269

Mein Partner ist in seine Arbeistkollegin verliebt

SadCaty

SadCaty

28
1
1
Liebe Forum-Mitglieder,


nun ist es so weit. Nun bin auch ich in der Situation, wo ich verzweifelt und hilflos bin und ich vor einem mega-Problem stehe.

Ich bin mit meinem Verlobten, Michael, seit 1. Mai 2011 fest zusammen.
Der S. war schon nach zwei Wochen beendet, dann setzte Streit ein, der sich von Mai 2011 bis Dezember 2019 kontinuierlich hinzog! - Trotz Liebe und Kuscheln!

Ich habe mir die Beziehung zu Michael schon etwas romantischer vorgesetllt, aber ich will auch nicht wahr haben, dass ich mich in ihm getäuscht habe.

Er hat nicht gelernt, romantisch zu sein. Er ist eher praktisch eingestellt, geht seiner Arbeit nach, danach einkaufen, dann kommt er nach Hause. Den Haushalt mache in der Regel ich und ich koche auch für uns.
Ich arbeite im Gastgewerbe.
Seit 2017 bin ich jedoch arbeistlos, weil ich bei meiner letzten Arbeiststelle fast umgebracht worden wäre und ich das Trauma noch nicht überwunden habe und noch Therapie machen muss.

Seit 24. Dezember 2019 sind wir uns endlich sehr viel näher gekommen. Unser Kommunikationsproblem verschwand durch mehr Empathie und Verständnis füreinander, weil wir beide zusammen auch schon sehr viel mitgemacht haben.

Er ist sehr anständig, sauber, trinkt nicht und ist eigentlich sehr bodenständig und zuverlässig! Ein echter Schatz, den ich niemals verlieren will. Mein Vertrauen vertiefte sich wieder, als er die Affaire mit Michelle beendet hat. Die Affaire ging von Dezember 2014 bis Dezember 2019.
Ich war damals schon hier als Mitglied @SinkingWreck und habe über Michael und mich berichtet, aber ich weiß mein altes Passwort nicht mehr und die Emailadresse ist auch neu und die alte vergessen!

Er ist überzeugter Nationalsozialist und ich bin überzeugte Christin!
Sein Großvater war Generalsführer bei der SS! Er hat viele Erinnerungsstücke aus jener Zeit und er weiß sehr viel aus der Zeit des Nationalsozialismus. Es ist spannend, Michaels Geschichten aus jener Zeit zu lauschen, auch wenn ich nix von Adolf *beep* halte!
Ich erschrecke mich aber auch hin und wieder über soviel Grausamkeiten, die er sich über bestimmte Kanäle in gewissen Filmen ansieht! Und es graust mich davor!

Er geht seit 2013 fremd! Das ist kein Geheimnis. Ich habe gelernt, damit zu leben, dass ich so einen wunderschönen, großgebauten, muskulösen und schwarzhaarigen Traummann wie ihn nie für mich alleine haben werde!
Letztes Jahr am 24. Dezember (2021) haben wir uns verlobt und ich bin dankbar dafür, denn Michael ist eigentlich nicht der Mensch, der heiraten will! Das hat er mir immer gesagt. Umso glücklicher war ich, als er mir letzten Heilig Abend einen Heiratsantrag gemacht hat! - ich bin es immernoch und will nicht wahrhaben, dass er hinter meinen Rücken wieder eine neue Affaire mit seiner Arbeistkollegin Sabine hat!

Seit 2019 dachte ich, dass in unserer Beziehung endlich Ruhe eingekehrt ist und ich nie wieder Angst haben brauche, dass er fremd geht!
Ich war so dumm!
Seir Sommer 2014 hat er keine S. Lust mehr auf mich und wir haben schon lange kein S. mehr und ich vermisse Michael schmerzlich! Er weiß es. Wir haben darüber gesprochen. Er sagt, er weiß nicht, warum er keine Lust mehr auf mich hat. Er behauptet, er hätte generell keine Lust und macht deswegen seit anderthalb Monaten eine Tiefenfundierte Tiefenpsychologishce Therapie, weil er Erektionsstörungen hat und er nicht mehr steht!

Aber was tut sich hier hinter meinen Rücken auf?
Ich habe solche Angst, dass er mit seiner Kollegin schon länngst etwas hat. So begeistert wie er von ihr sprach und wie nahe sie sich schon seit 2007 stehen - das war vor unserer Zeit 2011. Sie sind eng verbunden. Verstehen sich anscheinend besser, als er sich mit mir, denn er fing sie an voll in Schutz zu nehmen, ohne dass ich irgendetwas gesagt habe. Ich wollt nur wissen, wer sie ist!

Seit zwei Tagen bin ich alleine.

Ich habe ihm Emails geschickt und in unserer gemeinsamen Plattform eine PN an ihm geschrieben. Ich habe kein Handy mehr, es ist verloren gegangen (und ich habe derzeit kein Geld mir eines zu kaufen), aber einen Rechner mit Internet, über welchen ich schreiben kann.

Ich hoiffe, dass er sich meldet und ich hoffe, dass jhemand von Euch mir helfenb kann.

Ich liebe Michael wirklich sehr und ich will ihn nicht verlieren.


Liebe Grüße an Euch,

Eure Sad Caty

13.05.2022 18:55 • #1


AaronB

AaronB


3477
4539
Zitat von SadCaty:
Liebe Forum-Mitglieder, nun ist es so weit. Nun bin auch ich in der Situation, wo ich verzweifelt und hilflos bin und ich vor einem mega-Problem stehe. Ich bin mit meinem Verlobten, Michael, seit 1. Mai 2011 fest zusammen. Der S. war schon nach zwei Wochen beendet, dann setzte Streit ein, der ...


Deine Geschichte ist so sehr voller Widersprüche, dass ich dir anraten möchte, dich zu sortieren und den Initialbeitrag neu zu verfassen.

13.05.2022 19:05 • x 6 #2



Mein Partner ist in seine Arbeistkollegin verliebt

x 3


Catalina

Catalina


1484
5
2795
Puh, wow, ich weiß gar nicht so recht, was ich dazu schreiben soll...

Du bist also mit einem Mann zusammen, der dich seit Jahren betrügt und dazu noch ein bekennender N. ist. Und den hältst du für deinen absoluten Traummann und willst ihn auch noch heiraten? Dein Ernst?

Ich glaube, du solltest mal die Augen aufmachen und dir den Mann ganz nüchtern betrachten, ohne romantisches Gefühlsgedusel. Und dir dann sehr genau überlegen, ob du mit so einem Menschen wirklich dein Leben verbringen willst. Ich lese da absolut nix liebenswertes an ihm, sorry.

13.05.2022 19:18 • x 7 #3


Drops81

Drops81


21
48
Zitat von FrauLindemann:
Das liest sich wie n Groschenroman auf dem Nachttisch meiner Oma


Sowas in der Art dachte ich auch. Hab dann gar nicht mehr bis zum Ende gelesen...

13.05.2022 19:22 • x 3 #4


Plentysweet

Plentysweet


13395
21703
Alter Schwede, da kommt aber echt einiges zusammen. Ich schließe mich Catalina an und frage, ob Du ihn wirklich für den richtigen Partner für Dich hälst?

13.05.2022 19:25 • x 1 #5


CaliZero

CaliZero


382
2
835
Zitat von SadCaty:
Liebe Forum-Mitglieder, nun ist es so weit. Nun bin auch ich in der Situation, wo ich verzweifelt und hilflos bin und ich vor ...


Sorry, aber das ist doch Fake oder?

So viel Ungereimtes und so viel Selbstaufgabe (die ich nicht glauben kann) lassen mich daran denken, dass wieder ein Freitag da ist, der ein WE einläutet...

13.05.2022 19:27 • x 7 #6


FrischerWind


128
120
Zitat von Drops81:
Sowas in der Art dachte ich auch. Hab dann gar nicht mehr bis zum Ende gelesen...

So kam es mir auch vor...

13.05.2022 19:27 • x 1 #7


SadCaty

SadCaty


28
1
1
@CaliZero


Nein!
Das ist absolut kein Fake!

Ich hatte schonmal ein Profil bei Euch als @SinkingWreck - nur weiß ich mein altes Zugangspasswort nicht mehr und zurücksetzen kann ich es auch nicht, da ich von meiner alten Emailadresse auch mein Passwort vergessen habe und meine Handynummer sich inzwischen auch geändert hat, sonst hätte ich als @SinkingWreck weiter geschrieben!
Das ist kein Fake und ich finde es furchtbar, was mir unterstellt wird!

Meine Geschichte ist also schon sehr viel älter!
Mein Schatz geht fremd und ich kann es nicht verhindern!
Ich weiß nicht, was für ein Problem Du mit meinem Beitrag hast?

13.05.2022 19:34 • #8


SadCaty

SadCaty


28
1
1
@AaronB

Es tut mir aufrichtig Leid, dass Du glaubst, dass mein Beitrag widersprüchlich ist.

Ich bin hier bei Euch im Forum, weil ich Hilfe und Klärung suche.

Mein Partner geht fremd und ich leide darunter!

Jetzt kannst Du Dir wieder aussuchen, was widersprpüchlich an meinem Kommentar ist! Nur zu! Und viel Spaß!

13.05.2022 19:39 • #9


Baumo


4160
1
3779
Was ist dein Problem/ Frage?
Es scheint ja alles kein Problem für dich zu sein

13.05.2022 19:39 • x 1 #10


alleswirdbesser

alleswirdbesser


5819
11458
Zitat von SadCaty:
weil er Erektionsstörungen hat und er nicht mehr steht!

Eine Folge jahrelangen Affären? Oder reagiert er so auf gebunden oder verheiratet sein?

13.05.2022 19:40 • #11


RyanG

RyanG


1337
4
2659
Caty, ich muss das jetzt wirklich mal fragen: Merkst Du noch was? Mit der Frage will ich Dich nicht angehen, aber es muss doch auch Dir, trotz des schlimmen Kummers den Du gerade hast, klar sein, was hier los ist...?

Der Typ schläft zig Jahre nicht mit Dir. Dafür hat er allerdings auffällig viele Affären. Was machen die denn? Spielen die Ringelreihen? Bist Du Dir sicher, dass Dein Michael wegen Erektionsstörungen in Behandlung ist? Er besitzt die Frechheit, mit Dir auch noch über diese Damen zu sprechen. Er hat scheinbar null Moral. Er ist in einer Beziehung mit Dir. Wo ist denn sein Respekt (vor allem aber mal seine LIEBE zu Dir) vor Dir?

Vordergründig stellt sich mir die Frage, warum Du das mit Dir machen lässt. Nicht einmal, mehrmals serviert er Dir eine andere! Und Du verlobst Dich......
Das muss doch jedem sagen, dass diesem Typ relativ latte ist, wie Du Dich fühlst. Dass er Dich emotional fertigmacht. Er scheint sehr genau zu wissen, dass Du weder den Mund aufmachst, noch dass Du gehst. Und da hast Du den grössten Anteil daran. Denn Du bestätigst ihn mit jeder neuen Frau aufs Neue, dass er machen kann, was er will. Du wartest wahrscheinlich zuHause mit frisch gekochtem Essen und einem kalten B..

Was den Nationalsozialismus angeht..... interessiert er sich rein geschichtlich, oder hat er auch entsprechendes Gedankengut?

Ich fass das mal für Dich zusammen, vielleicht hilft das, ein wenig klarer zu sehen:

- Null Empathie von seiner Seite für Dich
- Null Liebe (sonst hätte er keine Affäre)
- Null Respekt (er versucht noch nichtmal, was zu verheimlichen)
- Null S. (aber bei den Affären schon)

Und weisst Du was? Das hier glaube ich auch nicht:

Zitat von SadCaty:
Er hat nicht gelernt, romantisch zu sein. Er ist eher praktisch eingestellt,


Er verhält sich Dir gegenüber so - und Dir hat er sicher auch gesagt, nicht so der Romantiker zu sein. Ist aber gelogen. Könntest Du bei den Affären Mäuschen spielen, glaube ich, wärst Du ziemlich überrascht, was die Romantik angeht..... (jedenfalls wette ich da einiges drauf).

Schmeiss ihn raus. Oder zieh aus. Du leidest seit Jahren und ganz ehrlich - vollkommen wurscht, wie schön er in Deinen Augen ist, er ist es nicht wert. Er hat Dich nicht verdient und Du wiederum verdienst so viel mehr. Wo kommst Du in der ganzen Geschichte denn vor? Ich lese viel von dem, was er tut, aber nichts davon, was er mal für Dich tut.

Ich lese hier Wörter einer Frau, die sich selbst weit unter Wert verkauft, Schmerzen emotionaler Art erträgt, nur um mit Michael zusammen zu sein. Aber sie stellt nicht fest, dass sie mit Michael nicht zusammen ist. Sie ist der ruhige Hafen, vor dem Michael ankert, wenn es Abend wird und er von seinen Abenteuern zurückkehrt. Aber die Abenteuerlust zieht Michael immer wieder raus aufs Meer zu den Meerjungfrauen..... während Caty wieder das Essen vorbereitet und den Haushalt macht.

Entschuldige, ich weiss das ist echt hart zu lesen. Ich hoffe aber, dass Du Dir etwas davon zu Herzen nehmen kannst. Ich wünsche Dir wirklich eine bessere Partnerschaft mit einem treuen Mann, der Dich liebt und auf Affären pfeift.... Michael ist davon Welten entfernt......

13.05.2022 19:40 • x 4 #12


alleswirdbesser

alleswirdbesser


5819
11458
Zitat von SadCaty:
Mein Partner geht fremd und ich leide darunter!

Aber wenn das seit 2014 ? so ist, glaubst du wirklich er lässt das in 2022 sein? Aus welchem Grund? Du bist ja trotzdem da.

13.05.2022 19:43 • x 2 #13


SadCaty

SadCaty


28
1
1
Lieber @RyanG und liebe @alleswirdbesser,

sicherlich habt ihr Recht!

Aber ich liebe ihn so sehr!

Ich hätte schon längst loslassen müssen!
Deswegen habe ich mich hier wieder neu angemeldet!

Ich weiß nicht, wie ich vorgehen soll....... Trennen (!) - ob ich diesen Schritt tatsächlich gehen kann - ob ich die Kraft habe, ohne mir etwas an zu tun, das weiß ich nicht!

13.05.2022 19:53 • #14


SadCaty

SadCaty


28
1
1
@alleswirdbesser


Das hat er gesagt!
OK! Er steht auch nicht! - .........zumindest nicht bei mir!

13.05.2022 19:57 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag