (insbesondere dich!) vermisst hat. Vielleicht hat er Gefühle für dich oder das Forum aufgebaut. P4nsexualität ...


Um Gottes Willen! Du setzt aber auch immer einen drauf!

Für deine Signatur klingt das perfekt - So wird man gleich vorgewarnt vor dir bösem Menschen!

Gestern 08:50 • x 2 #109


Tin_

Tin_


6949
12574
Eigentlich wollte ich noch Borderliner gelabelt bekommen. Den Gefallen tut mir leider keiner. Mein Therapeut (Letzte Stunde Ende Mai.... *schnüff*) findet das auch immer witzig. Hab ihn ja mal gefragt, ob ich stark narzisstische Züge an mir habe. Wir haben die Stunde wirklich gut gelacht. ^^

Hach, ich werde ihn vermissen. War immer toll mit einem Menschen in der Tiefe SO reden zu können. Aber seine Rente naht auch und wir sind durch. Wir haben das letzte Jahr noch ein wenig gestreckt gehabt, weil ich diese Stunden immer toll fand. Das ist eine ganz andere Ebene auf der man da mit jemandem reden kann. Sein Humor ist auch sowas von delikat.
Aber wie sagte er schon letztes Jahr: Ich habe das geschafft, was mein Job ist - ich habe mich überflüssig gemacht.

Gestern 09:03 • x 1 #110


Brennessl

Brennessl


53
143
liebe caty!

Zitat von SadCaty:

Michael hat mich mehrmals mit Gegenständen vertrümmt, bis ich geblutet habe.


dass du trotz dieser tatsache und allen anderen dynamiken in eurer beziehung immer noch bei diesem michael bleiben möchtest, ist für mich als außenstehende ziemlich schockierend. vielleicht kannst du nachvollziehen, wie schwer das für andere zu verstehen sein muss.

du bist nicht die einzige frau die in einer gewalttätigen verbindung verharrt, geschichten wie deine liest und hört man immer wieder, ich denke, dass der normale forenteilnehmer hier sich schwer tun wird, dir in irgendeiner art und weise da rauszuhelfen, zumal man das gefühl hat, dass du dich gar nicht aus deiner abhängigkeit befreien willst.

du schreibst du willst ihn nicht verlieren. was soll man dir darauf antworten?

was für eine art hilfe wünscht du dir?

Gestern 09:08 • #111


-Gina-

-Gina-


1838
1
4580
Zitat von tina1955:
Kein Mensch würde sich von einem Mann bieten lassen, was Du mit Dir machen lässt.

Sowas gibt es bestimmt...und noch schlimmmeres.

Aber, ein großer Laster der die TE durchs Feld verfolgt bis in den Wald hinein und sich dort im Unterholz verfängt... Die beiden verfolgenden müssen ja komplett irre sein, sowas wegen Kritik zu veranstalten... Liegt es dort an der Luft? Wusste die BILD davon?

Gestern 10:43 • x 1 #112


Lavidaloca

Lavidaloca


744
2585
Glaubt das hier echt jemand und macht sich die Mühe, ernsthaft zu antworten? Erst diese merkwürdige Beziehungskiste mit allen Namen der Protagonisten, dann ein Mordanschlag auf sie vom Praktikanten und das offenbar ohne Konsequenzen, ihre Suizidandrohung, jedes Drehbuch von GZSZ ist glaubwürdiger- und das will was heißen

Gestern 11:33 • x 4 #113


DonaAmiga

DonaAmiga


5461
4
10269
Hat sich hier nicht unlängst eine über die Widersprüchlichkeiten im Verhalten ihres Partners beklagt? Dazu hätte ich beizusteuern:
Zitat von SadCaty:
Ich werde um ihn kämpfen!

Was ich will?:

IHN!

und nur wenige Stunden später
Zitat von SadCaty:
Ich werde mich trennen!
Ich werde einen Abschiedsbrief schreiben!


Hierzu wiederum
Zitat von SadCaty:
Ansonsten besteht ein ernst zu nehmendes Problemchen zwischen uns!

Zitat von SadCaty:
Wenn Du nix erlebst im Leben kann ich auch nichts dafür!

Zitat von SadCaty:
Aber vielleicht bist Du ja auch psychisch krank und benötigst Hilfe? Denn meistens sind Menschen wie Du die mit *beep* Finger auf Andere zeigen, selbst davon betroffen und projezieren aus Angst die Krankheit auf Andere!

Zitat von SadCaty:
Tun so als seien sie normal und erstellen Fake-Profile!

Zitat von SadCaty:
WOW! Hol Du Dir therapeutische, psychiatrische Hilfe, wenn Du sie brauchst!
Ich brauche keine.

fällt mir nur noch Walther von der Vogelweide ein:
Zitat von Walther von der Vogelweide:
Ahî wie kristenlîche

Gestern 11:48 • x 2 #114


Milly85

Milly85


906
1863
@SadCaty was soll diese Information mit dem Nationalsozialismus überhaupt hier? Tut das irgendwas zur Sache?! Also find ich ätzend, aber ich frage Mich wieso du uns diese Information gibst da sie ja eigentlich mit dem Beziehungsproblem überhaupt nichts zu tun hat?

Gestern 12:06 • #115


Milly85

Milly85


906
1863
Zitat von SadCaty:
@Fliesentisch ich habe sehr viel durchgemacht in den letzten 6 Jahren unserer Beziehung: Polizei - Feuerwehr - Krankenhaus - Tabletten - Dresche - ...

Dazu kann ich nur sagen: jeder ist seines eigenen Glückes Schmied.

was Krankheiten angeht kannst du nicht viel ändern, aber wenn du dich mit toxischen Menschen umgibst, wirst du dich im Drama wiederfinden. Egal ob Partnerschaft oder Freundschaft - das hast gaaaaanz alleine du selbst zu verschulden! Du hast jeden Tag die Möglichkeit zu GEHEN, und sxheisse hinter dir zu lassen.

Gestern 12:09 • x 4 #116



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag